Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun?

Diskutiere Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun? im sonstige Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Danke für den Tipp, werde ich mir merken. Schönes WE.

FISCHER Webshop

gewerblich
Dabei seit
29.11.2018
Beiträge
239
@FISCHER Webshop
Hmmm... Die "Fischer-User" sind hier in diesem Forum doch persönlich unterwegs...???
Und wenn Du "Fischer Webshop", dem Kunden über dieses Forum eine Weiterleitung eines Problems, an einen Deiner Kollegen meldest, so kann ich verstehen dass der Kunde damit nicht zufrieden ist.
Meiner Meinung nach hätte Deine Kommunikation zu @Tanja07 lauten sollen:
"Kunde, es tut mir leid dass Du solche Probleme hast mit einem unserer Produkte.
Ich werde mich dem Problem annehmen und Dich (Termin nennen und einhalten)
über die nächsten Schritte informieren". Das ganze hättest Du per PN sauber abhandeln können.
Die Reaktion hier im Forum von @Tanja07 wäre gewesen: Super, man hat mich gehört und verstanden.
Ich bin selber Supporter, allerdings in der IT. (seit etwas mehr als 15 Jahren)
Von daher weiss ich dass eine gute unmissverständliche Kommunikation in Fehleranalyse und für die Lösungsfindung
einfach unabdingbar sind.
Der Profi in seiner Branche weiss ganz genau welche Fragen gestellt werden müssen um einem Problem Herr zu werden.
Aber: Man muss auch bereit sein das Problem lösen zu wollen.
Nicht weiter delegieren! Nein, den "Lead" übernehmen, begleiten und Führen, bis zum Erfolg.

In diesem Sinne... ein schönes Wochenende

Gruss Diavelo

Danke für den Tipp, werde ich mir merken. Schönes WE.
 

BernyS

Dabei seit
05.11.2018
Beiträge
318
Ev sollte das Forenteam mal klären, ob jetzt der "Fischer Kundendienst" auch wirklich von Fischer betrieben wird oder nicht.

Zum Wohle der Nutzer hier....

Was ich gelesen habe, arbeitet der "ehemalige?" Besitzer dieses Accounts nicht mehr bei Fischer.
Wenn dieser jetzt weiter unter diesem Namen mitliest oder sogar schreibt, wäre das so gesehen eine Täuschung aller hier.

Account umbenennen, fertig.

Wenn der Account von Fischer betrieben wird, eventuell in einem gepinnten Beitrag die User aufklären.
 

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
23.304
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Ev sollte das Forenteam mal klären, ob jetzt der "Fischer Kundendienst" auch wirklich von Fischer betrieben wird oder nicht.

Zum Wohle der Nutzer hier....
Mir ist nicht klar, warum du von einem gefakten Account "Fischer Kundendienst" ausgehst. Ich finde keine Beiträge von so einem Nutzer.
Falls du @Fischer Fahrrad Kundendienst meinst: Der MA damals konnte nach seinem Abgang nicht mehr darauf zugreifen. Geschrieben wird auch nichts. Warum also sollte man von einer Fremd-Übernahme oder einem Fake-Account, den es unbedingt aufzuklären gilt, ausgehen?
 

bonsai

Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
52
Solange der nur hier mitliest ist doch alles ok
Der haette sich schon gemeldet wenn
Er was zu sagen hat
 

andreasDo

Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
2.388
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
Coboc Montreal - Riese Müller Packster 40
Naja ... ist für das Image von Fischer aber schon von Nachteil. Bei Kundendienstanfragen reagiert der User der dem Namen nach den Verkauf vertritt, während der User der dem Namen nach den Kundendienst vertritt nur schweigend mitliest.
 

Diavelo

Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
141
Ort
CH- 3363 Oberönz
Details E-Antrieb
Shengyi DGW22C 350W, 2x36V/10.4Ah Rahmenintegriert
Der MA damals konnte nach seinem Abgang nicht mehr darauf zugreifen.

@Üps
Weisst Du denn gesichert dass der User @Fischer Fahrrad Kundendienst nicht mehr bei Fischer angestellt ist ?
Na und Zugang zum "Fischer-Netzwerk" könnte doch immer noch vorhanden sein...
Auch der User @FISCHER Webshop hat nichts darüber geschrieben, dass @Fischer Fahrrad Kundendienst
nicht mehr da arbeiten würde...Klar, kann sein dass die beiden sich gar nicht kennen...??
Komisch in dieser Sicht ist auch dass im Profil von @Fischer Fahrrad Kundendienst ja immer noch "gewerblich"
steht... Undurchsichtig das Ganze.....

Gruss Diavelo
 

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
23.304
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Na und Zugang zum "Fischer-Netzwerk" könnte doch immer noch vorhanden sein...
Der MA damals konnte nach seinem Abgang nicht mehr darauf zugreifen.
Nicht verstanden oder Verschwörung gewittert?
Komisch in dieser Sicht ist auch dass im Profil von @Fischer Fahrrad Kundendienst ja immer noch "gewerblich"
steht...
Was ist denn bitte an der Firma nicht gewerblich? Kommst wohl jetzt richtig in Fahrt? :)
Undurchsichtig das Ganze.....
Bemühe die Beitragssuche und du musst keine Undurchsichtigkeiten oder Verschwörungen mehr wittern.

Edit: Habe es für dich getan.
@Fischer Fahrrad Kundendienst
@derkamikatze

Beiträge lesen und klarsehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BernyS

Dabei seit
05.11.2018
Beiträge
318
Mir ist nicht klar, warum du von einem gefakten Account "Fischer Kundendienst" ausgehst. Ich finde keine Beiträge von so einem Nutzer.
Falls du @Fischer Fahrrad Kundendienst meinst: Der MA damals konnte nach seinem Abgang nicht mehr darauf zugreifen. Geschrieben wird auch nichts. Warum also sollte man von einer Fremd-Übernahme oder einem Fake-Account, den es unbedingt aufzuklären gilt, ausgehen?
Erstens habe ich nicht von einem Fake Account gesprochen, und auch nicht von einer Fremdübernahme.

Aber wenn ich eine Anfrage an Fischer Kundendienst stelle, der Besitzer aber nicht bei Fischer arbeitet und auch nicht antwortet, wirft das ein sehr schlechtes Licht auf Fischer, möglicherweise ist das sogar geschäftsschädigend.

Ergo sollte man das sehr wohl klären, ob das jetzt passt, und nicht von irgendeinem User, sondern vom Foren-Team selber, es könnte schlussendlich sogar negative rechtliche Konsequenzen haben.....
 

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
23.304
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Ich sehe schon: Du hast die Beiträge immer noch nicht gelesen, obwohl ich es mit der Forensuche aufwendig gesucht und die Nicknamen zum Nachlesen verlinkt habe.
Und wieder forderst du Arbeit von anderen ein.
 

Diavelo

Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
141
Ort
CH- 3363 Oberönz
Details E-Antrieb
Shengyi DGW22C 350W, 2x36V/10.4Ah Rahmenintegriert

Ja, jetzt wird ein Schuh daraus...

Man könnte ja gleich kommunizieren dass der gesuchte @Fischer Fahrrad Kundendienst
sich mit einem neuen "Nick" (nämlich @derkamikatze) verabschiedet hat. Und das im 2019....

Das bedeutet zugleich auch dass @Tanja07 von @Fischer Fahrrad Kundendienst wohl keine Antwort bekommt.

Gleichermassen Bedeutung hat das wohl auch für den @FISCHER Webshop (der ja offensichtlich hier (noch) aktiv ist),
dass er sich nun halt am Besten aktiv selbst um die "Fischer-Kunden-Anfragen" kümmert...
Oder wie er schon gewarnt hat; Verweisung an die Hotline.

@Üps ...einfach nur einen Knochen in den Käfig werfen und erwarten dass man den dann auch frisst ist halt "blauäugig".
Wenn der Knochen dann stinkt und nicht gefressen wird darfst Du dich nicht wundern wenn weiter "gekläfft" wird.

so jetzt ist Flasche leer... Ich habe fertig!

Gruss Diavelo
 
Zuletzt bearbeitet:

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
23.304
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
@Üps ...einfach nur einen Knochen in den Käfig werfen und erwarten dass man den dann auch frisst ist halt "blauäugig".
Wenn der Knochen dann stinkt und nicht gefressen wird darfst Du dich nicht wundern wenn weiter "gekläfft" wird.
Ich habe dir nach aufwendiger Suche alles mundgerecht zum Nachlesen serviert. Den neuen Nick raussuchen war doch etwas arbeitsintensiv. Lesen musst dann aber selbst.
Wenn du jetzt sauer bist, nur weil du selbst mal 5 Beiträge hast lesen dürfen, ist es mir echt egal und ich kann dich nicht ernst nehmen.
Edit: Und die Kritik daran, dass ein anderer Mitarbeiter weiter unter dem Kundendienst-Account Support leistete, noch weniger. Geht's um Support oder ums Rechthaben?
Schönes Leben noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Diavelo

Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
141
Ort
CH- 3363 Oberönz
Details E-Antrieb
Shengyi DGW22C 350W, 2x36V/10.4Ah Rahmenintegriert
ich kann dich nicht ernst nehmen.
...dito!

Auch Edit: Deinen "schludrigen" Hinweisen nach glaub ich nicht dass Du Ahnung vom Supporten hast !
Und recht hast sowieso Du !

Ach ja und, dass DU mir ein schönes Leben wünschst...
... da flunkerst Du doch.....


Gruss Diavelo
 
Zuletzt bearbeitet:

BernyS

Dabei seit
05.11.2018
Beiträge
318
Das ändert immer noch nichts daran, dass es einen Account "Fischer Fahrrad Kundendienst" gibt, der hier augenscheinlich sogar mit Logo aktiv geführt wird.

Ist dieser jetzt offiziell von Fischer oder nicht?
@FISCHER Webshop ?
 

Fatbiker Steve

Dabei seit
30.09.2016
Beiträge
550
Ort
Frechen
Details E-Antrieb
Zwei mal Bafang Heckantrieb
Wann hat der denn das letzte mal an einer Diskussion teilgenommen oder
Geantwortet?
Leute seid Ihr Stalker? Lasst doch mal @FISCHER Webshop in Ruhe. Nicht das man sich hier mehr oder weniger mit Ehrenamtlichen unterhält, die dann noch solche bescheuerte Unterstellungen von Euch bekommen?
Wofür eigentlich?

Seid Ihr noch beim Thema? Ich denke nicht.
Bei solch sinnfreien und unterstellenden Postings hätte ich auch keinen Grund mehr zu Antworten...
 

bonsai

Dabei seit
25.06.2020
Beiträge
52
Was ist denn mit dir?
Meinst du mich mit deiner Antwort

Wollte den anderen 2 Herren vor Augen führen das dummes zeug
Schreiben

Die Nerven nur
 
Thema:

Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun?

Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun? - Ähnliche Themen

Fischer Garantie nach Fischer E-Bike Kauf?: Garantie nach Fischer E-Bike Kauf? Hallo zusammen, ich habe riesige Probleme mit meinem im Mai gekauften E-bike der Marke Fischer, Model EM-1724...
Fischer Finger weg vom Fischer EM1726: Liebe Gemeinde, Ich bin zwar neu hier aber ich möchte mal meine Erfahrungen mit Fischer Fahrrädern, bzw. Mit einem bestimmten Model Fischer EM...
sonstige(s) Schlechte Erfahrungen mit Fischer Kundenservice > Pech/Einzelfall oder öfter?: Liebes Forum, mein erster Post. Leider aus purer Verzweiflung, da ich gerne wissen würde, ob ich Pech habe oder der Fischer Kundenservice auch...
sonstige(s)

Fischer Montis 5.0

sonstige(s) Fischer Montis 5.0: Hallo miteinander, mein Name ist Thomas und ich komme aus dem Norden, in der Nähe der Ostsee. Ich habe mir Ende Mai das schöne Fischer Montis...
Kundendienst Fischer Erfahrungsbericht: Habe ein E-Bike der Firma Fischer erworben, nach einem Unfall (selbst verschulden :() habe ich mich auch an den Kundendienst gewand. Ich habe das...
Oben