Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun?

Diskutiere Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun? im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; @Fischer Fahrrad Kundendienst Wie haben am 11.05.2019, im Real Markt, in 66125 Saarbrücken Dudweiler, das Fahrrad „MONTIS 2.0, 27,5er“ gekauftf...
S

SaschaAltpeter

Mitglied seit
21.05.2019
Beiträge
7
@Fischer Fahrrad Kundendienst
Wie haben am 11.05.2019, im Real Markt, in 66125 Saarbrücken Dudweiler, das Fahrrad
„MONTIS 2.0, 27,5er“ gekauftf.
Leider mussten wir mehrere Mängel feststellen und das Pedelec E-Bike ist nicht mehr fahrtüchtig.
Das direkt nach Kauf
Das ist nicht akzeptabel und wir haben uns mehr von diesem Fahrrad erhofft!
Zudem das der Motor nun nicht mehr funktioniert und das fahren und schieben des Fahrrades nicht
ohne immense Kraftanwendung möglich ist, wollten wir vom Kaufvertrag zurück treten und fuhren in den Real Markt, indem das Fahrrad gekauft wurde. Dort wurde uns eine Rückgabe versagt
und man verwies uns an den Kundenservice von Fischer Fahrrad. Wir möchten das Fahrrad
Reklamieren und hoffen auf einen zeitnahen Service
Aber naja Fischer ...
Ansonsten bleibt nichts anderes übrig als extern Hilfe zu suchen.
Das Fahrrad wurde gekauft um es zu fahren und dass es nach 8 Tagen nicht mehr zu gebrauchen ist, geht gar nicht!
 
johi

johi

Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
540
Ort
München
Details E-Antrieb
FischerProline-EVO-ETH1761 Mittelmotor48V
Wurdest du für diesen post bezahlt???
... wenn du dir die Mühe gemacht hättest, den thread auch zu lesen (anstatt nur so unqualifiziert zu stänkern), hättest du leicht feststellen können, dass diese positive Erfahrung (auch in dem seit damals insgesamt vergangenen Jahr) durchaus KEIN Einzelfall war

Nachtrag: wenn du den thread doch noch liest, wirst du (insbesondere im Umfeld des von dir verlinkten Posts) einige Tipps zum sinnvoll - und offenbar auch erfolgreich - dem Vertrieb "auf die Füße treten" finden.

Dass dich die RealMarkt-Filiale abblitzen lässt, verwundert nicht - die wollen nur verkaufen (wäre bei anderen Discountern z.B. in Baumärkten auch nicht anders) - hättest du bei RealMarkt im Internet bestellen können - dann hättest du eine 14-tägige kommentarlose Rückgabe möglich gehabt - so bleibt nur das Verhandeln mit Inter-Union (eben z.B. wie empfohlen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Fischer Fahrrad Kundendienst

Fischer Fahrrad Kundendienst

gewerblich
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.046
Ort
Industriestraße 11-13, 76829 Landau
@Fischer Fahrrad Kundendienst
Wie haben am 11.05.2019, im Real Markt, in 66125 Saarbrücken Dudweiler, das Fahrrad
„MONTIS 2.0, 27,5er“ gekauftf.
Leider mussten wir mehrere Mängel feststellen und das Pedelec E-Bike ist nicht mehr fahrtüchtig.
Das direkt nach Kauf
Das ist nicht akzeptabel und wir haben uns mehr von diesem Fahrrad erhofft!
Zudem das der Motor nun nicht mehr funktioniert und das fahren und schieben des Fahrrades nicht
ohne immense Kraftanwendung möglich ist, wollten wir vom Kaufvertrag zurück treten und fuhren in den Real Markt, indem das Fahrrad gekauft wurde. Dort wurde uns eine Rückgabe versagt
und man verwies uns an den Kundenservice von Fischer Fahrrad. Wir möchten das Fahrrad
Reklamieren und hoffen auf einen zeitnahen Service
Aber naja Fischer ...
Ansonsten bleibt nichts anderes übrig als extern Hilfe zu suchen.
Das Fahrrad wurde gekauft um es zu fahren und dass es nach 8 Tagen nicht mehr zu gebrauchen ist, geht gar nicht!
Nur der Ordnung halber: Eine Antwort dazu findet man hier.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
952
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Und XT ist nur das Schaltwerk ab Werk.
Kassette ist ne Sunrace und Kette eine KMC ???
Die Kassette und die Kette ist da eher zweitrangig, wichtiger wäre, das nicht das Schaltwerk XT wäre, sondern der Schalthebel. Am besten wäre es natürlich, wenn beide XT wären.
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
3.290
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Der Acera Schalthebel funktioniert am XT Schaltwerk aber auch nach über 3000 Km und sehr vielen Schaltvorgängen noch problemlos.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
952
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Soll da jetzt ein Widerspruch sein? Nur weil XT besser ist, ist doch Acera nicht automatisch schlecht. Habe selbst noch ein Rad wo nicht nur der Schalthebel, sonder auch das Schaltwerk ein Acera ist
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
3.290
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Du schreibst doch das es besser wäre das beides XT oder zumindest der Schalthebel XT sein sollte!
Ich schreibe das es mit dem Acera Schalter bestens läuft ...
Es schaltet sich sogar schöner mit dem Acera als mit dem knöchernen XT (XT komplett hab ich am Conway).
🙄
Ist aber ein ganz anderes Thema und hat mit dem Service von Fischer wenig zu tun.
 
H

Hamburgerblitz

Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
5
Hallo zusammen ich habe schon vor etwa einem Monat hier geschrieben wegen den Akkus auf die ich schon so lange warte. Ich hatte mich schon über den schnellen Service hier gefreut aber der ist leider auch nicht viel besser als der am Telefon. Habe zwar nach dem Eintrag eine Mail bekommen das in der KW 21 Akkus bei Fischer ankommen und dann verschickt werden leider bis heute nichts bekommen. Letzten Samstag wurden dann zwei neue Tickets (94192/94193) eröffnet mit dem Status Akkuprüfung. Nach einem Anruf von mir wurde mitgeteilt das Samstag oder spätesten Dienstag die Akkus versendet werden und ich benachrichtig werden wenn die Akkus das Haus verlassen. Leider habe ich bis heute nichts gehört und beim täglich Telefonat mit der Servicehotline kommt immer das gleiche "Wir geben es weiter und sie werden informiert". Wie immer mit dem Ergebis das sich niemand bei mir meldet. Leider hat das Fristsetzten wohl nicht geholfen da diese am Montag den 17.6 um ist. Anscheinend hilft es wohl nichts außer einen Anwalt einzuschalten. Schade das es so weit gehen muss.
Euch ein schönes Wochenende
@Fischer Fahrrad Kundendienst
 
H

Hamburgerblitz

Mitglied seit
15.05.2019
Beiträge
5
Du hättest jetzt zumindest bis Montag noch warten können um deinem Ärger Luft zu verschaffen!
Meine Hoffnung ist das sich jemand noch mal dem Fall annimmt so das ich eine Info über den Aktuellen stand bekomme. Da ich leider über den Telefonischenkundendienst keine Info zum Stand bekomme. So hoffe ich das bei Fischer noch jemand reagiert vor der Frist.
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
3.290
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Schöner? Naja. Anders? Ja.
Aber mit XT kann ich eher unter Last schalten, als mit Acera.
Das unter Last macht bei mir , egal bei welcher , keinen Unterschied!

Aber darum geht es in diesem Thema auch garnicht!
 
Thema:

Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun?

Oben