Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Diskutiere Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1 im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Wenn Du die Pedale rückwärts drehst, darf sich die Kette nicht bewegen, sonst hast Du einen falschen Motor... Gruß Harzbiker
Harzbiker59

Harzbiker59

Mitglied seit
16.07.2019
Beiträge
27
Ort
Blankenburg (Harz)
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 400
Wenn Du die Pedale rückwärts drehst, darf sich die Kette nicht bewegen, sonst hast Du einen falschen Motor...

Gruß
Harzbiker
 
Moadib

Moadib

Mitglied seit
27.10.2018
Beiträge
406
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
1861.1
Schau mal, ob Du den Ventileinsatz an der Pumpe vorne heraus- und umgedreht bekommst.

vg,
 
Michael_Hamburg

Michael_Hamburg

Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
190
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive, 48V
Ah okay, so rum war das...!
Sorry für mein Unwissen! Klingt logisch! ;)

Dann muss ich mal schauen ob ich die Pumpe umgebaut bekomme.
Kann man an der tanke sonst aufpumpen?
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
4.041
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Wenn es ein AV ist - ja.
 
Dirk U.

Dirk U.

Mitglied seit
29.04.2019
Beiträge
273
Ort
Ennepetal
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive 250W
Ah okay, so rum war das...!
Sorry für mein Unwissen! Klingt logisch! ;)

Dann muss ich mal schauen ob ich die Pumpe umgebaut bekomme.
Kann man an der tanke sonst aufpumpen?
Sei aber vorsichtig. Ich habe mir mal da einen Rennradreifen zum Platzen gebracht. Da gingen aber auch knapp 8-10 Bar rein.
 
Axel_K.

Axel_K.

Mitglied seit
27.08.2016
Beiträge
2.102
Ort
Ostwürttemberg
Details E-Antrieb
48V Bionx HR, 48V Shengyi MM, Impulse Evo RS Speed
Das Teil ist mir leider viel zu teuer.
Zum Nachspannen und ggf. erforderlichen Nachzentrieren brauchst Du nicht zwingend einen Zentrierständer, da reicht es in der Regel sich einen Kabelbinder, passend abgelängt, an die Kettenstrebe bzw. am Vorderrad an den Gabelholm zu binden (wer sich's nicht vorstellen kann google nach "Felge zentrieren Kabelbinder").

Damit kontrollierst Du sowohl auftretende Seiten- wie auch Höhenabweichungen im Rundlauf Deiner Felge. Allerdings solltest Du Dich zuvor vertraut machen wie man richtig spannt und justiert. ;)
 
Axel_K.

Axel_K.

Mitglied seit
27.08.2016
Beiträge
2.102
Ort
Ostwürttemberg
Details E-Antrieb
48V Bionx HR, 48V Shengyi MM, Impulse Evo RS Speed
Andere Sache-meine Luftpumpe Passt nicht auf das Ventil.
Bei viele Luftpumpen kann den Ventilkopf durch Aufschrauben und wenden des Einsatzes dem jeweiligen Ventil anpassen. Schau einfach mal ob das nicht auch bei Deiner Pumpe geht. Ansonsten gibt's auch einfache Adapter von "AV" zu "SV" - Tante Google hilft ;).
 
P

Praktikus

Mitglied seit
20.08.2019
Beiträge
1
Ganz vielen Dank für euer Feedback, das hilft mir sehr. Bezüglich des Lenkers hat sich Fischer inzwischen gemeldet. Zitat: "
Das ETH 1861-R2 hat eine A-Head Vorbau, dabei kann die Höhe nur durch die max. 3 Ringe erhöht oder verringert werden." Wie genau das geht, haben sie aber nicht geschrieben... :(
Anbei ein paar Fotos von den Pedalen, der Federgabel, dem Lenker (ich habe die einzige in Frage kommende Schraube schon gelöst, samt Kappe, deswegen sieht es auf dem Foto so aus).Anhang anzeigen 192479 Anhang anzeigen 192480 Anhang anzeigen 192481 Anhang anzeigen 192482
"Das ETH 1861-R2 hat eine A-Head Vorbau, dabei kann die Höhe nur durch die max. 3 Ringe erhöht oder verringert werden." Wie genau das geht, haben sie aber nicht geschrieben... "

Die Auskunft von Fischer ist zwar richtig, aber wenig hilfreich. Bei mir hat es ausgereicht, den Winkel des Vorbaus zu verstellen. Dazu gibt es hier im Forum ja ziemlich viele (falsche) Spekulationen, wie das wohl zu machen ist.... Gebt doch einfach mal bei Google "Stem twist pro" ein - also die deutlich sichtbare Bezeichnung des Vorbaus. Da stoßt ihr unter den Videos auf eine pdf mit der Montage- und Bedienungsanleitung. Auf S. 12 steht dann, wie man den Winkel verstellt: Schraube mit Kappe rechts etwas herausdrehen, leicht und vorsichtig (!) (mit einem Gummihammer oder ähnlichem) auf die Schraube klopfen, der rote Connector wird dabei nach links heraus gedrückt und sichtbar. Solange wiederholen, bis der Vorbau sich im Winkel verstellen lässt. Wenn der Winkel ok ist, den roten Connector ebenso leicht und vorsichtig von links wieder hineinklopfen. Schraube mit Kappe rechts festdrehen. Die Lenkstange muss anschließend noch entsprechend gedreht werden. Wenn man den Lenker, wie ich, in der Position behalten will, müssen nur noch alle Anbauteile in die richtige Position gebracht werden. Es geht ganz einfach, wenn man sich informiert und nicht herumrätselt...

Das "Problem" mit den Pedalen ist doch wohl ein Scheinproblem. Ich habe mit diesen Steckpedalen wenigstens kein Problem... Wenn man die Steckvorrichtung aber absolut nicht mag, kann man sie herausdrehen und "normale" Pedale anschrauben. Dieses Fischer E bike ist jetzt mein zweites und ich bin ziemlich beeindruckt von dem, was es für den Preis (bei real) bietet. Toller Freilauf (bitte mit Bosch vergleichen!!!), starker Motor, sehr gute Anbauteile. Mal sehen, ob es sich so bewährt wie mein altes, das weiterhin als Alltagsrad seine Dienste tut.
 
BlackForest

BlackForest

Mitglied seit
31.07.2018
Beiträge
217
Ort
Elchesheim-Illingen
Details E-Antrieb
Bafang MaxDrive 48Volt
1865 für 799,- bei Amazon. Krank!!
Allerdings... und das 1864 für 1729€ ...irgendwas passt da nicht. Der Händler ist jedoch weder Fischer noch Amazon... hmmm :unsure:... ich bin am Zweifeln ob das mit rechten Dingen zu geht..
Da sind aber gerade noch andere Bikes ultrabillig angepriesen... von sehr dubiosen Händlern. Kann es sein dass Amazon gerade von Pseudohändlern geflutet wird..? :LOL:
 
Michael_Hamburg

Michael_Hamburg

Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
190
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive, 48V
@Reiner ist der Fachmann in dem Bereich! Was sagst du denn dazu?
 
Reiner

Reiner

Mitglied seit
23.07.2011
Beiträge
7.212
Ort
12529 Schönefeld
Details E-Antrieb
Kalkhoff Pro Connect S9 Panasonic 26V 300W
Das ist Fake. Einfach die Verkäuferinformationen anklicken>>oben Links SCHAUFENSTER>>sind bei den Betrügeraccount immer tausende billige Artikel...

Edit: Bei den beiden unterschiedlichen Verkäufern sind es sogar identische.
 
M

MartinaD

Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
154
Details E-Antrieb
Gboost V6
Zwei Fake Anbieter, einmal ein Hygieneartikel-Verkäufer aus UK mit jeder Menge Technikartikel und ein "neuer Verkäufer" aus Italien mit dem gleichen Fake-Sortiment.
 
Harzbiker59

Harzbiker59

Mitglied seit
16.07.2019
Beiträge
27
Ort
Blankenburg (Harz)
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 400
Letztes WE habe ich mich bei Kilometerstand 255 mal an die "300 km-Durchsicht" gemacht und bin dabei gewaltig erschrocken.

- Vorderrad Speichen 0,5 bis 1 Umdrehung nachgezogen - soweit OK
- Hinterrad 5 Speichen waren völlig lose (ca. 5 Umdrehungen), die restlichen haben auch ca. 2 Umdrehungen gebraucht
- Kassette mit 40 Nm nachgezogen - ca. eine 3/4 Umdrehung war nötig.

Der Motor 20 Nm und die Bremsscheiben (40 Nm) waren dagegen i.O.

Fazit: Wartung nicht schleifen lassen...

Gruß
Harzbiker
 
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.141
Hat jemand schon den Spider installiert bei dem Rad ? Schraube an der Kurbel ( in der Mitte ) habe ich rausgedreht, aber ich kriege die Kurbel nicht runter. Die sitzt bombenfest im Vierkant
 
Michael_Hamburg

Michael_Hamburg

Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
190
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive, 48V
Der Techniker, der es mir einbaute in Verbindung mit dem Kette kürzen hat auch echt viel Kraft aufwenden müssen.
So eine Kurbel soll ja auch nicht sich lösen können - Eben wie beim Sattel oder Lenker.
 
Harzbiker59

Harzbiker59

Mitglied seit
16.07.2019
Beiträge
27
Ort
Blankenburg (Harz)
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 400
Thema:

Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Werbepartner

Oben