Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Diskutiere Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1 im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Moin, ich habe bei beiden angeschaut und würde sagen dass, das Kettenblatt dreht sich Rückwärts nicht.
Fischer Fahrrad Kundendienst

Fischer Fahrrad Kundendienst

gewerblich
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.261
Ort
Industriestraße 11-13, 76829 Landau
Moin, ich habe bei beiden angeschaut und würde sagen dass, das Kettenblatt dreht sich Rückwärts nicht.
Okay. Dann sind beides schon mal die baugleichen Motoren. Dann tippe ich primär auf einen Softwaremissstand. D.h. Ticket eröffnen, Techniker bestellen . dieser soll beide Bikes mal updaten. Danach weiß man mehr.
 
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.110
Hallo zusammen.

Ich war erst dabei mein bestehendes Rad umzubauen mit dem TSDZ2 Mittelmotor. Bin durch Zufall auf das Fischer 1861 gestoßen. Für den Preis kann man wirklich nicht meckern. Paar Dinge würde ich wohl direkt ändern wollen. Teasi interessiert mich nicht wirklich.

Was ich ändern würde
XT Bremsen
XT Schaltwerk + Kassette 10/11er + Schalter
44er Blatt vorne
anderes Licht
Federgabel später, wenn die eingebaute durch ist.

Hat jemand schon eine 10er oder 11er Kassette eingebaut ?
Das 38er Blatt würde ich gegen ein 44er tauschen. Denke das dann der Kettenschutz nicht passt oder liege ich da falsch?

Erreicht man die magischen 25km/h, klingt der Motor sich sanft aus oder hat man das Gefühl, man fährt gegen eine Wand ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Batchman

Batchman

Mitglied seit
01.11.2018
Beiträge
310
Ort
Ost-Westpfälzer
Details E-Antrieb
Bafang M400
Nicht selber ausprobiert, aber das wird grosser Sicherheit nicht passen.
Wenn man das "sprunghafte" 38er Kettenblatt vom Hersteller gegen das 38er Narrow-Wide getauscht bekomme, ist ein Kettenblatt-Spider dabei mit dem genormten Lochkreis 104mm.
Da gibts ein 44er Blatt, allerdings sollte man die Kette von 114 auf mindestens 118 Kettenglieder verlängern, wenn man bei der 9er Kassette bleibt.
Nein, der Kettenschutz passt natürlich nicht mehr ;-)
 
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.110
In einem Video zu dem 1862 macht es auch jemand ohne Probleme.

Sollte dann beim Trekking auch möglich sein. Irgendwo habe ich gelesen, das die Fischerkette 122 Glieder hat, das müsste eigentlich passen bei einer 10er Kassette
 
Batchman

Batchman

Mitglied seit
01.11.2018
Beiträge
310
Ort
Ost-Westpfälzer
Details E-Antrieb
Bafang M400
Beim Maxdrive geht ein Vmax bis 40km/h, bei 45 muss der aber ganz schön reintreten mit seinem 46er Blatt ohne Motor....
Aber für Tuning gibts andere Threads hier ;-)
 
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.110
Mir geht es nicht um die Vmax. Wohne im bergischen, da geht es nur hoch oder runter. Die Begrenzung bei 25km/h reicht mir dicke. Schneller als 25km/h fahre ich hier nicht hoch und runter geht eh immer schneller :). Nutze an meinem Crossbike nie das kleine oder mittlere Kettenblatt. 44er Blatt wäre ideal für mich mit einer 10/11er Kassette habe ich immer den passenden Gang
 
Sharky-WOB

Sharky-WOB

Mitglied seit
30.06.2018
Beiträge
58
Ort
Wolfsburg
Nachdem die Probleme mit dem 1861 meiner Frau alle gelöst sind und sie mittlerweile 2700km runter hat, hat sich meine Tochter auch ein 1861 gekauft; bzw. das 1861.1

Fischer (@Fischer Fahrrad Kundendienst) hat einiges verändert.
😂 Nur eins nicht, zählen können sie immer noch nicht. Wieder 124 Kettenglieder. Zum Glück hat das Model jetzt ein Kettenschloss, so lassen sich die 2 Bonuskettenglieder einfacher entnehmen. 🤣
 
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.110
Habe mir jetzt das Rad bestellt. Der Preis ist einfach zu verlockend.

Habe mir schon eine Teileliste erstellt, was ich ändern würde nach und nach, wenn mir das Rad gefällt.

Kann mir jemand sagen, welche Naben verbaut sind bei dem Rad? Habe drei unterschiedliche Sachen gelesen

Tourney Nabe
Alu Nabe
Deore Nabe
 
L

lufthanseat

Mitglied seit
21.05.2019
Beiträge
34
Okay. Dann sind beides schon mal die baugleichen Motoren. Dann tippe ich primär auf einen Softwaremissstand. D.h. Ticket eröffnen, Techniker bestellen . dieser soll beide Bikes mal updaten. Danach weiß man mehr.
Super, ich beobachte noch. Wenn es schlimmer wird, melde ich mch bei Euch. Danke!

Für die, die noch Probleme mit der klapperte Kette (gegen Kettenschutzblatt) haben, habe ich schnelle Lösung gefunden. Ich habe drei Löcher beim Kettenschutz um 5-7 mm mit dem Dremel verlängert. Dadurch das wir jetzt mehr Abstand haben, ist möglicht das Blecht, da wo die Befestigungsschrauben kommen, drehen und passende Abstand zum Kettenschutz einzustellen.
Da wo die untere Schraube ist, habe ich das Kunststoff bisschen gekürzt. Siehe Bilder. Wenn ich alles akkurat gemacht hätte, hätte besser aussehen könnte. ;) :p
Und bei mir zur Zeit klapper nichts mehr. Am einfachstenwäre Natürlich, ein rundes Kettenschutzblatt anzubringen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.110
danke @Fischer Fahrrad Kundendienst für die Info wegen den Naben

Hat jemand von euch das 1861.1 programmiert bekommen ? Es geht nicht um Vmax. sondern nur darum, die Unterstützungsstufen anzupassen. Habe gelesen, das es bei den 2019er Modellen nicht mehr möglich sein soll.
 
Harzbiker59

Harzbiker59

Mitglied seit
16.07.2019
Beiträge
10
Ort
Blankenburg (Harz)
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 400
@teddy38
Bei meinem 1861.1 sind folgende Naben verbaut:
hinten Shimano FH-TX 505-8 QR (36 Loch, 135 breit)
vorn Shimano HB-TX 505 QR (36 Loch, 100 breit)
263385
263386


Mit dem Kabel und der (neuen!) Software von reubo kann ich auf den Controller zugreifen.

Gruß
Harzbiker
 
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.110
@Harzbiker59

Vielen Dank, also doch die ganz billigen von Schimano. Puh, da bin ich ja erleichtert, das es noch möglich ist. War schon am überlegen, ob ich dann ein Fischer von 2018 nehme.

Dann wird meine Liste mit Erneuerungen doch größer.

*Laufräder 28 Zoll Deore oder besser M754
*Schaltwerk XT 10 fach + Hebel + MTB Kassette
*Bremsen SLX od. XT . Wo ich gerade ein Angebot bekomme
*44er Kettenblatt narrow wide + Kettenschutz
*anderes Licht. Schon oft gelesen, das es nur punktuell ausleuchtet.

400-550€ werden noch ins Bike fließen, aber dann habe ich es so, wie ich es möchte.
 
U

Urs_1956

Mitglied seit
22.07.2018
Beiträge
88
So, Sonntag und heute insgesamt 50 KM mit dem neuen Lenker gefahren. Gestern noch die Griffe etwas besser eingestellt, die Position von Glocke und Schaltung getauscht sowie einen neuen Spiegel montiert. Heute keinerlei "Summen" mehr in den Händen.IMG_20190813_090913_1.jpg
 
T

teddy38

Mitglied seit
20.06.2014
Beiträge
1.110
um den Gearsensor anzuschließen muss sicher der Motor geöffnet werden oder kommt man von außen irgendwie an die Anschlüsse dran ?
 
Thema:

Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Werbepartner

Oben