Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Diskutiere Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1 im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Geht nicht, siehe erster Post hier: Fischer | "Tahuna" und "e-Connect" APP | Erläuterungen Ausser Du hast seinerzeit das hier mitgekauft...
Highline

Highline

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
86
Ort
direkt am Bodensee
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 48V
Hallo, möchte mal wieder eine alte Sache nach oben holen, geht darum das meine Rahmennummer immer noch nicht bei der Tahuna App akzeptiert wird.
Es kommt noch eine Meldung das eine Verbindung mit Bafang hergestellt wird, dann aber die Meldung Rahmennummer nicht bekannt.
Mit Ticket: 65986 & 61963 wurde bereits darauf hingewiesen. Habe dann keinen weiteren Versuch unternommen obwohl die Tickets als" Abgeschlossen" gekennzeichnet sind. Jetzt gab es ein Update der Tahuna App auf meinem Handy ( Android ) und ein Kartenupdate auch..... schön brav alles erledigt, aber eine Verbindung mit meinem 1861 aus 08/2018 ist nicht möglich........ Habt ihr da noch einen Tipp?
Oder soll ich das vergessen! Oder kann der Fischer - Kundendienst bestätigen das mein Rad nicht unterstützt wird?
Geht nicht, siehe erster Post hier:

Fischer | "Tahuna" und "e-Connect" APP | Erläuterungen

Ausser Du hast seinerzeit das hier mitgekauft: "E-Bike Paket"
 
P

PoldiChen

Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
1
Wenn die Höhenverstellung auf diese Art nicht genügt, gibt es beispielsweise von Satori auch entsprechende Lösungen:

Satori Höhen-Adapter für Ahead-Vorbau, schwarz: Amazon.de: Sport & Freizeit

Satori Lenkervorbau Easy Up, matt black: Amazon.de: Sport & Freizeit

Letzteren habe ich an meinem Bio-Bike und bin sehr zufrieden damit- allerdings habe ich den in einer Werkstatt montieren lassen.

vg,
Moin zusammen,
habe mir für mein ETH 1861 auch die variable Easy Up geholt. Man muss nichts sägen, aber die A-Head Kralle weit nach unten treiben. WICHTIG: Man braucht noch mindestens 10 mm zusätzliche Distanzringe, um wieder Druck auf das Steuerkopflager zu bekommen. Die bisherige A-Head Schraube entfällt und so muss man mit dem Satori direkt bis zur Steuerkopfkappe kommen.
 
T

Tabaluga27

Mitglied seit
27.06.2019
Beiträge
9
Details E-Antrieb
bafang Max Drive
.
Also wenn die Scheibe nur einen leichten Schlag hat, ist das beim Rotieren gut sichtbar.

Mal probieren Schrauben und Taumelscheiben komplett entfernen, von Staub reinigen, damit sich das frei ausrichten kann.

Manchmal fahren die Kolben asymmetrisch aus, wenn die Zange nicht mittig über der Bremscheibe justiert ist - Beläge raus, Kolben bündig zurückdrücken, evntl Belagfeder etwas auf Spannung bringen - alles zusammen bauen und drauf achten, daß die schmale Nut der Bremszange gut über der Scheibe zentriert ist.
Dann vor dem Festziehen Bremshebel betätigen. In der Regel ist das nur einmal notwendig und gut ist.
Hallo,
wir haben gestern unser ETD 1861.1 bekommen und auf der ersten Probefahrt ist mir genau dieses Geräusch auch aufgefallen. Zudem werden die Scheiben beim Bremsen leicht seitlich "verbogen".
Würdet ihr obiges Vorgehen zunächst versuchen, oder gleich ein Ticket eröffnen?
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
4.045
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Ich würde mal den/die Bremssättel einstellen.
Bei YouTube gibt es etliche Videos dazu.
 
M

MartinaD

Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
154
Details E-Antrieb
Gboost V6
Es ist wohl kein Zeichen einer ordentlichen Endkontrolle, wenn ein 28" ETD 1861.1 mit einem zu kurzem (26" ?) Felgenband ausgeliefert wird und dann der Speichenkopf direkt fröhlich in der ca. 5cm Lücke ohne Schutz ein Loch in den Schlauch stanzt...
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
4.045
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Steht denn 26“ auf dem Felgenband?
Normal sind die Felgenbänder etwas kleiner als die Felge und werden unter Spannung montiert.

Ich denke es ist schlicht gerissen .

Sollte aber auch nicht bei einen recht neuen Rad passieren.
 
M

MartinaD

Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
154
Details E-Antrieb
Gboost V6
Das Rad ist erst gestern angeliefert worden. ;)
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
4.045
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Die Endkontrolle wird wohl so aussehen:
Felgenband ist vorhanden —> Reifen drauf —> Rad fertig

Wenn es hinterher reißt - warum auch immer kann die Endkontrolle da nix für.
Oder meinst du Fischer baut nochmal alles auseinander und guckt nach ...

Wenn du es verbessern willst bau ein Schwalbe Felgenband ein - dann ist endgültig Ruhe.

Oder du machst ein Ticket bei Fischer auf und wartest auf einen Techniker.
 
M

MartinaD

Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
154
Details E-Antrieb
Gboost V6
Ist nicht meines, ich habe nur das "Unboxing" und den Platten mitbekommen. Ticket ist anscheinend schon wegen einem Transportschaden offen.
 
Fischer Fahrrad Kundendienst

Fischer Fahrrad Kundendienst

gewerblich
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.299
Ort
Industriestraße 11-13, 76829 Landau
Es ist wohl kein Zeichen einer ordentlichen Endkontrolle, wenn ein 28" ETD 1861.1 mit einem zu kurzem (26" ?) Felgenband ausgeliefert wird und dann der Speichenkopf direkt fröhlich in der ca. 5cm Lücke ohne Schutz ein Loch in den Schlauch stanzt...
Felgenbänder werden maschinell aufgeklebt und abgeschnitten. Da hat die Maschine entweder zu kurz geschnitten oder das Felgenband war einfach alle.
Sowas wird anstandslos von uns behoben, da es ja ein Montagefehler ab Werk ist.
 
T

Tabaluga27

Mitglied seit
27.06.2019
Beiträge
9
Details E-Antrieb
bafang Max Drive
genau so wird es passiert sein und so ist auch die Absprache - ich hatte zwar Pech mit der Lieferung und dem Felgenband, aber der Service - bisher - lässt keinen Grund zur Klage. Bleibt nur die Hoffnung, dass wir nicht zu lange auf den Techniker warten müssen.
Felgenband (2).png
 
Moadib

Moadib

Mitglied seit
27.10.2018
Beiträge
406
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
1861.1
Naja, das ist ja für ein Damenrad fast ok.....
:cool:
ich habe mir auch die ETD Version gekauft- ist ungemein praktisch im Straßenverkehr mit seinen dauernden Ampelstops. Ist merklich streßärmer als bei meinem Bio Herrenrad. Auch wenn ich zuerst lange damit gehadert hatte, bin ich jetzt richtig froh darüber, die Damenversion (eigentlich ja Unisex) genommen zu haben.

Für alle MitleserInnen, die das Bike noch nicht haben, gibt es bei Mediamarkt aktuell ein Interessantes Angebot:
1645,-€ inkl. Fahrrad-Kinderanhänger.
aber Achtung: das ist die Vorjahresversion. Kann natürlich auch von Vorteil sein, wenn man lieber das hätte statt des neuen 1861.1

vg,
 
T

Traktorist

Mitglied seit
31.07.2017
Beiträge
92
ETH 1861.1 bei real, alle Größen für 1499€
https://www.real.de/product/335467082/

Da konnte ich jetzt beim 55cm Rahmen, den ich mir einfach einbilde, nichtmehr wiederstehen. Dabei läuft das 1761 jetzt schon fast 5000 zufriedene Kilometer. Da ich nun täglich ca. 30km fahre, ist es wenigsten Geld für ein Sportgerät, von dem ich sicher sein kann, dass es nicht verstaubt.
 
Michael_Hamburg

Michael_Hamburg

Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
190
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive, 48V
Das ist echt ein verdammt guter Rabatt! Ich habe 1.599€ gezahlt - auch das ist ja alles im Rahmen für ein ordentliches Rad.
Tolles Angebot!
 
Michael_Hamburg

Michael_Hamburg

Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
190
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive, 48V
So, mein Schloss hängt jetzt auch.
Eigentlich soll es ja horizontal liegen. Was meint ihr, kann man das auch so sinnvoll machen?
Die gummis spannen ziemlich, weil das abus granit ziemlich dick ist. Ich hoffe, dass es ein bisschen langlebig ist!

IMG_20190709_165359.jpg
Da es so stramm ist, sollte es ja eig. nicht wackeln oder ruckelm
IMG_20190709_165354.jpg
 
Michael_Hamburg

Michael_Hamburg

Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
190
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive, 48V
Erledigt, hab es doch 'richtig' angebracht.
IMG_20190709_183605.jpg
 
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
887
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
Horizontal ging nicht wieso?
Gehen tut das schon. Möglicherweise längen sich aber die Gummilaschen im Laufe der Zeit etwas und dann rutscht es evtl. durch. Waagerechte Anbringung ist halt effektiver, da das Schloss dann aufliegt und die Laschen nur fixieren, so müssen sie halten.

Ok, hat sich erledigt - so ist besser.🤣

Du hast ja noch die gruseligen Original-Pedale.
 
Michael_Hamburg

Michael_Hamburg

Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
190
Ort
Hamburg
Details E-Antrieb
Bafang Max Drive, 48V
Noch bin ich ja erst 10 km gefahren, daher kann ich die Pedale noch nicht beurteilen. Ich will auch nicht jede Komponente gleich ersetzen, sondern mal erst ne runde fahren! :D
Immerhin, Techniker scheint ja in Sichtweite...
Ja, so liegt es besser auf, wie es geplant war. Ich musste das Schloss bloß drehen. Durch den klickfix Adapter war es zuerst nicht richtig stimmig.
 
Thema:

Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Werbepartner

Oben