Fischer Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Diskutiere Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1 im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; . Erstens diese Infos sind inzwischen 3 Jahre alt - mittlerweile wurden allerdings unübersehbar und entscheidend für die Abhilfe gegen...
gentlerider

gentlerider

Dabei seit
04.08.2017
Beiträge
2.108
Punkte Reaktionen
942
Ort
MidWest
Details E-Antrieb
BAFANG MaxDrive 48V ProEvoEM1762
Schau mal hier in diesem Verlauf:
Fischer - Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Sollen 122 Glieder sein lt. der damaligen Aussage eines Fischer Mitarbeiters
.
Erstens diese Infos sind inzwischen 3 Jahre alt - mittlerweile wurden allerdings unübersehbar und entscheidend für die Abhilfe gegen Kettenabspringer Schaltungen mit Dämpfung der Spannrolle und NarrowWide Kettenblätter eingerüstet.

Durch den zeitlichen Überblick trau ich mir zu sagen die Kettenlänge wird komplett überschätzt, die seinerzeit durchgeführten Kürzungen führten eben nicht immer zum durchschlagenden Erfolg - inzwischen sind wohl wieder längere Ketten in der Serie verbaut - auch in der Praxis draußen sieht man häufig waagrecht stehende Rollenkäfige.

Auch klar davon unbenommen kann nach gusto also aus optischen Gründen etwa die Kette um wenige Glieder gekürzt werden, solange keine funktionelle Beeinträchtigung daraus folgt.

In hartnäckigen Fällen hilft nur die Installation einer Kettenführung auf dem kurbelseitigen Kettenblatt - hier kann ich aus eigener Erfahrung positiv berichten.

In der Technik zählen keine Placeboeffekte sondern nur nüchterne Tatsachen finde ganz ich entschieden.

Insofern hat die korrekte Einstellung der Schaltung das saubere Durchschiften betreffend Priorität vor anderen Maßnahmen. Just my two cents...

Laßt euch nicht kirre machen ... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
.
Erstens diese Infos sind inzwischen 3 Jahre alt - mittlerweile wurden allerdings unübersehbar und entscheidend für die Abhilfe gegen Kettenabspringer Schaltungen mit Dämpfung der Spannrolle und NarrowWide Kettenblätter eingerüstet.

Durch den zeitlichen Überblick trau ich mir zu sagen die Kettenlänge wird komplett überschätzt, die seinerzeit durchgeführten Kürzungen führten eben nicht immer zum durchschlagenden Erfolg - inzwischen sind wohl wieder längere Ketten in der Serie verbaut - auch in der Praxis draußen sieht man häufig waagrecht stehende Rollenkäfige.

Auch klar davon unbenommen kann nach gusto also aus optischen Gründen etwa die Kette um wenige Glieder gekürzt werden, solange keine funktionelle Beeinträchtigung daraus folgt.

In hartnäckigen Fällen hilft nur die Installation einer Kettenführung auf dem kurbelseitigen Kettenblatt - hier kann ich aus eigener Erfahrung positiv berichten.

In der Technik zählen keine Placeboeffekte sondern nur nüchterne Tatsachen finde ganz ich entschieden.

Insofern hat die korrekte Einstellung der Schaltung das saubere Durchschiften betreffend Priorität vor anderen Maßnahmen. Just my two cents...

Laßt euch nicht kirre machen ... ;)
Das ist eine wunderbare Aussage. Vielen Dank. Habe auch die schaltung schaltung einstellen lassen u d das hat gereicht. Neben einigen anderen Dingen die noch gemacht werden müssen daher würde es die Tage noch eine voll Inspektion geben. Aber danke noch mal.
 
X

xpheus66

Dabei seit
13.07.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Das ist eine interessante Info, danke. Dachte, es sei Standard, dass man bei einem Rad immer die Lenkerhöhe verstellen kann... Nun gut, dann werde ich es mit dem Winkel des Vorbaus versuchen, das sollte ausreichend sein.
Hallo, ist es möglich beim Fischer ETH/ETD den Lenker höher zustellen?
 
gentlerider

gentlerider

Dabei seit
04.08.2017
Beiträge
2.108
Punkte Reaktionen
942
Ort
MidWest
Details E-Antrieb
BAFANG MaxDrive 48V ProEvoEM1762
@xpheus66

Vermute mit Lenker höher stellen ist wohl dran gedacht das Lenkrohr ausziehen zu können. Bei den denke ich durchgängig mit AHead Vorbau ausgestatteten geht dies nur indirekt - falls mit by.schulz stem twist pro mit der Knickstelle am Vorbau. So kommt der Lenker ein paar Zentimeter höher aber auch gleichzeitig etwas näher, also der Reach verringert sich gleichzeitig.

das ist gemeint: Vorbaueinstellung

Man muss selbst herausfinden, ob diese Position bzw. der verfügbare Verstellbereich schon ohne Steuerrohrverlängerung ausreicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
Sooo die ersten ca 130km habe ich hinter mir und gut Werkstatt besuche auch. Ein Problem folgte dem nächsten. Es geht immer noch um das Fischer ETH 1861.1 2021 Model. Ich kann mir die Werkstatt besuche langsam nicht mehr leisten und bis sich @Fischer Fahrrad Kundendienst @Fischer @FISCHER Webshop meldet dauert es noch ewig weil die müssen eh vorbei kommen da im Gang 1-3 die Kette rauspringt und den ganzen Kettenschutz gleich mitzieht und die Werkstatt auch sagt ich soll es einschicken. Daher die frage ob jemand von euch weiß wieso das in dem Video hier
passiert und ob man das mit einer Einstellung beheben kann? Es passiert in jedem Gang. Ich mag das Fahrrad eigentlich. Es fährt sich super aber ich bin langsam am verzweifeln. Ich habe die Kette langsam durchlaufen lassen in der Hoffnung zu sehen wo es hängt oder so aber ich finde es nicht.
Ich bin in der Ausbildung und bin auf das Rad angewiesen. Ich hoffe es kann mir einer helfen.
Danke im voraus
 
B

BernyS

Dabei seit
05.11.2018
Beiträge
384
Punkte Reaktionen
200
Der Stopp falsch eingestellt, sprich die Schaltung geht zu weit nach aussen.
Ist nur eine Vermutung, aber bei dem wackeligen Video ist es schwer zu erkennen.
 
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
Ja meine Freundin kann das Fahrrad nicht so ruhig halten. Ich versuche Morgen noch mal ein Video zu machen wo ich das Fahrrad halte. Wie stelle ich den Stopp richtig ein?
 
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
431
Punkte Reaktionen
220
Ort
München
Details E-Antrieb
Bafang MAX DRIVE M400 48V
Ja meine Freundin kann das Fahrrad nicht so ruhig halten. Ich versuche Morgen noch mal ein Video zu machen wo ich das Fahrrad halte. Wie stelle ich den Stopp richtig ein?
Also.......wenn ich es richtig verstehe ist es so ähnlich wie bei mir.
Bei mir war die Schaltungseinstellung einfach verrutscht! Es wurde nur von 2 bis 10 geschalten. Und nochmal "10" war dann wieder 10!
Also 9 war schon 10. Dafür gings halt nie auf 1, sonder ging nur auf 2 runter. Einfach um einen Gang komplett verrutscht!

Nachdem mein Fachhändler die Schaltung eingestellt hatte, war alles in Ordnung.

Deswegen wundert mich die Aussage der Werkstatt!?!?
Wieso einschicken? Wenn es sich über die Einstellung lösen lässt!?

Nicht kirre machen lassen!
Das 1861.1 ist ein super Rad! Manchmal muss man halt nachbessern!
 
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
Es mach die faxen auf jedem Gang und schaltet auch in jeden Gang. Die schaltung wurde eingestellt und es lief auch aber dann hole ich es aus dem Fahrrad Keller wieder raus am nächsten Morgen und es klappert so und diese ketten Führung wurde mitgezogen. Das ist ja das Problem. Es funktioniert immer ein paar Kilometer einwandfrei und zack macht es wieder Probleme. Aber ich denke es ist ein anderes Problem als das was du hatest und nicht kirre machen lassen ist gut den das problem besteht noch und momentan habe ich 2000 euro für Schrott ausgegeben der aöle 10 km nach einer Umstellung wieder probleme macht. Ich kann auch in den 1 - 3 Gang gehen aber da springt die Kette raus. Die Werkstatt sagt das da was mit dem Ritzel vorne nicht stimmt. Und ich kann bis in den 10. Gang aber in jedem Gang hat es dieses Problem. Das Problem was du beschreibst das hatte ich ganz am anfang bevor es das erste mal in die Inspektion gegangen ist. Von daher wie stelle ich das den ein? Von Fischer erreicht man niemanden und der Fachhandel wo ich es gekauft habe sagt ich soll fischer erreichen.
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.879
Punkte Reaktionen
1.194
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Sekunde 3 - 4 sieht es so aus als ob ein Kettenglied klemmt. So was sollte man immer zuerst kontrollieren. Ansonsten kann man bei der Bildqualität des Videos auch nur raten. ;)
 
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
Und wie kontrolliere ich das? Edit: habe das mal gegoogelt und ja werde das mal überprüfen den das könnte es tatsächlich sein. Danke
 
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
Ok es sind 3 Kettenglieder versteift...zwei sind nah beieinander und eins ist ganz woanders. Habe versucht sie zu lockern aber aber keines läßt sich lockern auch nicht mit nach ölen oder so. Was kann ich da noch tun? Kann/Muss ich die Kette austauschen? Habe ich dann noch Garantie? Drei versteift Glieder kann doch kein Zufall sein. Ich fürchte das eine neue Kette sonst wieder das Problem hat.
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.879
Punkte Reaktionen
1.194
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Für Arbeiten an der Kette nimmt man immer einen Kettennietdrücker. ;) Da langt auch die einfache und günstige Variante. Damit kann man Trennen, Verbinden und Spiel einstellen. Es dürfte wohl auch ein paar Videos dazu geben.

Es kann bei einer neuen Kette schon mal sein dass Glieder versteifen. Ist jetzt nicht so ungewöhnlich. Das Spiel neu einstellen und gut.
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.879
Punkte Reaktionen
1.194
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Sollte gehen. So eine Kettenverschleißlehre zusätzlich ist jedenfalls auch keine Fehler.

wie sieht das mit der Garantie dann aus? Bzw mit der Versicherung wenn ich selbst was an der Kette mache?

Wenn man die Bremsen einstellt oder die Schaltung nachjustiert ist der Fall praktisch genau gleich.
Solltest daher mal in deinen Unterlagen prüfen wie dies genau geregelt ist. ;)
 
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
Ok vielen vielen Dank das hat geholfen. Zwei Glieder gegen jeweils ein Kettenschloss ausgetauscht und erst mal sieht es gut aus (Testfahrt gab es noch nicht die kommt gleich) Aber ich würde jetzt doch gerne nen bissel vorbereitet sein und eine Ersatzkette holen bzw auch eine Ladung Kettenschlößer oder auch Nieten um das nächste mal gleich sowas flicken zu können. Könnt ihr mir da was gutes Empfehlen? Vielen Dank schon mal
 
D

Doctormyst3rio

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
3
Ok jetzt dreht die Schaltung in den hohen Gängen ganz durch während ich fahre und ich weiß nicht was genau da passiert da es nur passiert während ich Fahre und nicht im Stand und egal wie viele YT Videos ich geguckt ich kriege da nichts eingestellt. Und ich fürchte das jetzt die Scheibenbremsen schleifen da sie immer Heiß werden auch wenn ich nicht Bremse. Ich wünschte echt so sehr ich könnte das Fahrrad zurück geben. 25 Jahre Fahrrad gefahren und NIE solche Probleme gehabt. Muss ich wohl Montag noch mal in die Werkstatt bringen.
 
FISCHER Webshop

FISCHER Webshop

gewerblich
Dabei seit
29.11.2018
Beiträge
274
Punkte Reaktionen
324
komisch das das die Werkstatt nicht direkt gesehen hat.

Also arbeiten an Kette, Schaltung und Co. führen nicht zum Garantieverlust. Es sind je nachdem Verschleißteile und oder Teile die der Einstellung, Nachjustierung und co. unterliegen und diese Arbeiten sind ja grundsätzlich "Käufer" Thema.

Natürlich gibt es immer das ABER. Wenn da nun jemand so unfachmännisch an besagten BAuteilen etc. arbeitet und dies führt zu Schäden am Rad unterliegen diese Schäden natürlich nicht der Garantie. Wer sich also die Schaltgruppe abreisst weil er unfachmännisch an der KEtte arbeitet dann geht das FISCHER als auch den Verkäufer nix an.

Aber die Garantie/Gewährleistung verfällt nicht grundsätzlich.
 
Highline

Highline

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
260
Punkte Reaktionen
288
Ort
direkt am Bodensee
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 48V
Ok jetzt dreht die Schaltung in den hohen Gängen ganz durch während ich fahre und ich weiß nicht was genau da passiert da es nur passiert während ich Fahre und nicht im Stand und egal wie viele YT Videos ich geguckt ich kriege da nichts eingestellt. Und ich fürchte das jetzt die Scheibenbremsen schleifen da sie immer Heiß werden auch wenn ich nicht Bremse. Ich wünschte echt so sehr ich könnte das Fahrrad zurück geben. 25 Jahre Fahrrad gefahren und NIE solche Probleme gehabt. Muss ich wohl Montag noch mal in die Werkstatt bringen.

Was ist das denn für eine Werkstatt?
Wieso schleift jetzt plötzlich die Bremsscheibe? Ist das Hinterrad richtig eingebaut? Schnellverschluss sauber angezogen? Ist evtl. das Schaltauge verbogen?
 
Thema:

Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1

Fischer ETH/ETD 1861 und 1861.1 - Ähnliche Themen

Fischer Fischer ETH 1861 Erfahrungsbericht!: Erfahrungsbericht Fischer ETH 1861! ======================================== >> Kaufdatum= 10.12.18>> >> Hauptsächliche Nutzung für den...
Fischer Fischer ETH 1861.1 geht nicht mehr an: Hallo zusammen. Habe seit ca. einem Jahr ein E-BIKE und konnte mich bis jetzt auch nicht beschweren. Leider ist vor ca. einer Woche beim fahren...
Entscheidungshilfe erbeten: Fischer ETH 1861 (MJ 2019) oder kommendes Aldi Trekking Bike: Liebe Mit-Insassen! Ich würde mich über Eure Hilfe bei der Entscheidung zwischen den beiden Bikes freuen. Oliver ist 184cm, 73kg, recht gut...
Fischer Fischer ETH 1722 - immer noch gedrosselt trotz neuem Display: Hallo Leute! :) Bitte verzeiht mir, falls ich ein paar Dinge falsch verstehe. Das hier ist mein erster Beitrag in diesem Forum und generell habe...
Fischer Erfahrungsbericht Fischer ETH 1861!: 1. Erfahrungsbericht Fischer Proline ETH 1861! =============================== >> Kaufdatum: 06.12.2018. >> Nutzung: Freizeit...
Oben