fischer ecu1760 - bafang maxdrive reagiert nicht mehr

Diskutiere fischer ecu1760 - bafang maxdrive reagiert nicht mehr im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Archiv; Hallo Zusammen, mein fischer ecu1760 mit dem bafang maxdrive mittelmotor hat einen Fehler 08 - das bedeutet Motor-/Hall-Sensor Fehlfunktion. Nach...

tobihellmi

Dabei seit
11.04.2020
Beiträge
1
Hallo Zusammen,
mein fischer ecu1760 mit dem bafang maxdrive mittelmotor hat einen Fehler 08 - das bedeutet Motor-/Hall-Sensor Fehlfunktion. Nach einer kurzen Radtour hat plötzlich der emotor nicht mehr unterstützt. Mehrfacher Neustart des Systems sowie Check der Steckverbindungen erfolglos; Rückwärts schieben des Fahrrads ist möglich; Nach Zuschaltung erscheint nach kurzer Zeit immer der Fehler 08. Keinerlei Reaktion des Motors. Das Fahrrad hat lediglich knapp 2000km, wurde selten benutzt. der Kundendienst konnte nicht wirklich helfen. Austausch des Motors für 400€ zzgl. 100€ Anfahrt zzgl. Reparaturzeit wurde angeboten. Natürlich ist die Garantie seit 2 Monaten abgelaufen :cry:, Klassiker.
Könnt Ihr unterstützen wie ich vorgehen kann? Was kann an dem Motor defekt sein? Was kann ich wie prüfen bzw. feststellen welches Bauteil fehlerhaft ist.
Ist mein erstes eBike. Danke für Eure Unterstützung.
Schöne Grüße Tobi
 

gentlerider

Dabei seit
04.08.2017
Beiträge
1.900
Ort
MidWest
Details E-Antrieb
BAFANG MaxDrive 48V ProEvoEM1762
Hallo Zusammen,
mein fischer ecu1760 mit dem bafang maxdrive mittelmotor hat einen Fehler 08 - das bedeutet Motor-/Hall-Sensor Fehlfunktion. Nach einer kurzen Radtour hat plötzlich der emotor nicht mehr unterstützt. Mehrfacher Neustart des Systems sowie Check der Steckverbindungen erfolglos; Rückwärts schieben des Fahrrads ist möglich; Nach Zuschaltung erscheint nach kurzer Zeit immer der Fehler 08. Keinerlei Reaktion des Motors. Das Fahrrad hat lediglich knapp 2000km, wurde selten benutzt. der Kundendienst konnte nicht wirklich helfen. Austausch des Motors für 400€ zzgl. 100€ Anfahrt zzgl. Reparaturzeit wurde angeboten. Natürlich ist die Garantie seit 2 Monaten abgelaufen :cry:, Klassiker.
Könnt Ihr unterstützen wie ich vorgehen kann? Was kann an dem Motor defekt sein? Was kann ich wie prüfen bzw. feststellen welches Bauteil fehlerhaft ist.
Ist mein erstes eBike. Danke für Eure Unterstützung.
Schöne Grüße Tobi
.
Nun das ist wirklich Pech, sind die Fehlermeldungen nicht immer unbedingt schlüssig - falls die Schiebehilfe ebenfalls nicht anspricht ist unter Umständen signalverarbeitend der Controller die Ursache, den gibts eigentlich auch einzeln für rund 170€ im Austausch ok plus Anfahrt und Einbau.

Der Techniker sollte das wenigstens vor Motortausch mal vorab checken, falls nicht doch Hallsensoren selbst unmittelbar an den Motorwicklungen lokalisiert betroffen sind.

Worst case verbleibt zum Trost außerhalb Garantie der defekte Motor wenigstens als Teilelager beim Kunden.

Anbei zur Orientierung ein Video für die Demontage Antriebskomponenten, der (vergossene) Controller selbst ist oberhalb der Kurbelachse am Gehäuse verschraubt.

MaxDrive Demontage

Eigentlich schade denn der MaxDrive so mein Eindruck ist nicht nur ein Musterbeispiel für modularen Aufbau.
Motorblock(incl. Rotor, Halls.) sowie Freilauf etwa als echte Verschleißteile würden den Eteilerahmen sinnvoll ergänzen und Reparaturen wirklich preiswert machen.

MaxDrive exploded View


.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

fischer ecu1760 - bafang maxdrive reagiert nicht mehr

fischer ecu1760 - bafang maxdrive reagiert nicht mehr - Ähnliche Themen

Fischer 1723 ebike mit Fehler 08, nach rund 1000 Schönwetterkilometern und ca. 10 Monaten.: Hallo zusammen, Bin (stolzer) Eigentümer eines Fischers 1723 Ebikes und bisher eigentlich ganz zufrieden. Ein kurzes Feedback zu den ersten...
Hallo aus Baden: Hallo Pedelec Gemeinde, da ich seit drei Jahren mittlerweile auch "elektrisch" unterwegs bin und auch auf Grund des einen oder anderen kleinen...
Fischer Unterstützungs-Aussetzer (Motor) Fischer ETD1616: Hallo zusammen ich hätte eine Frage zu unserem Fischer ETD1616. Das Bike ist aus Juli 2016 und hat jetzt 1850 km runter und lief bisher...
Bulls E-City Fehler E 33 "Batteriekommunikation fehlerhaft" (war: ein nichtssagender Titel ...): Täglich Fehlermeldung "E 33" im Display Ich habe einen Bulls E-City Cruiser mit SR SUNTOUR SRS/SY 24 Volt Vorderradmotor Die Unterstützung des...
Probleme mit Bafang Mittelmotor er unterbricht und stockt mit der Unterstützung: Hallo, Probleme mit Bafang Mittelmotor habe seit 2 Monaten ein Bafang 8fun BBS02 36V 500W Mittelmotor an einem Enduro bike verbaut und hatte...
Oben