Fischer Ebike und Kundendienst

Diskutiere Fischer Ebike und Kundendienst im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Archiv; Ich muss jetzt mal meine Erfahrungen mit Fischer bike loswerden. 2 Ebikes im Juni gekauft. Zuhause ausgepackt, Dämpfer am MTB hinten defekt...
K

Klaus Sigl

Ich muss jetzt mal meine Erfahrungen mit Fischer bike loswerden.
2 Ebikes im Juni gekauft.
Zuhause ausgepackt, Dämpfer am MTB hinten defekt. Ticket aufgegeben drei Wochen später kam der "Techniker" in einem privaten PKW Kombi in dem er scheinbar auch wohnte. Absolut unfreundlich und motzig wechselte er den Dämpfer. Gleichzeitig stellte ich das Trekkingbike meiner Frau vor, Motor macht Geräusche.
Nach einer Probefahrt stand fest der Motor muss getauscht werden. Dann fragte er wer die Pedale festgeschraubt habe, das war natürlich ich. Sofort holte er einen überlangen 15 er Gabelschlüssel und knallte die Pedale fest. Auf meine Frage welches Anzugsdrehmoment er verwendet kam nur lapidar "Wees ick nüscht"
Ein neues Ticket aufgegeben drei Wochen später nach mehrmaligen Anfragen kam der Techniker.
Mittlerweile machte nicht nur der Motor geräusche sondern schaltete sich immer wieder ab.
Motor gewechselt Probefahrt gemacht, Motor schaltet immer noch ab. Magnetsensor erneuert, Problem behoben. Wieder superunfreundlich nicht kommunikativ. Wenig später im Urlaub mit dem MTB bergab, Reifenplatzer Vorderreifen mit schwerem Sturz. Etliche Schürfwunden und Prellungen. Fahrradmantel vom Stahlring weggeplatzt. Betriebsdruck drei bar, maximaler Druck 3,9 bar erlaubt. Reifen vee rubber aus Fernost, mindere Qualität. Reifen bei Fischer reklamiert, x mal hin und her gemailt, lauter verschiedene Ansprechpartner im mailverkehr. Sage und schreibe wurde mir am Ende dann als Entschädigung ein Gutschein über 25 Euro angeboten. Letztendlich bekam ich dann doch 48 Euro für 2 neue Reifen die ich im Urlaub gekauft habe.
Ich kann nur sagen Hurra, nie mehr wieder. Auch wenn es nicht die teuersten bikes sind, 4200 Euro ist trotzdem eine Menge Geld.
 

Anhänge

  • 20170826_114458(0).jpg
    20170826_114458(0).jpg
    158,2 KB · Aufrufe: 219
Thema:

Fischer Ebike und Kundendienst

Fischer Ebike und Kundendienst - Ähnliche Themen

Fischer Kundendienst: Hallo, mir wurde durch den Otto-Versand am 05.08.2020 ein Fischer E-Bike ETH 1401 geliefert. Ich habe dann folgendes festgestellt: 1. Motor läuft...
Fischer Garantie nach Fischer E-Bike Kauf?: Garantie nach Fischer E-Bike Kauf? Hallo zusammen, ich habe riesige Probleme mit meinem im Mai gekauften E-bike der Marke Fischer, Model EM-1724...
Fischer Finger weg vom Fischer EM1726: Liebe Gemeinde, Ich bin zwar neu hier aber ich möchte mal meine Erfahrungen mit Fischer Fahrrädern, bzw. Mit einem bestimmten Model Fischer EM...
sonstige(s)

Fischer Montis 5.0

sonstige(s) Fischer Montis 5.0: Hallo miteinander, mein Name ist Thomas und ich komme aus dem Norden, in der Nähe der Ostsee. Ich habe mir Ende Mai das schöne Fischer Montis...
Fischer ETH 1861 Erfahrungsbericht!: Erfahrungsbericht Fischer ETH 1861! ======================================== >> Kaufdatum= 10.12.18>> >> Hauptsächliche Nutzung für den...
Oben