Fischer E-Bike schlechter Service

Diskutiere Fischer E-Bike schlechter Service im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Archiv; Hallo, habe Sept.2019 ein Fischer Bike gekauft. Trotz guter Pflege (regelmässiger Kontrolle und Einhaltung des Luftdrucks) sind nun nach 1350Km...

Wie lange sollten E-bike Reifen halten

  • Fünftausend

  • 2-3Jahre

  • Unbekannt


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.
F

Fatalerror

Dabei seit
25.09.2020
Beiträge
1
Hallo, habe Sept.2019 ein Fischer Bike gekauft. Trotz guter Pflege (regelmässiger Kontrolle und Einhaltung des Luftdrucks) sind nun nach 1350Km beide Reifen an den Seiten mit unzähligen Rissen, spröde und für mich nicht mehr sicher.
"Fischer" sagt das ist ja das ist doch normaler Verschleiß. Mein normales Bike haat seit 6Jahren Reifen im Top Zustand. Wer hat ähnliche Erfahrung? Wie viel Km sollte so ein Reifen aushalten?
Kundendienst bei Fischer ist das letzte20200828_153630.jpg20200828_153553.jpg20200828_153626.jpg20200828_153542.jpg
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
1.554
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Bei mir länger als die Felgen.
Die Frage sollte aber eher sein was darf ich erwarten wenn ich ein Fischer kaufe?
Ein günstiges Rad, das aber aus noch günstigeren Komponenten zusammen gebaut wurde.
Von irgend etwas muss Fischer ja leben.

Übrigens meine Reifen sind über 8000km in 1,5Jahren gefahren und sehen aus wie nach 2 Wochen.

Zu deinen Zahlen :Gekauft heißt nicht Baujahr , das Rad kann schon Jahre alt sein vor dem Verkauf.

Tipp , nicht lange ärgern 2 neue drauf.
Kostet nicht die Welt und senkt den Puls.

ZU Fischer Kundendienst - Schlechte Erfahrung normal? Was kann man tun?
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
22.028
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Hach ja, schon wieder ein neuer Fischer-Service-Thread. Die braucht es unbedingt im Duzend! Vor allem bei falschen Vorstellungen.
Und ja: Das sind typische Zeichen für einen zu geringen Druck, der nicht zur Traglast passt.

Und nein: Reifenverschleiß nach 12 Monaten ist kein Fall für einen kostenlosen Service.
Und nein: Sparen und mit billigen Originalreifen rum fahren, ist bei einem Fahrrad im vierstelligen Preisbereich nicht sinnvoll. Ich habe die bis jetzt noch bei jedem Pedelec getauscht, bevor Verschleiß sichtbar war gegen etwas, das für meine Anforderungen optimiert war. Da noch ein Riesen Theater nach einem Jahr machen... Ich kann es nicht nachvollziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.857
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Wie war das noch mal für die Zulassung als Pedelec? Das man da nicht ohne weiteres was anderes verbauen darf?
Steht was auf dem Mantel drauf, außer dem Schutz, das es für pedelecs freigegeben ist?

Warum verbauen gerade Hersteller, die Ihre pedelecs in Baumärkten und Co anbieten (nicht alle, aber die meisten), so billige Reifen?
Schaut man hier:
Quelle: Themen & Dossiers

Ich glaube nicht, das die verbauten Mäntel am besagtem Pedelec den Bestimmungen gerecht werden.
 

Anhänge

andreasDo

andreasDo

Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
2.217
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
Coboc Montreal
Wie war das noch mal für die Zulassung als Pedelec? Das man da nicht ohne weiteres was anderes verbauen darf?
Wo hast du das denn her? Ein Pedelec ist ein Fahrrad also gelten dieselben Regeln. Es gibt Hersteller die für einige Modelle eine besondere Eignung bestätigen ...was auch immer das heissen mag ..
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
1.554
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Dieser Leitfaden Bauteiletausch eBike gilt aber nur für gewerbliche Schrauber.
Grund ist das sie sonst zum in Verkerbringer (Hersteller) werden und Haftung übernehmen müssten.
 
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.857
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Für Hersteller für Pedelecs gibt es wohl Richtlinien; Quelle war von hier:
Themen & Dossiers

Noch was gefunden:
Quelle: CE-Kennzeichnung - Freiwillige Pflicht - ExtraEnergy.org

Auszug:
CE-konforme Pedelecs
Mit welchen Regeln müssen Pedelecs konform sein, um die CE-Kennzeichnung mit Recht zu tragen? Pedelecs 25 werden in der EU als Fahrräder klassifiziert und in den Gesetzestexten EPACs genannt. Sie sind »Maschinen« und fallen unter mehrere Richtlinien. Angewandt werden die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, die EMV-Richtlinie 2004 / 108 / EG und für Ladegeräte die Niederspannungsrichtlinie 2006 / 95 / EG.

Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad...
 
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.857
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Na gut... meinte die Fahrradmäntel, die nix taugen an verkauften Pedelecs, nicht die Pedelecs an sich. Darum geht es doch hier.
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
1.183
Ich glaube nicht, das die verbauten Mäntel am besagtem Pedelec den Bestimmungen gerecht werden.
Erstmal sieht der Reifen nach zu geringem Luftdruck aus.

Zweitens
CE ist eine Selbsterklärung der Hersteller daß das Pedelec den geforderten Normen entspricht.
Laut Schwalbe gibt es keine besonderen gesetzlichen Anforderungen für Reifen an Pedelec.
E-Bike

Und wenn du Englisch kannst. Dann kannst du in diesem Prüfbericht lesen was bei EN 15194 getestet wird.
Reifen findet man unter 4.3.10

https://www.google.com/url?q=https:...FjAEegQIBRAB&usg=AOvVaw3VJZOyybVD9YhmzZUPIbtD

Kurzfassung auf deutsch.
Reifendruck muß auf Flanke angegeben sein.
Reifen darf bei 110% des angegebenen Maximal Druck nicht von der Felge springen.
 
B

Bdriver

Dabei seit
12.07.2020
Beiträge
20
Das ist ein günstig produzierter Reifen, da kannst du nichts für.Um ihn billig herzustellen spart man sich (vermutlich in China) teure Weichmacher und UV stabile Zusätze.
Das gleiche sieht man auch oft bei günstigen Autoreifen der Marken Ling Long, Nangkang usw.
Früher hatten diese Autoreifen nur ca 1 Jahr ohne Risse gehalten,jetzt ist es etwas besser.Aber deinem Reifen fehlen die teuren Zusätze das er Uv stabil ist und weich bleibt.
Da kann man nur neu kaufen,ob der Hersteller auf Gewährleistung Dir neue gibt wage ich zu bezweifeln, aber Wer weiß.
 
P

Plastiksocke

Dabei seit
31.07.2020
Beiträge
314
10.000 km sollte ein Reifen halten.

Tun sie aber nicht ... das ist leider sehr unterschiedlich und der Unterhalt (teile tauschen + Service) eines Fahrrads kann merkwürdigerweise teurer sein als beim Auto.
Ständig soll irgendwas gewartet oder getauscht werden. Einfach Wahnsinn...

Mein Tipp: nimm gleich ordentliche Reifen mit gut Profil, dann hast du länger deine Ruhe (bei weitem nicht ewig, aber halt länger)
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
1.554
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes 46244
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Für mich ist das der typische Fall von :Ich melde mich an und drauf auf Hersteller und Händler.
Diese Meinung wird nicht geteilt und weg ist der User.

In dem Fall frage ich mich was die Erwartungshaltung ist wenn man ein Bike in der Preisklasse kauft?

Auf jeden Fall nicht das edel Komponenten verbaut wurden, bei den Reifen eben welche die Fischer im
Einkauf keine 10€ kosten.

Würde den Kenda Khan entsorgen und was vernünftiges drauf machen.
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
22.028
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
In dem Fall frage ich mich was die Erwartungshaltung ist wenn man ein Bike in der Preisklasse kauft?
Bei Fischer interessanterweise höher als wenn man im Radladen ums Eckt etwas für 5000 Euro kauft.
Da liest man keine Beschwerden über wegen nach einem Jahr verschlissener Reifen. Auch nicht bei typischen Luftdruck-Schäden.
 
U

Ullerich

Dabei seit
25.05.2019
Beiträge
800
In dem Fall frage ich mich was die Erwartungshaltung ist wenn man ein Bike in der Preisklasse kauft?
Das ist aus meiner Sichticht ganz einfach erklärt. Man möchte für den Preis eines Dacia Sandero einen Mercedes des S-Klasse erhalten. Dabei gilt seit Urzeiten, you get what you pay vor. Daran wird sich auch so schnell nichts ändern.
 
P

Plastiksocke

Dabei seit
31.07.2020
Beiträge
314
„ Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Es ist unklug zuviel zu bezahlen, aber es ist genauso unklug zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Bezahlen Sie dagegen zu wenig, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten ... Das funktioniert nicht. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das eingegangene Risiko etwas hinzurechnen. Wenn Sie das aber tun, dann haben Sie auch genug Geld, um“

- John Ruskin -
 
Holle

Holle

Dabei seit
14.03.2016
Beiträge
299
Ort
Horrheim Baden -Württemberg
Details E-Antrieb
Brose S Mag
Wenn ich ein Rad kaufe sehe ich doch alle Komponenten die verbaut sind somit sehe ich schon das hier keine Schwalbe oder ähnliche Reifen drauf sind. Und sorry mir muss doch klar sein das die Reifen billig Material sind war bei meinem ersten E- Bike genau so, runter damit und neue drauf......ende.
 
Thema:

Fischer E-Bike schlechter Service

Fischer E-Bike schlechter Service - Ähnliche Themen

  • Fischer Fischer 1861.1 trekking e-bike Rücklicht

    Fischer Fischer 1861.1 trekking e-bike Rücklicht: Bei meinem neuen e-Bike brennt das Rücklicht dauernd, lasst sich also nicht ausschalten. Nur das Vorderlicht reagiert auf die Schaltung.
  • Fischer Bafang E-Bike Contoller

    Fischer Bafang E-Bike Contoller: Hallo zusammen, meine Frau hat ein Fischer Basiscontroller an Ihrem Fahrrad. Der Herrsteller ist Bafang. Ohne Display. Kann man dort die...
  • Fischer-Bike ETH1806: Gehäuse SF-06s öffnen

    Fischer-Bike ETH1806: Gehäuse SF-06s öffnen: Bei meinem Fischer-Bike ETH1806 ist nach knapp 2500km der Akku schwach und ich würde gerne die Zellen tauschen. Allerdings bekomme ich das Gehäuse...
  • Fischer E Bike ECU 1401 _Motor schaltet manchmal ab_wieso weshalb?

    Fischer E Bike ECU 1401 _Motor schaltet manchmal ab_wieso weshalb?: Hallo zusammen, habe seit 4 Monaten ein Fischer E Bike Ecu 1401und bin sehr zufrieden. Leider ist bei unsere letzten Wochenendtour aufgefallen...
  • Ähnliche Themen
  • Fischer Fischer 1861.1 trekking e-bike Rücklicht

    Fischer Fischer 1861.1 trekking e-bike Rücklicht: Bei meinem neuen e-Bike brennt das Rücklicht dauernd, lasst sich also nicht ausschalten. Nur das Vorderlicht reagiert auf die Schaltung.
  • Fischer Bafang E-Bike Contoller

    Fischer Bafang E-Bike Contoller: Hallo zusammen, meine Frau hat ein Fischer Basiscontroller an Ihrem Fahrrad. Der Herrsteller ist Bafang. Ohne Display. Kann man dort die...
  • Fischer-Bike ETH1806: Gehäuse SF-06s öffnen

    Fischer-Bike ETH1806: Gehäuse SF-06s öffnen: Bei meinem Fischer-Bike ETH1806 ist nach knapp 2500km der Akku schwach und ich würde gerne die Zellen tauschen. Allerdings bekomme ich das Gehäuse...
  • Fischer E Bike ECU 1401 _Motor schaltet manchmal ab_wieso weshalb?

    Fischer E Bike ECU 1401 _Motor schaltet manchmal ab_wieso weshalb?: Hallo zusammen, habe seit 4 Monaten ein Fischer E Bike Ecu 1401und bin sehr zufrieden. Leider ist bei unsere letzten Wochenendtour aufgefallen...
  • Oben