Fischer Fischer 1861.1 Display /Bremsen quitschen

Diskutiere Fischer 1861.1 Display /Bremsen quitschen im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo in die Runde, wir haben zwei davon 1x ETH und ETD, technisch alles bestens echt schöne Räder. Zwei Fragen hätte ich an Euch! was bedeutet...

klapet

Dabei seit
07.08.2011
Beiträge
79
Ort
Nord By
Details E-Antrieb
2x 1861ETD / ETH 48V Trekking
Hallo in die Runde,
wir haben zwei davon 1x ETH und ETD, technisch alles bestens echt schöne Räder.

Zwei Fragen hätte ich an Euch!

was bedeutet im Display folgendes: OC OH
IMG_20201029_164543.jpg


IMG_20201029_164549.jpg


Desweiteren nervt an dem ETD das quietschen der Scheibenbremse vorne. Hinten alles paletti! Mein HDH ist Top.
Ist die vordere Bremse heiß alles gut, kalt geht das gequietsche wieder los. Bin gut 30 km gefahren, keine Besserung.
Die ausgebauten Beläge und Scheiben mit Bremsenreiniger gesäubert, anschl. mit feinem Schleifpapier Beläge u Scheiben bearbeitet.

Bevor ich den mobilen Reparaturdienst beauftrage, wende ich mich hilfesuchend an Euch?
 

gentlerider

Dabei seit
04.08.2017
Beiträge
1.857
Ort
MidWest
Details E-Antrieb
BAFANG MaxDrive 48V ProEvoEM1762
Hallo in die Runde,
wir haben zwei davon 1x ETH und ETD, technisch alles bestens echt schöne Räder.

Zwei Fragen hätte ich an Euch!

was bedeutet im Display folgendes: OC OH
Anhang anzeigen 349241

Anhang anzeigen 349242

Desweiteren nervt an dem ETD das quietschen der Scheibenbremse vorne. Hinten alles paletti! Mein HDH ist Top.
Ist die vordere Bremse heiß alles gut, kalt geht das gequietsche wieder los. Bin gut 30 km gefahren, keine Besserung.
Die ausgebauten Beläge und Scheiben mit Bremsenreiniger gesäubert, anschl. mit feinem Schleifpapier Beläge u Scheiben bearbeitet.

Bevor ich den mobilen Reparaturdienst beauftrage, wende ich mich hilfesuchend an Euch?
.
2019 Systemanleitung LCD 1300

Die Displays sind sicher eher ein Kompromiss, hier seh ich nur einen Hinweis auf verbrauchte Kalorien.

Für mehr Detailmesswerte schon mal die E-Connect APP ausprobiert ?



Überdeckung Belagfläche und Bremsscheibe / Kolbenposition symmetrisch korrekt ausgerichtet.

Shimano-BR-MT400-Bremssattel-mit-B01S-Resinbelag-schwarz-VR-HR-Postmount-.jpeg

Quelle Shimano

Bei der Ausrichtung per Blickwinkel kontrollieren ob Scheibe Ein- und Ausgangsseitig mit der Rille im Bremssattel gerade fluchtet.

Zuvor Kolben einmal komplett in ihre Ausgangsposition zurückdrücken.

Belagspreizfeder ggf. etwas mehr vorspannen, damit Belag ungebremst kontaktfrei - heiße Bremsscheibe verzieht sich immer etwas, so daß Verdacht auf zuwenig Belagklarspiel.

Manchmal Verschleißerscheinung der Bremszange durch vorangegangene Überhitzung - Kolben klemmen.

Evntl. noch Kippspiel Nabenlager checken.

Hab ich was vergessen ?

.
 
Zuletzt bearbeitet:

Linde

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
51
Ort
Leipziger Umland
Bremssattel nochmal ausrichten, wie von gentlerider beschrieben. Danach Bremse ziehen und gezogen halten, beide Bremssattelschrauben leicht lösen und wieder anziehen(springt der Bremssattel in eine Richtung beim leichten Lösen der Schrauben, dann ist ein Kolben fest. In dem Fall betr. Kolben gangbar machen). Dann Bremse lösen und Probefahrt. Das Gequietsche sollte dann weg sein.
 

klapet

Dabei seit
07.08.2011
Beiträge
79
Ort
Nord By
Details E-Antrieb
2x 1861ETD / ETH 48V Trekking
Man merkt halt gleich, ihr könnt´s halt (y)

Habe alle Eure Ratschläge befolgt, nochmal herzliches DANKE dafür ! Ergebnis: Exrem deutliche Besserung! Da das Rad erst dreiTage hier ist, denke ich das in Kürze sich die vordere Scheibenbremse -- schön leise -- einlaufen wird.
 
Thema:

Fischer 1861.1 Display /Bremsen quitschen

Oben