Fehler 21 bei Fischer EM 1608

Diskutiere Fehler 21 bei Fischer EM 1608 im Discounter / Direktvertrieb Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallöchen zusammen lieber Mitradler, ich gehöre nun seit zwei Tagen auch zu den E-Bike Radlern. Gekauft habe ich mir das Fischer EM 1608, weil...
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
Hallöchen zusammen lieber Mitradler,

ich gehöre nun seit zwei Tagen auch zu den E-Bike Radlern.
Gekauft habe ich mir das Fischer EM 1608, weil Preis-Leistung dort ja gut sein soll.
Nun bin ich bis gestern Abend auch schon gut 60 Kilometer gefahren, soweit so gut.
Heute Morgen als ich zur Arbeit los wollte dann der Gau: 3 Abstürze des Displays hinter einander beim treten mit anschließendem Fehlercode 21.
Ich einfach anschließend System neugestartet mit kurzer Akku Entnahme. Danach nichts mehr aus dem Motor. System geht an wie gewohnt, nur der Motor läuft nicht mehr an.
Hatte jemand von euch schon einmal so ein Problem bei einem Fischer E-Bike? Falls jemand fragt, den Fischer Kundendienst habe ich natürlich direkt kontaktiert.

Liebe Grüße
Pascal
 
kamy

kamy

Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
3.878
Ort
Stemwede
Details E-Antrieb
Bosch CX , Bafang Max Drive 48V, Bafang HR 48V
Ich denke mal dein Motor ist zu warm geworden.
Ging es berghoch?
Hast du psydopedaliert?

Sitzt dein Speichenmagnet noch passend zum Speedsensor?
Auf den Bildern die ich gesehen habe gibt es jedenfalls einen Magneten im Hinterrad.
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
Ich denke mal dein Motor ist zu warm geworden.
Ging es berghoch?
Hast du psydopedaliert?

Sitzt dein Speichenmagnet noch passend zum Speedsensor?
Auf den Bildern die ich gesehen habe gibt es jedenfalls einen Magneten im Hinterrad.
Hallo kamy,
erst einmal vielen Dank für die Antwort.
Ich habe in den 60 Kilometern immer richtig mit getreten. Die Strecke war komplett eben. Haben wir in der Gegen keine so krassen Steigungen.
Einen Magnetsensor besitzt das Fahrrad nicht. Habe selber im Vorfeld Bilder gesehen mit diesem drauf, nur hat meins keins.

LG Pascal
 
Hasso123

Hasso123

Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.977
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Geschwindigkeit Anzeige hast du am Display? Zeigt es was an oder bleibt es bei 0 km/h stehen?
Hat das Teile eine Schiebehilfe? Falls ja, teste mal, ob der Motor dabei läuft.
Falls dem so ist, könnte es auch der Tretsensor sein, ich vermute, das ist bei deinem Pedelec im Tretlager verbaut, von außen nicht sichtbar und im Normalfall kommen Kabel direkt unterm Tretlager raus, die dann zum Controller gehen müssten.
Fehlercode 21: (Aus der Bedienungsanleitung, Seite 66)
21 Motor überlastet
Lösung: Verringern Sie die Belastung durch z. B.
starke Steigung, hohe Zuladung oder Anhänger. Treten
Sie stärker mit und/oder verringern Sie die Unterstützungsstufe. Falls der Motor komplett ausgefallen sein sollte, benötigt er ca. 5 Minuten Abkühlzeit.
Prüfen Sie ebenfalls alle sichtbaren Motorsteckverbindungen auf 100 %ig festen Sitz.
Falls nichts hilft, kontaktieren Sie unseren Service

Teste erstmal die Schiebehilefe mit der "runter" Taste gedrückt halten.
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
Hallo Hasso123,

Die Anzeige der Geschwindigkeit geht weiterhin. Die Schiebehilfe dagegen geht NICHT.
Der Motor macht auch eigenartige Geräusche beim Rückwärtsschieben des Fahrrades.
Video hänge ich mal als YouTube-Link dran:

Liebe Grüße
Pascal
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
Hallöchen nochmal,

seit fast drei Wochen ist nun immer noch keiner da gewesen wegen dem Schaden.
Gestern kam eine E-Mail dass wohl das passende Ersatzteil nicht auf Lager sei.
Die ganze Geschichte ist echt einfach nur ärgerlich. Da Fischer scheinbar hier ab und an mitliest: Sind so viele defekte im Moment?

Liebe Grüße Pascal
 
Fischer Fahrrad Kundendienst

Fischer Fahrrad Kundendienst

gewerblich
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.266
Ort
Industriestraße 11-13, 76829 Landau
Guten Morgen.
Gibt es eine Ticketnummer?
Zum Fehler:

Bitte mal den Stecker zwischen Motor und dem Bike trennen und dann nochmal rückwärtstreten - wenn der Widerstand/das Geräusch bleibt, ist es der Motor; ansonsten der Controller welcher defekt ist.
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
Guten Morgen.
Gibt es eine Ticketnummer?
Zum Fehler:

Bitte mal den Stecker zwischen Motor und dem Bike trennen und dann nochmal rückwärtstreten - wenn der Widerstand/das Geräusch bleibt, ist es der Motor; ansonsten der Controller welcher defekt ist.
Guten Tag,
erst einmal Dankeschön für die Antwort.
Ich habe jetzt mal den Motor von dem Rest getrennt (durch den Stecker).
In der Tat ist der wiederstand samt Geräusch jetzt weg.
Meine Ticketnummer ist 103402.
Dankeschön dass Sie sich dem annehmen.

Liebe Grüße Pascal
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
Ich hab zu danken.
Vielleicht geht das dann so schneller 👍🏻

Lieb Grüße Pascal
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
@Fischer Fahrrad Kundendienst
4 Wochen und 2 Tage sind jetzt vergangen.
Von Reparatur leider noch keine Spur. Langsam ärgert mich das Ganze echt total!
Das Einzige was ich die Tage bekommen habe ist folgende E-Mail:
Sehr geehrter Herr Schöne,



vielen Dank für Ihre Anfrage.



Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig.



Der Reparatureinsatz wurde unter der Ticketnummer 103402 erfasst und an den Service-Partner weitergeleitet.

Bitte beachten Sie, wir werden den termin schnellstens einplanen.



Sobald die Reparatureinsätze geplant sind, wird sich der Service-Partner mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren.





Viele Grüße I Best regards

i.A. Name entfernt
Fischer Fahrrad Kundendienst
Was hat diese E-Mail jetzt genau zu bedeuten? Ist das Ersatzteil (der Controller) endlich da?
Oder muss ich da noch einmal 4 Wochen warten.
Dankeschön im voraus für die Antwort.

Liebe Grüße Pascal
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

Jogi60

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
58
😂😂😂 4 Wochen erst ? Stell dich auf ne lange Wartezeit ein. Ich warte schon 2 Monate. Fischer eben 😡
 
Fischer Fahrrad Kundendienst

Fischer Fahrrad Kundendienst

gewerblich
Mitglied seit
18.07.2016
Beiträge
1.266
Ort
Industriestraße 11-13, 76829 Landau
@Pascal S. | In der Mail steht es: "
Der Reparatureinsatz wurde unter der Ticketnummer 103402 erfasst und an den Service-Partner weitergeleitet."

Ab da liegt es im Verantwortungsbereich des zuständigen Servicepartners, einen genauen Termin einzuplanen. Aktuell sind die Techniker im Schnitt bis zu zwei Wochen im Rückstand - je nach Gebiet mal mehr oder weniger.
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
@Pascal S. | In der Mail steht es: "
Der Reparatureinsatz wurde unter der Ticketnummer 103402 erfasst und an den Service-Partner weitergeleitet."

Ab da liegt es im Verantwortungsbereich des zuständigen Servicepartners, einen genauen Termin einzuplanen. Aktuell sind die Techniker im Schnitt bis zu zwei Wochen im Rückstand - je nach Gebiet mal mehr oder weniger.
Achso. Okey Dankeschön für die Info.
Wenn es dann bei den ungefähr zwei Wochen bleibt. Geht es ja noch...

😂😂😂 4 Wochen erst ? Stell dich auf ne lange Wartezeit ein. Ich warte schon 2 Monate. Fischer eben 😡
Alter Schwede...
Was ist denn der Schaden?

Liebe Grüße Pascal
 
J

Jogi60

Mitglied seit
29.06.2019
Beiträge
58
@Pascal S. Im Motor knackt ein Lager. Und die Gabel hat zu viel Spiel. Das, was du jetzt durchmachst, hab ich und viele viele andere schon hinter uns. Da gibts hier zum Fischer Kundendienst nen eigenen Thread zu.
Da wird vertröstet , versprochen und nix passiert. Ich bin nicht der Einzige, dem das so widerfährt.Durch den @Fischer Fahrrad Kundendienst weiß ich zumindest, dass das Ersatzteil ( der Motor ) nicht da ist. Das aber auch schon etwas länger und das macht die Sache ansich nicht besser. Ob ich jemals Ersatz bekomme ? Wer weiß es.
Es gibt hier Empfehlungen, sich per Fax direkt an die Geschäftsleitung zu wenden. Ich warte noch eine Woche, dann werde ich das tun.
Dir wünsche ich viel Geduld und Glück.
 
Highline

Highline

Mitglied seit
04.04.2019
Beiträge
66
Ort
direkt am Bodensee
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 48V
Warte mal schön weiter. Mein Ticket hat die lfd. Nr. 101xxx. Ich warte schon seit vier Wochen (y)
 
P

Pascal S.

Mitglied seit
18.07.2019
Beiträge
9
@Pascal S. Im Motor knackt ein Lager. Und die Gabel hat zu viel Spiel. Das, was du jetzt durchmachst, hab ich und viele viele andere schon hinter uns. Da gibts hier zum Fischer Kundendienst nen eigenen Thread zu.
Da wird vertröstet , versprochen und nix passiert. Ich bin nicht der Einzige, dem das so widerfährt.Durch den @Fischer Fahrrad Kundendienst weiß ich zumindest, dass das Ersatzteil ( der Motor ) nicht da ist. Das aber auch schon etwas länger und das macht die Sache ansich nicht besser. Ob ich jemals Ersatz bekomme ? Wer weiß es.
Es gibt hier Empfehlungen, sich per Fax direkt an die Geschäftsleitung zu wenden. Ich warte noch eine Woche, dann werde ich das tun.
Dir wünsche ich viel Geduld und Glück.
Na das klingt ja echt super :/
Ich wünsche auf jeden Fall auch viel Glück! Kannst ja hier auf dem laufenden halten wie der aktuelle Stand ist.
Selbiges tue ich dann auch hier.


Warte mal schön weiter. Mein Ticket hat die lfd. Nr. 101xxx. Ich warte schon seit vier Wochen (y)
Na klasse :eek:
Naja, mal schauen wie lange das Ganze noch so weiter geht.
 
Thema:

Fehler 21 bei Fischer EM 1608

Werbepartner

Oben