Fazua Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Diskutiere Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Kannst du mir bitte verraten, was der Pluspol an dem Superrnova Kabel ist? Orange oder Braun?
omek

omek

Dabei seit
11.08.2013
Beiträge
306
Punkte Reaktionen
150
Ort
Dresden
Danke für Deine Erfahrungen.
Im Breeze fahre ich auch 80W, leichter Rückenwind.

Zum Thema Strom für's Handy.
Ich habe mir bei dem großen Onlineshop mit A einen 12V Converter geholt (DC DC 12V/24V auf 5V Step Down Konverter Type C USB) Verbunden mit dem Anschlusskabel von Supernova habe ich somit direkt einen Ladestecker am Lenkrad. Der Converter ist klein genug und läßt sich unsichtbar im Rahmen verstecken.

Kannst du mir bitte verraten, was der Pluspol an dem Superrnova Kabel ist? Orange oder Braun?
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Ich habe nun das Problem, dass ich seitdem ich gestern ein anderes Profil über die neue App eingespielt hatte, keine Unterstützung mehr habe, also die Antriebseinheit arbeitet garnicht.
Habe das heute morgen auf dem Weg zur Arbeit gemerkt, nachdem ich es gestern, ohne noch gefahren zu sein, im Stand umgestellt hatte.
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Hallo
Ich habe vor ein paar Tagen das fazua connectivity update 2021 gemacht, also das über das FazuaApp. Seitdem muss ich, wenn das Antriebs-System runter gefahren war, und ich es neu gestartet habe, jedesmal die Kopplung in IOS löschen, damit sich das App wieder mit dem Antrieb verbindet. App löschen, Fahrrad in der App trennen und neu verbinden funktioniert nicht. Erst wenn ich die Bluetoothverbindung im Iphone lösche, funktioniert eine erneute Kopplung wieder.
Also ich habe gerade mit Fazua telefoniert, und dieses Problem ist wohl bekannt. Bei dem neuen Problem hier gleich über dieser Antwort, kann man nichts sagen. Diagnose machen u.s.w.
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Ich habe nun das Problem, dass ich seitdem ich gestern ein anderes Profil über die neue App eingespielt hatte, keine Unterstützung mehr habe, also die Antriebseinheit arbeitet garnicht.
Habe das heute morgen auf dem Weg zur Arbeit gemerkt, nachdem ich es gestern, ohne noch gefahren zu sein, im Stand umgestellt hatte.
Nun habe ich mal in der Pause kurz die Antriebseinheit raus genommen, und sie wieder eingesetzt. Und zumindest im RiderApp wird jetzt wieder der Powermode angezeigt, heute morgen wurde nur der Mode ohne Unterstützung angezeigt, egal ob ich Breeze, River oder Rocket an der Remote eingestellt hatte.
Werde ich beobachten, es macht ja eigentlich keinen Sinn, wenn ich im App umstellen kann, dann aber trotzdem die Einheit raus nehmen muss.
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
601
Punkte Reaktionen
332
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
Frage an die Paralane 2 Gemeinde.

Ist beim Paralane 2 wirklich schon mit 35 mm Reifenbreite Schluß oder geht doch noch mehr?

Vor allem: was machen die mitgelieferten Curana Bleche. ich las kürzlich, die machen 35 mm bereits nicht mehr mit.

Ich denke über einen Commuter mit DropBar nach, der auch bei Sauwetter und Winter gut durch den Wald fahrbar ist
 
lntcine

lntcine

Dabei seit
31.07.2020
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
41
Ist beim Paralane 2 wirklich schon mit 35 mm Reifenbreite Schluß oder geht doch noch mehr?

Nein, mehr als 35mm gehen nicht. Ich würde auch eher 33mm nehmen, sonst schleifen Matsch und Dreck dir innen die Gabel blank. Da ist sonst einfach zu wenig Platz zwischen Reifen und Gabel.
 
DieterWilke

DieterWilke

Dabei seit
17.04.2017
Beiträge
508
Punkte Reaktionen
388
Ort
ADFC Ratingen
Details E-Antrieb
Orbea Gain F40 M. 2019, Focus Paralane 6.6 Commute
Nein, mehr als 35mm gehen nicht.
Ja, mehr als 35mm gehen nicht!

Außerdem sind die Curana sehr empfindlich. Ich bin nur einmal dagegen gekommen und das Blech am Vorderrad ist auf der Höhe der Achsenverstrebung gerissen. Das Loch dort bildet eine Sollbruchstelle.
Die Ersatzbestellung läuft inzwischen seit fast einem Jahr - erfolglos.
Mein Händler hat es geschweißt/gelötet.
Ich warte weiter auf Ersatz.
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
601
Punkte Reaktionen
332
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
thx , und beerdigt....

Im Winter sind Spikes bei mir inzwischen ein Muss


... warten wir halt auf's Grizl:ON...
und wehe die nehmen Bosch.... 😎
 
Apfelmus

Apfelmus

Dabei seit
06.06.2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
16
Ort
Heidelberg
Details E-Antrieb
Stevens E-Getaway mit Fazua Motion
Hat schon jemand die neue Fazua-App mit dem Rad verbunden können? Man soll damit individuelle Profile laden und aktivieren können – bei mir klappt es leider nicht.

Die neuste Firmware ist drauf, die App findet das Rad, und ich habe drei neue Profile geladen. Aber wenn ich die aktivieren will, gibt es eine Fehlermeldung „Beim Übertragen des Profils ist ein Fehler aufgetreten“. Informationen über die Antriebseinheit werden auch nicht angezeigt.

39474577-E6AF-4647-A127-34986E1F34ED.jpeg



50EC9BDE-FC8F-4F8A-BEA5-1D54B8A50C07.jpeg

F7811EFB-73B7-4221-8EBF-0B1387C96B99.jpeg
 
fluxx

fluxx

Dabei seit
21.01.2021
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
2.122
Details E-Antrieb
Fazua Evation
Hat schon jemand die neue Fazua-App mit dem Rad verbunden können? Man soll damit individuelle Profile laden und aktivieren können – bei mir klappt es leider nicht.
Ja, kein Problem.

Ist beim ersten Einschalten nach dem Firmware-Update die Synchronisierung mit der Remote erfolgt? Ca. 30 Sekunden abwechselndes Blinken der weißen Umrandungen der +/- Tasten. Einfach mal die Motoreinheit rausnehmen und wieder einsetzen.

fluxx.
 
Apfelmus

Apfelmus

Dabei seit
06.06.2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
16
Ort
Heidelberg
Details E-Antrieb
Stevens E-Getaway mit Fazua Motion
Ist beim ersten Einschalten nach dem Firmware-Update die Synchronisierung mit der Remote erfolgt? Ca. 30 Sekunden abwechselndes Blinken der weißen Umrandungen der +/- Tasten.
ja, das ist passiert. Auch die ganze Einheit war schon draußen. Hab es auch nochmal vom iPad aus versucht, geht aber auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Also bei mir läuft das auch nicht, wie wohl von Fazua beabsichtigt.
Wenn bei mir das Rider-App im Hintergrund läuft, verbindet sich das neue App auch nicht mit dem Rad, also Rider-App völlig schließen. Am besten in den Bluetooth-Einstellungen das Rad entfernen, denn wenn das neue App mit dem Rad verbunden ist, taucht das Rad komischerweise garnicht in den Bluetooth-Einstellungen auf. Ich habe jetzt zusätzlich das Problem, dass wenn die Antriebseinheit nach 8 Stunden völlig runtergefahren ist, die Unterstützung völlig weg ist, egal welche Unterstützung gewählt ist. Erst das kurze Entnehmen der Einheit, zeigt mir wieder im Rider-App die Unterstützung an. Das Rider-App verbindet sich auch nach dem automatischen Abschalten der Remote nach kurzer Zeit nicht mehr mit dem Handy, hier muss ich wieder erst das Rad aus den Bluetooth-Einstellungen im Handy entfernen.
Dann kann ich das Rad im Rider-App wieder Koppeln (das ist wohl schon bei Fazua bekannt, wurde mir tel. bestätigt).
Zur Info, ich betreibe das unter IOS.
Ich werde das Rad jetzt mal per USB ans Notebook hängen, um dort ein Profil einzuspielen, mal sehen ob das dann erst einmal wieder Ruhe rein bringt.
 
Apfelmus

Apfelmus

Dabei seit
06.06.2020
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
16
Ort
Heidelberg
Details E-Antrieb
Stevens E-Getaway mit Fazua Motion
Kann es vielleicht sein, dass das nur mit der neuen Batterie funktioniert?
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Also ich habe die neue. Also ich bin jetzt wieder auf 2.04 zurück. Wenn ich im App oder per Notebook ein Profil wechsle, wird das nicht im jeweils anderem genau so angezeigt. Also wenn ich am Notebook auf Werkseinstellungen gehe, wird mir das im App nicht angezeigt, dort bin ich immer noch in einem anderen Profil, umgekehrt genauso.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Einfach mal auf eine alte Firmware zurückzugehen geht zwar, aber jetzt reagiert die Remote(bx) dadurch nicht mehr so, wie sie soll, kann nicht darüber ausschalten, echt zum ko….
 
fluxx

fluxx

Dabei seit
21.01.2021
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
2.122
Details E-Antrieb
Fazua Evation
Die Rider App nutze ich nicht. Smartphone läuft auf Android. Firmware 2.11 ist installiert. Der alte Akku, nicht der neue.

Mit der Fazua App kann ich Profile beliebig verändern, werden direkt übernommen und auch anschließend in der Toolbox am PC korrekt angezeigt. Läuft also alles wie vorgesehen.

fluxx.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Kann es vielleicht sein, dass das nur mit der neuen Batterie funktioniert?
Vielleicht ist es ja genau umgekehrt. Denn wer den alten Akku drin hat, muss ihn ja nach acht Stunden am Akku einschalten, und das geht nur indem ich die Einheit aushänge, somit bekommt jemand der den alten Akku hat, garnicht das mit, dass wie bei mir (neuer Akku) keine Unterstützung anliegt, wenn ich ihn über die Remote anschalte. Erst nachdem ich die Einheit einmal gelöst habe, ist die Unterstützung wieder da.
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
208
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
ja, das ist passiert. Auch die ganze Einheit war schon draußen. Hab es auch nochmal vom iPad aus versucht, geht aber auch nicht.
Welchen Akku (ok, hast offensichtlich den alten Akku, sonst hättest du ja nicht gefragt, ob das nur mit dem neuen funktioniert), und welche Remote hast du denn. Und IOS hast du ja offensichtlich auch. Vielleicht lässt sich das ja etwas eingrenzen.
 
Thema:

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen - Ähnliche Themen

Langsam reicht es hier im Boschforum!: Sorry, aber jetzt langt es hier! Warum kann man hier nicht sachlich über Bosch und das Drumherum diskutieren. Immer mehr Themen werden...
Oben