Fazua Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Diskutiere Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Bei mir geht es trotz Update nicht.

Desmoo

Dabei seit
03.11.2020
Beiträge
21
Bei mir geht es trotz Update nicht.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210512-221751_Rider.jpg
    Screenshot_20210512-221751_Rider.jpg
    44,8 KB · Aufrufe: 82

Mibe25

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
14
Hallo zusammen,

ich lese hier schon eine Weile mit und melde mich zu Wort, weil ich hier einiges gelesen habe, was noch nicht kommentiert wurde.

1.) Vor einigen Seiten wurde über das Anzugsdrehmoment der Tretlagerschrauben gesprochen. Es wurde gesagt, dass dieses bei ca. 8 Nm liegt und es wurde erwidert, dass das Lösemoment deutlich höher gewesen wäre. Die verwendeten Schrauben sind mit Sicherungslack vorbehandelt, so dass es normal ist, dass das Lösemoment größer als das Anzugsmoment ist.

2.) Was den Umbau der neuen Remote angeht, weil diese bei Sonnenlicht nicht richtig ablesbar ist: Hat die neue Remote auch einen Umgebungslichtsensor, wie die alte "Remote b"? Bei meiner Remote b ist es so, dass sie beim Einschalten im Keller sehr hell ist, dann aber recht schnell dunkler wird. Wenn ich mit einer Taschenlampe auf den transparenten Ein- und Austaster leuchte, dann werden die LED langsam immer heller. Wenn ich die Taschenlampe ausmache, dann werden sie wieder langsam dunkler. Kann es sein, dass in der Remote von geribua nur der Helligkeitssensor defekt war?

3.) Habt ihr das folgende Problem auch: Ich habe bei meinem Rad festgestellt, dass es manchmal alleine Gas gibt. Das Rad ist neu und noch keine 5 km gefahren. Wenn ich das Hinterrad vom Boden abhebe, den Antrieb anschalte und dann leicht an der Kurbel drehe, gibt der Antrieb Gas und Kurbelt alleine weiter. Der Hersteller hat daraufhin per Remotesitzung die Drehmomentsensoren neu kalibriert. Als ich heute das nochmal getestet habe, hat der Antrieb trotzdem bei jedem zweiten Versuch alleine Gas gegeben. Wenn ich in der Fazua Toolbox unter "Live-Daten" unter "Benutzerwerte" den Wert "Drehmoment Benutzer" anschaue, dann stehen bei mir dort im Moment 5,0 Nm, obwohl das Fahrrad frei im Vorderradständer steht. Wenn ich die Kurbel in unterschiedliche Positionen bringe, dann beträgt dieser Wert je nach Position der Kurbel 0,0 Nm bis 6,4 Nm.
Bin ich der einzige, bei dem das so ist, oder ist das bei anderen auch so?

Gruß
Oli
 

Mibe25

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
14
Bei mir geht es trotz Update nicht.
Bist Du Dir sicher, dass Dein Problem mit der Bluetooth-Verbindung zusammenhängt? Da in Deiner App das Fahrrad mit der entsprechenden ID angezeigt wird, scheint es eine Bluetooth-Verbindung vom Smartphone zum Fahrrad zu geben. Die Fehlermeldung "Vehicle not registered" geht meiner Meinung nach in die folgende Richtung: Die App will sich mit dem Server des Herstellers verbinden, damit Dein Fahrrad mit Deinem "Kundenkonto" verknüpft wird. Irgend wie scheint der Server des Herstellers Dein Fahrrad nicht zu erkennen. Aber Vorsicht: Meine Vermutung! Ich weiß es nicht!
Ich denke, dass Du ein Ticket bei Fazua öffnen könntest. Die würden Dir bestimmt helfen, auch wenn es ein paar Tage dauern kann, bis eine Rückmeldung kommt.
 

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
Beiträge
5.922
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
Puma CST 16T, BBS01, Q 100, Fazua
Die rX möchte sich bei mir ebenfalls nicht verbinden.
Verbindung in der App getrennt, im Handy auch und wieder neu erstellt.
Softwarestand der Remote 0.95

Nach dreimal Verbindung vom Handy löschen und wieder neu erstellen, erkennt die App jetzt das Rad.
Jetzt kommt die "Vehicle not registered [400]" Meldung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Desmoo

Dabei seit
03.11.2020
Beiträge
21
Hallo Mibe25,
Vielen Dank das Du Dir Gedanken machst und das Du Dich mit einbringen.
Warum er die Remote nicht kennt weiß ich nicht, aber Du hast recht eine Verbindung besteht. Anfrage von mir und Geribua läuft deswegen. Zumindest ich habe noch keine Antwort.
Ein Umgebungslichtsensor ist verbaut und funktioniert bei mir. Trotzdem ist im hellen absolut nichts zu erkennen. Ich denke das die weiße Schicht viel zu dick ist.

Zu Deinem Problem.
Wenn ich mein Hinterrad angeben und im Rocketmodus die Pedale antreten, dreht das System ca. 1,5 Pedalumdrehungen mit 0,6A.
Das sollte wohl der Normalzustand sein.
 

Mibe25

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
14
Hallo zusammen,

@Desmoo: Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Wenn ich bei mir die Pedale antrete, dreht das System unendlich viele Pedalumdrehungen, nicht nur 1,5. Ich werde mich nochmal an Fazua wenden.

Mir ist soeben nochmal eine andere Seltsamkeit aufgefallen: Direkt nachdem ich die Fazua Rider App auf dem Handy installiert hatte, konnte ich in der Software auch die Fahrerleistung sehen. Jetzt gibt es bei mir diesen Punkt nicht mehr. Weiß jemand, wie/wo ich den wieder finde?
 

Desmoo

Dabei seit
03.11.2020
Beiträge
21
Das habe ich mich auch schon gefragt.
Fahrerleistung ist mal da und dann wieder weg. Würde mich auch interessieren.
 

Spatz

Dabei seit
15.03.2021
Beiträge
21
In der App selbst kann man bei jeder Zeile einstellen, welche Daten dort zur Verfügung stehen sollen. Die Daten kann man per Schalter ein-/ausschalten.
Vielleicht hat sich dort etwas "automatisch" verstellt?
 

tommys234

Dabei seit
19.04.2021
Beiträge
24
Hallo, für alle die Probleme haben, ihre neue Remote rx mit dem Handy/App zu verbinden (Vehicle not registered):
Bitte wendet euch mit der Seriennummer der Remote (per Toolbox auslesen) an den Fazua Support. Die neuen Remotes sind wohl nicht automatisch bei Fazua registriert. Entweder das erledigt der Händler oder ihr müsst selber ran. Viele Grüße
 

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
Beiträge
5.922
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
Puma CST 16T, BBS01, Q 100, Fazua
Sag ich dann mal meinem Fazua Schrauber.
Übrigens ist der Motor nach dem Umbau kaum mehr hörbar:)
Lustig auch die Support Möglichkeit in der App.
Wenn man gerade keinen Fehler 400 hat🧐
 

Mibe25

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
14
In der App selbst kann man bei jeder Zeile einstellen, welche Daten dort zur Verfügung stehen sollen. Die Daten kann man per Schalter ein-/ausschalten.
Vielleicht hat sich dort etwas "automatisch" verstellt?
Hallo Spatz,

vielen Dank für den Hinweis. Soweit ich es erkennen kann, liegt es jedoch nicht daran. Man kann ja mit einem Tippen die Schalter aufrufen und konfigurieren, die man in der Zeile angezeigt haben möchte. Und der Schalter Fahrerleistung ist bei mir nicht mehr vorhanden.
Das ist meiner Meinung nach der Vorteil von diesen ganzen Apps, die von extern gesteuert werden: Ständig verändert sich etwas und man weiss nie genau, welche Überraschung der Tag bringt.

Gruß
Oli
 

Mibe25

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
14
Hallo zusammen,

hier wurde ja mehrfach geschrieben, dass ein Bluetooth-Update in der App angezeigt wird, und dass auf der Homepage dieses Update nicht verfügbar ist.

Das Update über die App kann ich nicht installieren. Nach wenigen Sekunden kommt die Fehlermeldung "Update fehlgeschlagen, versuchen Sie es erneut." Danach kann ich Smartphone und Antrieb nicht mehr verbinden.
Ausgangszustand: Fazua Firmware 2.04 von der Fazua-Homepage plus Connectivity Update von der Fazua-Homepage.

Damit ich Smartphone und Antrieb wieder miteinander verbinden kann, muss ich die Firmware 2.04 über die FazuaToolbox erneut installieren. Vielleicht hilft diese Info dem einen oder anderen weiter.

Irgend etwas hakt da im Moment noch.
 

Smolinski

Dabei seit
16.05.2021
Beiträge
2
Hallo zusammen,

bin neu hier und habe seit kurzem das Canyon Endurance:ON 7.0.

Ist es normal, dass ich im auslaufen (kein Tritt) bspw. bergab und ohne Motor (Downtube Cover) aufgrund der Geräuschkulisse keine Klingel brauche? :D

@Lasse2000 Kannst du mir verraten, welche Schutzbleche du montierst hast? Ich habe das Schutzblech Set für das Grail:ON bestellt, dieses ist aber hinten zu breit und passt nicht.

Besten dank und Gruß,
Max.
 

tommys234

Dabei seit
19.04.2021
Beiträge
24
Hallo zusammen, falls euch auch die Ansicht eures Lenkers mit Remote BX nicht so gefällt, hätte ich einen optischen Verbesserungsvorschlag für Euch:
IMG_0209 (1).jpg

Ich habe die Remote gedreht und nach unten verschoben. Sieht meines Erachtens besser aus. Dadurch sind natürlich die Tasten vertauscht, aber das stellt für mich kein Problem dar. Viele Grüße
 

Desmoo

Dabei seit
03.11.2020
Beiträge
21
Das Macht es nicht viel besser.
Läuft Deine RX noch nicht? Du hast Dich doch schon vor einiger Zeit wegen der Registrierung an Fazua gewandt.
 

tommys234

Dabei seit
19.04.2021
Beiträge
24
Das Macht es nicht viel besser.
Läuft Deine RX noch nicht? Du hast Dich doch schon vor einiger Zeit wegen der Registrierung an Fazua gewandt.
Ich hab erstmal wieder die alte Remote angebaut. Da läuft die Kopplung mit der App und ich kann die Leistungsdaten und die Trittfrequenz auf meiner Garmin Uhr abrufen.
Nach dem Update letzter Woche soll mit der RX zwar die Kopplung mit der App funktionieren aber nicht die Verbindung mit Drittgeräten. Warten wir es mal ab...
 

n0x0n

Dabei seit
04.05.2020
Beiträge
29
Ort
Schwabenländle
Details E-Antrieb
Roadlite:ON 9, Singletrack 970, Alpina 5.3
Ganz andere Frage, wie wären Einträge aller Fazua hier mal bei Pedelecmonitor, um die Zuverlässigkeit des Antriebs bald nicht mehr nur aus dem Bauch heraus/anhand von 2-3 Posts hier zu bewerten?
Kannte die Seite noch nicht, aber falls Du pedelecmonitor.com meinst: Habe gerade mal reingeklickt, FAZUA ist nichtmal als Hersteller gelistet...
 

jodi2

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
1.848
Ort
Dieburg/Frankfurt
Details E-Antrieb
CruiserHS,ST1X,DailEGrinder,CreoCompEvo,i3s
Ja, die Seite meinte ich.
Wenn keine Daten von Fahrern/Nutzern vorliegen (davon lebt ja die Seite/darum geht es) macht es auch wenig Sinn den Antrieb schon zu führen. Meines wissens kann man bei der Meldung einen beliebigen Antrieb angeben und es gibt keine Mindestzahl, bevor ein neuer Antrieb gelistet wird (zumindet war das früher so). Ergo hat scheinbar noch niemand da Angaben zu Fazua gemacht...
Bei Stromer ging das vor 3 Jahren rasend schnell, es waren noch keine oder maximal eine handvoll Meldungen dort, dann hat ein Fahrer hier und im stromerforum etwas Werbung für den Monitor gemacht und nach wenigen Monaten waren es über 50 Melder/Räder (inzwischen 90) und damit hat man schon sehr brauchbare Zahlen bezüglich Zuverlässigkeit oder typischer Defekte.
Ich mach mich nochmal schlau, wie eine erste/neue Meldung bei der neuen Oberfläche funktioniert.
 

Mibe25

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
14
Ich habe die Remote gedreht und nach unten verschoben. Sieht meines Erachtens besser aus. Dadurch sind natürlich die Tasten vertauscht, aber das stellt für mich kein Problem dar.
Danke für Deinen Vorschlag, der mir gut gefällt. Die Belegung der Tasten lässt sich vom Händler per Software “umdrehen".
 
Thema:

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen - Ähnliche Themen

Langsam reicht es hier im Boschforum!: Sorry, aber jetzt langt es hier! Warum kann man hier nicht sachlich über Bosch und das Drumherum diskutieren. Immer mehr Themen werden...
Oben