Fazua Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Diskutiere Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Moin, Ich versuche gerade eine Supernova M99 Mini Pro 25, 5-13,5V, 5,2-16W und eine M99 TL2, 12V, 2,3W an einen Fazua Evation mit Connector-Box...
Ray_Go

Ray_Go

Dabei seit
13.01.2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
3
Moin,
Ich versuche gerade eine Supernova M99 Mini Pro 25, 5-13,5V, 5,2-16W und eine M99 TL2, 12V, 2,3W an einen Fazua Evation mit Connector-Box anzuschließen. Der Lichtanschluß ist in der Fazua Toolbox aktiviert.
Das Rücklicht funktioniert, das Frontlicht leider nicht. Es flackert beim Anschalten nur kurz, bleibt dann aus und es gibt in der Remote ne Fehlermeldung.
Das Fazua Diagnose Tool wirft den Fehler 155 aus.
Ich gehe mal davon aus, dass die Leistungsaufnahme des Frontscheinwerfers zu hoch ist. Die Connector-Box ist wohl für 12V und 12W ausgelegt und laut Kompatibilitätsliste von Supernova sollte es eigentlich zusammen passen.
Hat jemand ne Lösung?
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
916
Punkte Reaktionen
541
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
Vergleich mal die Ampere Zahl von Lichtausgang und Lampe


V*A=W

dann wird es schnell klar
 
Ray_Go

Ray_Go

Dabei seit
13.01.2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
3
Der Ausgang am Tretlager hat 2 A, aber die Connector-Box, die dazwischen gebaut ist um die Lampen über die Remote schalten zu können, wohl leider nur 1 A.
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
916
Punkte Reaktionen
541
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
. 12W Max. .🤔

Einziger Weg wäre, die Lampe separat zuschaltbar zu machen (ein Aus an der Lampe, oder sep. Schalter) und direkt am Tretlager abzugreifen
nach der Kabelei darf mich jetzt keiner fragen.

An meinem Kettler 2°E ist das so verbaut. Drahtverhau, aber funktioniert
 
Freeman777

Freeman777

Dabei seit
04.07.2020
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
12
Details E-Antrieb
Fazua Evation 250x
Wollte nicht länger warten und hab mir doch schon vorm Geburtstag einen Edge530 besorgt. Bis auf die Problematik beim verbinden (Profilwechsel beim starten) funktioniert es auch gut, ich bekomme am Dashboard alles angezeigt.
Leider wird die Leistungskurve aber nicht in die Connect App übertragen und auch nur im Dashboard in den Datenfeldern angezeigt.
ist das möglich, dass Garmin die Daten von Fazua mit übernimmt, oder benötigt man dafür einen Wattmesser mit Ant+?
Das Käme für mich nicht infrage, da eigentlich nur Spielerei.

Schönen Sonntag!
 
Ray_Go

Ray_Go

Dabei seit
13.01.2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
3
Moin,
Ich versuche gerade eine Supernova M99 Mini Pro 25, 5-13,5V, 5,2-16W und eine M99 TL2, 12V, 2,3W an einen Fazua Evation mit Connector-Box anzuschließen. Der Lichtanschluß ist in der Fazua Toolbox aktiviert.
Das Rücklicht funktioniert, das Frontlicht leider nicht. Es flackert beim Anschalten nur kurz, bleibt dann aus und es gibt in der Remote ne Fehlermeldung.
Das Fazua Diagnose Tool wirft den Fehler 155 aus.
Ich gehe mal davon aus, dass die Leistungsaufnahme des Frontscheinwerfers zu hoch ist. Die Connector-Box ist wohl für 12V und 12W ausgelegt und laut Kompatibilitätsliste von Supernova sollte es eigentlich zusammen passen.
Hat jemand ne Lösung?
So, jetzt funktionierts!
Die Connector-Box und das Rücklicht an den Lichtanschluss parallel angeschlossen und den Scheinwerfer an den Connector-Box-Ausgang. Dadurch ist das Rücklicht zwar auf Dauer-An, aber der Scheinwerfer über die Remote schaltbar.
Ist mit der Kabellage alles ein bisschen fummelig aber läuft :)
 
der_Olaf

der_Olaf

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
19
Wollte nicht länger warten und hab mir doch schon vorm Geburtstag einen Edge530 besorgt. Bis auf die Problematik beim verbinden (Profilwechsel beim starten) funktioniert es auch gut, ich bekomme am Dashboard alles angezeigt.
Leider wird die Leistungskurve aber nicht in die Connect App übertragen und auch nur im Dashboard in den Datenfeldern angezeigt.
ist das möglich, dass Garmin die Daten von Fazua mit übernimmt, oder benötigt man dafür einen Wattmesser mit Ant+?
Das Käme für mich nicht infrage, da eigentlich nur Spielerei.

Schönen Sonntag!

Du kannst dich im Moment nur entscheiden:
- entweder Dashboard und dafür keine Daten in Connect
- oder du nutzt das Dashboard nicht, sondern bindest das Rad als Power/Cadence Sensor ein, dann hast du die Daten in Garmin.

Hier erklärt Fazua das Einbinden der Sensoren ohne Dashboard.
https://fazua.com/de/support/help-center/bluetooth-connections/connectivity-ble-connection/
Wichtig: In deinem Sportart-Profil darf das Dashboard nicht drin sein, sonst verbindet sich automatisch der proprietäre "Dashboard"-Sensor.

Gruß,
Olaf
 
P

Phil-Hill

Dabei seit
07.09.2021
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
2
Irgendwie lässt es mir keine Ruhe:

Hat von euch niemand "Probleme", dass in das Bottom Bracket sämtlicher Siff (gerade zu dieser Jahreszeit) reinläuft. Habe das Gefühl es drückt von überall das Wasser und den Schlamm durch. Und wenn er da einmal wirklich drinnen ist, bekommt man den Schmutz fast nicht mehr raus. So für mich eigentlich ne Fehlkonstruktion.

Insbesondere an diesen Stellen:

Eurobike Fazua first ride-7_0.jpeg


Ich weiß, dass es von Centurion da ne extra Abdeckung gibt, für mein Bergamont aber anscheinend nicht.
technologien-centurion-fazua-drive-unit.jpg



Stört euch das nicht oder wie handhabt ihr das?


Grüße
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
916
Punkte Reaktionen
541
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
Habe gelernt damit zu leben.

Von Fazua das Bracket Cover dazu bestellt, um die Anschlüsse besser gegen Spritzwasser zu schützen und das war es auch.


Das Spaltmaß zum Batterie Pack muss ich so lassen. Ich habe keine Dichtlippe gefunden, die da dauerhaft und gur reinpasst und auch dichtet.

Ich fahre auch bei dickstem Regen.
Keine Klagen zur Funktion.
 
JackRackam

JackRackam

Dabei seit
22.12.2020
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
12
Ort
...am Rande des Nordschwarzwaldes
Details E-Antrieb
Fazua & Bosch Performance CX
Wollte nicht länger warten und hab mir doch schon vorm Geburtstag einen Edge530 besorgt. Bis auf die Problematik beim verbinden (Profilwechsel beim starten) funktioniert es auch gut, ich bekomme am Dashboard alles angezeigt.
Leider wird die Leistungskurve aber nicht in die Connect App übertragen und auch nur im Dashboard in den Datenfeldern angezeigt.
ist das möglich, dass Garmin die Daten von Fazua mit übernimmt, oder benötigt man dafür einen Wattmesser mit Ant+?
Das Käme für mich nicht infrage, da eigentlich nur Spielerei.

Schönen Sonntag!
Hi,
bei mir wird in der Garmin Connect App die Leistung angezeigt. Habe auch einen Garmin 530.
Aber: Die Leistungswerte sind bei mir rund 60-90W zu hoch.
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
916
Punkte Reaktionen
541
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
Beim Händler kalibrieren lassen
 
Freeman777

Freeman777

Dabei seit
04.07.2020
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
12
Details E-Antrieb
Fazua Evation 250x
Habe heute meinen neuen Locker bekommen. Mechanisch funktioniert er etwas anders.
Eine wahre Offenbarung! Wie leicht sich die Akku/Motor Einheit jetzt raus nehmen lässt… hervorragend!
Wollte meine Freude mit euch teilen 🙂

@JackRackam danke für den Hinweis. Ich habe aktuell keine Möglichkeit zu vergleichen. Aber 60-90 Watt ist schon eine Hausnummer. Ich habe allerdings den Eindruck, dass es bei mir einigermaßen passen könnte…

Hinweg zur Arbeit: (jeweils knapp 17km)

A441FC09-06D5-4823-B8FE-281C95B9D831.jpeg


4E950A70-6533-4848-9FFF-C8072DB310C7.jpeg


Und der Rückweg:

93A81CC4-56B7-49D0-AA70-DB76A2A5A539.jpeg

16E3B495-1685-4E75-B1D1-BF7E08368DE5.jpeg


Das ganze bei rund 115Kg Systemgewicht und hatte am Rückweg eine 24h Schicht hinter mir.

Kann man jetzt wenig mit anfangen aber ich finde die Werte nicht besonders hoch. Bin die meiste Zeit im Breeze gefahren, steilere Anstiege River. Ansonsten viel über 25 km/h
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
916
Punkte Reaktionen
541
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
Jo, sollen se mal.


Bin happy mit dem alten System.
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
Beiträge
283
Punkte Reaktionen
101
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Jo, sollen se mal.


Bin happy mit dem alten System.

Dito, 499€/899€ sind mir der „Mehrwert“ nicht wert.
Happy ist zwar nach dem letzten Jahr zwar etwas gedämpft, aber mir reicht das jetzige System. Keine Ahnung, ob man/frau das wirklich bemerkt, was es jetzt „neues“ gibt.
Da ich mir nicht sicher bin, ob das nächste Rad einen Fazua-Antrieb haben wird, fahre ich erst mal das System, das ich jetzt habe.
Auffällig ist, dass es für das neue System schon ein neues Update gibt, für das alte nicht, sind wir schon aus der Entwicklung raus?
 
nod

nod

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
12
Ort
Wiesbaden
benwilliam

benwilliam

Dabei seit
22.08.2019
Beiträge
90
Punkte Reaktionen
44
250watt zu 350 watt schon ein Unterschied,
der vorherege Antrieb leistet zumindest 300W.

Auch wenn es nichts mit dem aktuellen Update zu tun hat.
Ich persönlich bin gespannt ob es irgendwann ein Update in der Akku Technologie geben wird und ob diese dann immernoch zum Ride 50 kompatibel sein wird.

Aktuell nutzen die 18650 Zellen in 10S2P Konfiguration. Wobei jede 18650 Zelle 3500mAh bietet.
Immer mehr anbieter steigen langsam auf 2170 Zellen um, allerdings bezweifle ich das da 10S2P in die aktuelle Form passen.
 
DasETrek-Wild

DasETrek-Wild

Dabei seit
23.01.2020
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
362
Die 300 sind aber nicht lange nutzbar weil der Motor zu warm wird …. Mir reicht beim Rennrad die Leistung völlig aus. Der einzige Punkt wäre wenn der Motor auf maximal 250 gedrosselt wird und dann nen deutlich geringeren Verbrauch hätte … ich find den Fazua nach wie vor genial🥰
 
benwilliam

benwilliam

Dabei seit
22.08.2019
Beiträge
90
Punkte Reaktionen
44
ein bisschen offtopic aber irgendwie bin ich gerade überrascht.

Fuji hat das E-Jari in der version 2022 vorgestellt
Sieht einer von euch den Unterschied zum 2021 ? abgesehen von der Farbe?

Und der Preisunterschied ist enorm, der kann doch nicht einfach nur an den verschiedenen Märkten liegen USA vs EU ?
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
916
Punkte Reaktionen
541
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
wäre so 4500€

Passt schon, allg. Preissteigerung inkl.

4000€ war doch der EU Preis in 2021 (zumindest bei meinem Spezialhändler im Schaufenster 😎)
 
Thema:

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen - Ähnliche Themen

Langsam reicht es hier im Boschforum!: Sorry, aber jetzt langt es hier! Warum kann man hier nicht sachlich über Bosch und das Drumherum diskutieren. Immer mehr Themen werden...
Oben