Fazua Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Diskutiere Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Geht schon, vor allem auf flachem Terrain und guter eigener Fitness đŸšŽâ€â™‚ïžđŸ‹ïžâ€â™€ïž (Fahre ich viel mit oder viel ohne UnterstĂŒtzung....? đŸ€”.)...
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
BeitrÀge
610
Punkte Reaktionen
342
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
Geht schon, vor allem auf flachem Terrain und guter eigener Fitness đŸšŽâ€â™‚ïžđŸ‹ïžâ€â™€ïž (Fahre ich viel mit oder viel ohne UnterstĂŒtzung....? đŸ€”.)

Aussagen zu Akkureichweiten fĂŒr den Einzelfall sind so verlĂ€sslich wie die derzeitigen Wetteraussichten fĂŒr Weihnachten 😑

....und vor'm Krieg hatten wir dafĂŒr Radio Eriwan.... 😁
 
S

SniperHyper

Dabei seit
29.07.2021
BeitrÀge
3
Punkte Reaktionen
1
Das Problem ist, dass das eigentlich nicht sein mĂŒĂŸte, denn man kann das System ja mit 8s+ auf den Mittelknopf drĂŒcken völlig runterfahren, also als ob es 8h steht. Nur ist das seit dem 2.11 Update (Fehler) nicht mehr möglich.
Unter 2.04 ging das noch. Übrigens muss man wirklich 8s+ drauf bleiben, zwischendurch blinken die LED‘s. Das ist der Moment, wenn ich den Regenmodus aktivieren will, aber wenn ich drauf bleibe, kommt kein Regenmodus, sondern die Abschaltung.

Ich glaube der geht selbst mit der v2.04 nach 8 Sekunden drĂŒcken zum Ausschalten nie in den "Deep Sleep".
So schalte ich das System immer aus. Wenn man dann innerhalb der 8 Stunden wieder kurz drauf tippt ist das System gleich wach.
Wenn er nach 8 Stunden im "Deep Sleep" ist muss ich immer ca. 2 Sekunden drauf drĂŒcken um ihn aufzuwecken. Mit kurzen Druck auf die Remote passiert da nichts.

Somit gehe ich eigentlich immer davon aus, dass er erst nach 8 Stunden sich richtig deaktivert und keine/kaum noch Energie verbraucht.

Die letzten 5 Tage ware ich einmal nicht mit dem Rad unterwegs. Ich hatte es mit 3 Akku Balken abgestellt. Und nach 5 Tagen mit 2 Balken wieder aktiviert. Also wenn er richtig schlafen geht, muss der schon sparsam sein.

Ich hatte das auch einmal Versucht ĂŒber die USB Schnittstelle nachzuvollziehen. Wieviel er so schlafend verbraucht, aber sobald ich dort was anschließe, ist er wohl nicht mehr im "Deep Sleep". Denn ich hatte auch nicht das Problem wie mit der v2.11 und dem Wake-Up Problem, wenn per USB der Laptop dran ist.

Eigentlich ist das FAZUA System gar nicht mal so schlecht, gerade die ganzen Möglichkeiten die Performance selbst konfigurieren zu können.
Aber die Softwarebugs:
  • dass man nicht einfach das Smartphone rausholt und mit dem System verbunden ist, sondern die Verbindung erst löschen muss um sich zu verbinden
  • und in v2.11 das das Wake-Up nicht funktioniert
  • und der Hohe StandBy Verbrauch
dÀmpfen eigentlich die Freude mit dem System.

Anderer seits macht es spaß, da es ein sehr leises Antriebssystem ist.

Alles Gute ist wohl nie zusammen.
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
BeitrÀge
211
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Somit gehe ich eigentlich immer davon aus, dass er erst nach 8 Stunden sich richtig deaktivert und keine/kaum noch Energie verbraucht.
Du kannst recht haben. Ich habe das so beobachtet, dass wenn das System nicht in Deep geht, und ich es an der Remote einschalte, der letzte Drive-Modus wieder aktiv ist, den ich beim Abstellen eingeschaltet hatte. Also ich stelle es mit River ab, und River ist wieder beim Einschalten an. Nach einer Nacht, steht das System beim Einschalten auf Breeze, egal womit ich es abends abgestellt habe. Bei mir ist Breeze als Start-Modus voreingestellt, wenn das System aus dem Deep gestartet wird.
Das konnte ich auch unter 2.04 so reproduzieren. Ich stellte auf River, und wenn ich nur mit kurzem Druck ausgeschaltet hatte, und wieder ein, war River an. Schaltete ich mit 8s-Druck aus, wurde mit Breeze gestartet, trotzdem ich mit River ausgeschaltet hatte.
 
S

Sebastian669

Dabei seit
07.07.2021
BeitrÀge
36
Punkte Reaktionen
10
Meine Bestellung bei Canyon musste ich ĂŒbrigens wieder stornieren. Unfassbar wie unflexibel und "textbausteinig", ( sowas kann ich ĂŒberhaupt nicht leiden, vor allem wenn's kaum Bezug hat) die schon bei der Bestellung sind und das geht meiner Meinung nach nicht, bei solchen BetrĂ€gen.


Anyway geht die Suche nach einem Fazua GefĂ€hrt weiter. Aber ich denke es wird das Centurion Z 3000 EQ. Das wird ĂŒber lokale HĂ€ndler vertrieben

Das Fazua Konzept ĂŒberzeugt mich einfach am meisten. Das Vado SL ist auch ok aber irgendwie immer minimal assist, auch auf voller Pulle, recht laut und fest verbauter Akku.
 
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
BeitrÀge
101
Punkte Reaktionen
80
Hallo,

mit meiner Frage in Fazua - Fazua Aussetzer wĂ€re ich wohl besser hier aufgehoben gewesen. Ich dachte auch schon, ich sei der einzige mit dem Problem, dass trotz neuer fx und neuem 250x die Aufwachfunktion nicht vollstĂ€ndig funktioniert, weil kein Antrieb vorhanden und der Akku hierfĂŒr erst kurz aus- und wieder eingeklingt werden muss. Ärgerlich, ich habe erst vor kurzem einen 250x gekauft und die fĂŒr die Aufwachfunktion notwendige fx einbauen lassen. Kostete ja nur schlappe 550 EUR (Akku, fx und Einbau).
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
BeitrÀge
211
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Ich habe nun Antwort von Fazua.
Zusammengefasst können Sie die höhere Selbstentladung von 2.01 zu 2.04 nicht nachvollziehen, da in diesem Bereich keine Änderung vorgenommen wurde. Wieso kann ich dann nur noch 36,6 Km fahren anstatt 60 Km?

„Fazua empfiehlt das Drivepack nach jeder Fahrt auszuschalten, und zu entnehmen“.

Sorry, aber das ist fĂŒr mich nicht akzeptabel und durchfĂŒhrbar (wohin mit dem Drivepack wĂ€hrend der Arbeit).
Und wozu hat man dann die Möglichkeit geschaffen, den Akku nach 8 Std. per Remote einzuschalten.

„ Wir sind gerade in den letzten ZĂŒgen die neue Firmware 2.12 zu Testen um sie schnellstmöglich zu veröffentlichen. Mit der neuen Version werden wir auch den Bug beheben wodurch sich das System ĂŒber die Remote nicht mehr ausschalten lĂ€sst.“

Mal sehen, was „in den letzten ZĂŒgen“ umgerechnet in Tagen/Wochen bedeutet.
Dann kamen noch Hinweise auf „tiefe“ đŸ€”Temperaturen, die die Selbstentladung fördern könnten.
Ein Kommentar hierzu kann ich mir wohl bei der jetzigen Wetterlage sparen.😳
 
K

Kampitsch

Dabei seit
20.06.2016
BeitrÀge
12
Punkte Reaktionen
6
Keine UnzerstĂŒtzung
BeschreibungIch bin vor 3 Tagen die Gerlitzen Höhenstrasse hinaufgefahren. Temperatur am Abend ca. 23 Grad. Ich habe den Fazua auf „lange Strecke“ konfiguriert und bin immer im Breeze Modus mit 60 Watt UnterstĂŒtzung gefahren. Bei ca. 700 hm ist auf einmal der Motor aus. Die pberste Led ging auf Orange und die Ladebalken waren mit 6 grĂŒnen LED. Ein/Ausschalten hat nichts gebracht. Bin dann ohne Motor die letzten 300 hm gefahren. Am Parkplatz umgedreht und auf einmal war wieder UnterstĂŒtzung da. Was ist das Problem? Ich habe die neueste Software installiert. Focus Paralane2 9.7
Bitte um Hilfe.
Mit freundlichen GrĂŒĂŸen
Gunter Kampitsch
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
BeitrÀge
211
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Ich hatte ja berichtet, dass ich Probleme mit meinem Locker pX habe, und Fazua mir unkompliziert einen neuen zusendet. Er ist heute angekommen, und was soll ich sagen, es ist wohl der aktuellste Locker pX.
Wie auf Seite 101 zu sehen ist, hatte ich wohl den Locker pX (MK3), und nun habe ich den Locker pX (MK4 ??).
Da hat Fazua wohl die Technik vom ersten Locker und den pX zusammengefĂŒhrt. Das von mir rot markierte Teil schiebt sich ( unter Federspannung) nur so weit, dass das Drivepack ohne Spiel in der Halterung/Rahmen sitzt.
Das wird wohl beim ersten Locker auch so gewesen sein.
 

AnhÀnge

  • FC634907-A6D6-46C5-8B86-10256A9E8017.jpeg
    FC634907-A6D6-46C5-8B86-10256A9E8017.jpeg
    102,3 KB · Aufrufe: 78
  • ACEDFDE4-6F18-477E-A9AD-5B770ECD69F1.jpeg
    ACEDFDE4-6F18-477E-A9AD-5B770ECD69F1.jpeg
    163,2 KB · Aufrufe: 77
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
BeitrÀge
211
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Heute bekam ich im Rider-App wieder die Aufforderung ein Update (Connectivity) zu machen.
Soweit ich das beurteilen kann, ist das Bluetooth-Problem behoben, also ich kann mich jetzt jederzeit mit dem Rad verbinden, ohne im iPhone die Verbindung zu löschen/ignorieren. Es geht voran.
 

AnhÀnge

  • 7418A25C-4506-4CA6-86B4-F294DA4ED224.png
    7418A25C-4506-4CA6-86B4-F294DA4ED224.png
    188,4 KB · Aufrufe: 59
geribua

geribua

Dabei seit
22.02.2011
BeitrÀge
60
Punkte Reaktionen
62
Heute bekam ich im Rider-App wieder die Aufforderung ein Update (Connectivity) zu machen.
Soweit ich das beurteilen kann, ist das Bluetooth-Problem behoben, also ich kann mich jetzt jederzeit mit dem Rad verbinden, ohne im iPhone die Verbindung zu löschen/ignorieren. Es geht voran.
Kann ich bestĂ€tigen, 4 Update wurden durchgefĂŒhrt. Habe das Update ausgefĂŒhrt, jetzt geht alles wider , Leistung Trittfrequenz wird wider angezeigt Auch mit dem neuen Remote rx wird erkannt und funktioniert einwandfrei. DANKE Fazua , gute Arbeit.
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
BeitrÀge
211
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Ich habe nun den neuen Locker (Post 2031) eingebaut. Das ist ja ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die Entnahme und das Einsetzen vom Drivepack flutscht wie von Geisterhand, einfach toll.
 
Ralf123

Ralf123

gewerblich
Dabei seit
04.08.2019
BeitrÀge
233
Punkte Reaktionen
130
Ort
Bad Emstal
Details E-Antrieb
Fazua Ridley Kanzo e flatbar
Schön das das Problem von Fazua jetzt vernĂŒnftig gelöst wurde.WĂŒnsche allen Fazuafahren weiterhin allzeit gute Fahrt.Gruß Ralf
 
Fiddeli

Fiddeli

Dabei seit
10.03.2020
BeitrÀge
608
Punkte Reaktionen
383
Ort
Elztal/Schwarzwald
Details E-Antrieb
Fazua, Canyon Commuter:On
Das neue Connectivity UD habe ich mir jetzt ebenfalls heruntergeladen, aber das Rad lÀsst sich weiterhin mit der FX Bedieneinheit nicht ausschalten, wie ist das bei Euch?

Wenn ich die Einheit komplett entferne und wieder einraste, schaltet die Energie ein, also muss ich alles draußen lassen. Beim Ausschaltversuch blinken die 3 mittleren Leuchten einmal gelb dann kommen die Obere und Untere hinzu.

Die neue App konnte ich ĂŒberhaupt nicht verbinden.
Danke fĂŒr Eure Antworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
BeitrÀge
211
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Das Connectivity-Update behebt nur das Bluetooth-Problem, jedenfalls funktioniert das bei mir jetzt.
Ansonsten mĂŒssen wir auf die versprochene 2.12 FW. warten.

„Beim Ausschaltversuch blinken die 3 mittleren Leuchten einmal gelb dann kommen die Obere und Untere hinzu.“

Das habe ich schon einmal erklĂ€rt. Wenn die LED‘s gelb blinken, und du dann gleich loslĂ€ĂŸt, dann schaltest du den Regen-Modus ein. Dann können die UnterstĂŒtzungsstufen nur noch mit der Mitteltaste gewechselt werden.
Das Ausschalten (8s) geht unter 2.11 nicht, nur das Abschalten der Remote (kurzer Druck).
 
J

Jabutja

Dabei seit
05.08.2021
BeitrÀge
11
Punkte Reaktionen
2
Hier mal was positives von mir ĂŒber Fazua, sieht ja so aus, dass ich nur nörgel.
Ich habe in letzter Zeit etwas Probleme mit dem Lockerpx, beim vollstĂ€ndigen entnehmen muss ich oft lange rĂŒtteln, ehe geht. Fazua kontaktiert, und ohne Probleme bekomme ich einen neuen zugeschickt.
Hallo, vielleicht eine blöde Frage, aber wie hast du fazua kontaktiert?
Hab an den Support geschrieben weil noch locker Version 1 verbaut ist (und das Pack bereits einmal raus fiel - sieht jetzt nicht mehr so schön aus ...), aber nie eine Antwort erhalten.
 
Fiddeli

Fiddeli

Dabei seit
10.03.2020
BeitrÀge
608
Punkte Reaktionen
383
Ort
Elztal/Schwarzwald
Details E-Antrieb
Fazua, Canyon Commuter:On
@Jabutja

da wĂŒrde ich nochmals per Mail den Support kontaktieren, momentan dauert das etwas lĂ€nger. Man bekommt dann ein Ticket und irgendwann eine Antwort.

Vielleicht ist die Antwort damals auch im Spam gelandet?

VG
 
S

siusebem

Dabei seit
06.08.2020
BeitrÀge
211
Punkte Reaktionen
56
Ort
Berlin Spandau
Details E-Antrieb
Fazua
Da wĂŒrde ich auf jeden Fall nochmals nachhaken. Ich hatte das per Mail gemacht, etwa nach 5 Tagen kam Antwort.

In Post 2008 steht ja am Ende ĂŒbersetzt folgendes. Ist wohl aus einer Facebook-Gruppe von Fazua.

„Abschließend
Die alte allererste Version des Lockers (mit dem großen offenen Knopf oben am Rohr) könnte ein Risiko fĂŒr den Fahrer darstellen und ist schlecht fĂŒr die Funktion des Antriebspakets. Ein oder beide Kunststoffbeine im Inneren können bremsen. Das ist das einzige, was ich Fazua kritisiere, dass sie keinen RĂŒckruf dieser katastrophalen ersten Version des Locker durchgefĂŒhrt haben.
Das Gute, wenn Sie ein Foto aus dem alten Locker senden, erhalten Sie problemlos eine neue Version kostenlos.

WENN DU DAS ALTE LOCKER NOCH HABEN (mit dem großen offenen Knopf auf der Oberseite der Tube) SOLLTE DU ES AUSTAUSCH ODER SOFORT AUSTAUSCH LASSEN !!!!“
 
Thema:

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen

Fazua - wer hat Infos oder Erfahrungen - Ähnliche Themen

Langsam reicht es hier im Boschforum!: Sorry, aber jetzt langt es hier! Warum kann man hier nicht sachlich ĂŒber Bosch und das Drumherum diskutieren. Immer mehr Themen werden...
Oben