Fahrradträger

Diskutiere Fahrradträger im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, ca. 700,- Euro für den Träger und dann noch mal 50,- Euro für den Bügel? Das wäre mir echt zuviel des "guten". Mein Altera Stada E-Bike...
rvideobaer

rvideobaer

Dabei seit
11.05.2015
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
89
Ort
Oelsnitz/Erzgebirge
Details E-Antrieb
KTM Lycan 275
Hallo,

ca. 700,- Euro für den Träger und dann noch mal 50,- Euro für den Bügel?
Das wäre mir echt zuviel des "guten".
Mein Altera Stada E-Bike ML ist zwar nicht zusammen klappbar aber für den halben Preis passen die Räder ohne Bastelarbeiten. Nichts für ungut aber bei so einem Preis sollte man doch mehr erwarten können.

Gruß Rolf
 
Blue_Ghost73

Blue_Ghost73

Dabei seit
19.10.2018
Beiträge
627
Punkte Reaktionen
975
Details E-Antrieb
Bosch CX Performance 2.Gen, Bosch CX Speed 2.Gen
Hallo,

ca. 700,- Euro für den Träger und dann noch mal 50,- Euro für den Bügel?
Das wäre mir echt zuviel des "guten".

Gruß Rolf
Nö, habe die Hälfte davon bezahlt - für einen top Heckträger !!

VG Sven
 
M

Mr.Lexy

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
43
Hallo,

ca. 700,- Euro für den Träger und dann noch mal 50,- Euro für den Bügel?
Das wäre mir echt zuviel des "guten".
Mein Altera Stada E-Bike ML ist zwar nicht zusammen klappbar aber für den halben Preis passen die Räder ohne Bastelarbeiten. Nichts für ungut aber bei so einem Preis sollte man doch mehr erwarten können.

Gruß Rolf

Klar du musst ja nicht, jeder soll das kaufen und machen was für einem selber wichtg ist.

Habe auch nur 450 für den Träger bezahlt plus den Bügel.
Wenn ich schaue was der Thule plus die Eufab Halter kosten, bin ich jetzt sogar noch billiger weggekommen.

Hatte vorher auch noch einen günstigen von MTF der so halb passte, man merkte da aber schon die preislichen Unterschiede.
Wie das beim Altera Stada ist kann ich nicht beurteilen, wollte aber auf alle Fälle einen zum klappen.
 
Wenzel

Wenzel

Dabei seit
25.02.2021
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
107
Ort
Oberlausitzer Bergland
Details E-Antrieb
Scott Genius 920 mit Shimano Steps E8000
Hab jetzt den Uebler F32XL dran und getestet...funktioniert bestens mit drei e-Bikes 👍
Auch die Lösung mit den Gurten ist gut gemacht...mit einem Lederlappen dazwischen klappt das auch ohne Kratzer.

Die Räder sind bombenfest und der Träger selber ist schön leicht und klein zusammen geklappt...Samstag gehts an die Ostsee, bin gespannt, ob wir gut ankommen...
 
Radlerhai

Radlerhai

Dabei seit
06.11.2020
Beiträge
851
Punkte Reaktionen
1.746
Ort
Großraum Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Drive Unit Performance CX Generation 4
Samstag gehts an die Ostsee, bin gespannt, ob wir gut ankommen...
Bin aktuell mit meinem Thule und den Bikes bis Sonntag auch an der Ostsee (Rügen). Hatte die ersten 100Km auf der Autobahn auch ständig den Blick im Rückspiegel, aber alles gut. Nach 200Km schaut man gar nicht mehr nach den Rädern :ROFLMAO: 930Km war die Fahrtstrecke.
 
Wenzel

Wenzel

Dabei seit
25.02.2021
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
107
Ort
Oberlausitzer Bergland
Details E-Antrieb
Scott Genius 920 mit Shimano Steps E8000
Hat alles wunderbar gehalten...Da hat nix gewackelt und nach ein paar Kilometer schaut man ja echt nicht mehr hin 🤷‍♂️

Endlich mal mit dem Fully am Strand 😅
6577D8AD-234B-450C-8966-69302D857EA2.jpeg
 
Scott-Biker

Scott-Biker

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.126
Punkte Reaktionen
4.187
Details E-Antrieb
Bosch
Hat alles wunderbar gehalten...Da hat nix gewackelt
Habe die selbe Erfahrung mit Spann-Gurten. Schon irgendwie lustig wenn User welche diese selbst noch nie genutzt haben, sich anmuten darüber zu urteilen.:)
Wünsche noch viel Spaß im Norden.👍
 
Nemo1966

Nemo1966

Dabei seit
26.05.2017
Beiträge
166
Punkte Reaktionen
416
Ort
Coswig (Anhalt)
Details E-Antrieb
Panasonic GX Ulitimate
Mein Träger schreibt das ab 45 kg sogar vor allerdings hatte ich vor einigen Jahren mal ne brauchbare Idee zum Thema die Gurte hängen quasi in der heckklappen Aufhängung. Falls es jemanden interessiert mach ich auch gerne mal ein Detail Foto wenn die Räder heute abend wieder runter sind.
 

Anhänge

  • 20210626_145414.jpg
    20210626_145414.jpg
    273,5 KB · Aufrufe: 97
  • 20210626_145406.jpg
    20210626_145406.jpg
    320,5 KB · Aufrufe: 86
rvideobaer

rvideobaer

Dabei seit
11.05.2015
Beiträge
116
Punkte Reaktionen
89
Ort
Oelsnitz/Erzgebirge
Details E-Antrieb
KTM Lycan 275
Hallo

ich hatte einen Eufab Träger da war auch ein Gurt mit Haken zum einhängen an der Heckklappe dabei. Gab nie Probleme damit und der Träger verhielt sich viel ruhiger als ohne.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
1.861
Punkte Reaktionen
964
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Mein aktueller Thule verhält sich auch ohne Seil und Haken ruhig.
Der Thule-Vorgänger saß zwar nicht ganz so stabil, hat aber nie Probleme bereitet.
 
Scott-Biker

Scott-Biker

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.126
Punkte Reaktionen
4.187
Details E-Antrieb
Bosch
Ich kann die Frage, ob man mit zusätzlichen Spanngurten den Träger und die Räder stabilisieren kann, mit einem 100% Ja beantworten.
Bilder von meinem Träger:
IMG_20210616_190350.jpg

IMG_20210616_190235.jpg


Wer seinen Träger nachrüsten möchte benötigt einen Haken,

IMG_20210607_170755 (2).jpg

und einen Spanngurt. Gibt es in verschiedenen Längen und zertifizierten daN für ein paar Euro
Detailbilder:
IMG_20210607_172733 (1).jpg




IMG_20210607_170938 (1).jpg





IMG_20210607_171131 (1).jpg


IMG_20210616_190243 (2).jpg


Meine Haken sind beschichtet und haben noch nie einen Kratzer verursacht. Wenn der Gurt gespannt ist, reibt er bei meinem Auto auch nicht am Lack. Durch verspannen mit Gurten wird das wackeln/vibrieren des Trägers fast auf Null minimiert. Somit werden mit den Gurten unter anderem auch Ermüdungsbrüche usw. vermieden. Die Bikes und Träger sind bombenfest.
 
Nemo1966

Nemo1966

Dabei seit
26.05.2017
Beiträge
166
Punkte Reaktionen
416
Ort
Coswig (Anhalt)
Details E-Antrieb
Panasonic GX Ulitimate
Meine Lösung ist nicht zertifiziert und funktioniert seit 2012 an meinem laguna fehlerfrei und ich bin damit durch halb Europa gefahren. Möglicherweise funktioniert das auch an anderen Modellen 😉
 

Anhänge

  • 20210626_193039.jpg
    20210626_193039.jpg
    162,5 KB · Aufrufe: 83
  • 20210626_193103.jpg
    20210626_193103.jpg
    190,1 KB · Aufrufe: 83
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
1.861
Punkte Reaktionen
964
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Meiner Meinung nach bedarf bei einem guten Träger keiner zusätzlichen Hilfsbefestigungen, sonst stünde das in den Unterlagen. Und die Gurte müssten mit dem Träger geliefert werden.
 
Scott-Biker

Scott-Biker

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.126
Punkte Reaktionen
4.187
Details E-Antrieb
Bosch
Wenn ich nur um den Block fahre mach ich keine Gurte dran.
Auf der Autobahn am Limit, oder über den Timmelspass nach Meran sieht es anders aus. Man kann die Serpentinen natürlich auch langsam fahren und mit seinem "Wackeldackel" eine Schlange hinter sich her ziehen. Nennt sich Verkehrshindernis.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

malajo

Dabei seit
15.02.2020
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
10
Bei der MFT Multi Cargo Family 2 Serie sind bei der Erweiterung für das 4te Fahrrad die Gurte dazu
 
Radlerhai

Radlerhai

Dabei seit
06.11.2020
Beiträge
851
Punkte Reaktionen
1.746
Ort
Großraum Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Drive Unit Performance CX Generation 4
Auf der Autobahn am Limit,
Thule schreibt 130 km/h Höchstgeschwindigkeit vor, was ist bei dir am Limit?
Wenn ich mir was gescheites kaufe und die Last des Trägers/der AHK und die Geschwindigkeit des Autos nicht ans Limit ausreize, dann benötige ich auch keine zusätzlichen Sicherungen die, wenn man sie noch falsch einsetzt, mehr Schaden verursachen können als sie verhindern sollen.
Zum Gürtel noch nen Hosenträger dazu...mehr fällt mir zu diesen Lösungen nicht ein.
 
diba

diba

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
625
Punkte Reaktionen
803
Ort
do, wo d'Goissa em Sommr drfriara
Details E-Antrieb
Haibike Cross 5.0 PW-ST Haibike FullNine 8.0 PW-X
Den MFT hatte ich auch bis vor 2 Jahren. 4 BioBikes funktionierten da an meiner 320er E-Klasse, und das Band war auch da vorgeschrieben, auch bei 100kg Stützlast. An meinem Citigo gautscht der Uebler schon mit einem BioBike, bei 2 E-Bikes mach ICH da eine Stabilisierungsband zur Oberkante Heckklappe hin, auch wenn die Lasten noch passen. Better save than sorry.
 
Thema:

Fahrradträger

Oben