Fahrradschlösser

Diskutiere Fahrradschlösser im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Ach, das tut mir aber leid für dich! So eine Schweinerei!!! Vermutlich liegst du mit deinem Fazit nicht ganz falsch. Wenn die Diebe Zeit haben...

tw463

Dabei seit
17.08.2015
Beiträge
1.906
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
Charger touring HS, MTB Bosch CX, add-e next
So jetzt hat es mich auch erwischt. Mein Flyer Go Tour 6 ist weg.
Ach, das tut mir aber leid für dich! So eine Schweinerei!!!

Vermutlich liegst du mit deinem Fazit nicht ganz falsch.
Egal wie viel man in Schlösser investiert es ist rausgeschmissen Geld.
Wenn die Diebe Zeit haben und ungestört sind lassen sich alle Schlösser knacken. Hier könnte ein Sender mit Bewegungsalarm dann wieder nützlich sein (sofern man in der Nähe ist).

Sprich doch mal mit deinem Vermieter, ob man den Fahrradkeller abschliessbar gestalten kann.
 

Fritti

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
529
Das muss dann aber halbwegs geräuschlos vonstatten gegangen sein. Oder nehmen Diebe IM Wohnhaus (auch wenn es der Keller ist) eine Akku-Flex und sägen da lautstark herum, vielleicht auch noch nachts?
Da bleiben dann Lock-picking und Bolzenschneider übrig, oder?
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
490
Sprich doch mal mit deinem Vermieter, ob man den Fahrradkeller abschliessbar gestalten kann.
Das Rad stand in meinem Keller nicht im Fahrradkeller. Ist alles mit Brandschutztüren ausgestattet zu den Kellern.
Wenn aber einer dabei ist der nicht abschließt ist das auch für die Katz. Entweder war nicht abgeschlossen oder die hatten einen Schlüssel dafür.
Wobei es da ja auch Spezialisten gibt, die das auch ohne Gewalt aufbekommen können, denke ich mal.
Das muss dann aber halbwegs geräuschlos vonstatten gegangen sein.
Da ich nicht dabei war kann ich dazu nichts sagen. Es ist letzte Nacht passiert und da schlafen nun mal halt viele fest und tief.
 

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.331
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3; AYW 48V
@horst1
ist einfach Kacke sowas. Verhindern kann man das nicht.
Bei uns in der Firma haben die mindestens 3 Std. mit einer Flex den für mich unknackbaren Kleiderschrank großen Tresor aufgeflext. Hat keiner was von Mitbekommen. Das glaubt man nicht.
Ich hoffe für dich das das schnell erledigt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fritti

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
529
ich würde mich wirklich wundern, wenn man nachts in einem Wohnhaus eine Flex benutzt, das macht doch einen Höllenlärm. Wenn das so war, waren die Täter aber so was von abgebrüht.
Wahrscheinlicher erscheint mir ein Schlossknacker, der ja in der Nacht genug Zeit und Ruhe hat, die Schlösser zu picken. Meinetwegen noch die Schlösser ausbohren ,das dürfte lange nicht so laut sein wie so eine Wahnsinnsflex.
 

8032

Dabei seit
31.08.2019
Beiträge
458
Details E-Antrieb
Perf. CX
Die Polizei hat keine Spurensicherung gemacht die haben sich das Angeschaut und notiert mehr nicht.
Hatten mich nur darauf hingewiesen das viele Leute zu viele Krimis sehen und der Meinung sind hier kommt jetzt die Spusi.
Ob es ähnliche fälle gab kann ich nicht sagen. Wohne jetzt hier 11 Jahre und da ist das in der Zeit der 2 Einbruch gewesen.
Die Brandschutztür zu den Kellern war nicht verschlossen. Es gibt aber mindestens 1 Mieter, der der Meinung ist nicht abschließen zu müssen.
Zu 98 % würde ich aber sagen ist die Tür abgeschlossen. Hat jetzt ein Mieter nicht abgeschlossen oder hatten die einen Schlüssel dafür kann ich nicht sagen. Das Schloss von der Brandschutztür ist in Ordnung da ist nichts zusehen.
wenn man sie überhaupt zuschließen darf... Fluchtweg und so...
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
490
Ja man darf sie zuschließen und man muss sie auch zuschließen. Das ist keine Fluchttür. Wenn man im Keller ist ist die Tür ja auf man schließt sie erst ab wenn man den Keller wieder verlässt. Dürfte man das nicht abschließen wäre auch kein Schloss drin.
Ob die jetzt mit oder ohne Flex die Räder geklaut haben ist mir eigentlich egal ich hab nichts davon wie oder was sie was gemacht haben.
Hoffe nur dass das mit der Versicherung schnell über die Bühne geht damit ich mich nach was neuem umschauen kann.
 

tw463

Dabei seit
17.08.2015
Beiträge
1.906
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
Charger touring HS, MTB Bosch CX, add-e next
Da gibt es nur eins: Automatische Türschliesser mit automatischer Verriegelung. Von innen ganz normale Öffnung, von aussen nur mit dem Schlüssel.
 

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
454
Ort
Kürnach
Details E-Antrieb
Stevens E14 (Nyon), Bosch G4 CX
.... und diejenigen, die die Türe unverschlossen haben wollen legen dann ein Holzstück hin .....
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
490
Automatische Türschliesser ist vorhanden aber keine automatische Verriegelung. Wusste nicht das es das auch gibt.
 

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
454
Ort
Kürnach
Details E-Antrieb
Stevens E14 (Nyon), Bosch G4 CX
Das gibt relativ häufig. Nur mit Schlüssel oder Öffner von außen; innen mit Türdrücker
Ist bei vielen Miets-/Geschäftsräumen so.
 

cobra82

Dabei seit
28.07.2020
Beiträge
100
Gibt es mittlerweile gute Schlösser bzw neue Upgrade? Welche könnt ihr mir empfehlen. Abus Bord Granit 6500 Xplus ist das top zurzeit oder gibst von anderen hersteller noch bessere? Komm irgendwie nicht mehr klar bei so Große Auswahl.
 

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
454
Ort
Kürnach
Details E-Antrieb
Stevens E14 (Nyon), Bosch G4 CX
Das dürfte meiner Meinung nach eines der besten / sichersten Schlösser sein.

Aber: Knackbar ist alles
 

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
22.892
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Ein Bisschen Esotherik-Blabla in der Werbung und schon glauben die Leute an Faltschlösser. Unglaublich, was man den Leuten alles einreden kann.
 

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
454
Ort
Kürnach
Details E-Antrieb
Stevens E14 (Nyon), Bosch G4 CX
Lasst doch endlich die Verweise zu diesen Videos.
Dass letztlich alles knackbar ist, ist bekannt. Es kann immer nur eine bestmögliche Sicherung geben.
Die Videos sind doch nur Werbung für die Truppe, die sich, Gott weiß wie lange auf solche Dreharbeiten vorbereitet, um damit Geld zu verdienen.

Oder findet das irgend wer lustig?

Wie sichert ihr, die diese Videos unnötig verbreiten, Eure Räder?
 

LuxorN

Dabei seit
30.07.2020
Beiträge
26
Lasst doch endlich die Verweise zu diesen Videos.
Dass letztlich alles knackbar ist, ist bekannt. Es kann immer nur eine bestmögliche Sicherung geben.
Die Videos sind doch nur Werbung für die Truppe, die sich, Gott weiß wie lange auf solche Dreharbeiten vorbereitet, um damit Geld zu verdienen.

Oder findet das irgend wer lustig?
Er hat doch explizit nach genau diesem Schloss gefragt, oder etwa nicht?

Wer spricht denn von "lustig"?

Oder ist dieses Schloss für Dich die "bestmögliche Sicherung"???
 
Thema:

Fahrradschlösser

Fahrradschlösser - Ähnliche Themen

Diebstahlschutz - besser draußen oder im Keller bei der Arbeit?: Hallo, in knapp 1,5 Wochen ist es soweit und ich bekomme mein neues Pedelec, mit dem ich dann täglich zur Arbeit fahren will. Nun ist es so, dass...
GPS-Tracker zur Ortung gestohlener Bikes (SAR, SpyBike u.a.), ggf. inkl. Erschütterungsalarm: Hier geht es um GPS-Tracker zur Ortung des Bikes, ggf. incl. Bewegungsalarm Gesonderte Themen: Alarmanlagen Link Fahrradschlösser Link...
Diebstahl verhindern (Allgemeine Strategien, Versicherung): [Manfred : Hier geht es um allgemeine Erfahrungen zum Diebstahlschutz und Versicherungen Spezielle Themen: Fahrradschlösser Link Alarmanlagen...
Alarmanlagen: [Manfred: Hier geht es um elektronische Alarmanlagen (ggf. in Verbindung mit einem Schloss) Gesonderte Themen: Fahradschlösser Link...
Diebstahlsichere Schrauben und Muttern: [Manfred: Hier geht es um diebstahlsichere Schrauben und Muttern Gesonderte Themen: Fahrradschlösser Link GPS-Tracker zur Ortung Link...
Oben