Fahrradschlösser

Diskutiere Fahrradschlösser im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Wie schon oft betont - knackbar ist alles

Biker36

Dabei seit
04.03.2015
Beiträge
556
Das schon ich habe aber bis jetzt immer an diesen Bügeln ein sicheres Gefühl gehabt. Der Artikel ist aber eine gute Warnung.
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
485
Ich habe mir angewöhnt, dass ich erstmal teste ob der auch Fest im Boden ist und nicht lose drin steht.
Diese Variante kannte ich noch nicht. Ja die Jungs lassen sich schon was einfallen um uns von unserem geliebten Schätzle für immer zu Trennen. :)
In Ländern wie Saudi-Arabien wäre ja noch die Genugtuung bei der Strafe, die man da für sowas bekommen kann. Bei uns habe ich die nicht weil die Jungs bekommen ja dann je nach alter entweder Bewährung oder Urlaub in der Karibik. :)(y) So ist das halt im Rechtsstaat die Dummen sind die beklauten.(n) Was solls Augen zu und durch. Das sind halt Opfergaben für den Rechtsstaat ich denke mal so muss man das sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurbelkurbel

Dabei seit
13.07.2018
Beiträge
681
Das schon ich habe aber bis jetzt immer an diesen Bügeln ein sicheres Gefühl gehabt. Der Artikel ist aber eine gute Warnung.

Betrifft natürlich nur kreisrunde Rohre und man muss den Schneider auch um's Rohr drehen können, vom Platzbedarf her.


1610463979247.png
 

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
429
Ort
Kürnach
Details E-Antrieb
Stevens E14 (Nyon), Bosch G4 CX
Gibt es, meine ich, auch als Ratsche.
Bei uns im Ort gibt es einige mit kräftigen Winkelprofilen. Da geht dann nur was mit Eisensäge oder Flex.
 

Lowtechbike

Dabei seit
17.01.2020
Beiträge
172
Details E-Antrieb
250 W. BLAUPUNKT/Bafang HR + 250 W. NoName VR
Das Beste aus zwei Welten – endlich bin ich zufrieden mit der kleinen Lösung für den Stopp beim Bäcker, siehe Bilder.

ein Rahmenschloss (Ringschloss) ist sinnvoll, da es immer am Rad ist und man es nicht vergessen kann. Ein Zahlenschloss ist praktisch, da man keinen Schlüssel braucht und ihn nicht vergessen oder verlieren kann. Diese Schloss verbindet das Beste aus zwei Welten.

Leider kann man die Kombination nicht individuell einstellen. Man muss die voreingestelle vierstellige Nummer verwenden. Auch die Materialqualität ist nicht hoch. Dafür ist der Preis niedrig.

Ein weiterer Vorteil dieses Schlosses: bei vielen Rahmenschlössern kann kam den Schlüssel in geöffnetem Zustand nicht abziehen. Wenn man das Rad dann unabgesperrt abstellt, kann ein böser Mensch abschließen und den Schlüssel mitnehmen/wegwerfen. Einen guten Tipp dazu habe ich im Internet gefunden. Bei einem Rahmenschloss mit Schlüssel lässt man einfach einen Zweitschlüssel nachmachen, den man immer dabei hat. Beim oben gezeigten Rahmenschloss mit Zahlenkombination ist dies nicht nötig.

Es gibt zwei Nachteile speziell bei diesem Schloss:
- die Halterungen und Bohrungen haben nicht gepasst. Ich habe deshalb mit Kabelbindern gepfuscht. Es kommt bei diesem Schlosstyp nicht darauf an, wie fest der Ring am Fahrradrahmen befestigt ist. Im geschlossenen Zustand ist die Funktion auch erfüllt, wenn das Schloss nicht am Rahmen befestigt wäre.
- in geöffnetem Zustand lässt sich die Kombination nicht verstellen, so dass ein Mensch diese ablesen kann.
 

Anhänge

  • Rahmenschloss kombination.JPG
    Rahmenschloss kombination.JPG
    142,9 KB · Aufrufe: 48
  • zahlenrahmenschloss (2).JPG
    zahlenrahmenschloss (2).JPG
    275 KB · Aufrufe: 46
  • zahlenrahmenschloss.JPG
    zahlenrahmenschloss.JPG
    248 KB · Aufrufe: 47

Sel

Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
466
So ein Blödsinn, mit Beton füllen! Ein Tritt und der Beton bricht...
Besser drei 10mm dicke alte Eisenstäbe (gleich mit dem Rohr biegen beim Hersteller) ins Rohr. Das wäre sicherer, denn dann braucht der Dieb noch eine lärmende Flex oder einen Bolzenschneider.

Aber noch besser: Eine Kette um das Rohr und die Anhängerkupplung vom Transporter, das Rohr aus dem Boden ziehen. Fahrrad in den Transporter und weg. So einfach geht das. Alarmanlage am Rad sinnlos, GPS versagt, weil beim Transporter ringsrum Blech ist.
 

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
429
Ort
Kürnach
Details E-Antrieb
Stevens E14 (Nyon), Bosch G4 CX
@Lowtechbike
Anhängen kannst du damit das Bike aber nicht. Gerade das fordern die meisten Versicherer. Deine Überlegungen und die Bastelarbeit in Ehren, aber ....

Ich hätte dann wenigstens was z.B. von Abus genommen. Rahmenschloss mit Kette zusätzlich. Oder dann was anderes einigermaßen stabiles.
Wie lautet die Devise? 5% des Kaufpreises für die Sicherung des Rades.
 

Dieter Wright

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
18
Wie lautet die Devise? 5% des Kaufpreises für die Sicherung des Rades.
Hmm. In diesem Zusammenhang würde mich mal interessieren, wie die Sicherung eines in der Großstadt gefahrenen 6000€ Pedelecs aussehen sollte. Immerhin sind dann ja 300€ für Sicherungsmaßnahmen möglich. Und an welchem Gegenstand schliesse ich das Teil dann am besten an?
 

Lowtechbike

Dabei seit
17.01.2020
Beiträge
172
Details E-Antrieb
250 W. BLAUPUNKT/Bafang HR + 250 W. NoName VR
@Lowtechbike
Anhängen kannst du damit das Bike aber nicht. Gerade das fordern die meisten Versicherer. Deine Überlegungen und die Bastelarbeit in Ehren, aber ....

das ist nur mein Drittschloss am Rad. Für die harten Fälle habe ich das teuerste Faltschloss, für die mittleren Fälle ein 180cm Kabelschloss (wenn nur ein dicker Baum zum Anschließen in der Nähe ist), und jetzt als drittes das windige Rahmenschloss. das dient wirklich nur als Sperre gegen Wegschieben oder Aufsteigen und losdüsen, während ich kurz im Laden bin.
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
485
So jetzt hat es mich auch erwischt. Mein Flyer Go Tour 6 ist weg.
Letzte Nacht aus meinem Mieterkeller geklaut. Außer meins noch 2 weitere Pedelecs.
Hatte mein Pedelec immer mit 3 Schlösser gesichert hat aber nichts geholfen.
Ein ABUS Bügelschloss X plus 540 dann noch ein ABUS Kettenschloss und das Rahmenschloss.
ABUS Bügelschloss und Kettenschloss mit einem festen Gegenstand verbunden.
Seltsamer weiße ist das ABUS Bügelschloss X plus 540 auch weg.
Selbst meinen Korb mit Helm und Handschuhe haben sie mitgenommen. Das Intuvia Display nehme ich immer mit in die Wohnung.
Polizei meinte nur das werde ich wohl nicht mehr wieder sehen. Der Versicherung Assona habe ich das ganze schon gemeldet.
Ist ja Vollkasko und Neuwert versichert. Mal sehen wie lange es dauert und was ich bekomme. Etwas Zubehör ist ja auch versichert.
Egal wie viel man in Schlösser investiert es ist rausgeschmissen Geld.
 

Radlerhai

Dabei seit
06.11.2020
Beiträge
623
Ort
Großraum Stuttgart
Details E-Antrieb
Bosch Drive Unit Performance CX Generation 4
So jetzt hat es mich auch erwischt.
WTF??? :eek: Verdammt, das tut mir echt leid, hoffe deine Versicherung begleicht dir das Bike und das Zubehör ohne viel Probleme.
Im Mieterkeller? D.h. die sind regelrecht ins Haus eingebrochen? Wurde das Kettenschloss zersägt?
Hab das gerade meiner Frau gezeigt weil sie mich immer gern belächelt was meine Vorsicht angeht. Sie meinet dazu "Ich würde komplett eskalieren und durchdrehen wenn jemand mein Bike klauen würde, du kennst mich." Sie ist gerade echt fassungslos wie dreist das gemacht wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
485
So wie es aussieht ist das Kettenschloss zersägt. Wie sie das ABUS Bügelschloss X plus 540 aufbekommen haben keine Ahnung.
Es ist nicht mehr da. Kann man sowas Knacken, ohne das es kaputtgeht. Nur ohne Schlüssel ist das doch wertlos denke ich mal.
 

Taunusradler

Dabei seit
25.11.2020
Beiträge
43
Ort
Waldems
Details E-Antrieb
Bosch Gen4
Hat die Spurensicherung was ergeben?
Wie geht die Polizei jetzt vor? Gab es schon ähnliche Fälle in Deiner Region?
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
485
Die Polizei hat keine Spurensicherung gemacht die haben sich das Angeschaut und notiert mehr nicht.
Hatten mich nur darauf hingewiesen das viele Leute zu viele Krimis sehen und der Meinung sind hier kommt jetzt die Spusi.
Ob es ähnliche fälle gab kann ich nicht sagen. Wohne jetzt hier 11 Jahre und da ist das in der Zeit der 2 Einbruch gewesen.
Die Brandschutztür zu den Kellern war nicht verschlossen. Es gibt aber mindestens 1 Mieter, der der Meinung ist nicht abschließen zu müssen.
Zu 98 % würde ich aber sagen ist die Tür abgeschlossen. Hat jetzt ein Mieter nicht abgeschlossen oder hatten die einen Schlüssel dafür kann ich nicht sagen. Das Schloss von der Brandschutztür ist in Ordnung da ist nichts zusehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

tw463

Dabei seit
17.08.2015
Beiträge
1.902
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
Charger touring HS, MTB Bosch CX, add-e next
Anhängen kannst du damit das Bike aber nicht. Gerade das fordern die meisten Versicherer.
Klar kann man das Bike mit einem Rahmenschloss an etwas anschliessen. Hier eignen sich alle Ketten und Kabel, die über Ösen oder Ringe verfügen, durch die sich der Bügel des Rahmenschlosses durchschieben lässt.
Rein vom Gewicht her gibt es vermutlich kaum bessere Lösungen. Vermutlich würde ich dazu aber nicht das beschriebene Schloss wählen.
 
Thema:

Fahrradschlösser

Fahrradschlösser - Ähnliche Themen

Diebstahlschutz - besser draußen oder im Keller bei der Arbeit?: Hallo, in knapp 1,5 Wochen ist es soweit und ich bekomme mein neues Pedelec, mit dem ich dann täglich zur Arbeit fahren will. Nun ist es so, dass...
GPS-Tracker zur Ortung gestohlener Bikes (SAR, SpyBike u.a.), ggf. inkl. Erschütterungsalarm: Hier geht es um GPS-Tracker zur Ortung des Bikes, ggf. incl. Bewegungsalarm Gesonderte Themen: Alarmanlagen Link Fahrradschlösser Link...
Diebstahl verhindern (Allgemeine Strategien, Versicherung): [Manfred : Hier geht es um allgemeine Erfahrungen zum Diebstahlschutz und Versicherungen Spezielle Themen: Fahrradschlösser Link Alarmanlagen...
Alarmanlagen: [Manfred: Hier geht es um elektronische Alarmanlagen (ggf. in Verbindung mit einem Schloss) Gesonderte Themen: Fahradschlösser Link...
Diebstahlsichere Schrauben und Muttern: [Manfred: Hier geht es um diebstahlsichere Schrauben und Muttern Gesonderte Themen: Fahrradschlösser Link GPS-Tracker zur Ortung Link...
Oben