Fahrradschlösser

Diskutiere Fahrradschlösser im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Na dann muss das Display halt dran bleiben. Den Akku mache ich immer ab.
Der Reisende

Der Reisende

Mitglied seit
12.02.2020
Beiträge
27
Ort
Großraum Trier
Details E-Antrieb
Shimano Steps e8000
Na dann muss das Display halt dran bleiben. Den Akku mache ich immer ab.
 
M

McFly77

Mitglied seit
25.02.2017
Beiträge
191
Da wird einer bestohlen und hat den Ärger und jetzt muss er sich noch für den Stress, der ihm dadurch entstanden ist, öffentlich rechtfertigen. Muss das sein?
Von müssen ist hier keine Rede, keiner wird gezwungen hier zu schreiben.
Nur hat es mich interessiert wie es zu dieser Aussage kam, die ja auch zuletzt von ihm revidiert und erklärt wurde. Aus meistens wurde oft (was ich persönlich laut meinen Erfahrungen nicht bestätigen kann) und In den diversen Foren liest man ja nur wenn eine Versicherung NICHT zahlt und selten wenn sie zahlt.

Dafür sollte doch ein Forum da sein, Infos zu erhalten und sich auszutauschen.
 
Ü

Üps

Mitglied seit
25.04.2012
Beiträge
20.351
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Von müssen ist hier keine Rede, keiner wird gezwungen hier zu schreiben.
Was ist das denn für ein krankes Totschlagargument?

Nur hat es mich interessiert wie es zu dieser Aussage kam,
Ob er sich den Stress antut, juristisch gegen die Zahlungsverweigerung der Versicherung vorzugehen oder nicht, ist dazu völlig irrelevant!
Er hat diese Erfahrung gemacht, er hat sich auch von dir überreden lassen, die Versicherung zu nennen (was für juristisch auch mal ein Problem sein kann, in sofern hat er wirklich viel für dich geliefert) und ich sehe keine Anhaltspunkte, eine Lüge zu unterstellen und keinen Grund, weiter auf ihm herum zu hacken.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

McFly77

Mitglied seit
25.02.2017
Beiträge
191
Hallo, wo habe ich jemand eine Lüge unterstellt???? Eine Aussage zu revidieren, heißt nicht das man gelogen hat.

Korrekt, er hat Erfahrungen gemacht wie viele andere auch. Wenn ich von einem Hund gebissen werde, sage ich ja auch nicht die meisten Hunde beißen mich, nur weil das mal vorkam. Für mich ist es im Gegenteil zu dir schon relevant zu wissen welche Schritte man für seine Interessen einleitet.

Welche Infos man für sich selbst aus diesem Beiträgen mitnimmt liegt ja an einem selbst und bei mir war es eben die Info, nicht weiter darum gekümmert und kein Geld erhalten. Was daran verwerflich sein soll, erschließt sich mir nicht ganz.
 
Ü

Üps

Mitglied seit
25.04.2012
Beiträge
20.351
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Oh je, so einer! Hätte ich mir ja gleich denken können. EOD
Macht Sinn wenn man einem die Worte im Mund verdrehen möchte.
Und Ignore, nachdem du so frech bist, anderen solche Vorwürfe zu machen, nachdem du andere Leute hier völlig unnötig angreifst und ihnen ständig die Worte im Mund rum drehst, nur weil sie deine heiligen Versicherungen nicht als Allheilmittel erfahren haben. So etwas finde ich in einem Forum einfach nicht hilfreich. Wenn er diese Erfahrung gemacht hat, warnt er zurecht und dies kann auch anderen helfen. Deine Angriffe allerdings eher weniger.
Bitte zurück zum Thema: Hier geht es um Fahrradschlösser. Ich dachte wegen des vielen OT versehentlich, wir wären im Versicherungsthread. Sorry.

(Schloß gepickt)
An dieser Stelle vielleicht nochmal die Erinnerung daran, dass es Diebe gibt, die sich auf bestimmte, weit verbreitete Schließzylinder spezialisiert haben und entsprechendes Spezialwerkzeug besitzen. Daher vielleicht nicht zu sehr Mainstream gehen oder 2 unterschiedliche Schlösser nutzen, auch wenn das 2. vielleicht weniger sicher ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

McFly77

Mitglied seit
25.02.2017
Beiträge
191
Macht Sinn wenn man einem die Worte im Mund verdrehen möchte.

Und dann auch daran halten und nicht Beiträge im Nachhinein verändern.
Also nicht nur revidiert falsch verstanden sondern auch Vorwürfe und Angriffe aus meinem Text heraus gelesen. Für dich mögen die Erfahrungen ohne Nachfragen bereits hilfreich gewesen sein, ich habe da eben gerne etwas mehr Infos um mir ein Überblick zu verschaffen un dies ist wie bereits geschrieben für mich wichtig. Ich kann damit leben wenn dich sowas nicht interessiert, jedoch sollte man dazu im Stande sein auch Interessen von anderen zu akzeptieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Reisende

Der Reisende

Mitglied seit
12.02.2020
Beiträge
27
Ort
Großraum Trier
Details E-Antrieb
Shimano Steps e8000
...

An dieser Stelle vielleicht nochmal die Erinnerung daran, dass es Diebe gibt, die sich auf bestimmte, weit verbreitete Schließzylinder spezialisiert haben und entsprechendes Spezialwerkzeug besitzen. Daher vielleicht nicht zu sehr Mainstream gehen oder 2 unterschiedliche Schlösser nutzen, auch wenn das 2. vielleicht weniger sicher ist.
Wie meiner Signatur und einem Beitrag weiter vorne zu entnehmen nutze ich bei Bedarf 2 verschiedene Schlösser.

Abus Bordo Granit X plus (immer an Bord) - Kryptonite New York Fahgettaboudit + Kryptoflex 410 bei Bedarf.

Danke trotzdem für den Themenrelevanten Tip.
 
Hasso123

Hasso123

Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
2.233
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Ich nehme zur Not meinen Sattel mit 👍
 
Black.Mule60

Black.Mule60

Mitglied seit
12.08.2019
Beiträge
224
Ort
03130
Details E-Antrieb
Bosch Performance Gen. 3 am e Urban 11.5
Ich nehme zur Not meinen Sattel mit 👍
Ich nehme IMMER meinen Sattel mit, wenn ich mit dem Rad fahre! 🤔🤭😏🤫

"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!" Ich hatte einen zum Frühstück...

Viele Grüße aus der Lausitz von Ralf
 
Ü

Üps

Mitglied seit
25.04.2012
Beiträge
20.351
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Ich nehme zur Not meinen Sattel mit 👍
Profis, die ganze Ladungen an Fahrrädern in den bereitstehenden Transporter werfen, dürfte das allerdings nicht hindern.
Mir wäre es zu umständlich. Das sperrige Teil, das Fett überall, das Werkzeug und dann jedes mal wieder einstellen...
Aber zumindest den Akku am Rad zu lassen, bereitet mir Bauchschmerzen, zumal das Akkuschloss selten was taugt.
 
F

Fritti

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
283
Wie stellt man sich das vor? Fahren die zu zweit oder dritt an einen vollen Fahrradständer, um dann mit Bolzenschneider ruck-zuck 20 Räder oder so mitzunehmen? Dass so was so einfach geht in aller Öffentlichkeit, erstaunlich.
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
1.384
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS + diverse BionX 250 W
8 Räder an einem Vormittag während der Schulzeit am Gymnasium. Die Fahrradabstellplätze liegen ganz gut im Blick aus den Unterrichtsräumen heraus...

Es ist einfach dreist. Und es ist unverständlich.

Am Bahnhof werden die Räder direkt vom Radständer auf gemietete Transporter verladen. Am Schulhof ist das auszuschließen, dort ist keine Möglichkeit mit Auto direkt ranzukommen...

Jetzt wird eine Videoüberwachung installiert...
 
F

Fritti

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
283
Das ist ja heftig, vor einer Schule. Da guckt doch immer mal jemand raus. Verflucht, da hilft wirklich nur noch ein gutes Schloss oder besser noch 2 für dann ca. 4kg extra Gewicht.
 
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
1.384
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS + diverse BionX 250 W
Ja, ich finde es überaus dreist und es waren teils gute Schlösser geknackt worden. Also nicht nur Geschenkbänder...
 
F

Fritti

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
283
Kryptonite forgetaboutit z.b. sollte aber nicht so leicht und vor allem unauffällig zu öffnen sein. Bei den Abus Bordo Granit X Plus Faltschlössern dachte ich das auch mal, bis ich eines Besseren belehrt wurde...

Edit: Habe "X" hinzugefügt, danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
trifi70

trifi70

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
1.384
Ort
B
Details E-Antrieb
R&M Delite 500 HS + diverse BionX 250 W
Bei Abus muss das "X" im Namen sein. Diese Zylinder sind unter normalen Umständen nicht zu picken. Allerdings kriegt man das Bordo leider auf andere Art auf, deshalb nutze ich das nur um mal kurz anzuschließen. Unsere Tochter fährt mit Granit X Plus Bügelschloss in die Schule... die gelten als sehr sicher und unser Rad war zum Glück auch nicht betroffen.
 
Der Reisende

Der Reisende

Mitglied seit
12.02.2020
Beiträge
27
Ort
Großraum Trier
Details E-Antrieb
Shimano Steps e8000
Ist schon traurig, dass man ein Fahrrad sichern muss wie Fort Knox.
 
F

Fritti

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
283
Gerade das Faltschloss für über 100€ (!!!) lässt sich mit einem mittleren Bolzenschneider schnell und unspektakulär öffnen. Oder mit einem Mutternsprenger. Oder für Fortgeschrittene Lockpicking. Allein die ersten beiden Öffnungsarten sind peinlich für den Anspruch von ABus (10/10 Punkten in der Sicherheit).
 
Der Reisende

Der Reisende

Mitglied seit
12.02.2020
Beiträge
27
Ort
Großraum Trier
Details E-Antrieb
Shimano Steps e8000
Darum nutze ich die Kombination. Beim Bäcker wird Sonntags am Vormittag nicht gerade der Trainierte Safeknacker vorbeilaufen um mein Bike zu klauen. da sollte das Bordo schon reichen. In der City, wenn ich das Bike eine zeitlang nicht im Auge habe, kommt dann das Kryptonite mit Kryptoflex dazu. das wird dann schon etwas unlustig für Diebe.
 
Thema:

Fahrradschlösser

Oben