Fahrradanhänger (Anhänger am Fahrrad oder Pedelec)

Diskutiere Fahrradanhänger (Anhänger am Fahrrad oder Pedelec) im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; @detritus Hmm, darüber hab ich ehrlich gesagt noch nie nachgedacht. Wenn Du auf das Bild schaust, siehst Du das der Puma Motor mit seiner 10mm...
marci

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.801
Punkte Reaktionen
1.409
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
@detritus
Hmm, darüber hab ich ehrlich gesagt noch nie nachgedacht. Wenn Du auf das Bild schaust, siehst Du das der Puma Motor mit seiner 10mm Rund-Achse nur durch eine Stopmutter und einer etwas grösseren Beilagscheibe festgeschraubt ist. Hab mir schon überlegt, eine dickere 10mm Beilagscheibe mit doppelten Außen-Durchmesser zu besorgen, vielleicht sogar aus Edelstahl um den Anspressdruck auf mehr Fläche zu bekommen. Glücklicherweise hat der neue Puma Motor eine recht ausgeklügelte Drehmomentstütze, die wird im Zweifelsfall ein Desaster verhindern. Zuvor hab ich in dem Rad einen Shengyi Nabenmotor drin gehabt, den hat es mal etwas verschoben, aber das wurde auch durch eine grenzwertige Situation verursacht. ;-)

Ich denke, wenn man des Schraubens fachkundig ist, kann man das Risiko schon eingehen, zudem ich natürlich mit meinem Kind im Schlepptau nicht mehr die Trans Germany fahren werde ;-) :)
 
rio71

rio71

Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
1.472
Punkte Reaktionen
2.048
Ort
Rheintal südl. KA
Details E-Antrieb
ActiveLinePlus
Hab mir schon überlegt, eine dickere 10mm Beilagscheibe mit doppelten Außen-Durchmesser zu besorgen, vielleicht sogar aus Edelstahl um den Anspressdruck auf mehr Fläche zu bekommen.
wenn dann die achse noch lang genug ist.. bzw noch genug gewinde übrig ist..
..wäre das hier empfehlenswert..:
DIN 6340 ; Scheibe für Spannzeuge ; Scheiben vergütet
 
marci

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.801
Punkte Reaktionen
1.409
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
@rio71: Du bist ein Schatz, vielen Dank. (menno, da merkt man, das ich seit 30 Jahren nicht mehr als Werkzeugmacher arbeite)

Ja, die Achstummel sind bei dem neuen Puma auf beiden Seiten lang genug, da würde auch noch eine 2. M10 Stopmutter plus Scheibe für Spannzeuge ohne Probleme draufpassen.

(mitgelieferte M10 Stopmutter finde ich eh nicht so toll, weil ja nicht ganz so viele Gewindegänge drin sind. Bin nur noch nicht dahinter gekommen, was die M10 für eine Gewindesteigung hat, ist auf jeden Fall ein Feingewinde, hab mal M10x1 bestellt :)

:)
Danke für den tollen Tipp! Gerade bei horizontalen Ausfallenden mit offenen Ende wie bei meinem Surly kann man natürlich auch schön dicke Scheiben mit grossen Aussendurchmesser auflegen :)
 

Anhänge

  • Neuer Puma mit Kabel aus dem linken Motordeckel.png
    Neuer Puma mit Kabel aus dem linken Motordeckel.png
    18,5 KB · Aufrufe: 128
Zuletzt bearbeitet:
marci

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.801
Punkte Reaktionen
1.409
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
Sodale, die dicken Scheiben sind gekommen und die Muttern M10x1 auch. jetzt wissen wir also, der neue Puma mit Rundachse hat M10x1 :) Vielen Dank nochmals :)
wenn noch jemand scheiben und muttern braucht, bitte pm an mich :) hab noch jeweils 8 Stück ;-)
 

Anhänge

  • 26953D5C-E8F3-446E-94BC-592B850EF090.jpeg
    26953D5C-E8F3-446E-94BC-592B850EF090.jpeg
    203,5 KB · Aufrufe: 197
  • 73DA4266-F70A-4A60-9323-14CC2CC70C54.jpeg
    73DA4266-F70A-4A60-9323-14CC2CC70C54.jpeg
    199,5 KB · Aufrufe: 185
  • 455FF3B2-7C6A-4669-9363-761E1ABB8AD1.jpeg
    455FF3B2-7C6A-4669-9363-761E1ABB8AD1.jpeg
    487,2 KB · Aufrufe: 184
  • 63F5CF77-3E80-468D-AA9C-EDC181D5CA5C.jpeg
    63F5CF77-3E80-468D-AA9C-EDC181D5CA5C.jpeg
    234,3 KB · Aufrufe: 190
tw463

tw463

Dabei seit
17.08.2015
Beiträge
2.129
Punkte Reaktionen
3.674
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
Charger touring HS, MTB Bosch CX, add-e next
M10X1 ist quasi Norm bei Fahrrädern.
 
Wagabond

Wagabond

Dabei seit
12.04.2020
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
4
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Anhänger fürs Bike


Wir suchen noch einen Anhänger. Gibts hier Menschen mit Erfahrungen? In erster Hinsicht zum Einkaufen / transportieren und in Zukunft vielleicht sogar in Richtung von "Wohnwagen". Hat hier jemand soetwas (selbstgebaut) und kann berichten? Würde mich gerne dazu etwas einlesen und inspirieren lassen :)
LG
 
marci

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.801
Punkte Reaktionen
1.409
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
Hallo Leute,
ich bin mit meinem Puma Motor und dem Kidgoo Kinderanhänger ganz zufrieden. Mit dem Hänger rumzukutschieren macht mir soviel Spass, dass ich jetzt auch über einen Lastenanhänger nachdenke. Jetzt hab ich natürlich an der Achse schon die Klauen-Kupplung von Qeridoo dran und so wie es ausschaut gibt es dafür keinen passenden Lastenanhänger mit Tiefdeichsel, der dort passen könnte. Auf Weber Kupplung hab ich keine Lust, das gefällt mir das rumgebaumel an der Nabe bei leerfahrt nicht. Hochdeichsel wärs, dachte ich mir, aber was sind vernünftige bezahlbare Hänger?
 

Anhänge

  • A3BCA47C-5D19-42E1-8551-86B208A104F6.jpeg
    A3BCA47C-5D19-42E1-8551-86B208A104F6.jpeg
    126,2 KB · Aufrufe: 133
Zuletzt bearbeitet:
Fripon

Fripon

Dabei seit
29.03.2010
Beiträge
1.917
Punkte Reaktionen
1.257
Ort
10829 Berlin
Details E-Antrieb
Ganz neu Riese und Müller Delite HR Motor 36 V
Warum besorgst du dir nicht das Gegenstück zu deiner Kupplung und baust es an die Deichsel des Hänges?

Gruß Fripon
 
rio71

rio71

Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
1.472
Punkte Reaktionen
2.048
Ort
Rheintal südl. KA
Details E-Antrieb
ActiveLinePlus
Zuletzt bearbeitet:
B

Bootscreen

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich bin der Neue und hab ne Frage ^^

wir haben uns vor ein paar Tagen E-Bikes gekauft und suchen nun nach einem Kinderanhänger bzw. einer passenden Kupplung.
Unsre E-Bikes haben einen Hinterradmotor mit 12mm Achse. Weiß jemand welche Kupplung da passen könnte?

Hab mal nen Bild von der Achse hinten angehängt.

DSC_1644.JPG


Vielen Dank schonmal =)

Viele Grüße
Bootscreen
 
marci

marci

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
2.801
Punkte Reaktionen
1.409
Ort
82362 Weilheim i.Obb.
Details E-Antrieb
Puma u. Aikema Motor w. Phaserunner / Lishui Contr
Hallo Bluescreen,
ich kann nur von einem Qeridoo Kidgoo1 2019 sprechen, den hat man in letzter Zeit immer für ca. 350€ neu bekommen.. (Bin auch sehr zufrieden damit)
Bei 12mm müsste so wie das bei Dir ausschaut die normale mitgelieferte Universal-Kupplung passen (hat eine 12,5mm Bohrung)..
Siehe hier: Zubehör: Universalkupplung 2019 – Qeridoo® – Der Kindersportwagen (Bilder durchblättern)

Hier kannst Du auch noch etwas nachlesen, aber ich denke das ist bei Deinem System nicht notwendig..
Kupplungsleitfaden

@Fripon @rio71
Danke euch, gute Ideen, auch super Sache Rio mit Deinem Euro Anhänger Eigenbau :) Ich bin leider nicht so bastlerisch gewandt, darum schau ich jetzt nach einem gebrauchten Lastenanhänger bei Kleinanzeigen und bau mir dann evtl. die Tiefdeichsel von Qeridoo dran :)

@All: Nachdem ihr Bedenken hattet, das an meinen horizontalen Ausfallenden meines Surlys der Kinderanhänger nicht optimal plaziert ist, (obwohl ich bisher keinerlei Probleme damit hatte) habe ich heute mit der Super-Dupa-Kupplung KUURS-18 für Ständeraufnahme KSA18 Bauart (18mm Lochabstand) die Area einer neuen Kupplungsart eingeläutet.
 

Anhänge

  • 20200511_171542.jpg
    20200511_171542.jpg
    73 KB · Aufrufe: 124
  • 20200511_172738.jpg
    20200511_172738.jpg
    90,6 KB · Aufrufe: 142
  • 20200511_184120.jpg
    20200511_184120.jpg
    203,7 KB · Aufrufe: 159
  • 20200511_173216.jpg
    20200511_173216.jpg
    118,2 KB · Aufrufe: 151
Zuletzt bearbeitet:
wahlium

wahlium

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
455
Ort
Bad Kreuznach
Details E-Antrieb
yamaha pw 400 Wh
Nach über 9 Wochen Wartezeit habe ich dann endlich meinen Topeak Journey TX und die für meinen Hai passende Steckachse bekommen. Montage sehr einfach, ich musste nur einen Zug mittels Kabelbinder etwas aus dem Weg schaffen.
Nun freue ich mich auf die ersten Einkaufstouren :)
 
wahlium

wahlium

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
455
Ort
Bad Kreuznach
Details E-Antrieb
yamaha pw 400 Wh
nach einer Leerfahrt (klappert und hüpft) bin ich jetzt zum ersten Mal mit Ladung geffahren. Top! Mikromale Veränderung der Fahreigenschaften - nicht zu vergleichen mit Packtaschen oder Gepäckträger. Liegt satt auf der Straße, nix klappert mehr. Bin sehr angetan. Vor allem die Schnellkupplung finde ich super :)
IMG-20201005-WA0000.jpg
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Dabei seit
20.07.2008
Beiträge
19.712
Punkte Reaktionen
8.829
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
Ja.. Laeuft auch Bergab bei 80kmh noch völlig unauffällig in der Spur
An meinem Pedelec freihändig mit 40 war das vor 10 Jahren damals auch kein Problem...

Nur: wenn der Hund drinnen saß, spürte man es schon.. Da war fahren mit Trialenker nimma sicher möglich
 
Glücksrad

Glücksrad

Dabei seit
12.03.2013
Beiträge
4.052
Punkte Reaktionen
6.117
Ort
Nähe Bamberg
Details E-Antrieb
Bosch Classic+, BionX PL-250 HT
Mein Croozer gibt nach etwa 12 Jahren wegen Rost langsam den Geist auf. Er war viel und zu jeder Jahreszeit im Einkaufseinsatz.
Bild-1.jpg Bild-2.jpg
Ich habe die Bruchstelle erst einmal mit einem Spanngurt entlastet. Dadurch kann ich ihn weiter benutzen.
Ich könnte diese Stelle irgendwie reparieren. Allerdings zeigt der Anhänger auch an anderen Stellen Korrosion.
Bild-3.jpg

Da ich Bedenken wegen der Verkehrssicherheit habe, habe ich einen neuen (Croozer) bestellt. Diesen wrde ich wie damals mein Auto mit Hohlraumversiegelung erst einmal mit einem Schutz versehen. Vielleicht hält er dann länger.
 
wahlium

wahlium

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
455
Ort
Bad Kreuznach
Details E-Antrieb
yamaha pw 400 Wh
Hmmm also, gestern stellte sich das erste echte Negativum (ist das ein Wort?) meines ansonsten tollen Topeak Journey Anhängers heraus: ich musste den Hinterrad-Reifen wechseln.
Dafür muss man die mit 13Nm angezogene Achse lösen (die aus 3 verschraubten Teilen besteht).
Das war ohne Rohrzange und dicker Gummi-Unterlegmatte nicht machbar. Plus Ratsche mit 6mm Imbus plus noch ein 6mm Imbus, jeweils 2 Werkzeuge gleichzeitig im Einsatz.

Das muss man für eine längere Tour unbedingt beachten, denn das muss ja auch mit 13 Nm angezogen werden. DAs ist sehr doof gelöst. Schade, dass Topeak hier nichts verbessert hat.

ich überlege nun den linken Einschraub-Teil mit der Achse fest zu verbinden (LocTite sei Dank), damit die auf der Seite sehr umständliche Löse-Innenteil-schraube-wieder-ein-löse-Achse Gefummele wegfällt.
 
zilp

zilp

Dabei seit
02.08.2017
Beiträge
488
Punkte Reaktionen
1.773
Ort
nördliches Sauerland
Details E-Antrieb
Bosch CX bzw. Shimano Steps 8000
Hmmm also, gestern stellte sich das erste echte Negativum (ist das ein Wort?) meines ansonsten tollen Topeak Journey Anhängers heraus: ich musste den Hinterrad-Reifen wechseln.
Dafür muss man die mit 13Nm angezogene Achse lösen (die aus 3 verschraubten Teilen besteht).
Danke für den wichtigen Hinweis! Ist mir an meinem 'Journey' zum Glück noch nicht passiert. Aber auf jeden Fall gut zu wissen ...
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
6.555
Punkte Reaktionen
9.003
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
Stromer ST2 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Hmmm also, gestern stellte sich das erste echte Negativum (ist das ein Wort?) meines ansonsten tollen Topeak Journey Anhängers heraus: ich musste den Hinterrad-Reifen wechseln.
Dafür muss man die mit 13Nm angezogene Achse lösen (die aus 3 verschraubten Teilen besteht).
Das war ohne Rohrzange und dicker Gummi-Unterlegmatte nicht machbar. Plus Ratsche mit 6mm Imbus plus noch ein 6mm Imbus, jeweils 2 Werkzeuge gleichzeitig im Einsatz.
Was genau ist da das Problem? Auf Bildern sieht das wie eine Schnellspannachse aus, was muss man da lösen? Zumal 13Nm nicht so das Problem darstellen sollten - das ist gut handfest angezogen und ein übliches Drehmoment für z.B. Vorbauschrauben. Da hab ich bisher immer von Hand und ohne Drehmomentschlüssel gemacht. Den hab ich ab und zu bei den 40Nm der Hinterradschrauben vom BionX genommen, aber auch hier geht es ohne. Die meisten BionX Fahrer dürften keinen haben.
 
wahlium

wahlium

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
455
Ort
Bad Kreuznach
Details E-Antrieb
yamaha pw 400 Wh
Was genau ist da das Problem? Auf Bildern sieht das wie eine Schnellspannachse aus, was muss man da lösen? Zumal 13Nm nicht so das Problem darstellen sollten - das ist gut handfest angezogen und ein übliches Drehmoment für z.B. Vorbauschrauben. Da hab ich bisher immer von Hand und ohne Drehmomentschlüssel gemacht. Den hab ich ab und zu bei den 40Nm der Hinterradschrauben vom BionX genommen, aber auch hier geht es ohne. Die meisten BionX Fahrer dürften keinen haben.
Ich habe keine Schnellspannachse, sondern eine Steckachse mit 12mm. Und da alle Teile auf der Gewindeseite glatt und rund sind, bekommt man die (auf REisen, wenn nicht der gesamte Werkzeugschrank dabei ist) nur mit einer Rohrzange gegriffen und gedreht. Dort ist nämlich kein Imbus/Torx/Maulschlüssel vorgesehen.
Man muss also auf Reisen eine Rohrzange und ein Stück Gummi zum unterlegen dabei haben.
 
angerdan

angerdan

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
400
Details E-Antrieb
Bosch CX
Thema:

Fahrradanhänger (Anhänger am Fahrrad oder Pedelec)

Oben