Fahrrad mit normalem Autokennzeichen

Diskutiere Fahrrad mit normalem Autokennzeichen im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Moin! ich war gerade mit dem Auto unterwegs und hatte ein Fahrrad vor mir, das ein Autokennzeichen hatte! So ein rechteckiges, das man bei...
B

bjoern_krueger

Themenstarter
Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
858
Moin!

ich war gerade mit dem Auto unterwegs und hatte ein Fahrrad vor mir, das ein Autokennzeichen hatte! So ein rechteckiges, das man bei Motorrädern oder früher beim VW Käfer hatte, auch in der entsprechenden Größe. Es war hinten am Schutzblech angebracht und war beleuchtet. Auch die Nummer selbst hatte den Aufbau wie ein Autokennzeichen, also eine Zeichenkombination für die Stadt, dann noch ein Buchstabe und dann eine Zahl.
Ich bin extra ne Weile hinterher gefahren, um mir das genauer anzusehen. Es fuhr deutlich über 25, aber unter 45. Und es sah auch nicht irgendwie besonders aus, also nicht besonders robust oder so. Leider war es schon dunkel, sodass ich nicht viel sehen konnte.

Die Google-Suche hat nichts zutage gefördert.

Sehr merkwürdig, weiß einer was dahintersteckt?

Viele Grüße,

Björn
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.822
Punkte Reaktionen
12.710
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Zuletzt bearbeitet:
B

bjoern_krueger

Themenstarter
Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
858
Ich hab dazu diesen alten Thread gefunden, die darin verlinkte Seite gibt's leider nicht mehr.
Aber die Argumente, warum man das tun könnte, sind dort aufgeführt.

Offensichtlich kann man also jedes Rad freiwillig mit einem "richtigen" Kennzeichen zulassen.

Allerdings sieht es schon etwas sehr schräg aus, so ein riesige Kennzeichen an nem Fahrrad...
Ich würde mir das nicht dranbauen, fände ich peinlich...
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.822
Punkte Reaktionen
12.710
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Es ist auch eine günstige Möglichkeit die Prozente einer Haftpflichtversicherung runter zu fahren, um sie später zum Beispiel für ein Auto für die Kinder zu nutzen.
 
Callamon

Callamon

Dabei seit
18.09.2020
Beiträge
484
Punkte Reaktionen
600
Details E-Antrieb
Schachner SBS08
Oder als "Rabattretter".

Ich hatte deswegen mein altes Motorrad viel länger behalten und angemeldet gelassen, als ich es tatsächlich gefahren bin. Versicherung kostete 18,- Euro im JAHR (27 PS). Bei einem verschuldeten Unfall mit dem Auto hätte ich die Rabatte von Auto und Krad tauschen können und so den Autorabatt retten. Günstiger geht es nicht.
 
B

bjoern_krueger

Themenstarter
Dabei seit
05.04.2021
Beiträge
1.094
Punkte Reaktionen
858
Ah, Ok, interessant!
Und wie macht man das? Einfach zur Zulassungsstelle gehen, "Tach, ich möchte gerne mein Fahrrad anmelden! "?
Das könnte man dann ja einfach proforma machen, und das Rad im Schuppen stehen lassen.
 
AQ11

AQ11

Dabei seit
07.07.2021
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
57
Details E-Antrieb
HP fs 26 mit GO SwissDrive
Mit Fahrrädern/Pedelecs geht das nicht, man braucht mindestens ein Kleinkraftrad (S-Pedelec). Freiwillige Zulassung für Simson & Moped (50ccm großes Nummernschild) › Pommes Män gibt einen guten Einblick, wie die freiwillige Zulassung abläuft. Die Aussage, man bräuchte mindestens 50 km/h bbH, stimmt allerdings nicht, es geht auch mit 45 km/h bbH (mindestens halt 26 km/h -> Kleinkraftrad).

Allerdings sieht es schon etwas sehr schräg aus, so ein riesige Kennzeichen an nem Fahrrad...
Ich würde mir das nicht dranbauen, fände ich peinlich...

Ein breiteres/größeres Kennzeichen als meines links hätte ich mir auch nicht angeschraubt, mit 15 cm Breite ist es aber nur 5 cm breiter als das Standard-Versicherungskennzeichen. Eigentlich hätte an das Trike sogar ein normales zweizeiliges Kennzeichen gemusst (die Rede war von 240 x 200 mm), aber das habe ich dem freundlichen Chef der Zulassungsstelle vorab ausgeredet und dann im zweiten Schritt vor Ort von 240/255 x 130 mm auf 155 x 130 runtergehandelt. Den Kennzeichenrohling hatte ich mir natürlich schon vorab besorgt, vor Ort gibt es logischerweise nur Standardgrößen.
 
Zuletzt bearbeitet:
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
5.655
Punkte Reaktionen
3.706
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
Hallo,

hat schon mal jemand probiert mit dieser Zulassung die THG Förderung von min. 256€ p.a abzugreifen ?
 
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
5.655
Punkte Reaktionen
3.706
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
durch den bin ich ja auch drauf gekommen
 
Lukas4000

Lukas4000

Dabei seit
26.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
102
Ort
Braunschweig
Details E-Antrieb
Yamaha PW 500, Haibike Sduro Trekking S 8
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.822
Punkte Reaktionen
12.710
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Auf den Schrott kann ich verzichten, denn ich habe zwei einsatzfahige Fahrzeuge im Bestand. 😀
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.822
Punkte Reaktionen
12.710
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
@40plus hat schon das nötige Kennzeichen. Somit könnte er es ganz fix durchziehen.😉
 
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
5.655
Punkte Reaktionen
3.706
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
Zuletzt bearbeitet:
N

neuebiker

Dabei seit
10.04.2022
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Habe mir als Kind auch immer Auto Numerschilder an das Klapprad gebaut ( und Hochlenker ) , warum auch nicht , soltsames Thema auf jeden Fall hier.

Wenn jemand ein Autokennzeichen dran macht , soll er es halt machen , woher auch immer ob mit oder ohne Stempel , was die StVo sagt ( oder iene Kontrolle ) ist was anderes , kann gestohlen , gefunden, gemacht oder was auch immer sein.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
6.822
Punkte Reaktionen
12.710
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Wenn es die Formulierung des Themas auch vermuten lässt, geht es nicht um Fahrräder, sondern um das S-Pedelec. Dort ist ein Kfz-Kennzeichen legal möglich.

Bei der Freiwilligen Zulassung gibt es auch den Stempel. Eine HU-Plakette hingegen nicht, weil diese nicht erforderlich ist.

Als abgreifen würde ich es nicht bezeichnen, sondern als eine indirekte Subventionierung der teuren S-Pedelecs.
 
RheaM

RheaM

Dabei seit
01.05.2010
Beiträge
5.655
Punkte Reaktionen
3.706
Ort
Weimar
Details E-Antrieb
Riverside mit Bosch Active, Bulls Monster mit CX
Genial
 
Lukas4000

Lukas4000

Dabei seit
26.05.2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
102
Ort
Braunschweig
Details E-Antrieb
Yamaha PW 500, Haibike Sduro Trekking S 8
Nur für E-Kennzeichen sind S-Pedelecs aufgrund der Fahrzeugklasse nicht qualifiziert. Schade eigentlich :D
 
Thema:

Fahrrad mit normalem Autokennzeichen

Oben