Fahrrad GPS Navigation

Diskutiere Fahrrad GPS Navigation im Navigation Forum im Bereich Controller/Regler, Fahrerinformation & Elektronik; Widersprich doch nicht, ohne dass Du die Fakten kennst. Und dann auch noch mit dem Schlagwort "Quatsch". Bei einer PayPal NFC Zahlung muss man...
Nutzer

Nutzer

Dabei seit
27.03.2021
Beiträge
421
Punkte Reaktionen
290
OT

Das ist Quatsch, Handyzahlung funktioniert per NFC.
Es sind Offline Token auf dem Smartphone gespeichert.
Diese werden beim nächsten mal online wieder erneuert.
Widersprich doch nicht, ohne dass Du die Fakten kennst.

Und dann auch noch mit dem Schlagwort "Quatsch".

Bei einer PayPal NFC Zahlung muss man sich zuerst im PP App einloggen.
Das geht nur mit Inet.
 
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
1.298
Punkte Reaktionen
1.813
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Es geht aber nunmal nicht mit dem PayPal App ohne Inet.
Mein Fehler. Ich nutze nicht PayPal sonder Google Pay bzw. Wallet mit einer Visa.

Und ich habe damit schon ohne Internetverbindung gezahlt.

Werde ich demnächst mal bewusst ausprobieren
 
O

Oldie1947

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
272
Punkte Reaktionen
147
Ort
Zürich
Details E-Antrieb
Cube Kathmandu SLT 625, 2020
Zuletzt bearbeitet:
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.965
Punkte Reaktionen
1.502
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Hab selbst zwei Themen dazu erstellt:
Fahrradcomputer mit GPS Navigationshilfe
Tour - Regionale Touren auf sicheren Wegen planen

Was soll ich sagen, ich bin für meine regionalen Touren bei Google Maps im Fahrradmodus geblieben (Sprachnavigation).

Nach wie vor nicht perfekt, aber ich bin bis auf zwei Ausnahmen, bin ich immer am Ziel angekommen. Beide Male gabs keinen Handyempfang, und selbst das GPS Signal war weg.

Ich kann mich auch nicht über eine Navi Software beschweren, die wohl eher für die Navigation in Städten und Orten mit Straßennamen und Hausnummern gedacht ist. Meine Ausflüge führen nicht selten in die finstersten Ecken des Hunsrücks und Rheingaus.

Komoot hatte ich auch getestet, hatte aber kurz vor dem Ende der Tour mit einem Kumpel den Dienst quittiert. Mein Mittelklasse Handy ist offenbar nicht leistungsfähig genug, was absolut nicht für die App spricht.

Warum nun kein GPS o.ä. zum "Draufklotzen"? Genau deswegen. Ich kenne mich doch, und würde viel zu oft auf das GPS schauen statt auf die Straße. Viel zu gefährlich in einer Gegend wie hier. Ein(!) Stöpsel im Ohr, und man sieht und hört noch alles.

Sicher nicht jedermanns Sache aber für mich genügt Google Maps. Es gibt auch stellenweise noch altmodische Hilfen, Schilder genannt, die einen völlig "analog" zum Ziel führen können, wenn man denn nur will. ;)
 
Begonia

Begonia

Dabei seit
04.03.2022
Beiträge
314
Punkte Reaktionen
260
Habe noch das "alte" komoot und bin damit auch nicht zufrieden - nur fand ich bisher nichts besseres. Man muß die Strecken halt vorher am PC nach seinen Vorlieben entsprechend planen, am besten nur mit Einstellung "Rennrad", keinesfalls zulassen, daß die App dir eine Strecke vorschlägt (es sei denn, man liebt unangenehme Überraschungen). Während dem Fahren die Abbiegehinweise einschließlich der Karte beobachten, hat schon viele Falschfahrten erspart.

Schade, daß die Möglichkeit, eigene POI´s zu setzen und auf die man dann so zwei-drei Kilometer vorher aufmerksam gemacht wird, fehlt.
 
camper510

camper510

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
6.052
Punkte Reaktionen
3.922
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
..Eine normale Handyhalterung schützt das Handy leider nicht vor Regen. Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem löse?
Wasserdichtes Handy anschaffen oder das Handy nur bei Regen abdecken und sonst eine offene Halterung nutzen.
Oder wie ich. Trotz wasserdichtem Handy nicht im Regen fahren.
 
camper510

camper510

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
6.052
Punkte Reaktionen
3.922
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
..Komoot hatte ich auch getestet, hatte aber kurz vor dem Ende der Tour mit einem Kumpel den Dienst quittiert. Mein Mittelklasse Handy ist offenbar nicht leistungsfähig genug, was absolut nicht für die App spricht.
Dan taugt doch wohl eher dein Mittelklasse-Handy nix.
Warum nun kein GPS o.ä. zum "Draufklotzen"? Genau deswegen. Ich kenne mich doch, und würde viel zu oft auf das GPS schauen statt auf die Straße..
Man muss doch eigentlich nur bei Abzweigungen mal "Draufklotzen" und nicht die ganze Zeit.
Es gibt auch stellenweise noch altmodische Hilfen, Schilder genannt, die einen völlig "analog" zum Ziel führen können ;)
In entlegenen Gegenden gibt es aber keine Schilder. Deshalb habe ich auch 5 Anläufe gebraucht, bis ich es auf den Alto de Bartolo geschafft habe. Hätte ich damals schon die Navi-App OSMand gehabt, hätte ich es bestimmt schon beim ersten Mal hoch geschafft.
 
R

Ruediger

Dabei seit
18.11.2021
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
3
Hallo Community,

mit was navigiert ihr so wenn ihr Touren fahrt und welches System findet ihr am besten als reine Navigationslösung.
Meine augenblickliche Lösung:
1. Planung mit "bikerouter.de"
2. Export als GPX-Datei
3. Einlesen in komoot und als geplante Tour abspeichern.
4. Mein Nyon synchronisiert automatisch mit komoot und ist somit im Nyon als neue Tour vorhanden.
5. Beim Fahren lasse ich die Navigation im Nyon im Hintergrund mitlaufen, als Hauptnavi dient mein Smartphone zusammen mit komoot.

So gut osmand auch sein mag, bei der Planung ist mir ein großer Bildschirm lieber.

Gruß Rüdiger
 
GMDD

GMDD

Dabei seit
23.05.2019
Beiträge
264
Punkte Reaktionen
195
Ort
Elbflorenz
Details E-Antrieb
MIFA VAUN Elias (TSDZ2)
Beispiele:

- Ist meine Karte aktuell? Komoot hat zum Teil aktuelleres Kartenmaterial als https://www.openstreetmap.org/
:ROFLMAO:

"Das Kartenmaterial für die komoot Karte, welches im Routenplaner verwendet wird, erhält komoot von der Webseite OpenStreetMap. "

komoot nutzt die Arbeit vieler schamlos aus in dem es für kostenlos erhältliche Karten Geld verlangt (Regionenpakete)

bikerouter.de beruht auf der gleichen Karte, wird mehrmals täglich aktualisiert und bietet alle seine umfangreichen Funktionen kostenlos an.
Besser geht nicht .....
 
Zuletzt bearbeitet:
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.965
Punkte Reaktionen
1.502
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
@camper510
Soll ich da jetzt wirklich drauf antworten?

Ich hab es auf mich und meine Voraussetzungen hier bezogen. Und immer der neusten Handy-Hardware hinterher zu laufen ist bestenfalls peinlich.
Die übertriebenen Anforderungen von Komoot sind bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oldie1947

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
272
Punkte Reaktionen
147
Ort
Zürich
Details E-Antrieb
Cube Kathmandu SLT 625, 2020
"Das Kartenmaterial für die komoot Karte, welches im Routenplaner verwendet wird, erhält komoot von der Webseite OpenStreetMap. "
Ich habe vor ein paar Tagen OSM einen Kartenfehler mitgeteilt. Ich glaube (sicher bin ich nicht), dass Komoot dort Off Grid angegeben hat. Jetzt ist der Fehler korrigiert. Fehler siehe Anhang.
 

Anhänge

  • Kartenfehler.pdf
    317,6 KB · Aufrufe: 29
camper510

camper510

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
6.052
Punkte Reaktionen
3.922
Ort
Unterwegs
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 43,2V.
..Und immer der neusten Handy-Hardware hinterher zu laufen ist bestenfalls peinlich..
Es muss ja nicht das Neueste sein, aber neu genug, dass es einen ausreichend großen Speicher hat.
Mit alten Handys, welche nur einen Speicher von 8 oder 16 GB haben, funktionieren halt Navi-Apps wie Komoot, OSMand usw. nicht.
 
GMDD

GMDD

Dabei seit
23.05.2019
Beiträge
264
Punkte Reaktionen
195
Ort
Elbflorenz
Details E-Antrieb
MIFA VAUN Elias (TSDZ2)
Es muss ja nicht das Neueste sein, aber neu genug, dass es einen ausreichend großen Speicher hat.
Mit alten Handys, welche nur einen Speicher von 8 oder 16 GB haben, funktionieren halt Navi-Apps wie Komoot, OSMand usw. nicht.
Bei mir schon ...
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
5.537
Punkte Reaktionen
3.787
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
@camper510
Da dürften aber noch einige in Umlauf sein.

Was ist denn dann ein "abgelegtes" Smartphone, das zum Navigieren noch taugt?
 
Bernhard-SH

Bernhard-SH

Dabei seit
03.10.2021
Beiträge
822
Punkte Reaktionen
1.314
Ort
Bad Segeberg
Details E-Antrieb
Alber Neodrives Z20, Pinon C12, Gates
Es muss mind Android 6 haben. Geräte die diese Versionen "können" sind normalerweise auch von ihrer Hardware-Ausstattung her in der Lage Komoot zu installieren und vernünftig laufen zu lassen.
 
Thema:

Fahrrad GPS Navigation

Fahrrad GPS Navigation - Ähnliche Themen

Austausch Intuvia -> Kiox oder separates Navi?: Mich würden mal andere Meinungen/Gedanken interessieren: Wir haben (seit November) zwei Räder über JobRad geleast auf 36 Monate. Verbaut ist das...
Navigationsproblem BOSCH Connect + Nyon 2 mit Komoot-Synchronisation: Hallo, ich habe erst seit kurzem ein ebike und habe zunächst mit der BOSCH Connect-App mit dem Nyon 2 verbunden. Dann habe ich meinen...
Nyon 2 Navigation, ich verzweifle: Hallo in die Runde, ich komme mit der Navigation meines neuen Nyon2 nicht klar. Bin vorher drei Jahre mit dem Nyon1 gefahren. Folgendes Problem...
sonstige(s) Laden externer Geräte am Nyon 2 (2021): Hallo zusammen, es standen nun die ersten längeren Touren mit dem neuen Bike an und da die Navigation über den Nyon ein Graus bzw. bei einem...
sonstige(s) Smartphone/GPS laden über das neue Bosch Smart System: Hallo zusammen, wenn man öfter längere Touren auf fremden Terrain unternimmt und mit dem Smartphone oder GPS navigiert, wird schon mal der Akku...
Oben