Für und Wider Elektroauto (Off Topic wird gelöscht und es gibt Threadsperren)

Diskutiere Für und Wider Elektroauto (Off Topic wird gelöscht und es gibt Threadsperren) im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Meine Zoe läd zwar so etwas langsamer, das hat aber einige Vorteile. 1, Strom von Dach d.h für 9 Cent 2, ich muss nirgends hinfahren, Tor auf...
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
6.522
Punkte Reaktionen
3.297
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
Meine Zoe läd zwar so etwas langsamer, das hat aber einige Vorteile.
1, Strom von Dach d.h für 9 Cent
2, ich muss nirgends hinfahren, Tor auf Stecker rein und fertig
3, Die Spritpreise sind mir ecal
 

Anhänge

  • IMG_20211010_133955.jpg
    IMG_20211010_133955.jpg
    188,4 KB · Aufrufe: 26
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.277
Punkte Reaktionen
5.710
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Golem.de: IT-News für Profis
"Warum Reparaturen bei Elektroautos teurer sind
Im September gab die Allianz eine Studie raus: Demnach sind Elektroautos teurer zu reparieren als Verbrenner. Wir haben uns die Studie genauer angeschaut."
 
holsteiner

holsteiner

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
1.588
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 140 Pro 500 , Bosch CX
Meine Zoe läd zwar so etwas langsamer, das hat aber einige Vorteile.
1, Strom von Dach d.h für 9 Cent
2, ich muss nirgends hinfahren, Tor auf Stecker rein und fertig
3, Die Spritpreise sind mir ecal
Zoe mit VW Ladeziegel...soso...vertragen die sich denn?
 
flavor82

flavor82

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
1.962
Punkte Reaktionen
1.646
Ort
65232
Details E-Antrieb
Bafang VR 36V, 18A
Der Wirkungsgrad soll wohl bei der Zoe mit dem ladeziegel unterirdisch sein. Ob es stimmt, kann ich nicht sagen. Selber habe ich noch nichts gemessen.
 
holsteiner

holsteiner

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
1.588
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 140 Pro 500 , Bosch CX
Wenn es um PV-Überschussladung geht, spielt der Wirkungsgrad nur eine untergeordnete Rolle.
 
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
6.522
Punkte Reaktionen
3.297
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
Der Wirkungsgrad soll wohl bei der Zoe mit dem ladeziegel unterirdisch sein. Ob es stimmt, kann ich nicht sagen. Selber habe ich noch nichts gemessen.
Habe ich auch gelesen (ohne es zu prüfen), ist mir egal wenn der Strom vom Dach kommt, ich hab die Auswahl wie ich laden will, rund 2 kW mit dem Ziegel, 4 kW, 5,5kW nur mit dem ID4, 11kW und noch 22kW mit der Zoe.

Bis 5,5 kW geht es mit der PV (rund 6-7kW bei guten Wetter).
 
tib02

tib02

Dabei seit
20.03.2012
Beiträge
6.522
Punkte Reaktionen
3.297
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
So heute nachmittag hat es endlich geklappt, dass Update auf 2,3 OTA ist komplett, nachdem ich heute morgen bei - 1 Grad bei rund 25kWh Verbrauch lag, alles war an Lenkradheizung, Sitzheizung und mollige 23 Grad eingestellt, bin ich auf einen Vergleichtag gespannt, die WP soll mit dem Update optimiert worden sein.
 
E

Electric

Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
5.004
Punkte Reaktionen
8.366
Ort
Deutschland
'Elektro-Sportwagen Piëch GT soll in fünf Minuten laden
Der Elektrosportwagen Piëch GT eines Porsche-Nachfahren startet in die Erprobungsphase. Neue Akkus sollen das Laden so schnell machen wie das Tanken.'
Golem.de: IT-News für Profis
Tja, habe ich auch gelesen. Die Frage ist, wo dieser Wunderakku plötzlich herkommt. War vorher noch nie die Rede von und die Daten und Fakten klingen ja eher unglaubwürdig. Da bin ich also eher moderat skeptisch und warte ab. Preis ist ok. Bestellen würde ich ihn eher nicht, gefällt mir optisch nicht so.
 
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.277
Punkte Reaktionen
5.710
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Elektroautos: Autovermieter Hertz bestellt 100.000 Teslas

Golem.de: IT-News für Profis
'Panasonic will ab 2022 den Probebetrieb zur Produktion von Akkuzellen im von Tesla entwickelten 4680-Format beginnen. Das berichtet das Wall Street Journal. Die Bezeichnung bezieht sich auf zylindrische Zellen mit einem Durchmesser von 46 mm und einer Höhe von 80 mm. Akkuzellen im gleichen Format sollen auch von Tesla in der Gigafactory Berlin gebaut werden. Panasonic lieferte bereits die ersten 2170-Zellen an Tesla und wird die Firma nun auch mit den größeren Zellen beliefern. Der Testbetrieb der Produktion soll im März 2022 beginnen.'

Golem.de: IT-News für Profis
'ELEKTROAUTOS:
BMW-Hauptwerk beendet 2024 Verbrennerproduktion

BMW steigt zwar nicht komplett aus dem Verbrennergeschäft aus, doch ab 2024 sollen in Münchner Stammwerk keine Verbrennungsmotoren mehr gebaut werden.'
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
7.057
Punkte Reaktionen
10.090
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
Stromer ST2 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
In der IT scheint nix mehr los zu sein, wenn sich heise und golem zunehmend zu Autozeitschriften wandeln. Die durch wenig Fakten getrübte Tesla-Lobhudelei geht mir als langjährigem Abonnenten (c't seit über 30 Jahren und zwischendurch >10 Jahre IX) so langsam ziemlich auf den Wecker. Da ist z.B. in o.g. Artikel von den "riesigen Schulden" der Autobauer die Rede, die wohl hauptsächlich dadurch zustande kommt, dass die anders als Tesla idR eigene Banken haben die oft einen nicht unerheblichen Teil zum Ergebnis beisteuern. Dann wird in jedem Artikel der wahlweise 2, 3, 5 oder 10 Jahre betragende Technologievorsprung von Tesla betont, ohne zu benennen worin der eigentlich bestehen soll.

Die haben aktuell noch einen Vorsprung in Stückzahlen beim Model 3 und bei den Ladesäulen. Dank proprietärer Ladetechnik funktioniert das wohl auch besser als bei den herstellerübergreifenden Standards - ist halt das typische Apple Phänomen, deren Zeug hat auch lange Zeit besser funktioniert weil sie keine Standards unterstützen mussten.

Mit dem gigantischen Vorsprung beim autonomen Fahren scheint es nicht weit her zu sein, da ist immer noch nicht mehr als ein Assistenzsystem und selbst Messias Musk glaubt nicht mehr an voll autonomes Fahren in naher Zukunft. Die Berichte von Phantombremsungen und und Unfällen im Zusammenhang mit deren Assistenzsystemen reissen auch nicht ab. Bin letzte Woche ein paar hundert Kilometer mit einem aktuellen 5er PHEV gefahren - der hatte auch so einen Assistenten der selbst gelenkt, gebremst und beschleunigt hat. Da gabs keine Phantombremsungen aber so lange ich die Hände noch am Steuer haben muss brauch ich sowas nicht. Das nervt mehr als dass es was bringt.
 
O

OpticalFlow

Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
718
Punkte Reaktionen
840
In der IT scheint nix mehr los zu sein, wenn sich heise und golem zunehmend zu Autozeitschriften wandeln. Die durch wenig Fakten getrübte Tesla-Lobhudelei geht mir als langjährigem Abonnenten (c't seit über 30 Jahren und zwischendurch >10 Jahre IX) so langsam ziemlich auf den Wecker.
OT: geht mir genauso (ebenso langjaehriger Abonnent). Es geht ums Klicks generieren, dazu gibt es jeden Freitag Nachmittag auf heise ein Elektroauto-Thema. Je kontroverser formuliert, umso mehr Aufmerksamkeit und Klicks.
 
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.277
Punkte Reaktionen
5.710
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Interessante Studie zum Bahnfahren in Europa als Alternative zum Fliegen:
Studie: Wichtige Kurzflugstrecken durch Zugfahrten unter 6 Stunden ersetzbar

Es wurde untersucht, welche häufigen Flugverbindungen auch gut nur dem Zug machbar wären (weniger als 6h je Richtung) oder überhaupt möglich wären (weniger als 12 h je Strecke). Nachtzüge wurden auch untersucht.

Tagsüber dauert München Mailand nur knapp 7h aber jetzt Abends 12h. Mit dem (E)Auto (500 km) laut Google Maps zwischen 6-8h je nach Verkehr.
 
durchhalter

durchhalter

Dabei seit
19.03.2020
Beiträge
631
Punkte Reaktionen
2.488
Ort
Innsbruck / Tirol
Details E-Antrieb
Cube Reaction SLT Hardtail Bosch CX gen4 Nyon 2
Die haben aktuell noch einen Vorsprung in Stückzahlen beim Model 3 und bei den Ladesäulen.
Das wäre zu kurz gegriffen. Der Vorsprung betrifft viele Ebenen und es wird eine Weile dauern bis der Rest das aufgeholt hat. Die TU München hat die Akkutechnologie von Tesla Model 3 mit dem id3 wissenschaftlich verglichen. Fazit solltest es nicht lesen wollen: Tesla kann halt alles ein wenig besser.
https://www.auto-motor-und-sport.de...e/akku-test-tu-muenchen-vw-id3-tesla-model-3/
 
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.277
Punkte Reaktionen
5.710
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
KLEINSTWAGEN:Opel Rocks-e ab 7.990 Euro bestellbar

Der elektrische Kleinstwagen Rocks-e wird noch in diesem Jahr von Opel ausgeliefert. Die Finanzierung orientiert sich am Preis einer ÖPNV-Monatskarte

Golem.de: IT-News für Profis
 
lusi22

lusi22

Dabei seit
09.04.2017
Beiträge
2.681
Punkte Reaktionen
3.532
Ort
Erzgebirge
Details E-Antrieb
Bafang_MaxDrive Bosch_Gen.4
Schade, kaum stimmen mal Grösse und Preis wird so ein Auto nur für Kinder angeboten. Warum gibts von solchem Gefährt keine 90km/h Variante für Erwachsene die auch mal über Land müssen?
 
mawadre

mawadre

Dabei seit
16.07.2018
Beiträge
5.277
Punkte Reaktionen
5.710
Details E-Antrieb
Grace Easy S, Bionx PL350HT
Warum gibts von solchem Gefährt keine 90km/h Variante für Erwachsene die auch mal über Land müssen
Vermutlich sind die rechtlichen und daraus folgend technischen Regeln für >45 kmh so hoch und anspruchsvoll, dass 7000 Euro VK Fahrzeuge incl. 20% Steuer bei den zu erwartenden kleinen Stückzahlen nicht machbar sind.
 
balumatic

balumatic

Dabei seit
18.02.2016
Beiträge
356
Punkte Reaktionen
464
Ein twizy kost als 45er auch um die 7000€. Offen 🤣 dann uber 10.
Gibt's schon lange und soooo viele fahren in meiner Gegend zumindest nicht rum.

Grüße
 
Thema:

Für und Wider Elektroauto (Off Topic wird gelöscht und es gibt Threadsperren)

Oben