Ersatzteilverfügbarkeit Bosch, Yamaha, Shimano?

Diskutiere Ersatzteilverfügbarkeit Bosch, Yamaha, Shimano? im Plauderecke Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, hat von Euch mal Jemand mitbekommen, was die großen Hersteller von Mittelmotoren (Bosch, Yamaha, Shimano) bezüglich der...
K

kenny_k

Mitglied seit
17.07.2019
Beiträge
2
Hallo zusammen,
hat von Euch mal Jemand mitbekommen, was die großen Hersteller von Mittelmotoren (Bosch, Yamaha, Shimano) bezüglich der Ersatzteilverfügbarkeit geplant haben?
Leider braucht man hier ja immer ganz spezifische Ersatzteile, die nur der eine Hersteller liefert. Auch passt wegen der Halterung am Rahmen immer nur der selbe Motor dran.
Die E MTBs kosten ja auch bis zu 10000Euro, also im Extremfall so viel wie ein Kleinwagen. Was wäre, wenn nun der verbaute Antrieb nicht mehr hergestellt wird und es auch keine Ersatzeile mehr gäbe?
 
H

herri 600

Mitglied seit
24.08.2018
Beiträge
65
Hallo,
radlwadl
Es gibt für die E-bike Motore keinerlei Ersatzteile nur Tauschmotore die Händler dürfen die motore weder öffnen noch reparieren.
Für handwerklich und technisch versierte die selbst reparieren wollen gibt es wenigsten in den verschieden Foren rep.anleitungen und wer die spezial Lager usw.anbietet.
Gruß Herri 600
 
WeliJohann

WeliJohann

Mitglied seit
25.02.2015
Beiträge
348
Ort
Hameln
Details E-Antrieb
Impulse1
Von Bosch gibt es ein Reparaturset für einige Lager und Zahnräder für die Händler.
Impulse bietet einen reparierten Motor als Austausch an zum Pauschalpreis an. 380Euro ist da der oft genannte Preis.
Alba biete auch für einen deutlich reduzierten Preis einen Tauschmotor an. Habe ich gerade als Kva in der Werkstatt.
Brose und Fazzua biete eine echte Reparatur an. Es wird geschaut was defekt ist, ein KVA erstellt und dann nach Freigabe repariert.
Bei Panasonic brauchte ich noch nie eine Reperatur. Daher weiß ich noch nicht wie es da läuft.

Bei Bafang gibt es gefühlt jedes Teil im Internet zu kaufen und mit etwas technischem Verständnis lässt es sich tauschen.

Aber es gibt also auch große Hersteller, bei denen ohne Tausch, nach einem defekt, der Motor am Leben gehalten werden kann.

Mit fahrradfrohen Grüßen

Johannes
 
Thema:

Ersatzteilverfügbarkeit Bosch, Yamaha, Shimano?

Werbepartner

Oben