sonstige(s) Error Can 8 bei Fischer Montis 6.0i

Diskutiere Error Can 8 bei Fischer Montis 6.0i im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Guten Morgen, kann man die Software auch bei einem älteren EVO ECU 1605 aufspielen? Hier gibt es zwar keine Fehlermeldung aber die Reichweite ist...
Z

zumseler

Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
2
Ort
41...
Guten Morgen,

kann man die Software auch bei einem älteren EVO ECU 1605 aufspielen? Hier gibt es zwar keine Fehlermeldung aber die Reichweite ist grottig (ca. 60 km mit 2 Akkus und normaler Fahrweise).
 
Ebiker Chris

Ebiker Chris

Dabei seit
02.11.2018
Beiträge
204
Punkte Reaktionen
86
Hallo, sollte nicht funktionieren. Das Montis 6.0 ist ein Brose Motor und deins ist vermutlich Shengye oder so.
 
J

Jay_Deluxe

Dabei seit
24.07.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Wichtiges Update zum Thema CAN 8 Fehler

Unter Downloads gibt es nun ein Tool, mit dem man den Fehler selbst beheben kann:

Anhang anzeigen 258979

Nach dem Download steht folgendes zur Verfügung:

Anhang anzeigen 258980

Als Erstes ist es notwendig, die zum Betriebssystem passenden Treiber zu installieren. Im Ordner „Treiber“ navigiert man gemäß seines Betriebssystems zum Endpunkt und führt die Datei „JustDriveInstaller5510-8300.exe“ aus:

Anhang anzeigen 258981

Nach der Installation ist man startklar. Nun ist der Ablauf wie folgt:
1. Man nehme ein Micro-USB-Kabel (kennt man von den meisten Smartphones) und verbinde den PC mit der USB-Buchse am Display:

Anhang anzeigen 258982

2. Display einschalten

3. Das Programm „Fischer Batterie Update Tool.exe“ starten:
Anhang anzeigen 258983

Es erscheint folgende Meldung:
Anhang anzeigen 258984


4. Auf „OK“ klicken

5. Auf „Update“ klicken

Nun wartet man, bis der grüne Fortschrittsbalken unten auf 100% durchgelaufen ist. Danach ist der Prozess abgeschlossen und das Update aufgespielt.
Hallo,
funktioniert das auch bei nicht-Fischer-Fahrrädern mit Brose Motor? Hab den Drive-T und der hat die gleiche Fehlermeldung… Ist der Fehler Motor- oder Akku-basiert? Die restlichen km werden auch falsch angezeigt…
 
F

frescher

Dabei seit
20.09.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo
also bei meinem CITA 5i mit V 1.82.8184 tritt auch CAN8 auf und ich bekomme unter WIN10 das Tool einfach nicht zum laufen bzw. zeigt das Display keine Verbindung an. Mehrere USB Kabel versucht, Treiber mehrmals installiert, .NET ist aktuell,...
Ein Ticket 01139052 habe ich auch schon erstellt.
Ich hoffe mir kann jemand helfen... :-(
Danke
 
charly1960

charly1960

Dabei seit
02.05.2020
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
3
Guten Morgen.

Der Fehler "Can 8" taucht derzeit vereinzelt auf. Bitte beim Service melden - dann wird sich um eine Lösung bemüht. Die genaue Ursache steht noch nicht fest, jedoch liegt die Vermutung in der Akkusoftware, da es ja ein S.M.A.R.T. BMS beinhaltet.

Wichtiges Update zum Thema CAN 8 Fehler

Unter Downloads gibt es nun ein Tool, mit dem man den Fehler selbst beheben kann:

Anhang anzeigen 258979

Nach dem Download steht folgendes zur Verfügung:

Anhang anzeigen 258980

Als Erstes ist es notwendig, die zum Betriebssystem passenden Treiber zu installieren. Im Ordner „Treiber“ navigiert man gemäß seines Betriebssystems zum Endpunkt und führt die Datei „JustDriveInstaller5510-8300.exe“ aus:

Anhang anzeigen 258981

Nach der Installation ist man startklar. Nun ist der Ablauf wie folgt:
1. Man nehme ein Micro-USB-Kabel (kennt man von den meisten Smartphones) und verbinde den PC mit der USB-Buchse am Display:

Anhang anzeigen 258982

2. Display einschalten

3. Das Programm „Fischer Batterie Update Tool.exe“ starten:
Anhang anzeigen 258983

Es erscheint folgende Meldung:
Anhang anzeigen 258984


4. Auf „OK“ klicken

5. Auf „Update“ klicken

Nun wartet man, bis der grüne Fortschrittsbalken unten auf 100% durchgelaufen ist. Danach ist der Prozess abgeschlossen und das Update aufgespielt.
Hallo!
Meine gestrige Meldung an den Fischer-Kundendienst:
Guten Tag!
An meinem Montis 6.0i (Kaufdatum 05.2020) ist nun ein neuerliches Problem aufgetaucht.Beim einschalten erscheint am Display "Fehler Can Fehler 1"...oder auch hüpft die Fahrgeschwindigkeit im Stillstand zw. 8 und 2,1 Km/h wild hin und her.Beim Versuch eines Updates(Download von der Fischer Fahrrad Webside zu Fehler Can Fehler 8) erscheint "Bitte überprüfen Sie die USB-Verbindung".Und ich habe erfolglos 9 verschiedene USB-Kabel probiert! Zwischendurch erschien auch mal die Meldung " Fehler Can Fehler 14"...Dieses Bike kostet mich schon den allerletzten Nerv...Km-Stand dzt. nur 1252...und nur weil ich mich nicht getraue damit weitere Touren zu unternehmen!!
Schon kurz nach Kauf musste ich feststellen das verschiedene Komponenten fehlerhaft montiert waren!Das Schaltauge war verbogen,die Schaltung funktionierte erst nach Montage eines GX-Schaltwerkes und Triggers auf eigene Kosten fehlerfrei,der vordere Zahnkranz war derart locker und drohte während einer Ausfahrt sich selbstständig zu machen,detto nach weiteren Kilometern die Kassette etc.,etc. Die Fa. Forstingerin Ö,wo ich das Bike erworben habe konnte oder/und wollte mir damals und auch jetzt nicht weiterhelfen.Ich habe durch die massiv auftretenden Probleme als gelernter KFZ-Mech. sämtl. nötigen Spezialwerkzeuge erworben um mir bei mechanischen Problemen selbst helfen zu können(und an Problemen mit Fischer Bikes mangelt es ja nun wahrlich nicht wenn ich in`s Pedelec-Forum schaue.....und nun das !!!!!! Jetzt bin ich meinem Latein am Ende und hoffe inständig das Fischer hier rasch und unbürokratisch weiterhilft!
Immerhin gab`s gleich eine wohl vorformulierte Antwort-Mail:
Liebe Kundin, lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich bei uns gemeldet haben.

Ihr Anliegen mit der Ticketnummer 01366677 ist bei uns eingegangen.

Aufgrund der aktuell erhöhten Anzahl an Kundenanfragen kommt es derzeit zu Verzögerungen in der Bearbeitung. Dies bitten wir bereits heute zu entschuldigen.
 
charly1960

charly1960

Dabei seit
02.05.2020
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
3
Hallo!
Meine gestrige Meldung an den Fischer-Kundendienst:
Guten Tag!
An meinem Montis 6.0i (Kaufdatum 05.2020) ist nun ein neuerliches Problem aufgetaucht.Beim einschalten erscheint am Display "Fehler Can Fehler 1"...oder auch hüpft die Fahrgeschwindigkeit im Stillstand zw. 8 und 2,1 Km/h wild hin und her.Beim Versuch eines Updates(Download von der Fischer Fahrrad Webside zu Fehler Can Fehler 8) erscheint "Bitte überprüfen Sie die USB-Verbindung".Und ich habe erfolglos 9 verschiedene USB-Kabel probiert! Zwischendurch erschien auch mal die Meldung " Fehler Can Fehler 14"...Dieses Bike kostet mich schon den allerletzten Nerv...Km-Stand dzt. nur 1252...und nur weil ich mich nicht getraue damit weitere Touren zu unternehmen!!
Schon kurz nach Kauf musste ich feststellen das verschiedene Komponenten fehlerhaft montiert waren!Das Schaltauge war verbogen,die Schaltung funktionierte erst nach Montage eines GX-Schaltwerkes und Triggers auf eigene Kosten fehlerfrei,der vordere Zahnkranz war derart locker und drohte während einer Ausfahrt sich selbstständig zu machen,detto nach weiteren Kilometern die Kassette etc.,etc. Die Fa. Forstingerin Ö,wo ich das Bike erworben habe konnte oder/und wollte mir damals und auch jetzt nicht weiterhelfen.Ich habe durch die massiv auftretenden Probleme als gelernter KFZ-Mech. sämtl. nötigen Spezialwerkzeuge erworben um mir bei mechanischen Problemen selbst helfen zu können(und an Problemen mit Fischer Bikes mangelt es ja nun wahrlich nicht wenn ich in`s Pedelec-Forum schaue.....und nun das !!!!!! Jetzt bin ich meinem Latein am Ende und hoffe inständig das Fischer hier rasch und unbürokratisch weiterhilft!
Immerhin gab`s gleich eine wohl vorformulierte Antwort-Mail:
Liebe Kundin, lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich bei uns gemeldet haben.

Ihr Anliegen mit der Ticketnummer 01366677 ist bei uns eingegangen.

Aufgrund der aktuell erhöhten Anzahl an Kundenanfragen kommt es derzeit zu Verzögerungen in der Bearbeitung. Dies bitten wir bereits heute zu entschuldigen.
Hi! Jetzt,nach 2 Tagen Motorabdeckung abgenommen,alle Kabelverbindungen kontrolliert,ab-und zusammengesteckt.....funzt als ob nichts gewesen wär`! Probefahrt.....alles OK.! Ticket 01366677 kann gelöscht werden! Offenbar hab ich hier ein besonders launisches Montags-Bike erwischt!
 
D

Dirkkro

Dabei seit
11.01.2017
Beiträge
741
Punkte Reaktionen
299
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
2x Brose 1.3 , TSDZ 2 mit Open
Hi! Jetzt,nach 2 Tagen Motorabdeckung abgenommen,alle Kabelverbindungen kontrolliert,ab-und zusammengesteckt.....funzt als ob nichts gewesen wär`! Probefahrt.....alles OK.! Ticket 01366677 kann gelöscht werden! Offenbar hab ich hier ein besonders launisches Montags-Bike erwischt!
Hatte ich beim Cube meiner Frau inn zwei Jahren auch zweimal,
Würde aber nicht sagen das das ein doppel Montags Bike war.
 
Thema:

Error Can 8 bei Fischer Montis 6.0i

Error Can 8 bei Fischer Montis 6.0i - Ähnliche Themen

Fischer Montis 6.0i (2020) mit Brose 90 NM-Motor: Hallo Zusammen Infolge eines Sonderangebotes habe ich mir vor gut einem Monat das Montis 6.0i, welches den Brose 90 NM-Motor hat, gekauft. Ich...
Fischer Fischer Montis 2.0 keine Motorunterstützung: Hallo zusammen, am im April 2021 gekauften Fischer Montis 2.0 gibt es plötzlich keine Motorunterstützung mehr. Fahrrad an sich fuhr sich bis zum...
sonstige(s) Fehler CAN 1 bei Fischer Viator: Hallo Zusammen, ich habe mir im Netz das Fischer Viator 6.0i mit dem Brose Drive S bestellt und dieses auch vergangene Woche Dienstag geliefert...
sonstige(s) Brose Drive S an Montis 1966i und quietschender Motor: [Ich weiß nicht wo das Thema besser aufgehoben ist, hier oder unter neues Fischer Montis 1966i mit Brose Motor und quietschender Motor ?] Hallo...
sonstige(s) neues Fischer Montis 1966i mit Brose Motor und quietschender Motor: Hallo, zuerst hatte ich ein Montis, bei dem der Akku (oder Steuergerät) hinüber war, nachdem ich das CAN 8 Fehler Update aufgespielt habe. Da es...
Oben