Erfahrungsbericht Nitro City Modell 2014

Diskutiere Erfahrungsbericht Nitro City Modell 2014 im BH Bikes Forum im Bereich Fertig-Pedelecs (Firmenforen); Hallo ins Forum, ich finde es gut das es hier eine Plattform für BH Fahrer gibt und möchte Euch meine Erfahrungen mit dem Nitro City Modell 2014...
F

Fahrradpendler

Hallo ins Forum,
ich finde es gut das es hier eine Plattform für BH Fahrer gibt und möchte Euch meine Erfahrungen mit dem Nitro City Modell 2014 zur Verfügung stellen.
Das Fahrrad wurde von mir im Februar 2015 in Wentdorf gekauft. War ein Vorführmodell mit 22 km und wurde mir für 2500.- verkauft. Der Händler war zwar etwas weit weg (ca. 1,5 Std mit dem Auto) aber das Rad gefiel mir und der Preis war OK.
Fahrverhalten: Das Nitro fährt sich wirklich gut und sportlich. Unterstützung ist gut dosierbar. Ich fahre jeden Tag 2 x 27 km und schaffe das mit einer Akku Ladung. Ich fahre 50% der Strecke mit Unterstützungsstufe 1 (Eco ca. 32 km/h), und 50 % mit Stufe 2 (Standard ca. 38 km/h )
Auch ohne Unterstützung kann man sehr gut mit dem Rad fahren.
Nach 1800 km machte der Motor starke Geräusche. Das komplette Hinterrad wurde anstandslos getauscht. Allerdings war das Hinterrad auch 4 Wochen weg.
Bei 2400 km rissen mir im neuen Hinterrad 2 Speichen. Mein Händler hat dann die Speichen bestellt. Das hat wieder 4 Wochen gedauert, die Speichen kamen lt. Aussage Händler direkt aus Spanien. Die Speichen habe ich mir schicken lassen und wollte sie bei einem BH Händler in meiner Nähe einspeichen lassen. Die haben dann festgestellt, dass die bestellten Speichen zu lang waren. Also wurden noch mal Speichen bestellt ...
Der Händler in meiner Nähe ist die Fa. Voltrad in Ellerhop und die möchte ich an dieser Stelle sehr loben und wirklich sehr empfehlen. Haben sich meinem Problem voll angenommen, obwohl sie mir das Rad nicht verkauft haben, und sind technisch sehr versiert.
Obwohl das Rad jetzt ganz offensichtlich besser eingespeicht war, rissen mir trotzdem noch weiterhin Speichen und zwar bei 2900 km / 2 Speichen und bei 3250 / 2 Speichen ... das konnte diesmal schneller behoben werden, weil mein neuer Lieblingshändler gleich mehr Speichen bestellt hat.
Seit vorgestern fängt bei mir auch das Problem mit Unterstützungs- Abrüchen während der Fahrt an. Aus heiterem Himmel hört die Unterstützung auf. Wenn ich "ohne" weiter fahre fängt die Unterstützung ca. nach 5- 10 Minuten ohne ersichtlichen Grund wieder an. Das passiert mir auf 27 km ca. 2 - 3 Mal.
Und seit kurzem macht auch das Ladegerät Probleme. Es schaltet sich ca. 15 - 20 Minuten nach Ladebeginn ab. Beim ersten Mal habe ich das nicht mitbekommen (steht im anderen Raum) und bin ohne Unterstützung die 54 km hin und zurück gefahren. Jetzt weiß ich das ich es noch mal aus und wieder einschalten muss ... dann lädt es bis zu Ende.
Fazit: Das Rad läuft eigentlich gut, allerdings ist es nicht sehr zuverlässig und so wird meine Geduld regelmäßig bei Problemen auf eine harte Probe gestellt und ich musste sehr häufig auf mein normales Rad ausweichen.
 

gismo

Dabei seit
26.11.2013
Beiträge
31
"Herrlich" von den Zeiten bei Reparaturen kann ich nur träumen.... aber ich weiß jetzt schon das ich mir kein BH mehr holen werde. Ich verstehe nicht viel von Marketing und Vertrieb, aber Kunden hält man über den Service und der ist bei BH nicht vorhanden. Die lokalen oder mehr oder weniger ortsansässigen Händler sind wohl leider die Deppen vom Dienst. Schade.
 
M

M4st3rM

Habe ja auch das 2014er Modell und dazu in einem Thread auch schon etwas geschrieben.
Bin aber erst bei 1500 km, hoffe mal das bei mir die Probleme nicht auftreten.

Der Akku hält bei mir aber nur ca. 30km (Auf Eco/Normal), fahre aber etwas schneller (40), im Stadtverkehr (Hamburg) und wohl auch mit mehr Gewicht.

Die Unterstützungs-Abbrüche hatte ich zu Anfang auuch, das hat kein Händler aber hinbekommen, lag wohl an einem Wackelkontakt einer Leitung.

Lässt du das Ladegerät immer eingeschaltet?
Die Probleme hatte ich bisher nicht, dafür aber das mein ladegerät den Akku wieder entleert, wenn man es mehrere Tage am Akku angeschlossen lässt ;(
 
F

Fahrradpendler

Oh das ist ja cool, das hier noch ein Nitro Fahrer aus HH ist. Bei meinem Ladegerät fängt beim Laden sofort der Lüfter an zu laufen (man hört's), und wenn es aufhört zu laden geht auch der Lüfter aus. Dannach fängt das Ladegerät an, immer wärmer zu werden. Deshalb passe ich immer auf und versuche das Ladegerät wenn es fertig ist auszustellen. Ich habe noch nicht ausprobiert was passiert wenn ich es dran lasse.
 

gismo

Dabei seit
26.11.2013
Beiträge
31
@Fahrradpendler
Lüfter läuft bei mir während des Ladevorganges auch sofort und komplett durch bis das Ladegerät sagt der Akku ist voll. Dann ist der Lüfter aus, eine Erwärmung kann ich dann nicht mehr feststellen. Wobei meine letzte Ladung auch schon fast 8 Wochen her ist... :confused:
 

BH Bikes Europe

gewerblich
Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
247
Ort
Vitoria-Gasteiz
Details E-Antrieb
Easy Motion
Hallo in die Runde,
bezüglich der von euch angesprochenen Probleme werden wir mit unseren Technikern klären, was zu tun ist. Sobald wir die Antworten und passende Lösungsvorschläge dazu haben, schreiben wir euch direkt an (wohl nächste Woche, da alles mit Außendienst und Händlern abgestimmt werden muss). Was unseren Service angeht: Bisher wurde in der Tat der Großteil über unsere Zentrale in Spanien abgewickelt, was leider in einigen Fällen zu längeren Wartezeiten führen konnte. Um Reklamationen zukünftig schneller zu erledigen richten wir aktuell ein eigenes Servicecenter in Deutschland ein, welches dann mit unseren Händlern direkt zusammenarbeiten wird.

Beste Grüße
Dominik - BH Bikes Deutschland
 
Thema:

Erfahrungsbericht Nitro City Modell 2014

Erfahrungsbericht Nitro City Modell 2014 - Ähnliche Themen

BH Nitro City 2015 / Drehmomentsensor läßt nach: Liebe BH - Freunde, ich habe seit 2016 das BH Nitro City Modell 2015 (S-Pedelec) und bin bisher 25.000 km gefahren. Davon ca. die Hälfte ohne...
sonstige(s) Vado 4.0 2020er Modell?: Hallo zusammen, ich bin an sich begeistert … und habe nach ca. 1.000 km die ersten Eindrücke gewonnen und mache irritieren mich jetzt doch etwas...
Brauche mal euren Rat zum Hinterrad: Hallo liebe Gemeinde, Mir ist gestern morgen aufgefallen nachdem ich mein ebike aus den Keller geholt habe ein hörbares sägen vom Hinterrad...
Bulls Unterstützungsaussetzer - E-Stream Evo 3 Modell 2020 mit Brose s mag: Hallo Forum, nachdem ich nach stundenlangem recherchieren im Web keine eindeutige Antwort finden konnte, habe ich mich nun hier angemeldet und...
Gude aus FFM: EI gude ich lese seit einigen Tagen hier mit und habe den ein oder anderen interessanten Beitrag für mich gefunden. Ich fahre jetzt seit 2012...
Oben