Erfahrungen mit Paketdiensten

Diskutiere Erfahrungen mit Paketdiensten im Plauderecke Forum im Bereich Community; mal so, mal so Meine Erfahrungen mit Paketdiensten ist ähnlich wie bei allen anderen Dienstleistungen auch- es kommt auf die jeweilige Person an...
Moadib

Moadib

Dabei seit
27.10.2018
Beiträge
939
Punkte Reaktionen
526
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
1861.1
Also bei DHL läuft das eigentlich so: Passt in den Briefkasten, dann rein. Passt nicht in den Briefkasten, dann klingeln. Geht keiner ran, dann Karte in den Briefkasten und ab zum Paketshop.

mal so, mal so

Meine Erfahrungen mit Paketdiensten ist ähnlich wie bei allen anderen Dienstleistungen auch- es kommt auf die jeweilige Person an, die ausliefert und nicht auf die Firma. Ätzend ist bei allen Diensten, dass man bei Problemen letztendlich ziemlich hilflos ist- wobei hier DHL wenigstens ansatzweise eine Beschwerde-Management hat, das den Namen verdient.

Der Lieferdienst, bei dem ich mit weitem, weitem Abstand die wenigsten Probleme habe, ist, und das sage ich nicht gerne, Amazon. Die Liefern das Meiste ja selber aus. Zumindest bei mir hier in Berlin.

vg,
 
Klein Andy

Klein Andy

Dabei seit
06.02.2017
Beiträge
2.331
Punkte Reaktionen
6.305
Ort
Meßstetten
Details E-Antrieb
Bafang 250 MaxDrive
Also bei DHL läuft das eigentlich so: Passt in den Briefkasten, dann rein. Passt nicht in den Briefkasten, dann klingeln. Geht keiner ran, dann Karte in den Briefkasten und ab zum Paketshop.
Ich wohne ja eher ländlich, da schaut die Paketbotin morgens, ob das Auto meiner Frau vor dem Haus steht. Dann klingelt sie und gibt das Paket ab. Wenn das Auto nicht steht, fährt sie weiter und kommt am späten Nachmittag auf dem Rückweg nochmal vorbei.
Blöd jetzt im Winter. Wegen Dachlawinen parkt meine Frau in der Garage, deshalb bekommen wir DHL-Pakete erst nachmittags.
Auf mein Auto im Carport wird nicht geachtet, dass steht ja fast immer da.
 
perro

perro

Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
3.247
Punkte Reaktionen
2.644
Ort
Salzkammergut OÖ
Details E-Antrieb
SDuro Yam PW, Giant syncdrive Pro, Bulls Brose s
wobei hier DHL wenigstens ansatzweise eine Beschwerde-Management hat, das den Namen verdient.
da ist mein Versender anderer Ansicht!
Sa, 08.01.2022, 09:45, Wuppertal, Deutschland
Die Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert.
Mo, 10.01.2022, 11:15, Bochum, Deutschland
Die Auslandssendung wurde an DHL übergeben und wird für den Weitertransport in das Zielland/Zielgebiet vorbereitet.
Di, 11.01.2022, 18:25, Österreich
Die Sendung ist im Zielland/Zielgebiet eingetroffen.
Mi, 12.01.2022, 15:39, Regensburg, Deutschland
Die Auslandssendung wurde im Export-Paketzentrum bearbeitet und ist auf dem Weg in die Region des Empfängers.
Do, 13.01.2022, 16:52, Österreich
Die Sendung ist im Paketzentrum eingetroffen.
Fr, 14.01.2022, 18:19, Regensburg, Deutschland
Die Auslandssendung wurde im Export-Paketzentrum bearbeitet und ist auf dem Weg in die Region des Empfängers.
Mo, 17.01.2022, 20:32, Österreich
Die Sendung ist im Paketzentrum eingetroffen.
Mi, 19.01.2022, 14:22, Regensburg, Deutschland
Die Auslandssendung wurde im Export-Paketzentrum bearbeitet und ist auf dem Weg in die Region des Empfängers.
Do, 20.01.2022, 23:42, Österreich
Die Sendung ist im Paketzentrum eingetroffen.

Wo es jetzt ist??? Alle Telefonate und Beschwerden waren bisher wirkungslos, wahrscheinlich pendelt es bis zum jüngsten Tag zwischen Regensburg und dem nicht existierenden "Zielgebiet" in Österreich....
 
Zuletzt bearbeitet:
RobM

RobM

Dabei seit
02.05.2021
Beiträge
457
Punkte Reaktionen
1.479
Ort
München
wobei hier DHL wenigstens ansatzweise eine Beschwerde-Management hat, das den Namen verdient.

Ich habe jetzt wenig Stress mit Paketdiensten und nur ganz wenige Lieferungen haben sich verzögert und blieben auch mal 2 oder 3 Tage im Auslieferungszentrum
(20 km Luftlinie) hängen, aber sei mal so nett und veröffentliche die Webseite zum DHL "Beschwerdeportal".
Also ich finde dies ist alles sehr sehr versteckt.

Auf der anderen Seite liefert DHL pro Tag im Durchschnitt 5 Millionen Pakete aus.
In Summe bin ich mit DHL zufrieden was die Lieferzuverlässigkeit betrifft. Zudem nutze ich überwiegend die DHL Packstation und das klappt auch ganz gut.
 
perro

perro

Dabei seit
13.09.2015
Beiträge
3.247
Punkte Reaktionen
2.644
Ort
Salzkammergut OÖ
Details E-Antrieb
SDuro Yam PW, Giant syncdrive Pro, Bulls Brose s
In Summe bin ich mit DHL zufrieden was die Lieferzuverlässigkeit betrifft.
war ich auch bisher, nur daß die Kommunikation derart schwierig bzw nutzlos ist, weil einfach nichts an die richtige Stelle (in dem Fall Regensburg) weitergeleitet oder dort beachtet wird ist schon sehr ärgerlich und ausserdem teuer und unnötig. Einfach "Österreich" durchstreichen, und das Problem wäre gelöst....
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
25.462
Punkte Reaktionen
12.632
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Meine Nachbarn haben im Dezember schon wieder einen Zettel in den Flur gehängt, dass derjenige, der ihr Paket genommen hat, es doch bitte zurückbringen soll.
Hier wirft DHL die Pakete einfach unten hinter die Haustüre. Teilweise auch dann, wenn sie gar nicht geklingelt haben. Das machen sich manchmal Diebe zunutze.
Andere Paketdienste wie GLS sind aber teilweise noch schlimmer. Je nachdem, wer dort gerade fährt.
 
Bongo Bong

Bongo Bong

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
1.164
Punkte Reaktionen
2.151
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Vor über einer Woche ein paar kleine Plastikteile als Ersatzteile für mein Manfrotto Stativ bestellt.
Da es nur als Komplettsatz für alle Beine gibt hab ich noch gedacht 12€ sind viel, aber ok es muß sein und hab dann noch Ersatz für die anderen Beine.
Dann kamen aber noch 8 € für den Versand dazu.
Gestern hat dann die nette Postbotin geklingelt.
Sie darf mir das Paket nicht geben da ich noch Zoll bezahlen muß (Wegen Corona dürfen sie keine Geld annehmen), aber sie hat es schon zur Filiale gebracht.
Na gut, dann eben noch 2,35€ Aufschlag für den Brexit.
Bei der Postfiliale angekommen, meinte der Freundlich Kollege dann aber er bekomme 8€ von mir weil DHL 6€ dafür verlangt die 2.35€ Zollgebühren auszulegen. 🤬

Sch.... Brexit!

Gruß
Dirk
 
Moadib

Moadib

Dabei seit
27.10.2018
Beiträge
939
Punkte Reaktionen
526
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
1861.1
da ist mein Versender anderer Ansicht!

ich sagte ansatzweise. Immerhin konntest Du Kontakt aufbauen- einige andere sehen diese Möglichkeit gar nicht vor. Ansatzweise auch deshalb, weil es, bei mir, wenigstens ab und an klappte, eine Lösung herbei zu führen.

Als Schulnote wäre das für das Beschwerdemanagement eine 4-. Dabei ist doch klar, dass es auch sehr oft nicht klappt.

vg,
 
Moadib

Moadib

Dabei seit
27.10.2018
Beiträge
939
Punkte Reaktionen
526
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
1861.1
Ich habe jetzt wenig Stress mit Paketdiensten und nur ganz wenige Lieferungen haben sich verzögert und blieben auch mal 2 oder 3 Tage im Auslieferungszentrum
(20 km Luftlinie) hängen, aber sei mal so nett und veröffentliche die Webseite zum DHL "Beschwerdeportal".
Also ich finde dies ist alles sehr sehr versteckt.

ja, finde ich auch. Außerdem wechselt das öfters- am besten man geht erst gar nicht über die DHL Seite, wenn man da Kontaktmöglichkeiten sucht, sondern googelt extern danach.

Dann findet man beispielsweise das hier:
So erreichen Sie den Kundenservice von DHL

Leider kommt man da über die angegebene Webseite auch bereits nicht mehr weiter (vor kurzem ging das so noch!). Deshalb mein Rat: am Besten anrufen, aber dann unbedingt die DHL-Anlegenummer ("Beschwerdenummer") geben lassen. Nur so kann bei DHL bei evtl. späteren weiteren Problemen der Vorgang nachvollzogen werden. Kam schon vor, dass auch der Gesprächspartner bei DHL nichts weiter unternommen hat, dies aber behauptet hat, zu tun.

Und natürlich, nicht nur bei DHL Problemen, sich hier gleich noch beschweren:
https://www.post-aerger.de/beschwerden/beschwerdeformular-14189

vg,
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
7.898
Punkte Reaktionen
4.562
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Bei der Postfiliale angekommen, meinte der Freundlich Kollege dann aber er bekomme 8€ von mir weil DHL 6€ dafür verlangt die 2.35€ Zollgebühren auszulegen. 🤬

Sch.... Brexit!
Das ist weil letztes Jahr die Bagatellgrenze von 22,- für Einfuhrumsatzsteuer weggefallen ist. Da dadurch jeder Scheiss verzollt werden muss, haben sich die Paketdienste gerne dieser Aufgabe angenommen und kassieren ihre Wahnsinns-"Bereitstellungsprovision".
Die Bagatellgrenze für Zölle (150,-) existiert hingegen immer noch, damit die das tun können ohne dich was fragen zu müssen. Feinste Lobbyarbeit.
 
P

Pöhlmann

Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
4.679
Punkte Reaktionen
3.492
Details E-Antrieb
Panasonic 26V (250W NUA028D, 300W NUA021AL)
Das ist weil letztes Jahr die Bagatellgrenze von 22,- für Einfuhrumsatzsteuer weggefallen ist. Da dadurch jeder Scheiss verzollt werden muss, haben sich die Paketdienste gerne dieser Aufgabe angenommen und kassieren ihre Wahnsinns-"Bereitstellungsprovision".
Man muss sauber zwischen Einfuhrumsatzsteuer und Zoll unterscheiden. Die Einfuhrumsatzsteuer wird inzwischen z.B. von Aliexpress auf den Rechnungsbetrag aufgeschlagen. Dann werden Daten und Geld an einen Dienstleister übermittelt, der den Transfer für Cent-Beträge erledigen kann. So geht Kundenbindung ...
Zoll wird erst bei einem Wert der Lieferung ab 150€ fällig. Dann ist auch DHL wieder mit seiner "Bereitstellungsprovision" im Spiel.

Das Verfahren dürfte sich aber eher für große Handelsplattformen anbieten und weniger für kleinere Händler, die eigenständig exportieren.

Unmittelbar nach Abschaffung der Bagatellgrenze konnte es sich bei Einkauf über Aliexpress lohnen, gezielt nach Händlern mit Auslieferungslagern in der EU zu suchen.
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
7.898
Punkte Reaktionen
4.562
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Es gibt übrigens immer noch eine Art Bagatellgrenze: 5,26 incl. Versand. "Abgaben unter 1,- werden nicht erhoben".
 
Biker9000

Biker9000

Dabei seit
13.06.2017
Beiträge
2.017
Punkte Reaktionen
1.819
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Meine Erfahrungen als langjähriger Viel-Besteller hier mal in Schulnoten ausgedrückt

DHL: sehr gut
Amazon: sehr gut bis gut
UPS: gut
die meisten anderen (außer GLS und Hermes): befriedigend bis ausreichend
GLS: mangelhaft
Hermes: ungenügend

Nicht repräsentativ, aber für meinen Wohnort und meine Straße zutreffend.
 
holzi

holzi

Dabei seit
29.03.2019
Beiträge
382
Punkte Reaktionen
564
Ort
Regensburg
Details E-Antrieb
Cube Hybrid Touring mit Bosch Active Line+
Gute Idee! Hier mal meine Erfahrungen

DHL: gut bis mäßig - je nach Zusteller
Amazon: gut
UPS: sehr gut
GLS: mäßig
Hermes: befriedigend
DPD: ungenügend

Nicht repräsentativ, aber für meinen Wohnort und meine Straße zutreffend.
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
7.898
Punkte Reaktionen
4.562
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Bei mir:
DHL,Hermes,Amazon gut.
GLS,DPD landet gerne mal im Vodafone-Shop.
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
7.677
Punkte Reaktionen
11.147
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
Stromer ST2 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Wo es jetzt ist??? Alle Telefonate und Beschwerden waren bisher wirkungslos, wahrscheinlich pendelt es bis zum jüngsten Tag zwischen Regensburg und dem nicht existierenden "Zielgebiet" in Österreich....
Ich hatte sowas auch schonmal. Ich Depp hatte damals aus Versehen statt dem Paketaufkleber mit der Anschrift, den Teil für den Absender mit dem QR-Code aufgeklebt (den man eh nie braucht, weil niemand mehr einen Stempel auf den Einlieferungsschein macht). Keine Ahnung warum der Paketshop das überhaupt angenommen hat.

Das Paket machte glaube 2 Woche genau solche Pingpong Routen bis ich mal einen Menschen aus dem Paketzentrum an die Strippe bekam. Dem schickte ich per Email den richtigen Teil des Aufklebers, der machte ihn drauf und am nächsten Tag war die Sendung da wo sie hin sollte.

Ich finde das schon eine gute Leistung, die haben da eine eigene Nachforschungsabteilung die recht gute Erfolge hat. In einer so großen Maschinerie mit so enormem Durchsatz und vielen Hilfskräften ist alles was nicht Standard ist eben extrem schwierig - ich kenn das aus anderen Umgebungen ähnlicher Größe.

Da habe ich bei anderen Paketdiensten, auch denen der besonders teuren Sorte nicht so gute Erfahrungen gemacht.
 
Achined

Achined

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
1.926
Ort
Asturias Spanien
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4
Amazon direkt-Kurierdienst, gestern was bestellt, wird morgen, Sonntag(!) geliefert, muss hier in der Ecke von Spanien recht neu sein.

Heute in der Zeitung, Pakete liegen in Madrid rum zur Weiterleitung mit der spanischen Post auf die Kanarischen Inseln, 3000 Pakete, die sich dort stapeln, teilweise seit 4 Monaten(!)
 
Achined

Achined

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
1.926
Ort
Asturias Spanien
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen4
Die Vertragsfirma von GLS hier in Spanien hat einmal ein Paket einfach unten im Dorf an einem anderen Haus (identische Hausnummer, aber zu anderem Ortsteil gehörend) über den Zaun geworfen, wollte schon Einbrecher spielen, weil die Besitzer nur alle paar Monate anwesend sind, glücklicherweise hatte eine Nachbarin den Schlüssel fürs Gartentor.
Und eine SMS mit "Erfolgreich zugestellt" kam auch noch.
Unglaublich.

Ganz am Anfang hier in Asturien, als es noch Entzugserscheinungen nach deutscher Wurst gab und es hier keinen Deutschen Metzger zu geben scheint, in einer Versandmetzgerei in Deutschland Großeinkauf gemacht, geräucherte Wurstwaren.
Mehrfach dort bestellt, Versand immer völlig problemlos per DHL, bei der letzten Bestellung nix angekommen, Nachforschung in der Zentrale in Spanien und Asturien, der Versender hat sich leider überhaupt nie gemeldet, um zu helfen, aber das Paket laut Tracking irgendwo verschollen.

Nach drei Monaten oder sogar noch mehr saßen wir in unserer Fressoase zu Mittag.
Anruf von DHL, wir haben ein Paket für Dich, Kurier kam sogar auf den Parkplatz.
Es war das Wurstpaket......drei Monate oder mehr ohne Kühlung....
Zu Hause mittels Kampfmittelräumdienst geöffnet in Erwartung des Erscheinens eines Paralleluniversum mit völlig neuen extraterrestrischen Lebensformen "Wir kommen in Frieden"
Aber Pustekuchen, keine Ballonförmig aufgeblähte Wurstpakete, alles sah völlig normal aus, bis auf eine Tüte mit einer Wurst in Aspik *grusel* haben wir den Inhalt mit Genuss verspeist.
Keinerlei SpätschädeSAFUWAfnäasmdvi98u8q+ä#+äa9tghqrßgqa9er3q

Oh Sorry, die Nerven zucken ab und zu mal....
Keine Ahnung, warum....:ROFLMAO:
 
Thema:

Erfahrungen mit Paketdiensten

Oben