Erfahrungen mit dem Impulse 2.0

Diskutiere Erfahrungen mit dem Impulse 2.0 im Derby Cycle Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Schade,dass damals nicht nicht der Motor so ausgereift war wie der von den 2018er Modellen. Die laufen nämlich fehlerfrei,bis jetzt ! Bin sehr...
tomcek88

tomcek88

Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
17
Details E-Antrieb
I -Evo 2.0 Rs
Schade,dass damals nicht nicht der Motor so ausgereift war wie der von den 2018er Modellen. Die laufen nämlich fehlerfrei,bis jetzt ! Bin sehr zufrieden mit ihm.
 
torredesesanimes

torredesesanimes

Mitglied seit
14.04.2010
Beiträge
276
Details E-Antrieb
Impulse 2.0
Mir kann niemand erzählen das das Geräusch und die Vibrationen in den Pedalen normal ist
Ärgerlich - und dennoch mal ganz blöde gefragt:
liegt bei erhöhten Geräuschen und Vibrationen in den Pedalen bereits ein Mangel vor, wenn die eigentliche Funktion des Motors gegeben ist?
Würde mich auch mal die Meinung eines Rechtsanwaltes interessieren?
 
tomcek88

tomcek88

Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
17
Details E-Antrieb
I -Evo 2.0 Rs
Alles mal nachziehen hilft oftmals.
 
redalexx

redalexx

Mitglied seit
20.07.2016
Beiträge
272
Ort
Raum Stuttgart
Details E-Antrieb
Cube Reaction SL (Bosch CX)
liegt bei erhöhten Geräuschen und Vibrationen in den Pedalen bereits ein Mangel vor, wenn die eigentliche Funktion des Motors gegeben ist?
In der Tat eine interessante Frage! Wenn ich meine verschiedenen Motorgeräusche zugrunde lege, dann liegen wir bei Lautstärken jenseits einer Crane Copperbell Klingel, das tat schon echt weh im Ohr! Die Geräusche anderer Biker waren ebenfalls so störend, dass das Radeln schon gar keine Lust mehr machte ... in einem Naturschutzgebiet mit Wildtieren gar undenkbar!

Ich ergänze deine Frage an den Anwalt: "Wenn Motorcharakteristik und Reichweite beim neuen Motor signifikant vom ersten (eigentlich gekauften) Modell abweichen, ist das ein Beanstandungsgrund?"

Allzeit gute Fahrt allen Impulse-Fahrern!
 
Thema:

Erfahrungen mit dem Impulse 2.0

Werbepartner

Oben