sonstige(s) Erfahrungen mit Akkus für Yamaha von Drittherstellern

Diskutiere Erfahrungen mit Akkus für Yamaha von Drittherstellern im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; War die rote Anzeige evtl Hinweis für einen überhitzten Motor?
G

gerddetlev

Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
43
Ort
Schurwald
Details E-Antrieb
BionX D , E-Passera Haibike Sduro 8.0 LT
War die rote Anzeige evtl Hinweis für einen überhitzten Motor?
 
D

Dsignt

Mitglied seit
10.02.2019
Beiträge
5
@gerddetlef
Ich hab mal in der Bedienungsanleitung vom PW-X reingeschaut. Es gibt 2 Fehlermeldungen mit roter LED und die scheinen beide mit dem Speedsensor zu tun zu haben. Abstellmaßnahme: Einschalten/Ausschalten.
 
W

windofchange

Mitglied seit
17.10.2019
Beiträge
2
Gut finde ich, dass du keine allgemeine Panik ausrufst sondern die möglichen Fehlfunktionen systematisch analysierst und dokumentierst ;-)
 
R

ranos

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
142
Gibt es hier eventuell neue Erkenntnisse bezüglich Leistung und Zuverlässigkeit?
 
Binni

Binni

Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
83
Ort
Mittelfrangn
Details E-Antrieb
vorher: Sduro Allmtn RC, jetzt Xduro Nduro 7.0
Hallo,

mich würde interessieren wie eure Erfahrungen mit den E-Bike Vision Akkus sind?
 
Binni

Binni

Mitglied seit
30.07.2014
Beiträge
83
Ort
Mittelfrangn
Details E-Antrieb
vorher: Sduro Allmtn RC, jetzt Xduro Nduro 7.0
Danke für die Antwort, auch von der Reichweite zufrieden?
 
R

rdeck1

Mitglied seit
30.03.2013
Beiträge
87
Ort
Solingen
Details E-Antrieb
2x Haibike Allmtn 8.0 2017
Ich habe mir Ende letzten Jahres 2St. 745er zugelegt (eins ist für meine Frau :cool:) Leider kann ich aber noch nicht viel sagen, da ich Momentan mit den Winterservice beschäftigt bin, und bei 3MTB´s und 2E-MTB´s bin ich erstmal beschäftigt :oops::rolleyes::)

Gruß aus dem Bergischen Land
Rainer
 
DaubnerJ

DaubnerJ

Mitglied seit
30.05.2016
Beiträge
35
Ich fahre den 745 Wh seit vier Wochen.
Letzte Fahrt 54 km überwiegend Straße, 690 hm, bei vier Grad. Restkapazität 52 %. 80 kg, Stufe Standard, die letzten fünf Kilometer Stufe High. Fast doppelte Reichweite wie mein vier Jahre alter 400 Wh Akku.
 
tib02

tib02

Mitglied seit
20.03.2012
Beiträge
5.343
Ort
Oberfranken / Mittelfranken
Details E-Antrieb
wieder zurück zu Bio
Ich fahre den 745 Wh seit vier Wochen.
Letzte Fahrt 54 km überwiegend Straße, 690 hm, bei vier Grad. Restkapazität 52 %. 80 kg, Stufe Standard, die letzten fünf Kilometer Stufe High. Fast doppelte Reichweite wie mein vier Jahre alter 400 Wh Akku.
690hm auf Straße knapp 50% aus dem Akku, ist das Teil gechipt ??
 
Thema:

Erfahrungen mit Akkus für Yamaha von Drittherstellern

Oben