Haibike Erfahrung mit Yamaha PW-X Reparatur außerhalb der Garantie (Haibike)

Diskutiere Erfahrung mit Yamaha PW-X Reparatur außerhalb der Garantie (Haibike) im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Evtl. kann jemanden hier geholfen werden: ALLE Ersatzteile passend für YAMAHA® eBike-Motoren
S

Sensewell

Dabei seit
20.07.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich habe an einem Haibike den selben Fehler erhalten (F38). Ich hatte das Bike gebraucht gekauft (Rechnung 11.01.21) und der Händler verweigert die Annahme der Reperatur weil Zweitkäufer. Wie ist es denn bei Haibike üblich? Kann ich zu jedem Haibike Händler gehen und den Motor einschicken lassen? Aber dann muss ich die Reperatur eh selber bezahlen? Dann würde ich nämlich gleich zum eBike Doktor gehen.

Danke für euer Feedback!
 
E

Eicher

Dabei seit
19.07.2022
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
72
Moin,
es rächt sich irgenwann, wenn man die Industrie in Ausbildungsfragen
durch Lobbyarbeit die Oberhand überlässt.
Dann gibt es halt keine KFZ-Mechaniker mehr,
sondern nur noch Mechatroniker-Bildschirmkucker-Teiletauscher.
Was soll da jetzt ein Fahrradhändler machen........
wenn Seine Aushilfs Rentner keinen Bock mehr haben?
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
749
Punkte Reaktionen
272
Hinweis: Man kann einen neuen Motor nur ersetzen, wenn man den alten an Haibike (über den Händler) einsendet (unabhängig davon, ob noch eine Garantie besteht oder nicht). Wenn sie den Motor nicht reparieren können, müssen Sie einen neuen kaufen. Man erhält den original Motor jedoch nicht mehr zurück.

Mich würde interessieren, ob das nach Garantieende immer noch so ist und ob schon jemand ein Gericht bemüht hat und was dabei rauskam!
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.609
Punkte Reaktionen
7.309
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Wer was verkauft legt die Regeln fest wie das abläuft.
Es muss ja nicht bei ihm gekauft werden.


Ebike-doktor zum Beispiel verkauft so ziemlich alle Einzelteile und
auch komplette Motoren ohne alt Teile abgeben zu müssen.
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
749
Punkte Reaktionen
272
Ganze 18 min nach meinem Posting! 👍🏻
Warum wundert mich das nicht?

Ganz so einfach wie Du meinst ist das nicht unbedingt.
Ich kann mich nicht daran erinnern beim Winora-Kauf darauf aufmerksam gemacht worden zu sein oder etwas unterschrieben zu haben, dass ich einen Ersatzmotor nur bekomme wenn sie meinen Alten behalten dürfen!

Und ob so eine Bedingung einzubringen rein beim Ersatzteilverkauf möglich ist bin ich mal gespannt!
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.722
Punkte Reaktionen
1.311
Ist bei Bosch seit je her so, nur Alt gegen Neu. Von daher kein "Haibike" Süppchen.
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.609
Punkte Reaktionen
7.309
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Es ist eher normal das beim kauf eines Motors ein alt Teil eingefordert wird.
Ob das über Zwang oder Preis geregelt wird ist eigentlich egal.
Die meisten Hersteller handhaben das so.
Wer meint da ein Urteil zu anzustreben sollte sich im klaren sein dass
es dann über den Preis geregelt wird.
Wer sein alten behält wird dann Summe X mehr zahlen.
Es hilft nix, außer sich eine andere Einkaufsquelle zu suchen.
Auch haben die wenigsten Endverbraucher was vom Hersteller gekauft, da ist immer noch ein Händler dazwischen.
 
E

Eicher

Dabei seit
19.07.2022
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
72
Bevor Teile letztendlich auf der Halde landen, ist es besser, wenn
Resteverwertung von Herstellern übernommen wird.
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.609
Punkte Reaktionen
7.309
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Ich bezweifle das da was verwertet wird, es geht da wohl leider drum
genau das durch Endverbraucher zu verhindern.

Es ist für mich eh unverständlich auf dem Verhalten der Bike Hersteller
rum zu reiten.
Wie bei vielem ist es günstiger und einfacher auf dem freien Markt zu kaufen.
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.722
Punkte Reaktionen
1.311
Mir fällt kein Grund ein warum ich den alten Motor behalten soll.
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.609
Punkte Reaktionen
7.309
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Mir schon, es ist immer noch was brauchbares im Motor um aus
mehren defekten ein Ganzen zu bauen.

Meine PW-X sind extra Baugleich gekauft um das zu ermöglichen.
Bin aber auch nicht der normale Kunde, alles was mechanisch funktioniert wird bis zum wirtschaftlichen Exitus repariert.
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.722
Punkte Reaktionen
1.311
Moment, von gleich mehreren defekten Motoren zu Hause zu horten war nicht meine Rede.

Meiner ist defekt, den Zufall gleich einen zubekommen mit Ersatzteilen, welche noch intakt sind mit exakt meinen benötigten Teilen, ist doch eher gegen Null anzusehen.
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.609
Punkte Reaktionen
7.309
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Meiner ist defekt, den Zufall gleich einen zubekommen mit Ersatzteilen, welche noch intakt sind mit exakt meinen benötigten Teilen, ist doch eher gegen Null anzusehen.
Hauptunterschied macht das Baujahr ,2019 wurde da was geändert.
Aber auch der passt, es muss nur das Display mit getauscht werden.
Ebike-doktor schon versucht?

Meine sind beide OK, habe zwei baugleiche Bikes gekauft.
Das erste neu ,es hat mittlerweile 21700km auf dem PW-X.
Das zweite kam aus den Kleinanzeigen mit 4000km für kleines Geld.
Jetzt hab ich eins für Onroad und eins für Offroad.
Und was auch immer passiert ,alles ist mindestens 2x da.
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.722
Punkte Reaktionen
1.311
Auch das habe ich nicht gemeint. Du hast 2 Pedelec's komplett daheim. Jetzt verreckt dir ein Motor, jetzt, vorausgesetzt die Ersatzteile passen vom andren dafür...jetzt schlachtest du einen Motor für den anderen, und plötzlich merkst du "hoppala, vorher hatte ich 2, jetzt nur noch 1 fahrbereites...also muß ich mich nach einem 3. intakten Motor umsehen. So wie ich dich kenne, kaufst du gleich wieder das komplette Pedelec mit darum.

Noch mal, was will ich mit dem alten defekten Motor?

Sämtliche Motore Hersteller sollten das anders machen meiner Meinung nach.

Preis je Motor, neu ohne Inzahlungnahme des alten = 1199€>> 24 Monate Garantie

Preis je Motor, neu mit Inzahlungnahme des alten = 750€>> 24 Monate Garantie

Vollrevidierter gebrauchter Motor mit Inzahlungnahme des alten = 399€>> 12 Monate Gewährleistung
 
Zuletzt bearbeitet:
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
5.609
Punkte Reaktionen
7.309
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Du hast 2 Pedelec's komplett daheim. Jetzt verreckt dir ein Motor, jetzt, vorausgesetzt die Ersatzteile passen vom andren dafür...jetzt schlachtest du einen Motor für den anderen, und plötzlich merkst du "hoppala, vorher hatte ich 2, jetzt nur noch 1 fahrbereites...also muß ich mich nach einem 3. intakten Motor umsehen. So wie ich dich kenne, kaufst du gleich wieder das komplette Pedelec mit darum.
Definitiv, wird das Reservebike geopfert und nicht ersetzt.
Das derzeit 2 funktionstüchtige Bikes da sind ist nur ein Bonus.
Es ist auch nur da weil es sehr günstig war.

Hauptunterschied meiner Denkweise wird sein das für mich nie
der ganze Motor defekt ist, es ist nur ein Teil im Motor defekt.
Mein Hauptmotor wird am Leben gehalten und der zweite wird bei Bedarf geopfert um ihn weiter zu nutzen.
 
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.722
Punkte Reaktionen
1.311
Ich verstehe dich schon, aber ich bin auch nicht gerade auf der Brennsuppe daher geschwommen...

Ich spreche jetzt nur aus meinen Erfahrungen in der Hifi und Motorrad Branche :

Garantie Fall, Treiber am Kopfhörer defekt, Premium Segment Japan 1000€>>, einschicken zum deutschen Vertrieb, es wird laut deren Aussage gleich die komplette Gehäuseseite getauscht...ich will aber das alte defekt Ersatzteil, ich habe dafür bezahlt, es gehört demnach mir. Nein!! Es gibt kein altes Ersatzteil. Punkt, aus, Schluß.

Motorrad, Premium Segment Deutschland 15000€>> kompletter hinterer Kardanantrieb wird gleich mitgetauscht, obwohl nur das Gelenk defekt...wieder, nein es gibt kein defektes Ersatzteil zurück.
 
Thema:

Erfahrung mit Yamaha PW-X Reparatur außerhalb der Garantie (Haibike)

Erfahrung mit Yamaha PW-X Reparatur außerhalb der Garantie (Haibike) - Ähnliche Themen

Haibike Yamaha PW Motor Fehler 15: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe leider ein gröberes Problem mit meinen Haibike Sduro HardSeven 3.5 mit Yamaha PW Motor Bj. 2018. Es...
Yamaha PW-X - Sperrklinken defekt? Reparatur?: Hallo zusammen, nach ca 3.000km und außerhalb der Garantie macht mein PW-X -Motor ( in einem Haibike hardseven) auf einmal seltsame...
erledigt Verkaufe Yamaha Motor: Verkaufe einen defekten Yamaha Syncdrive Motor aus einem Giant Bike. An dem Motor ist das Gewinde der Spideraufnahme gebrochen und beim Selbsttest...
Haibike Yamaha, PW, PW X, PW X 2: An die Yamahafahrer Ich hatte 2015 ein Haibike mit dem PW Motor, und war Mega zufrieden. Bin dann 2017 auf Bosch CX umgestiegen, und habe mich...
sonstige(s) Fehlermeldung 38 an Yamaha pw-x aus 2017: Hallo, an meinem Winora Urban aus 2017 ist jetzt ein Problem mit dem Yamaha PW-X Motor aufgetreten, dessen Ursache ich versuche zu finden. Es...
Oben