Entscheidungshilfe Conway - Ghost - Flyer oder Cube

Diskutiere Entscheidungshilfe Conway - Ghost - Flyer oder Cube im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo zusammen ich brauche einmal etwas Hilfe habe schon ein wenig gelesen und bin am überlegen welches das beste Bike ist. Bisher fahre ich ein...

Board00

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
2
Hallo zusammen ich brauche einmal etwas Hilfe habe schon ein wenig gelesen und bin am überlegen welches das beste Bike ist.

Bisher fahre ich ein Haibike 27,5+ Hardtail aber dies ist nun 4 Jahre alt und so langsam macht sich der Akku bemerkbar und die Bremsen müssten gewechselt werden und die Reifen (Abnutzung) müssten erneut werden.

Deshalb überlege ich mir dieses Bike in den Ruhezustand zu versetzten (wie sind eure Erfahrungen im Wiederverkauf) und mir ein neues zu Kaufen.

Zur Auswahl stehen folgende Modelle (in den klammern habe ich geschrieben was mir am besten bei dem Bike gefällt)

HYBRIDE SL AMR S3.7+ AL U (Farbe gefällt mir am besten das Schwarz mit dem gold)
Conway XYRON 527 (Ausstattung am besten da alles XT Komponenten )
CUBE Stereo Hybrid 140 HPC (Preis Leistungsverhältniss)
Flyer Uproc7 (90NM Motor Drehmoment
 

MR65

Dabei seit
21.02.2016
Beiträge
403
Ort
Amberg, Oberpfalz
Details E-Antrieb
Bosch CX
Wiederverkauf? Wennst mit dem Preis nicht übertreibst reißen sie dir die Bikes aus den Händen, da es neu zurzeit fast nix mehr gibt.
Vernünftige Angebote sind in einer Stunde verkauft.

Aber da kommen wir schon zum Problem, schau lieber was von deinem Wunschrädern verfügbar ist.
Das Ghost mit XX1 ist schon ne Wucht. XX1 ist über der XT angesiedelt. Rein von der Papierform her ist der Rest auch sehr gut, aber exotisch. Hope Bremse, Formular Gabel, Cane Creek Dämpfer, edle Teile fährt aber fast niemand. Wie die im Vergleich sind keine Ahnung.

Das Conway ist schon gut ausgestattet, gute Laufräder, Schaltung Bremsen und Fahrwerk sollte auch passen und 625 Akku.
Beim Cube kommt es halt drauf an welches HPC du nimmst SL, TM, AT oder SLT. Vergleichbar mit dem Conway auch vom Preis wäre das TM. Da machst nix verkehrt, wenn Du noch eins bekommst. Fox Grip2 Gabel, DPX2 Dämpfer beides sehr gute Komponenten, NX Schaltung vergleichbar mit SLX. Magura MT 7 Bremse, eine der besten auf dem Markt, auch 625 Akku. Und zum Schluss Carbonrahmen und da kann man jetzt lang philosophieren, ob das ein Vorteil ist.
Natürlich leichter und steifer. Aber wenn man die Gewichte vergleicht, dann bleibt da nix übrig.
Alu ist ehrlich und in der Pflege einfacher, überträgt Geräusche nicht so, sprich ein Alurad ruhig zu bekommen ist meist einfacher.
Den Panasonic kenne ich nicht, wird aber auch nicht schlecht sein, das Fahrwerk besteht aus guten Komponenten von Rock Schox, Bremse und Schaltung, Laufräder passen auch.
Das Ghost habe ich sofort für 3999.-- gefunden. Sieht gut aus die Komponenten sind exotisch und der Akku halt nur 504, wäre ein Schnapper, die anderen sind durchweg denke ich 1K teurer.
Und wenn ich die Vergleiche muss ich gestehen ist vermutlich das Conway in der Summe des gebotenen das ehrlichste und beste Angebot, aber auch nur für mich, weil ich nicht unbedingt Carbon brauche. Aber dennoch solltest es selbst erfahren und dir das kaufen welches dir am besten gefällt und auf dem Du dich am wohlsten fühlst.
Oder vllt. auch ganz einfach das, das noch verfügbar ist. Und das dürfte zumindest bei Cube zumindest schwierig werden.
 

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
9.302
Wenn verschlissene Bremsen oder Reifen, sowie die Farbgebung des draus resultierenden Neuen als Argument dienen, ....
 

TrailRider

Dabei seit
14.02.2014
Beiträge
680
Details E-Antrieb
Bosch Classic 2.4 / Brose S-Mag das Abfallprodukt
Ich kauf auch meine Autos und Räder neu wenn Bremsen oder Reifen erneuert werden müssen :eek: meine Klamotten fliegen beim Radwechsel auch in die Altkleidersammlung wenn Sie nicht mehr zum Rad passen. Daher muss ich auch immer so 1000€ +/- zusätzlich zum Radpreis mit einkalkulieren 😂
 

Board00

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
2
Vielen Dank, meine Wahl ist auch auf das conway gefallen. Brauche kein Carbon. Habe jetzt einmal 4 Händler angeschrieben ob Sie noch welche haben.
 
Thema:

Entscheidungshilfe Conway - Ghost - Flyer oder Cube

Entscheidungshilfe Conway - Ghost - Flyer oder Cube - Ähnliche Themen

Cube Reaction Hybrid Race vs. SL (vs. Radon oder ganz was anderes): Hallo, ich (184cm, 88SL, 90kg) brauche eine Entscheidungshilfe für ein CC/Tour/Wald/S0-S1 Trails eMTB bis ca. 3000€. Frage: Ein Fully dürfte für...
Welche EMTB, Giant, Cube oder Conway???: Hallo zusammen, ich bin etwas Ratlos welches Model ich kaufen soll. Zum Geburtstag habe ich von meinen Kumpels einen Ausflug in den Bikepark...
Laie sucht Fully MTB bis 4000€: Ein wunderschönen guten Tag ihr lieben! Ich bin auf der Suche nach einem Mountainbike um 60-70% betonierte Feldwege und 30-40% unbetonierte...
Kaufberatung allgemein und speziell Cube / Flyer / R&M Mountainbike: Hallo Zusammen, ich habe mich hier neu angemeldet und grüße jeden recht herzlich J Dieses Jahr möchte ich mir den Traum von einem E-MTB...
Cube Hybrid HPA Pro / Race oder SL ....: Moin, moin... lese hier schon länger passiv mit und muss sagen :" dickes Lob an das Forum hier" ! Gehe jetzt auch schon ein paar Monate mit dem...
Oben