Empfehlung Punktschweißgerät zur Zellenverbindung

Diskutiere Empfehlung Punktschweißgerät zur Zellenverbindung im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Der Kweld ist ein professionelles dauerstabiles Gerät und daher jeden Penny wert. Den Arduino Spotwelder hatte ich zweimal defekt. Da war die...

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
9.154
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Der Kweld ist ein professionelles dauerstabiles Gerät und daher jeden Penny wert. Den Arduino Spotwelder hatte ich zweimal defekt. Da war die Leiterbahn durch die Belastung beim Schweißen durchgeschmort. Dann nach und nach die MOSFETs gestorben. Wurde getauscht und trat wieder auf.
Monate später wurde das Teil revidiert und verbessert.

Der Kweld nutzt Industrie MOSFETs mit besserer Kontaktierung.
 

michi_gecko

Dabei seit
29.07.2019
Beiträge
66
Irgendjemand in der Schweiz, zwischen Graubünden und Zürich, der mir etwas Nachhilfe geben kann und mit mir gemeinsam den Zellentausch bei einem ebike Akku durchführt? Ich weiss noch nicht welchen Welder ich kaufen soll.
Wie viele Akku-Projekte willst du machen? Für einen Zellentausch rentiert sich das nicht.
Wenn du es über die Grenze im St. Galler Rheintal schaffst, könnte ich da unterstützen.
Problem ist momentan allerdings, Zellen zu bekommen zu halbwegs akzeptablen Preisen und Mengen.

Der Kweld ist ein professionelles dauerstabiles Gerät und daher jeden Penny wert. Den Arduino Spotwelder hatte ich zweimal defekt. Da war die Leiterbahn durch die Belastung beim Schweißen durchgeschmort. Dann nach und nach die MOSFETs gestorben. Wurde getauscht und trat wieder auf.
Monate später wurde das Teil revidiert und verbessert.

Der Kweld nutzt Industrie MOSFETs mit besserer Kontaktierung.
Der Kweld sollte der Bessere von den beiden sein, unbestritten. Der Malectrics hat jetzt 2.500 Punke runter und funktioniert - in der verbesserten Version.
Angeblich gibt es auch einen China-Fet-Controller, der sich leicht und billig aufrüsten lässt zu einer guten Lösung.
 

Chris_Engadin

Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
14
Ich muss eine ganze Reihe Akkus machen.
Konnte schon jemand Erfahrungen mit China handheld Geräten machen?
 

Trockenschwimmer

Dabei seit
22.04.2009
Beiträge
107
Ort
Naehe 4040 Linz
Details E-Antrieb
Bafang 24V 250W VR, 12SxP A123 LiFePo4
Ich muss eine ganze Reihe Akkus machen.
Konnte schon jemand Erfahrungen mit China handheld Geräten machen?
In dem Fall sehe ich 2 Moeglichkeiten:
1. Du kaufst Dir einen ordentliches Punktschweissgeraet (z.B. Kweld) und spendierst ueberdies den notwendigen Lernaufwand.
2. Du suchst Dir jemand mit Erfahrung und gutem Punktschweissgeraet in Deiner Naehe.

Ich habe jahrelang auf Methode 2 gesetzt. Bis ich dann eines Tages ein paar groessere Packs (7s30p fuer Elektroboot) bauen wollte und mein Punktschweiss-Kollege keine Zeit hatte. Seither hab ich ein Kweld und bin sehr zufrieden. Von Erfahrungen mit China handheld Geraeten hab ich nur gelesen. Ich muss wirklich nicht jede Erfahrung selber machen...
 

Chris_Engadin

Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
14
Der kweld ist mir zu teuer (hab mein ganzes Geld für Zellen ausgegeben). Ich habe was chinesisches bestellt und bin sehr lern und bastelwillig.
Anfängerfrage: Bei 18650 als Stromversorgung für spot welder. Kann man Qualitätsdefizite bei den Zellen mit einer grösseren Menge Zellen kompensieren (hab genug Alte hier rumliegen) ?
 

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
9.154
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
Ozon-Pinion 1.12, BPM2 50,4V 21Ah S-Ped.
Der kweld ist mir zu teuer (hab mein ganzes Geld für Zellen ausgegeben). Ich habe was chinesisches bestellt und bin sehr lern und bastelwillig.
Anfängerfrage: Bei 18650 als Stromversorgung für spot welder. Kann man Qualitätsdefizite bei den Zellen mit einer grösseren Menge Zellen kompensieren (hab genug Alte hier rumliegen) ?
Theoretisch ja, aber du brauchst einen Akku der dann 3-4mOhm Innen widerstand hat.

Das erreicht man durch 3S10P Hochstromzellen zb. Ie haben 20mOhm das stueck dann kommt da ein 6mOhm Akku raus.

Alte zellen haben eher 100mOhm. Das heist es muesste schon ein 3S50P sein um da hinzukommen
 

bubu22

Dabei seit
23.01.2013
Beiträge
328
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Acron, Q128C
Kann man Qualitätsdefizite bei den Zellen mit einer grösseren Menge Zellen kompensieren (hab genug Alte hier rumliegen) ?
Nur theoretisch. Der Akku würde dann so gross werden dass die Anschlussleitungen wieder viel Widerstand erzeugen. Kann ich nicht empfehlen. Ich verwende fast neue HG2 und 30Q. Das geht dann gut. Sind etwa 90 zellen.
 

andbog

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
268
Ort
Amstetten / Österreich
Details E-Antrieb
29'er Hardtail MTB mit Bafang Mittelmotor
@Trockenschwimmer schweisst du auch 0,2mm mit dem kWeld - wenn ja mit wie viel Joule ? Ich habe mir mittlerweile auch das komplette Kit von Kweld zugelegt - von der Steckdose bis zum Schweisspunkt quasi und ich bekomme nach fast jedem Schweisspunkt die Meldung "undercurrent" ... als wenn die Kondensatorbank nicht schnell genug nachgeladen werden kann ... bei 20 Joule
 

andbog

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
268
Ort
Amstetten / Österreich
Details E-Antrieb
29'er Hardtail MTB mit Bafang Mittelmotor
also ... gestern abend noch folgendes gelernt ... lasse die kondensatorbank laange genug aufladen und ... presse die schweisselektroden seehr gut an ...
 
Thema:

Empfehlung Punktschweißgerät zur Zellenverbindung

Empfehlung Punktschweißgerät zur Zellenverbindung - Ähnliche Themen

Samebike E-Klapprad aus China: eine ökonomisch-ergonomisch-energetische Bilanz: Vorab: wenn Sie keine Affinität zu Technik, Physik, Zahlen, Statistiken, Charts und Geld haben, lesen Sie nicht weiter; dieser kleine Aufsatz wird...
Anhängerbau 2x Eurobox 600 x 400 ; gefedert ; auch Laufrad - Fragen: hallo anhängende und selbstschraubende gemeinde.. :) neulich waren wir zu sechst radeln, auch kleinkind im gefederten Samax, welcher aber mit...
Umbau eines Velotraum Speedster: Hallo liebes Forum, wie einige von Euch sich vielleicht noch erinnern, begann ich Ende Januar damit, mich nach einem „leichten Allround-Pedelec...
Hilfe zu meinem ersten Umbau eines Rennrades in ein Pedelec: Hallo liebe Community Ich habe mir überlegt mir ein neues Fahrrad zuzulegen und kam zu dem Schluss das es ein Pedelec werden sollte nach...
Anleitung für Einsteiger: Akku aus Sony Konion Zellen selbst löten: hallo, angeregt durch die hervorragenden threads von plauzi (besonders zu empfehlen für einsteiger)...
Oben