eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch

Diskutiere eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; und ob die Anpassung des Speedlimit kostenlos ist, glaube ich auch nicht. ""The program is FREE to get information about the bike and change the...
vowa65

vowa65

Mitglied seit
04.02.2019
Beiträge
54
Ort
Östringen
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
und ob die Anpassung des Speedlimit kostenlos ist, glaube ich auch nicht.
""The program is FREE to get information about the bike and change the level of the assistant. If you want to change the Speed Limit - email to me ""
 
V

Varg

Mitglied seit
08.05.2019
Beiträge
13
Bei der ganzen Sache staune ich immer wieder, das manche , sagen wir mal 3000,- bis 6000,- oder noch mehr Euronen für ein E-Bike ausgeben, dann beim nötigen Drumherum unbedingt alles kostenfrei und im vollen Funktionsumfang präsentiert zu bekommen.
Das eMax Team hat wirklich viel in die Sache investiert und ich finde ein entsprechender Obolus ist dafür mehr als gerechtfertigt. Kann aber jeder sehen wie er will. Ich bleibe treu und genieße den Spaß, welchen ich mit meinem geeMaxten Bike habe.👍👍👍😊😊😊😏
 
B

biker71H

Mitglied seit
15.12.2017
Beiträge
1.896
Ja, das sehe ich auch so. Es ist wie bikes beim Versender zu kaufen. Man spart zwar erstmal, aber wenn es Probleme gibt, hat man keinen Support.
Bis dato habe ich ja noch kein Shimano Rad, was sich aber bald ändern könnte wenn Focus es schafft für MY2020 ein System auf die Beide zu stellen, was am internen und externem Akku gleichermaßen anzapft :) ..oder alternativ mehr Wh im internen Akku anbietet.....We will see...
 
SysDoc

SysDoc

Mitglied seit
29.08.2018
Beiträge
69
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Ich bin und werde immmmmmmer eMax Kunde bleiben. Der Preis ist für den gebotenen Leistungsumfang wirklich fair. :cool:
Und wer sagt einem das man sich mit diesem 💩 nicht die ganze Steuerung zerschießt, wäre mir viel zu riskant! (n)
 
Zuletzt bearbeitet:
XC-Bokkenrijder

XC-Bokkenrijder

Mitglied seit
22.04.2019
Beiträge
44
Ort
Toxandrien
Details E-Antrieb
Bosch ActiveLine Plus - Shimano Steps E8000
Die obige Android App ist sicherlich nicht "kostenlos", es ist auch eine 'dummy' Demo und kein voll funktionsfähiges Produkt!
Sie können eine E-Mail senden, um zu kaufen ...

Mein Motto: für etwas, gehört etwas!
Ich finde es richtig, dass Herr Mayer (Peter) für seine Bemühungen und insbesondere seine Unterstützung im Forum belohnt wird!
Sein Schornstein muss auch weiterhin rauchen...

Mein PC02 ist unterwegs, also werde ich auf jeden Fall meinen Bike-Code senden ;-)
Eigentlich...Der Besitz einer PC-App ist beruhigend. Apps im Store können "gesperrt" werden.

(Kein Apfelbesitzer 🍏 mit einem E7000-Display)

20190515_141232_HDR.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Mitglied seit
31.10.2017
Beiträge
490
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29 / Husqvarna HC9
...vielen herzlichen Dank für euren allgemeinen Zuspruch!
Es macht Freude die Forumszeilen der vergangenen Stunden zu lesen und dieser Rückhalt hebt unsere Motivation ungemein auch weiterhin mit großem Spaß am STEPS8000 - Ball zu bleiben.(y)(y)(y)
 
F

Frank123

Mitglied seit
09.05.2019
Beiträge
32
Varg, weil ein E-Bike + Verschleißteile schon teuer genug sind!
Ist bei Smartphones und Apps doch genauso!
Nicht jeder hat mal eben 300€ übrig, vor allem nicht wenn man sich gerade ein teures E-Bike angeschafft hat! Bei manchen scheint das Geld echt an den Bäumen zu wachsen!
 
DaGuHe

DaGuHe

Mitglied seit
29.09.2015
Beiträge
234
Ort
Herborn
Details E-Antrieb
Focus Jam² Plus
Interessant finde ich die Akkuwerte die auf einem Screenshot zu sehen sind.
248994

@PeterMayer könnt ihr das auch per Reverse Engineering auslesen? Funktioniert das nur bei Shimano Akkus oder auch bei Fremd Akkus wie beispielweise im Focus Jam?
 
Wissbadener

Wissbadener

Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
51
Die Shimano iPad App und die e-tube Software für Windows kann das auch auslesen.
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Mitglied seit
31.10.2017
Beiträge
490
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29 / Husqvarna HC9
Funktioniert das nur bei Shimano Akkus oder auch bei Fremd Akkus wie beispielweise im Focus Jam?
Leider übermittelt der von Focus und auch bspw. der von Husqvarna eigenentwickelte Akku keine solchen Informationen.
Diesen Zustand finden wir selbst nicht sonderlich prickelnd, da wir dadurch keinerlei verlässliche Möglichkeiten haben nachzuschauen wie viele Ladezyklen unsere Akkus wirklich draufhaben....
Hier sind also Fahrer eines originalen Shimano Akkus klar im Vorteil. Bei diesen Akkus können die zugehörigen Daten mit Shimano´s eTube Software ausgelesen werden (wie von Wissbadener bereits geschrieben) und auch bspw. ganz praktisch in einer in eTube erzeugbaren Protokolldatei im PDF - Format abgelegt werden, siehe dazu hier auf Seite 47.
Die Akkudaten des Shimano - Akkus werden wir in der nächsten eMaxMobileApp - Version ebenfalls versuchen auszugeben, das haben wir schon eine Weile auf unserer ToDo - Liste, siehe hier auf Seite 2.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andi_

Mitglied seit
12.05.2019
Beiträge
7
Ich/meine Frau sind auch seit letzer Woche Besitzer von Ebikes. Beides Husqvarna Modelle.
Heute ist mein Shimano Interface angekommen, und sofort getestet und Firmware Update gemacht.
Bei dem Rad meiner Frau, werden auch die Ladezyklen etc. angezeigt.
Meins hat einen Simplo Intube Akku, und bei dem erhalte ich auch keine Daten :( echt schade

Leider Wetterbedingt noch nicht damit unterwegs gewesen, aber dafür hab ich jetzt Zeit mich hier einzulesen :)

Von mir auch ein Lob an die Entwickler. Ist ein echter Mehrwert für die Community. Solche Sachen haben einen echten Mehrwert für ein Produkt, und steigert die Freude daran. Ich bin einfach ein Fan von den Möglichkeiten, haben wohl Techniker ansich...

Aber ich werde auch nicht sofort eine Lizenz für beide Räder kaufen (Räder teuer, Interface ist sowieso ein muss, Zubehör....... die Liste kann man beliebig erweitern ^^)
Aber es soll natürlich hier kein jammern sein ;)

Grüße Andi
 
A

andy7171ce

Mitglied seit
24.03.2019
Beiträge
30
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
Die Akkudaten des Shimano - Akkus werden wir in der nächsten eMaxMobileApp - Version ebenfalls versuchen auszugeben, das haben wir schon eine Weile auf unserer ToDo - Liste, siehe hier auf Seite 2.
Und einfach weil es wichtig ist: Nochmals Danke für das dauernde Weitertüfteln und von mir aus könnt ihr die Android App auch nen 5er verlangen. Das wäre es mir locker wert.
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Mitglied seit
31.10.2017
Beiträge
490
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29 / Husqvarna HC9
Beides Husqvarna Modelle.
Bei dem Rad meiner Frau, werden auch die Ladezyklen etc. angezeigt.
Meins hat einen Simplo Intube Akku, und bei dem erhalte ich auch keine Daten :( echt schade
Hallo Andi,
auch wir haben im Husqvarna HC den "Simplo" gelabelten Akku drin und so wie du eben auch keine Datenübermittlung hierzu.
Wahrscheinlich werden wir jetzt eben aus diesem Grund bei jeder vollen Akkuladung einen Strich ins Rahmenrohr kratzen;)
Falls es jemand genauer interessieren sollte, der Akku stammt von "Trend Power Technology", hat die Typbezeichung "TP-SMN-01-35S"bzw. "10INR19/66-5" und folgende Daten: 36V/17Ah/630Wh.

Darf man fragen welchen Biketyp deine Frau fährt?
Ich vermute mal dass es sich dann evtl. um ein Light Cross (LC) oder ähnliches Husqvarna Modell handelt, bei dem ein originaler Shimano Akku verbaut ist, sehe ich das richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andi_

Mitglied seit
12.05.2019
Beiträge
7
V

Varg

Mitglied seit
08.05.2019
Beiträge
13
@ biker71H
Also ich kaufe meine Räder grundsätzlich beim Versender, vorzugsweise Canyon oder Radon, bin sehr zufrieden damit. Hat aber nichts mit dem Preis zu tun, eher mit dem was ich haben will, weil hier am Ort kein vernünftiger Händler vorhanden ist und ich mir, wenn was ist, super selber helfen kann. Meistens werden die Räder sofort nach meinen Bedürfnissen optimiert. Räder sind sind bei mir und meiner Frau wichtiger als Autos und Ähnliches. Ich besitze allein schon 3 Rennräder, ein Hardtail, ein Fully, ein E- MTB und ein Klapprad um auf dem Campingplatz zum Klo zu kommen😏.Bei der Gattin sieht es ähnlich aus. Werkstattmässig muss ich mich nicht verstecken, mache alles selbst, kein Rad hat nach Auslieferung je ne Werkstatt außer meine gesehen, sogar Freude bringen eher zu mir als zum Freundlichen. Kurz gesagt
, es ist mein Hobby an Rädern rumzuschrauben. Und die Versender sind besser als ihr Ruf.
Kann aber jeder machen wie er will, wer sich das selber machen nicht so zutraut, ist sicher mit einem Kauf beim Händler vor Ort besser beraten.
 
C

coiler

Mitglied seit
10.05.2019
Beiträge
3
Hallo,

habe nicht alle Seiten gelesen.

Wollte von ein Downgrade von 4.6.1 auf 4.3.2 mit der Anleitung von eMax machen. (PCE2)
Habe mich an die Anleitung gehalten. Scheint alles soweit geklappt zu haben.

Wenn ich das Rad danach einschalte leuchtet das Display ca 3sec auf und geht dann aus, Akku Dioden leuchten. Emax/ E Tube Software findet über PCE2 das Bike nicht mehr
Konnte das Bike mit Shimano Handy App (Bluetooth) wieder mit 4.6.1 Upgraden und danach funktioniert es wieder.

Was könnte ich falsch gemacht haben?

Danke
 
A

andy7171ce

Mitglied seit
24.03.2019
Beiträge
30
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
Hallo,

habe nicht alle Seiten gelesen.

Wollte von ein Downgrade von 4.6.1 auf 4.3.2 mit der Anleitung von eMax machen. (PCE2)
Habe mich an die Anleitung gehalten. Scheint alles soweit geklappt zu haben.

Wenn ich das Rad danach einschalte leuchtet das Display ca 3sec auf und geht dann aus, Akku Dioden leuchten. Emax/ E Tube Software findet über PCE2 das Bike nicht mehr
Konnte das Bike mit Shimano Handy App (Bluetooth) wieder mit 4.6.1 Upgraden und danach funktioniert es wieder.

Was könnte ich falsch gemacht haben?

Danke
Nur zur Sicherheit, Info: welches Display? 8000 oder 7000er?
 
K

Kutscher

Mitglied seit
22.01.2019
Beiträge
107
Hallo,

habe nicht alle Seiten gelesen.

Wollte von ein Downgrade von 4.6.1 auf 4.3.2 mit der Anleitung von eMax machen. (PCE2)
Habe mich an die Anleitung gehalten. Scheint alles soweit geklappt zu haben.

Wenn ich das Rad danach einschalte leuchtet das Display ca 3sec auf und geht dann aus, Akku Dioden leuchten. Emax/ E Tube Software findet über PCE2 das Bike nicht mehr
Konnte das Bike mit Shimano Handy App (Bluetooth) wieder mit 4.6.1 Upgraden und danach funktioniert es wieder.

Was könnte ich falsch gemacht haben?

Danke
Evtl. hast ein 7000 er Display ?
Dann geht es nur bis 4.5.1 !
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Mitglied seit
31.10.2017
Beiträge
490
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29 / Husqvarna HC9
…sehen wir genauso, es handelt sich ziemlich sicher um ein STEPS8000 Bike mit dem monochromen SC-E7000 Display anstelle dem farbigen SC-E8000 Display. Damit klappt der Downgrade auf Motorfirmware 4.3.2 nicht, weil dieses Display mindestens Motorfirmware 4.5.1 braucht, siehe hier.
Die schnellste Abhilfe schafft natürlich ein Tausch des Displays gegen ein SC-E8000 welches problemlos montiert werden kann, aber halt nicht ganz günstig ist.
SORRY, wir haben diesen Sachverhalt mit dem SC-E7000 Displaytyp bisher nicht in unser Downgrade - Dokument aufgenommen und werden dies gleich nachbessern!
 
Thema:

eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch

Oben