eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch

Diskutiere eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich sollte es wissen ;) ... Nachdem ich im Frühjahr ein Update der Shimano Motorsoftware durchgeführt hatte (Version habe ich gerade nicht parat)...

yak_amped

Dabei seit
23.09.2020
Beiträge
18
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Shimano STEPS E-6100 (2x), Yamaha PWX an XT 2x10
Ich sollte es wissen ;) ...
Nachdem ich im Frühjahr ein Update der Shimano Motorsoftware durchgeführt hatte (Version habe ich gerade nicht parat) wurden die manchmal lästigen Aussetzer nach energetischen Bergfahrten übler. Mein Händler hat dann den Motor auf Garantie getauscht.
 

andmer242

Dabei seit
19.10.2020
Beiträge
2
Schließe mich der Frage nach der Lichtaktivierung nochmal an. Habe ein neues BMC Alpenchallenge und hier jetzt Licht angeschlossen, das noch freigeschaltet werden will.
Leider bin ich mit iOS unterwegs und nicht auf Android. Firmware des 6100er ist die aktuelle (noch nicht von eMax unterstützte Version).
Gibt es hier eine Möglichkeit der Freischaltung? Oder kann ungefähr abgeschätzt werden, in welchem Zeitraum eine aktualisierte Version der eMax App rauskommt?
 

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.317
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² / Husqvarna HC9 / Liteville 301CE Pro 1
Schließe mich der Frage nach der Lichtaktivierung nochmal an. Habe ein neues BMC Alpenchallenge und hier jetzt Licht angeschlossen, das noch freigeschaltet werden will.
Leider bin ich mit iOS unterwegs und nicht auf Android. Firmware des 6100er ist die aktuelle (noch nicht von eMax unterstützte Version).
Gibt es hier eine Möglichkeit der Freischaltung? Oder kann ungefähr abgeschätzt werden, in welchem Zeitraum eine aktualisierte Version der eMax App rauskommt?
Wir sind aktuell an der iOS Version dran und versuchen Mittel und Wege zu finden auch mit den in der vergangenen Woche von Shimano veröffentlichten neuen Firmware - Versionen eine Modifikation zu ermöglichen.
In diesem Zuge werden wir auch die Lichtaktivierungsfunktion einbauen sofern diese nicht zeitnah wieder in der eTube - App von Shimano vorhanden sein wird.
Wir können jedoch derzeit nicht absehen wie lange die aktuellen umfangreichen "Umbauarbeiten" dauern werden, zumal die "speziellen Anpassungen" (siehe hier in Kapitel 8) in Vergangenheit beim DUE6100 bisher noch gar nicht freigeschaltet waren, da dieser in etlichen Bereichen einen Sonderfall darstellt.

Falls es schnell gehen soll, so empfehlen wir das Ausleihen eines PCE1 / PCE02 Interfaces (siehe bspw. hier) und das Aktivieren der Lichtfunktion über Windows - eTube (siehe hier).
 

yak_amped

Dabei seit
23.09.2020
Beiträge
18
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Shimano STEPS E-6100 (2x), Yamaha PWX an XT 2x10
Habe 3.4.3 wieder auf dem Androiden, Lupine am neuen Rad leuchtet und die Familie ist wieder fröhlich! Vielen Danke Otsche!
 

p_m_m

Dabei seit
17.04.2019
Beiträge
30
Moin moin,

habe da ein Verständnisproblem. Bekomme z. Z ein Update angeboten auf meinem Android SP. Derzeit befindet sich wohl die Version 4.0.1 darauf.
Automatische Updates aller Apps ist grundsätzlich deaktiviert und ich wähle bei Bedarf aus was soll/nicht soll.
Nun zur Frage wenn ich die App starte kommt direkt die Meldung "Prüfung auf neues E-Tube Projekt" dann "es wird gesucht" was ich überspringe da es auch etwas länger so aussieht als ob nix passiert.
Wenn ich nun die App versehentlich oder auch absichtlich aktualisiere schadet mir das irgendwie falls ich diese dann mit dem Rad verbinde??
Bin da nur Nutzer und die hier verwendeten Begriffe kann ich oft nicht richtig deuten.
Beziehen sich die Warnungen hier bzgl. Updates auf die App, das Display oder den Motor?
Habe laut eMaxMobile ein
SCE8000
SCE8000/4.0.7
DUE80X0/4.7.1/4.0.8.11
Falls ich die App nun update auf die angebotene Version glaube 4.0.2 und ich verbinde das dann irgendwann mit dem Rad bekommt dann auch die Motor FW ein Update? Dass soll doch per BT nicht ganz so clever sein.
Habe auch hier kürzlich gelesen das manche lieber wieder auf eine noch ältere App-Version ein downgrade gemacht haben wegen eines Lichtproblem (an/aus) wie es scheint. Ich glaube das kann ich derzeit zumindest noch selber an/aus schalten. Zumindest habe ich die Restlicht-Dauer mal auf 0 gestellt.
Und es in er 4.0.1 nun ein "Konto" welches ich aber bisher noch nie genutzt (nicht registriert) habe.
Bin sonst zufrieden mit den Einstellungen die ich derzeit habe und außer US-Modus und Restlicht habe ich hoffentlich nix geändert.
Vllt mal die offizielle Möglichkeit der individuellen Einstellungen mittels eTube bei den % Einstellungen der Stufen Eco/Boost etc.
Hoffe meine Fragen verständlich dargestellt zu haben ist ja noch früh und es waren erst 2 Becher Kaffee.

Danke schon einmal für Erläuterungen.
 

otsche62

Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
370
Ort
OWL
Details E-Antrieb
Shimano Steps e6100 / Victoria eTouring 7.7
Das Update von 4.0.1 auf eine höhere Version kannst du ruhig zulassen, denn du hast eh schon eine "kastrierte" Version (keine Licht Aktivierung / Deaktivierung).

Du kannst zwar dein Licht an und ausschalten, aber nicht komplett deaktivieren, um dem Akku mehr Kapazität zum Fahren aus der Reserve zu locken. Dann müsstest du eine ältere eTube Version 3.x.x installieren.

Aber die Motorfirmware solltest du nicht unbedingt updaten, da mit der neuesten Version eine Modifizierung der Geschwindigkeit durch US Umstellung und/oder Radumfang mit eMax (noch) nicht möglich ist (das ist zumindest der mir letzt bekannte Stand nach jetzt 3 Pott Morgen - Kaffee) :)

Gruß, Otsche
 
Zuletzt bearbeitet:

andy7171ce

Dabei seit
24.03.2019
Beiträge
84
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
Ich muss nochmal laut für mich mitdenken.

Ich habe die ETube Version 4.0.2. Somit sind über Etube keine Lichteinstellungen mehr möglich.

Ich habe auch auch Emax mit Lizenz. Damit kann ich die Lichtreserve generell unabhängig von der ETube Version auf Null stellen, und da bleibt sie dann auch.

Alles korrekt soweit?
 

p_m_m

Dabei seit
17.04.2019
Beiträge
30
Hallo otsche62,


danke für die Antwort. Habe länger nicht mehr mit der App gespielt bin aber ziemlich sicher das meine Licht-Reserve auf 0 Min. steht. Vermutlich mit einer älteren Version gemacht. D. h. dann wohl das ich es nicht mehr auf die vorher üblichen 40 Minuten(?) zurückstellen kann mit der derzeitigen Version.
Bleibt zu hoffen das es mal mit eMaxMobile ;) gehen wird. Wirklich benötigen werde ich die 40 Minuten ja wohl nur wenn ich das Rad mal zum Händler bringen muss und das auch nur innerhalb der Gewährleistung.
 

otsche62

Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
370
Ort
OWL
Details E-Antrieb
Shimano Steps e6100 / Victoria eTouring 7.7
Zumindest bei meiner Konfiguration DU-E6100 mit Display SC-E6100 ist zwischen den Einstellungen "Aktiv, aber 0 Minuten" und "Inaktiv" ein großer Unterschied. Bei deaktivierter Lichtfunktion ist einfach mehr aus dem Akku zu holen. Kann man ja leicht testen, indem man mal solange fährt, bis der Motor abschaltet. Licht geht dann trotzdem noch, obwohl auf 0 Minuten Reserve gestellt ist.

Muss man nicht unbedingt haben, aber für den ein oder anderen kann das Deaktivieren bei größeren Touren ganz nützlich sein.

Gruß, Otsche
 

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.317
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² / Husqvarna HC9 / Liteville 301CE Pro 1
Habe laut eMaxMobile ein
SCE8000
SCE8000/4.0.7
DUE80X0/4.7.1/4.0.8.11

D. h. dann wohl das ich es nicht mehr auf die vorher üblichen 40 Minuten(?) zurückstellen kann mit der derzeitigen Version.
Bleibt zu hoffen das es mal mit eMaxMobile ;) gehen wird. Wirklich benötigen werde ich die 40 Minuten ja wohl nur wenn ich das Rad mal zum Händler bringen muss und das auch nur innerhalb der Gewährleistung.

Bitte idealerweise derzeit die Motorfirmware 4.7.1 NICHT per Bluetooth auf die neueste Version 4.9.0 aktualisieren!
Die Restlichtdauer (bzw. "Lichtreserve") kann problemlos mit der aktuellen eMaxMobileVersion 1.35 und Motorfirmware 4.7.1 entsprechend angepasst werden.

Um die Lichtfunktion generell zu aktivieren bzw. zu deaktivieren ist eine ältere eTube - Version 3.x.x notwendig da diese Lichtfunktion derzeit mit eTube 4.0.x nicht konfigurierbar ist (siehe vorhergehende Beiträge von @otsche62 für Links zum Download einer früheren eTube Version).
 

p_m_m

Dabei seit
17.04.2019
Beiträge
30
Hallo PeterMayer und vielen Dank für die Antwort,

so hatte ich das auch verstanden. Und da mein Licht ja eingeschaltet ist und es auch bleiben soll werde ich alles so belassen. Ich fahre den größten Anteil auf Radwegen, den immer mehr angelegten Trassen und/oder halbwegs normalen Waldwegen (Trekkingrad) fernab jeglicher Extremstrecken. Und da ich über einen ausreichend großen Akku verfüge ist mir eine möglich Differenz wie sie otsche62 anspricht (aktiv/inaktiv & an/aus) nicht so wichtig.
Und natürlich werde ich nicht (absichtlich) die MF updaten. Von BT-Update wurde doch sowieso hier im Forum immer gewarnt oder ist das wieder ein anderes Update als die Kabelvariante mit den hier erwähnten PCE1 / PCE02 Interfaces?
Auch scheinen ja die meisten Nutzer der aktuellen eTube Version sehr unzufrieden zu sein wenn man sich die Bewertungen im Play-Store ansieht.
Werde also falls doch mal nötig die alte von otsche62 hier verlinkte Version installieren. Und ich bin sicher alle benötigten Funktionen tauchen auch bald in der EmaxMobile-App auf(y).
 

Floh1974

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
6
Details E-Antrieb
Shimano STEPS E6100
Hi,
hat jemand die Motorfirmware 4.5.0 für den DU-E 6100 und 4.1.0 für S-CE 7000 parat oder nen link.
Mein Rad musste getauscht werden und die neusten Versionen möchte ich nicht...
Bei Shimano wird mir nur die 4.6.0 angeboten.
 

otsche62

Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
370
Ort
OWL
Details E-Antrieb
Shimano Steps e6100 / Victoria eTouring 7.7
zip in dat umbenennen - der Rest müsste bekannt sein....

Gruß,Otsche
 

otsche62

Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
370
Ort
OWL
Details E-Antrieb
Shimano Steps e6100 / Victoria eTouring 7.7
Oh, sorry ist 4.0.1 beim Display, du möchtest aber 4.1.0?

wie gesagt, nur zip in dat umbenennen (dat wurde beim Upload nicht unterstützt)

Hab die Dateien nach kurzer Überlegung entfernt, könnte mir vorstellen, dass das hier nicht unbedingt erwünscht ist. Bei Bedarf bitte per Mail
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.317
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² / Husqvarna HC9 / Liteville 301CE Pro 1
Hi,
hat jemand die Motorfirmware 4.5.0 für den DU-E 6100 und 4.1.0 für S-CE 7000 parat oder nen link.
Mein Rad musste getauscht werden und die neusten Versionen möchte ich nicht...
Bei Shimano wird mir nur die 4.6.0 angeboten.
Hier gibt es alle relevanten Informtionen zum Downgrade, da sind auch die gewünschten Dateien für den DUE6100 dabei.
Für das SCE7000 Display ist 4.1.0 aktuell (siehe hier), bei diesem Display gibt es aus unserer Sicht auch keinen Grund einen Downgrade durchzuführen. SCE7000 & FW4.1.0 läuft wunderbar mit DUE6100 & FW4.5.0 :)
 

otsche62

Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
370
Ort
OWL
Details E-Antrieb
Shimano Steps e6100 / Victoria eTouring 7.7
Auf meinem Windows PC heißt die neue eTube Software E-tube Project Normal V4. Gibt es auch eine Special Version (für Händler), mit der weitere Einstellungen möglich wären? Oder wozu der Zusatz "Normal"?

Gruß, Otsche
 

joerghag

Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
4.387
Ort
Tor zum Sauerland
Details E-Antrieb
Santa Cruz, YT, R+M
Ich dachte immer, das 8000er Display kann man nicht mit eMax. verbinden und die Werte einstellen :unsure:
Oder bringe ich da was durcheinander...

FBEB768B-688A-4300-AC4A-986AFB3E1AD6.jpeg
 

Kongo-Otto

Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
809
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Das 8000er Display kann sich nicht mit der Ride App von Shimano verbinden und auch bei vielen Drittanbieter-"Computern", wie Sigma, nur sehr wenig anzeigen. Aber die üblichen Tuning-Apps gehen schon.


Auf meinem Windows PC heißt die neue eTube Software E-tube Project Normal V4. Gibt es auch eine Special Version (für Händler), mit der weitere Einstellungen möglich wären? Oder wozu der Zusatz "Normal"?

Gruß, Otsche

Zumindest früher konnte der Händler genausoviel mit der Software, wie der Privatkunde. Den Rest regelt Shimano wohl per Fernwartung, dazu hat die Software auch irgendwo einen eigenen Menüpunkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch

eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch - Ähnliche Themen

freeMax für E8000 (alle 3 Unterstützungsstufen frei einstellbar): Hier geht es um "freeMax" zur freien Einstellung aller 3 Unterstützungsstufen. Die maximale Power von 70Nm kann man damit auch in jeder Stufe ggf...
Oben