eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch

Diskutiere eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Heute mal den neuen Akku getestet. Nach 20km und 1064HM im Trail Modus war das gute Stück komplett leer. Mit dem neuen Akku habe ich auch wieder...
E-Scale Biker

E-Scale Biker

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
100
Ort
CH-Rheintal
Heute mal den neuen Akku getestet. Nach 20km und 1064HM im Trail Modus war das gute Stück komplett leer.
Mit dem neuen Akku habe ich auch wieder das Trauerspiel das der Akku unmittelbar auf Rot springt sobald 2 grüne Balken vorhanden sind.
Dann ging es im Eco Modus und keine 2 Minuten später war das System tot.
Zum Glück hatte ich ja den alten Akku dabei, voll geladen.
So konnte ich wenigstens noch entspannt nach Hause radeln.

Daheim wollte ich nun beide Akkus wieder laden....und muss feststellen das das Ladegerät im Arsch ist. Weder der leere neue Akku noch der alte Akku werden geladen.

Fazit... mit dem neuen Akku schaffe ich 300HM mehr, komme aber nicht an die Leistung des Bosch heran. Generell aber nie wieder Shimano.
Jetzt wieder zum Händler und dieses dämliche Ladegerät tauschen.
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.256
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29" / Husqvarna HC9
Heute mal den neuen Akku getestet. Nach 20km und 1064HM im Trail Modus war das gute Stück komplett leer.
Mit dem neuen Akku habe ich auch wieder das Trauerspiel das der Akku unmittelbar auf Rot springt sobald 2 grüne Balken vorhanden sind.
Dann ging es im Eco Modus und keine 2 Minuten später war das System tot.
Zum Glück hatte ich ja den alten Akku dabei, voll geladen.
So konnte ich wenigstens noch entspannt nach Hause radeln.

Daheim wollte ich nun beide Akkus wieder laden....und muss feststellen das das Ladegerät im Arsch ist. Weder der leere neue Akku noch der alte Akku werden geladen.

Fazit... mit dem neuen Akku schaffe ich 300HM mehr, komme aber nicht an die Leistung des Bosch heran. Generell aber nie wieder Shimano.
Jetzt wieder zum Händler und dieses dämliche Ladegerät tauschen.
Hm - die Geschichte hört sich wirklich nicht sehr angenehm an.
Allerdings würde ich dieses Thema doch hier in diesem Thread eigentlich als Off-Topic ansehen, da es zumindest aus unserer Sicht eigentlich nichts mit eMax zu tun hat und inzwischen auch etliche Leser sich (zurecht) über zu viele OT - Beiträge hier beklagen.
Also ggfs. in solch einer Situation einen thematisch besser geeigneten Thread im Forum suchen (bspw. evtl. hier) oder falls kein solcher gefunden wird eben selbst einen neuen Thread erstellen.
Zudem ist es natürlich immer von großem Vorteil wenn etwas mehr Zusatzinformationen für interessierte Leser mitgeliefert werden: Um was für einen Akkutyp handelt es sich (genaue Bezeichnung), welches Ladegerät wird verwendet, wie lautet der Hersteller und der genaue Typ des Fahrrads, welcher Motor wird verwendet, welche Kapazität hat der Akku und mit welchem Bosch - System wird verglichen,...?
Bei zu wenig gelieferten Informationen besteht einfach sehr schnell die Gefahr von Missinterpretationen oder eben auch dass ein Leser wenig Nutzen aus dem Beitrag erzielt.
Trotzdem natürlich viel Glück beim Tausch des Ladegeräts. (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.256
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29" / Husqvarna HC9
Ja wollen Sie :) , aber ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen warum man plötzlich den E8000 so schlecht machen muss, es ist und bleibt ein super Motor und der Trail Mode ist ganz sicher nicht Linear.
Ja, es sieht tatsächlich so aus als würde sich Shimano mit solchen verwirrenden "pro EP8" - Graphiken da aktuell selbst ins Knie schießen und den DUE8000 definitiv schlechter dastehen lassen als dieser ist. Dies ist aus unserer Sicht doppelt tragisch da die offizielle EP8 Auslieferung anscheinend deutlich verzögert ist, und kein Fahrradhersteller aktuell Bikes mit EP8 ausliefern kann und dadurch nun schlagartig DUE8000 Bikes welche vergangen Woche noch zu Schnäppchenpreisen angeboten wurden nun wieder um über 1000 Euro (!!!) teurer angeboten werden, siehe bspw. hier (gab es vergangene Woche identisch für 5980€). Shimano, Shimano...:mad:
 
joerghag

joerghag

Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
4.155
Ort
Tor zum Sauerland
Details E-Antrieb
Santa Cruz, YT, R+M
@PeterMayer
Gibt auch Leute, die das schnell genug ausgenutzt haben;) Zwar nicht das Liteville aber noch besserer Kurs:D
Kannst du mich mal wegen dem Preis für einen zweiten Lizenzschlüssel anschreiben...
 
PeterMayer

PeterMayer

gewerblich
Dabei seit
31.10.2017
Beiträge
1.256
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Focus JAM² 29" / Husqvarna HC9
@PeterMayer
Gibt auch Leute, die das schnell genug ausgenutzt haben;) Zwar nicht das Liteville aber noch besserer Kurs:D
NEUGIER & Gratulation zum neuen Bike!!! Denke ich bin nicht die einzige Person welche hierzu gerne nähere Informationen erhalten würde (selbst wenn das Schnäppchen schon weg ist)...;)

@PeterMayer
Kannst du mich mal wegen dem Preis für einen zweiten Lizenzschlüssel anschreiben...
Mail ging soeben raus...
 
Fino

Fino

Dabei seit
22.06.2018
Beiträge
430
Details E-Antrieb
S-Drive, Shimano 8000
Heckler CC-S für ./. 30,25%:)
Hecker nach 850km
Note 1+
Der Motor reicht doch

Ich verstehe den Hype um ein Teil nicht, das anscheinend noch gravierende Mängel hat.
Der EP8 bringt mich auch nicht dcjneller bergab - da spielt nämlich die Musik.
Rauf kommt jetzt bald jeder. Aber runter spielen sich Dramen ab.
Wieder schön anzusehen gestern in Saalbach.
Also wer den Shimano im Wald richtig fliegen lässt. Und da nicht zufrieden ist . Muss sich ein Moped kaufen.
Die Rotwild Jünger drehen komplett durch wegen dem 375 er .....das nicht lieferbar ist.

Immer das neuste.....die Rechnung geht wie beim Handy nie auf .
 
Senti

Senti

Dabei seit
09.12.2019
Beiträge
25
Ort
Südhessen
Details E-Antrieb
Patria Graveller Hybrid E8000
Ich lasse den E8000 richtig fliegen im Wald, wenn auch nur auf den offiziellen Waldwegen und keine Trails. Aber Dank der Emax-App macht das auch richtig Spaß :cool:
Ich gehöre eher zu denen, die bei technischen Neuerungen erst mal abwarten bis eventuelle Kinderkrankheiten geheilt sind. Und werde nicht gleich mein geliebtes Bike gegen eins mit dem EP8 eintauschen. Warum auch? Never change a running System ;) Für das, was ich fahre, reicht der E8000 vollkommen aus.
 
luca66

luca66

Dabei seit
28.06.2019
Beiträge
249
Ort
Schrobenhausen
Details E-Antrieb
Focus Sam2 Shimano E8000
Ich muss zugeben, dass ich auch dem neuen Motor entgegen gefiebert habe...mittlerweile bin ich auch auf dem Schluß gekommen, dass ich mit meiner DU-E8000 ausreichend motorisiert bin, ich werde aber weiterhin die Entwicklung der DU-EP800 genau beobachten. DU-E8000 in Verbindung mit der eMaxApp ist immer noch erste Sahne.
 
DrPiccio

DrPiccio

Dabei seit
10.11.2018
Beiträge
88
Ort
Nals bei Bozen
Details E-Antrieb
Shimano Steps E8000
Ob man mit dem E8000 ausreichend motorisiert ist oder nicht muss letztendlich jeder für sich entscheiden, ich fahre jetzt mein Merida seit gut 3 Jahren und fahre so gut wie immer mit Bosch-Kollegen.
Ich für mich kann sagen dass ich ein wenig mehr Leistung und vor allem mehr Akku-Effizienz schon wünschen würde. Natürlich fahre ich mit Zweitakku, aber bei Touren die ich im Prinzip mit einem Akku schaffen würde (von den HM und den KM) ist es schon mehr als lästig wenn man bei 2 Balken Akkuanzeige es sich 3x überlegen muss noch mal kurz Trail zu verwenden und nach 100HM ohne Akku dazustehen.
Ob ich mir deswegen aber ein neues Bike kaufen würde? Eher nicht
 
J

Jasi12

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
821
Heute mal den neuen Akku getestet. Nach 20km und 1064HM im Trail Modus war das gute Stück komplett leer.
Mit dem neuen Akku habe ich auch wieder das Trauerspiel das der Akku unmittelbar auf Rot springt sobald 2 grüne Balken vorhanden sind.
Dann ging es im Eco Modus und keine 2 Minuten später war das System tot.
Zum Glück hatte ich ja den alten Akku dabei, voll geladen.
So konnte ich wenigstens noch entspannt nach Hause radeln.

Daheim wollte ich nun beide Akkus wieder laden....und muss feststellen das das Ladegerät im Arsch ist. Weder der leere neue Akku noch der alte Akku werden geladen.

Fazit... mit dem neuen Akku schaffe ich 300HM mehr, komme aber nicht an die Leistung des Bosch heran. Generell aber nie wieder Shimano.
Jetzt wieder zum Händler und dieses dämliche Ladegerät tauschen.
wie gesagt EINZELFALL. Ich komme 60km bei ca. 1100hm im Trail MEDIUM.
Keine Ahnung was du machst.
Auch habe/hatte ich nie das Problem mit den letzten 2 Akku Balken. Gehen ziemlich linear weg, bis auf den letzten, aber auch nicht so, wie hier einige schreiben. Bike: Canyon Neuron:ON.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jasi12

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
821
Ja, es sieht tatsächlich so aus als würde sich Shimano mit solchen verwirrenden "pro EP8" - Graphiken da aktuell selbst ins Knie schießen und den DUE8000 definitiv schlechter dastehen lassen als dieser ist. Dies ist aus unserer Sicht doppelt tragisch da die offizielle EP8 Auslieferung anscheinend deutlich verzögert ist, und kein Fahrradhersteller aktuell Bikes mit EP8 ausliefern kann und dadurch nun schlagartig DUE8000 Bikes welche vergangen Woche noch zu Schnäppchenpreisen angeboten wurden nun wieder um über 1000 Euro (!!!) teurer angeboten werden, siehe bspw. hier (gab es vergangene Woche identisch für 5980€). Shimano, Shimano...:mad:
Und Canyon hat sie drastisch reduziert ;) Die gehen wohl davon aus, dass der zweite produktions Batch bis spät. Ende des Jahres dann eintrifft.
Also wer den E8000 als ultimativ ansieht, kann ja zuschlagen. Bikes sind auf Lager :)
 
Fino

Fino

Dabei seit
22.06.2018
Beiträge
430
Details E-Antrieb
S-Drive, Shimano 8000
Seit 3 Tagen auf Achse mit dem Heckler mit dem alten Motor und alten kleinen Akku .
Das Ding macht Spaß.
Hatte auch an den neuen Motor gedacht.
Aber ob ich den unbedingt brauche....eher nicht vorerst.
Komme mit dem 504er Akku genug weit .
 
B

Bullitt

Dabei seit
01.12.2019
Beiträge
9
Bin auch mit dem E8000 + emax bestens Zufrieden. Getausch auf EP8 wird erst wenn die ganzen Kinderkrankheiten des neuen Antriebs ausgebessert sind und es eine Modifikation von EMAX-tuning gibt. :)
 
D

Durness

Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
224
Hallo
Ich hatte bis vor 2 Wochen die E-Tube
https://www.shimano-steps.com/content/dam/steps/e-tube/e-tube-software.png
weiß nicht wie die heißt

Ich habe nun ein neues Layout in Android für E-Tube . Irgendwie geupdatet.
Sei es drum. Im Wesentlichen ist alles unverändert.

Mein Problem
Mit der alten Software war unter Antriebe im Bereich wo man die Unterstützungstufen auswählt, ein Botton für Licht. Ich habe das Licht hier deaktiviert, weil dann der Aku fürs Licht keine Reserve vorhällt - die Reichweite steigt. (war so um 15 km)

Nun geht die Sonne imer früher unter und ich wollte in e-tube es wieder so einstellen das Licht anschaltbar ist. Aber ich finde im neuen E-Tube einfach keinen Botton dafür.

Weiß jemand wo der ist?

Vielen vielen Dank im Voraus

Durness
 
Thema:

eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch

eMax 3.x Software für STEPS E8000 Motoren Erfahrungen und Austausch - Ähnliche Themen

  • DI2 Umrüstung mit eMax + PCE1

    DI2 Umrüstung mit eMax + PCE1: Hallo, ich habe das E-Bike Serious Bear Peak 27,5+ gekauft und sofort die mechanische Schaltung gegen eine DI2 XT Schaltung getauscht. Nun habe...
  • E8000 Motor - Was kann man alles auslesen per App/PCE1/eMax ?

    E8000 Motor - Was kann man alles auslesen per App/PCE1/eMax ?: Hallo Forum, nachdem ich nun mit meinem Garmin via ANT+ die Akkuanzeige in Prozenten sehe wollte ich mal nachfragen was man denn aus dem Shimano...
  • sonstige(s) DU Software mit 85Nm

    sonstige(s) DU Software mit 85Nm: Hallo zusammen, ich habe Ende Juli das Softwareupdate auf 85Nm während der ersten Inspektion gemacht, habe heute angeschaut, das Display zeigt DU...
  • BIONX BIB BionX Interface Box (neu ohne Software)

    BIONX BIB BionX Interface Box (neu ohne Software): Original BionX Interface Box BIB Art. Nr. 01-4672 zur Systemprogrammierung & Diagnose aller BionX Komponenten Neuware OHNE Treiber & OHNE...
  • Ähnliche Themen
  • DI2 Umrüstung mit eMax + PCE1

    DI2 Umrüstung mit eMax + PCE1: Hallo, ich habe das E-Bike Serious Bear Peak 27,5+ gekauft und sofort die mechanische Schaltung gegen eine DI2 XT Schaltung getauscht. Nun habe...
  • E8000 Motor - Was kann man alles auslesen per App/PCE1/eMax ?

    E8000 Motor - Was kann man alles auslesen per App/PCE1/eMax ?: Hallo Forum, nachdem ich nun mit meinem Garmin via ANT+ die Akkuanzeige in Prozenten sehe wollte ich mal nachfragen was man denn aus dem Shimano...
  • sonstige(s) DU Software mit 85Nm

    sonstige(s) DU Software mit 85Nm: Hallo zusammen, ich habe Ende Juli das Softwareupdate auf 85Nm während der ersten Inspektion gemacht, habe heute angeschaut, das Display zeigt DU...
  • BIONX BIB BionX Interface Box (neu ohne Software)

    BIONX BIB BionX Interface Box (neu ohne Software): Original BionX Interface Box BIB Art. Nr. 01-4672 zur Systemprogrammierung & Diagnose aller BionX Komponenten Neuware OHNE Treiber & OHNE...
  • Oben