Electric Bobber, der unvollendete

Diskutiere Electric Bobber, der unvollendete im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Hallo Freunde des gepflegten und entspannten Fahrens! Ich will mal mein Erstlingswerk vorstellen, den Electric Bobber. Es begab sich zu einer...
Der_Sven

Der_Sven

Dabei seit
12.06.2016
Beiträge
434
Punkte Reaktionen
500
Ort
Wennigsen
Details E-Antrieb
Yamaha PW, YTW-06, 8fun
Hallo Freunde des gepflegten und entspannten Fahrens!

Ich will mal mein Erstlingswerk vorstellen, den Electric Bobber. Es begab sich zu einer Zeit, wo man noch entspannt einfach irgendwo hinreisen konnte und so fuhr ich mit meinem besten Freund mal wieder zum Lago. Zwei Wochen biken, biken, Pasta und Cappuccino schlürfen, so war der Plan.

Am Hotel angekommen, fiel mir gleich die Reihe feiner Electra-Cruiser auf. Beim Patrone nachgefragt, stehen die uns als Gästen zur Verfügung. Ich hätte nie gedacht, dass biken so entspannt sein kann😚

Wieder daheim, fiel mir der hier in die Hände:
1612612154574.jpeg


War zwar Schrott ab Werk, aber die Basis war schon cool. Nach vielen 💭 über das wie, womit und überhaupt, ging’s ans Werk. Das war dann das erste Ergebnis:
1612612267914.jpeg


Als LR-Satz habe ich vorn 26x2.125 auf ner 54er Felge und hinten 24x3.0 auf ner 80er Felge. Der Antrieb mit 350 W sitzt hinten und versteckt sich hervorragend hinter der Bremsscheibe. Die gesamte Technik sollte möglichst unauffällig verbaut und alle Leitungen im Rahmen verzogen werden.

Mit vielen Pausen habe ich dann den Antrieb fertiggestellt, Akku und Elektronik im Rahmen untergebracht und bin auch schon mal mit gefahren. Soweit so gut. Letztendlich fehlt nur noch die Elektronik für die Beleuchtung und die Verkleidung des Akkus. Sollte eine Tankatrappe werden...
1612612731652.jpeg



Wie es denn manchmal bei mir so ist, schieben sich andere Projekte dazwischen. Erst den Hai optimieren, einen Twizy und einen Fiat 500e umbauen und dann noch das SL-Bike. Aktuell kommt schon das nächste Projekt um die Ecke: ein Haus bauen.

Ich sehe für mich mittlerweile keine Verwendung mehr für den Bobber und kann ihn auch in der neuen Heimat nicht mehr gescheit ausfahren. Gern würde ihn in wissende Hände geben. Bislang stecken im Bobber ca. 1500€ an Material und ich tät ihn für die Hälfte abgeben...
 
GDay

GDay

Dabei seit
01.07.2020
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
73
Ort
Salzkammergut, Österreich
Ein sehr schönes und interessantes Projekt. Ich habe ein Ruffian und komme daher nicht als Käufer in Frage, Hätte ich den Bobber vor 18 Monaten gesehen .......
 
Der_Sven

Der_Sven

Dabei seit
12.06.2016
Beiträge
434
Punkte Reaktionen
500
Ort
Wennigsen
Details E-Antrieb
Yamaha PW, YTW-06, 8fun
Tja, vor 18 Monaten wollte ich mich noch nicht von ihm trennen. Aber ein Ruffian ist auch was feines😊
 
fridolight

fridolight

Dabei seit
01.07.2016
Beiträge
258
Punkte Reaktionen
226
Das Rad gefällt.
Ein Freund beschwatzt mich schon ein halbes Jahr ich soll ihm einen Bobber bauen.
Ich könnte mir hier eine menge Recherche und Arbeit sparen.
Wenn Du nur nicht am anderen Ende von D wohnen würdest
 
Der_Sven

Der_Sven

Dabei seit
12.06.2016
Beiträge
434
Punkte Reaktionen
500
Ort
Wennigsen
Details E-Antrieb
Yamaha PW, YTW-06, 8fun
Wenn du ernsthaft Interesse hast: es gibt da so gelbe Autos, die fahren ganz viele 📦 durch die Gegend😉
 
fridolight

fridolight

Dabei seit
01.07.2016
Beiträge
258
Punkte Reaktionen
226
Svens Bobber hat auf mysteriösen Wegen in meine Garage gefunden.
Inzwischen rollt das Ding
IMAG1022.jpg

IMAG1023.jpg
IMAG1025.jpg

Es fehlt nur noch ein Mopedscheinwerfer vorn.
Wenn die Karre fertig ist mach ich noch Detailbilder aber der neue Besitzer ist nur am fahren,da kann ich grad nix machen😅
 
Der_Sven

Der_Sven

Dabei seit
12.06.2016
Beiträge
434
Punkte Reaktionen
500
Ort
Wennigsen
Details E-Antrieb
Yamaha PW, YTW-06, 8fun
Rücklicht gefällt, Scheinwerfer nicht. Und der Kettenspanner hat endlich einen verdienten Platz gefunden(y)
Schön zu sehen, dass er in gute Hände gekommen ist🙌🏻
Auf den Weg, wie er zu dir gekommen ist, bin ich ja mal gespannt🙃
 
Thema:

Electric Bobber, der unvollendete

Oben