sonstige(s) Eingestanzte Rahmennummer Fischer Viator 6 unauffindbar

Diskutiere Eingestanzte Rahmennummer Fischer Viator 6 unauffindbar im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo in die Runde, Ich habe vor kurzen ein Fischer Viator gekauft und wollte es registrieren lassen. Nun kam die Antwort dass die Rahmennummer...

murelma

Dabei seit
05.10.2018
Beiträge
11
Hallo in die Runde,

Ich habe vor kurzen ein Fischer Viator gekauft und wollte es registrieren lassen.
Nun kam die Antwort dass die Rahmennummer nicht im System hinterlegt ist.
Ich solle ein Foto von der eingestanzten Rahmennummer und Typenschild zusenden.

Typenschild habe ich gefunden aber die eingestanzte Rahmennr. nicht, und ich habe lange gesucht..
Kann mir jemand helfen ?
Danke im Vorraus
 

Highline

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
241
Ort
direkt am Bodensee
Details E-Antrieb
Bafang Max-Drive 48V
Moinsen, an meinem 1861 ist die Rahmennummer relativ schwach eingeschlagen. Kann man mal übersehen. Ich schaue nachher mal wo. Habe das gerade nicht im Kopf.
 

xxmichi

Dabei seit
01.12.2020
Beiträge
6
Ort
Leipzig
An meinem 1806 habe ich die Rahmennummer nur durch Zufall gefunden, denn sie ist hinter dem Kettenblatt unter der Schelle vom Umwerfer. Sehr seltsame Stelle dafür, da man sie nicht sieht, wenn das Kettenblatt angebaut ist.
 

Anhänge

  • Nummer.jpg
    Nummer.jpg
    134,7 KB · Aufrufe: 17

murelma

Dabei seit
05.10.2018
Beiträge
11
Nix zu finden, nur Aufkleber vom Typenschild ,Bar - und QR Code..
 
Zuletzt bearbeitet:

murelma

Dabei seit
05.10.2018
Beiträge
11
Ich habe nun gestern Fotos von den Typenschild und QR bzw. Barcode gesendet. Das wurde akzeptiert und das Rad ist registriert.
Anscheinend werden nur noch Aufkleber mit Barcodes etc. auf den Rädern gemacht.
Hoffentlich halten diese Aufkleber ein paar Jahre..
Danke für die Hilfe !
 
Thema:

Eingestanzte Rahmennummer Fischer Viator 6 unauffindbar

Eingestanzte Rahmennummer Fischer Viator 6 unauffindbar - Ähnliche Themen

S-Pedelec Bosch Performance Line Speed Gen. 2: Bestandsaufnahme nach 25.000km und Erfahrung Kundendienst: Liebe Mitfahrer:innen, ende letzten Jahres verließ mein Bosch Performance Line Speed (45 km/h) seine Garantiezeit, Anfang des Jahres, nach 27...
Ich und das Möve E-Fly Up GT und wie es überhaupt dazu gekommen ist (sorry, viel Text):: Hallo zusammen Auszug aus meinem privaten Blog ... Kurz zu mir...
Pedelec für große Fahrer < 3000€: Hallo Leute, Ich habe vor ein paar Monaten angefangen mich für e-bike's zu interessieren, wobei mir dieses Forum eine große Hilfe war. Wann...
Winora Yakun (Tour) - Erfahrungsaustausch: Hallo zusammen, ich habe gerade lange über die Suchfunktion gesucht ob es einen passenden Thread bereits gibt, aber nichts gefunden! Sollte ich...
Erfahrung mit "www.leichte-akkus.com": Hallo, zunächst einmal ein herzliches Hallo an die übrigen Forumsteilnehmern. Ich bin neu hier, weil mich der Ärger mit meinem Akku zu so früher...
Oben