Winora Ein Yakun zum Boxenstop (unfreiwillig)

Diskutiere Ein Yakun zum Boxenstop (unfreiwillig) im Yamaha Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; So soll es sein..........................
Scholty

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
311
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
So soll es sein..........................
 
weebee

weebee

Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
347
Ort
Günzburg
Details E-Antrieb
Haibike Trekking 7.0
Servus Scholty,

schöne Sche.......... hab jetzt erst von deinem Problem gelesen. So ein Mist, und dann ist es nicht möglich ein neues Yakun zubekommen.
Ich wünsche dir viel Spass mit deinem neuen Bike und machs nicht wieder kaputt.:D
 
Scholty

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
311
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Servus Scholty,

schöne Sche.......... hab jetzt erst von deinem Problem gelesen. So ein Mist, und dann ist es nicht möglich ein neues Yakun zubekommen.
Ich wünsche dir viel Spass mit deinem neuen Bike und machs nicht wieder kaputt.:D
Hi Weebee
Ja ist wirklich schade, vor allem da es sich Winora so einfach macht.
Ich gehe davon aus, das es ewig hält, aber das hatte ich von einem andern auch gedacht, :D:D:D:D:D:D:D

Nach den ersten 100 km mit dem Shimano hab ich jetzt auch ein Trekking geordert.........
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
Mal ne kurze Frage noch zu Deinem alten Elend :p

Welche Rahmengröße war das?
Wieviele cm hattest Du die Sattelstütze ausgefahren?
Wieviel wiegst Du? Falls ich fragen darf.

Ich 58/7/112 :)

Wünsche Dir mehr Glück und viel Spaß mit Deiner neuen Rakete. (y)
 
Scholty

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
311
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Oh man du kannst Fragen stellen.

Also mein Gewicht kenne ich, aber wie weit ich meine Sattelstütze rausgeguckt hat??????

Sehen kannst du das ja hier.
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?threads/yakun-tour-erfahrungsaustausch.62369/

Rein Theoretisch müssten das so was bei/ um 8 - 10 cm sein.

Bei meinem Haibike hatte ich einen 46 Rahmen und eine Vyron mit 150 mm Hub verbaut.
Das Yakun hatte eine Rahmenhöhe von 53 cm.

Bei beiden ein Sq Lab Sattel drauf, bei gleicher Sitzposition kommt das auch gut hin.

Ach ja beim Gewicht schwanke ich so zwischen 99 und 103 kg... .
Tendenz eher seltener die 99:D:D:D
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
Sieht man doch locker auf der original sattelstange, ist ja hinten fett aufgedruckt.

Über 10 cm soll man zumindest am Yakun nicht stellen.

Ich bin bei 7 cm weil ich sehr lange Beine habe.

Habe deswegen das mit Rahmenhöhe 58 cm gekauft obwohl es mir minimal zu gross ist.

Das nächstkleinere 53er war mir viel zu klein und mit dem Sattel müsste ich viel zu hoch. 12 cm um gleichhoch wie jetzt zu sein.

Das was da bei Dir gebröselt ist kann auch sehr gut mitunter von so etwas kommen. Wenn dann noch ne schlechte Schweißnaht dazukommt....
 
Scholty

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
311
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Hi

A) hatte ich nicht die originale Stütze drin
B) hab ich ja das Rad nicht mehr

Ich glaube auch nicht, das Winora das mal eben für mich Messen würde.
Die Schaffen das ja noch nicht mal meinen SQ Lab Sattel und mein Lenker zu demontieren und dem Händler zu schicken.............

Also wenn das von einer zuweit rausgezogenen Sattelstütze kommen sollte, müsste das ja beim Oberrohr gebrochen sein, da tretten dann ja die Kräfte als erstes auf.
Es kommt ja auch auf die Einstecktiefe der Sattelstange an. Die originale nimmt zu viele Kräfte auf und somit darf die nicht eit aus dem Rahmen gucken. .......
Diese sind ja auch durch die Wippfunktion nach hinten gerichtet, somit könnte natürlich auch der Rahmen oder die Stange selber nach hinten knicken.

Der Rahmen ist aber bei der Schweißnaht der Schinge gebrochen. Also im Mittelpunk/ Umlenkpunktt der Kostruktion, wo alle Kräfte ineinander laufen.....
Nach meiner Meinung ist das Sattelrohr einfach zu dünn gewählt worden. Der Scheißautomat falsch eingestellt, ach neee der Schweißautomat hahahahahahahaha

Es ist wie es ist und sollte scheinbar so sein...........
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
:D

Ich hoffe nur, dass hier mit der Zeit nicht noch mehr mit Rahmenbruch an der gleichen Stelle aufschlagen.
 
S

Stoerenfried

Dabei seit
25.08.2020
Beiträge
2
Mehr davon in der Art etwa? 5600km,53er Rahmen, 110kg. Rad aus Nov 18. Komisches knacken gehoert und gesucht. Noch kein Bruch, aber ein Riss und wohl kurz vor Bruch. Keine Spruenge, keine Bordsteine, nur Wald/Feldwege.

Bin gespannt.
 

Anhänge

T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
Schlimm.

Dass die Rahmenform nicht die günstigste ist merken wohl noch mehr mit der Zeit...

Bin gespannt was Winora machen wird! 😉
Hat der Rahmen auch zwei Jahre Garantie?

Was passiert danach wenn hier noch mehr diesen Bruch an derselben Stelle haben?

@Stoerenfried
Hattest Du die by.schulz Sattelfeder drin?

@Scholty
Du auch?

Würde mich nur mal so interessieren.

Hat das aktuelle Yakun den identischen Rahmen?
Könnte dann noch bei mehr Leuten ein Freudenfeuerwerk geben!
 
Zuletzt bearbeitet:
NduroRX

NduroRX

Dabei seit
14.05.2018
Beiträge
304
Ort
Teutoburger Wald
Details E-Antrieb
Yamaha PW @ NduroRX
Bin gespannt was Winora machen wird! 😉
Vermutlich das gleiche wie im Haibike Rahmenbruch Thread, ist ja im Prinzip die gleiche Marke...wenn man immer beim Händler war und nichts umgebaut wurde bekommt man vllt Garantie, wenn man was umgebaut hat und/oder nicht beim Händler gewesen ist für Serviceintervalle bekommt man keine Garantie, so ist das zumindest in dem Thread bisher gewesen:
Rahmenbrüche Haibike SDURO BJ 2015, 2016
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
Wobei schon zu klären wäre wie die Kundendienste einen Rahmenbruch verhindern könnten 😉

Zum Thema „gleiche Marke“ noch etwas, das viele nicht wissen:

Accell Group – Wikipedia
 
S

Stoerenfried

Dabei seit
25.08.2020
Beiträge
2
Hi @Techno , meines ist ein Urban, das hat die nicht im Original. Umbauten keine, und regelmaessig beim Haendler war ich aus Gruenden auch. Abgesehen davon noch keine 2 Jahre alt.

Rad beim Haendler, aus deren Sicht klare Sache, und sie meinten SIe wurden in der Regel die Rahmen zum Umbau bekommen. Ich bin gespannt.
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
@Stoerenfried

Winora schickt einen blanken Rahmen an Deinen Händler, der dann den Rest Deines Rades an den neuen Rahmen baut?!

Sowas lohnt sich doch eigentlich gar nicht!
Zumindest nicht bei diesem Rad!

Der Threaderöffner hier bekam ja seinen Kaufpreis erstattet, obwohl er ja eigentlich nochmal ein Yakun wollte! 😉

Hi @Techno , meines ist ein Urban, das hat die nicht im Original. Umbauten keine, und regelmaessig beim Haendler war ich aus Gruenden auch. Abgesehen davon noch keine 2 Jahre alt.
Mit der Sattelstützenfeder hätte Dein Rahmen sicher über die Garantie hinaus gehalten! 😉😁

Von dem her vielleicht ganz gut, dass es jetzt die Grätsche machte und Du wenigstens nochmal zwei Sommer fahren kannst! 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Scholty

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
311
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Hi
Ich hatte keine by Schulz Sattelstütze drin. Ich mag die Dinger nicht
Das Wippen nach hinten macht mich kirre. Hatte eine Starre Sattelstütze verbaut.

Also Winorra hatte keinen Rahmen für mich. Ich hab mein Kaufpreis erstattet bekommen und gut.
Mein Rad hat aber kein Jahr heschafft

Ich Radl jetzt mit einer Kettendäge durch die Gegend
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
@Scholty

😁
Alles gut gelaufen.
Unsere Klappräder werden sich wegen der Sattelstützenfeder möglicherweise erst kurz nach Garantieende ihr eigenes Klappgelenk einbauen und wir werden in die Röhre schauen. 😉

Kann mir sehr gut vorstellen, dass die Sattelstützenlänge in der Aufnahme (bei mir extrem lang) eine große Rolle spielt bei diesem Bruch.
 
Scholty

Scholty

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
311
Ort
Oyten
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Hi
Ich denke, das die Rahmen aus der Serie einen Fertigungsfehler haben.
Also ist es nur eine Frage der Zeit wann es bei den anderen auftritt.
 
T

Techno

Dabei seit
02.04.2019
Beiträge
673
Nachtrag (Editieren geht nicht mehr)

Sehe gerade erst auf dem letzten Bild seiner Radvorstellung wie weit die Sattelstange ausgezogen ist.

sonstige(s) - Zeigt her Eure Yamaha-Modelle!

Bei 140 kg Körpergewicht und diesem Auszug bin ich dem Yakun nicht einmal mehr beleidigt, dass es die Grätsche machen musste!

Kann das eigentlich nicht verstehen!
Wenn ich zwei Rahmengrössen kleiner als ich bräuchte, kaufen würde, würde das bei mir auch so aussehen!

Würde bei mir aber auch anderweitig nichts bringen, da meine Schuhe Größe 47 laufend ins Vorderrad kommen würden beim lenken, wahrscheinlich selbst mit Klickpedalen.
 
Zuletzt bearbeitet:
weebee

weebee

Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
347
Ort
Günzburg
Details E-Antrieb
Haibike Trekking 7.0
Mein lieber Techno, der Rahmen war von der Größe absolut richtig.
Wenn ich mit beiden Füßen auf dem Boden stand hatten meine Kronjuwelen Kontakt mit dem Oberrohr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Ein Yakun zum Boxenstop (unfreiwillig)

Ein Yakun zum Boxenstop (unfreiwillig) - Ähnliche Themen

  • Winora Winora Yakun Tour

    Winora Winora Yakun Tour: Hi.Hat jemand schon mal probiert Mountainbike Bereifung drauf zu machen?
  • Winora Erfahrung Winora Yakun mit 52 Kettenblatt

    Winora Erfahrung Winora Yakun mit 52 Kettenblatt: Hallo,hat jemand Erfahrung beim Winora Yakun mit einem 52 Kettenblatt vorne statt dem original 48 Kettenblatt? Gruß Tomm
  • Winora Das Yakun Plain im Wandel

    Winora Das Yakun Plain im Wandel: wollte mal zeigen wie das Winora Yakun Plain zu meinem Bike wurde. So wurde es von Fahrrad.de bei mir angeliefert. Kriterien für den kauf: Yamaha...
  • verkaufe Winora Yakun Plain Rahmenhöhe 58 cm

    verkaufe Winora Yakun Plain Rahmenhöhe 58 cm: Km.-Stand ca. 3030 Kaufdatum August 2018, Rechnung vorhanden. Wie ihr sicher alle wisst, handelt es sich um ein ziemlich hochwertig...
  • Ähnliche Themen
  • Winora Winora Yakun Tour

    Winora Winora Yakun Tour: Hi.Hat jemand schon mal probiert Mountainbike Bereifung drauf zu machen?
  • Winora Erfahrung Winora Yakun mit 52 Kettenblatt

    Winora Erfahrung Winora Yakun mit 52 Kettenblatt: Hallo,hat jemand Erfahrung beim Winora Yakun mit einem 52 Kettenblatt vorne statt dem original 48 Kettenblatt? Gruß Tomm
  • Winora Das Yakun Plain im Wandel

    Winora Das Yakun Plain im Wandel: wollte mal zeigen wie das Winora Yakun Plain zu meinem Bike wurde. So wurde es von Fahrrad.de bei mir angeliefert. Kriterien für den kauf: Yamaha...
  • verkaufe Winora Yakun Plain Rahmenhöhe 58 cm

    verkaufe Winora Yakun Plain Rahmenhöhe 58 cm: Km.-Stand ca. 3030 Kaufdatum August 2018, Rechnung vorhanden. Wie ihr sicher alle wisst, handelt es sich um ein ziemlich hochwertig...
  • Oben