Ein Hallo aus dem Süden

Diskutiere Ein Hallo aus dem Süden im Vorstellung von Mitgliedern und ihren Pedelecs Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, Ich komme aus Bayern, besser gesagt aus Mittelfranken und bin eigentlich schon seit Mitte 2019 hier im Forum angemeldet und habe...
  • Ein Hallo aus dem Süden Beitrag #1
B

Beo1960

Themenstarter
Dabei seit
27.06.2019
Beiträge
6
Reaktionspunkte
5
Hallo zusammen,

Ich komme aus Bayern, besser gesagt aus Mittelfranken und bin eigentlich schon seit Mitte 2019 hier im Forum angemeldet und habe auch immer wieder mal mitgelesen. Nun wollte ich mich auch einmal vorstellen, da ich nun im Ruhestand doch manchmal etwas mehr Zeit habe ;)

2016 haben meine Frau und ich uns jeweils ein Haibike XDuro Cross Pro gekauft. Leider sind wir nur ein paar Mal im Jahr dazu gekommen mit den Rädern auch zu fahren, ausser mal im Urlaub in Österreich und in der Pfalz durch die Weinberge. Ansonsten hatte mich der Beruf (anstrengende Schichtarbeit) und der Garten und andere Hobbys wie Vespafahren und daran herumschrauben davon abgehalten mehr mit den Rädern unterwegs zu sein.

Nun kam es, das meine Frau aufgrund einer Erkrankung nicht mehr gut auf ihr Haibike raufkommt und wir für sie einen Tiefeinsteiger suchten, das war vor ein paar Monaten. Bei ihr wurde es ein Raymon mit Yamahamotor, halt ein kantiges sogenanntes SUV-Bike. Ich bin von dem Rad nicht soo begeistert, fährt sich irgendwie nicht so leicht und fluffig wie mein Haibike. Gleichzeitig kaufte sich mein Schwager und kurz darauf, nach dem "auf den Geschmack gekommen" auch die Schwägerin ein E-Bike, einmal ein Simplon und das andere keine Ahnung.

In meinem Hinterkopf war dann kurz die Überlegung, die haben ja alle mehr Akkuleistung, die Motoren sind neuer usw. Nach einigen kurzen Probefahrten mit den Rädern bleib ich aber doch bei meinem Hai XDuro, ich liebe das Fahrrad einfach, obwohl es mich nun am letzten Tag im Urlaub auf Fehmarn 10 km vor dem Zeil im Stich gelassen hatte, das Bedienteil am Lenker hatte schlapp gemacht, Repariern geht leut bestem Freund nicht, alles wasserdicht eingegossen. Beim örtlichen Händler für schmale Taler ein Neues gekauft, allerdings ohne den Jostick für meinen Nyon 1, aber tut wieder alles.

Allerdings merkt man ohne jegliche Motorunterstützung und kräftigem Gegenwind doch das Gewicht, egal die 10 km haben wir auch noch geschafft.

Fazit: Ich behalte meines, war damals schon nicht grade billig, ich möchte nicht wissen was das Fahrrad heute mit aktuellen Komponenten kosten würde.

Ein bisschen umgebaut wurde natürlich auch, das erste Bild noch wie es gekauft wurde und dann Gepäckträger, Taschen, anderer Sattel und zuletzt eine gefederte Sattelstütze, die etlichen Kilometer in Fehmarn haben sich doch im Rückenbereich bemerkbar gemacht.


DSC01979-Bearbeitet.jpg
IMG_4865-Bearbeitet.jpg
IMG_4866-Bearbeitet.jpg
IMG_4867-Bearbeitet.jpg
 
  • Ein Hallo aus dem Süden Beitrag #3
O

Oschtallgoier

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
2.132
Reaktionspunkte
1.684
Guter Hai Jahrgang, Nyon serienmäßig, gab es nur 2015 so, deins ist aus 2015, sieht man sofort an der Motorintegration, damals war Xduro noch die Speerspitze von Haibike. Mein Xduro habe ich mir auch 2016 geholt. Gebe ich so wie du nicht mehr freiwillig her.

Welcome onboard
 
  • Ein Hallo aus dem Süden Beitrag #4
B

Beo1960

Themenstarter
Dabei seit
27.06.2019
Beiträge
6
Reaktionspunkte
5
Guter Hai Jahrgang, Nyon serienmäßig, gab es nur 2015 so, deins ist aus 2015, sieht man sofort an der Motorintegration, damals war Xduro noch die Speerspitze von Haibike. Mein Xduro habe ich mir auch 2016 geholt. Gebe ich so wie du nicht mehr freiwillig her.

Welcome onboard
Danke,

und ja, der Händler sagte bei den Vorverhandlungen, ist ein Vorjahresmodell, aber auch eines der Besten von Haibike damals. Paar Euro billiger war es dann auch, aber nicht der Rede wert.
 
Thema:

Ein Hallo aus dem Süden

Ein Hallo aus dem Süden - Ähnliche Themen

Haibike Erfahrungsbericht: HaiBike Sduro FullNine 5.0 (2019): Passend zu meinem Erfahrungsberichten: Xduro FS RC 2014, RotWild R.X750 und IO Hawk Legend gab es jetzt einen weiteren "Neuzugang" um den ich mich...
Gebrauchtes Fully oder neues Hardtail?: Hallo zusammen, Zu meiner Vorgeschichte: früher war ich tagtäglicher Biorad-Pendler für die 4,5km Strecke einfach, allerdings mit einer Starken...
Hallo aus der Eifel (Landkreis Cochem-Zell): Hallo, dieses Forum ist einfach nur klasse! Ich bin Carsten, werde 50 und wohne in der Eifel in der Nähe von Mayen. Wer die Gegend kennt weiß...
e Bike 20 Zoll Hinterrad mit Nabenmotor: Hallo liebe Freunde, da ich hier im Forum neu bin und wenig Erfahrung mit Forum`s habe, entschuldigt fals ich Fehler mache. Ich bin auf dieses...
E-MTB Kaputt? oder Smart Sam +, Johnny Watts oder Racing Ralph aufziehen?: Hab mir nach 15 Jahren Fahrradabstinenz ein Haibike XDURO Allmtn 3.5 gekauft (gab nix anderes zu dem Zeitpunkt), wenn man die Kinderkrankheiten...
Oben