sonstige(s) Ein (1) Nyon Modelljahr 2021 für zwei Bikes verwenden: Nachteile?

Diskutiere Ein (1) Nyon Modelljahr 2021 für zwei Bikes verwenden: Nachteile? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, mein Bike ist mit einem Nyon, Modelljahr 2021, ausgestattet. Ich beabsichtige für den Weg zur Arbeit ein Kompaktfahrrad zu erwerben. Das...
R

Raaalf

Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
103
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Drive Unit Performance CX GEN4
Hallo,

mein Bike ist mit einem Nyon, Modelljahr 2021, ausgestattet. Ich beabsichtige für den Weg zur Arbeit ein Kompaktfahrrad zu erwerben. Das Kompaktfahrrad wäre mit einem Purion oder - je nach Modell/Hersteller - Intuvia ausgestattet.

Da die Nyon Nachrüst-Kits teuer sind, und ich bereits ein Nyon habe, stellt sich mir die Frage, ob ich nicht das vorhandene Nyon an zwei Fahrrädern verwende? Dann müsste ich nur die Halterung für das Nyon, die Bedieneinheit und die Leitung zur Drive Unit bei dem Rad mit Purion bzw. Intuvia nachrüsten. Die Kosten für die notwendigen Umrüstteile belaufen sich auf ca. 150,00 Euro.

Welche weiteren Nachteile ergeben sich, außer daß die Fahrdaten beider Fahrräder summiert werden, wenn nur ein Bosch eBike-Connect-Account verwendet wird? Gibt es technische Probleme bei der Doppelnutzung eines Nyon bei eventuell unterschiedlichen Drive Units? Wie verhält es sich mit der Lock-Funktion? Würde diese bei beiden Bikes funktionieren oder muss sie deaktiviert werden um Probleme zu vermeiden?

Grüsse

Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
MScFW

MScFW

Dabei seit
09.07.2017
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
583
Ort
Dreiländereck RO/MB/M
Details E-Antrieb
Bosch CX
Hallo Ralf,
Ich kann jetzt nur vom alten Nyon sprechen, aber da ist es überhaupt kein Problem mit einem Nylon mehrere Räder zu nutzen. Ein Nylon, ein Nutzer bzw ein Bosch Account. Jedes Rad erscheint getrennt, Basis ist immer die Drive Unit bei Bosch. Zum Lock kann ich nichts sagen, aber individuelle Screens beim alten Nylon sind auch an die Drive Unit gebunden. Aber nur eine Lizenz notwendig.
Schwieriger ist es anders herum, wenn mehrere Benutzer / Konten mit nur einem Nylon getrennt fahren wollen. Lange Mail von Bosch, Zusammenfassung: Jeder Wechsel ein Reset bis hin zur Handy Aap! Ist auch mit dem Kiox so.
Servus
Markus
 
R

Raaalf

Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
103
Ort
Bayern
Details E-Antrieb
Bosch Drive Unit Performance CX GEN4
Hallo Ralf,
Ich kann jetzt nur vom alten Nyon sprechen, aber da ist es überhaupt kein Problem mit einem Nylon mehrere Räder zu nutzen. Ein Nylon, ein Nutzer bzw ein Bosch Account. Jedes Rad erscheint getrennt, Basis ist immer die Drive Unit bei Bosch. Zum Lock kann ich nichts sagen, aber individuelle Screens beim alten Nylon sind auch an die Drive Unit gebunden. Aber nur eine Lizenz notwendig.
Schwieriger ist es anders herum, wenn mehrere Benutzer / Konten mit nur einem Nylon getrennt fahren wollen. Lange Mail von Bosch, Zusammenfassung: Jeder Wechsel ein Reset bis hin zur Handy Aap! Ist auch mit dem Kiox so.
Servus
Markus
Hallo Markus,

ich danke Dir für die Infos.

Dass heißt, einen eBike-Connect-Account für beide Räder ist sinnvoller als für jedes Rad ein eigener Account. Bei jedem Account-Wechsel einen Reset des Nyon durchzuführen ist zu aufwendig.

Ich denke, den Weg - ein Nyon für zwei Räder - werde ich gehen.

Danke!

Grüsse

Ralf
 
Thema:

Ein (1) Nyon Modelljahr 2021 für zwei Bikes verwenden: Nachteile?

Oben