Haibike eConnect

Dieses Thema im Forum "Yamaha" wurde erstellt von buehlmann30, 04.04.17.

  1. JottEl

    JottEl

    Beiträge:
    3
    Ich habe da auch (wegen fehlender Beschreibung von eConnect!) eine Frage an die Gemeinde:
    Habe derzeit mein recht neues Rad an einen Freund verliehen und verfolge nun seine Tour durch Thüringen über die aufgezeichneten Routen. Dabei fällt mir auf, dass über eine Tagesstrecke von über 60 Kilometern fünf einzelne Routen gespeichert werden. Dabei ist mir völlig unklar, was zum Abschluß eines Segmentes führt. Die Pausen dazwischen liegen zwischen wenigen Minuten (Pinkelpause?) und bis zu einer halben Stunde.
    Man kann zwar die Einzelstrecken wieder zusammenflicken (GPX_Editor), aber ich wüsste doch gern die Ursache für den Start einer neuen Route.
    Klingeln beim Herrn Velilla nicht die Ohren, wenn so viel zunächst begeisterte Nutzer langsam die Ohren anlegen und mi(e)ssmutig werden?
    Danke für euer Engagement hier! Ohne Foren zu diesem Thema hätte ich das Teil vielleicht schon zurückgegeben.
    Servus JottEl
     
  2. buehlmann30

    buehlmann30

    Beiträge:
    292
    Ort:
    Zentralschweiz / Uri / Unterland
    Details E-Antrieb:
    FulllNineRX ab 12.2014, HardNine 8.0 ab 04.2017
    Nach ca. 4 Minuten im Ruhezustand geht das Display ja automatisch aus und es kommt zum Abschluss der Aufzeichnung einer Route. Schalte ich wieder ein und fahre weiter, beginnt eine neue Route. Das eConnect ist als Diebstahlschutz sehr brauchbar aber für Routenaufzeichnung m.E. nicht oder nur bedingt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.18
    JottEl gefällt das.
  3. corsatimo

    corsatimo

    Beiträge:
    4
    Weiter updates. Wir haben ja drei ebikes mit econnect. Ich kann daher bei exakt gleiche Toure Unterschiede feststellen. Meine Frau ihr bike hatte Tage lang nix aufgezeichnet. Der Grund habe ich glaub gefunden. Im Web Portal habe ich die route1 umbenannt sprich den Text. Danach wurde keine Aufzeichnung mehr gemacht, die anderen Räder habe alle 5 Routen aufgezeichnet. Vorgestern habe ich die umbenannte Tour wieder exakt in den alten Namen Route 1 geändert, siehe da plötzlich (nach der Radtour) Kamm Route 2 und auch route3. Vermutlich ein bug in der sw. Vermutlich kann sie nicht gespeichert werden weil keine Referenz Nummer oder so da ist. Komisch alles.

    Zur Aufzeichnung Unterbrechung. Bei zwei Räder wurde die Aufzeichnung unterbrochen und eine neue Route gemacht, meine Route war keine Unterbrechung. Obwohl wir alle drei ca 10-15 min Pause hatten. (Display schalten wir in der Regel selber auf off) Alles auch etwas komisch

    Was ich mit den key anlehnen Probleme hatte... oh je... da möchte ich auch ein Tipp abgeben. 1. Batterie halten vermutlich nur 6 Monate. Da meine connect im jan.2018 feigeschaltet wurden geh ich davon aus das die key Batterien nicht neuer sind waren. Habe sie alle drei getauscht. Das öffnen ist ein scheiss...

    Anlernen. Das geht mit BT! Über die App,
    Und da gingen die Probleme los. Das Problem ist das BT an meinem Handy nach dem einschalten auf unsichtbar geht, und dann geht das anlehnen nicht mehr. Oder nur der ersten Schlüssel ging, die anderen gingen dann wieder nicht zum anlehrern. Oder ich hatte bei allen drei bikes den gleichen Schlüssel (siehe man nach dem anlehnen am Schlüssel Code)
    Also BT aus, alle andere zwei Schlüssel weit weg (20meter weg) dann in die App und Schlüssel key anlehnten , die App schaltet, nach kurzer Rücksprache Meldung, dann BT ein und Schlüssel kann sofort angelehnt werden.
    Dann BT aus.
    Schlüssel weit weg, nächster Schlüssel her... dann gleiche. Spiel nochmals App soll BT einschalten und Schlüssel kann angelernt werden.
    Am Schlüssel Code oder id kann man erkennen das es nicht der gleiche Schlüssel ist.

    Ach ja den Schlüssel könnt ihr sogar noch einen Namen geben, bring aber nix. Muss auch ein Bug sein, weil der Name nur wenige Minuten Stunden gespeichert wird dann ist der Name wieder weg und der Schlüssel key code oder id ist im Namen zu sehen. Ist aber auch Wurst... also den Namen am Schlüssel ID könnt ihr euch sparen.

    Noch was, ich habe die Diebstahl Alarm aus. Alles aus. Damit läuft die Routen Aufzeichnung besser. Wir hatte auch Unterbrechungen weil der Schlüssel wehrend der Fahrt nicht mehr erkannt wurde. Das Fahrrad wurde mitten im Radweg abgeschlossen.
    Muss aber dazu sagen, das war alles bevor wir die Schlüssel key richtig zugeordnet habe. Der Test folgt noch.

    Am Sonntag hatt unsere kleiner mit seinem ebike die Kurfe nicht bekommen, zu schnell, die Folge waren nur kleine Schürfungen und zwei dicke Kratzer am bike. Ich und meine Frau haben ca 30sek. beide die Notfall Nachricht erhalten. Wir hatten dann ca 2-3 Minuten Zeit das zu quittieren, sprich "mir geht es gut" das haben wir dann nicht gemacht und habe die SMS abgewartet. Diese kämm sofort nach den drei Minuten und es waren alle Daten vorhanden. Datum Uhrzeit und exakte positions Angaben. Was nicht passte ist der Name der angezeigt wurde. Es kommt nur der Name des Benutzer Konto. Also war die Meldung "Timo ist gestürzten und braucht Hilfe" es kommt nicht der Name des Bikes. Wenn man also mehrer bikes in eine Konto hat ist das sehr doof. Scheis... Im Notfall muss ich sofort wiesen welches bike es ist., das steht in der SMS nicht drinne. Ich muss in die App öffene erst die Meldung beständige. ( weil in keiner Meldung der bike ein Namen steht!!! Auch ein großer Fehler in der App ode SW ) danach bike suchen wo die Alarm Meldung auftaucht. Was auch nicht geht, unterschiedliche Handy Nummern für unterschiedliche SMS Empfänger zu geben. Es sind insgesamt nur zwei Nummer zu vergeben. Bei drei bikes im Konto eine schon zu wenig. (Bei uns geht es ja auf mit dem kleinem)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.18
  4. corsatimo

    corsatimo

    Beiträge:
    4
    PS. Ich hatte meine Händler Vorort gefragt nach der schlechten Anleitung, wenn man das als Anleitung Bedienungsanleitung überhaupt nennen kann. Er sagte das er zwei neue e bikes mit diesem System ab Werk da hätte. Da sind auch keine bessere Anleitungen dabei sagte er. Er meinte das Haibike wohl in kürze (was kürze bei haibike auch immer heißen soll) Video Anleitungen bereit stellen wird. Weil die funktion und Bedienung wohl so komplex ist. Vieleicht gibt es ja Hoffnung das haibike mal der Öffentlichkeit und seine Kunden mal das System genau und exakt erklärt, was ist wann, wie und wann reagiert was, ...
     
  5. der_bremer

    der_bremer

    Beiträge:
    1
    Hallo an alle in die Runde,

    zu allererst einmal Vielen Dank für die Tipps und den Austausch der Erfahrung die ihr bereits gemacht habt. Durch die schlechte Dokumentation von Haibike/Winora ist es fast nicht möglich das Nachrüstkit in Betrieb zu nehmen.

    Daumen hoch an alle.

    Mein System wurde am 08.08.18 von meinem Fachhändler eingebaut, der auch wohl ziemlich kämpfen musste alle Kabel in die Skidplate zu bekommen. Natürlich konnte auch ich nicht meine Rahmennummer in der APP hinterlegen damit ich meine Einstellungen vornehmen kann. Dank eurer Info, kurze Mail an Haibike (Fr. Salinger) hat mir dann direkt geantwortet und siehe da. ;-)

    Ich fahre ein Haibike Sduro Trekking 5.0 (2017)

    Aktuell stehe ich also vor der Hürde den eConnect Key per Bluetooth mit meinem System zu koppeln. Wieder habt ihr mir geholfen, mit dem Tipp das es mit der FW 1.25 nicht funktioniert. Ich warte also aktuell auf das einspielen der neuen Firmware.

    Kurz zu mir. Ich arbeite bei der Deutschen Telekom und bin einer von 100 Pilotteilnehmern die das eConnect System für 2 Jahre kostenfrei gestellt bekommen haben, damit eben genau die oben beschriebenen Probleme beseitigt werden. Ich sehe es aktuell genau wie ihr. Von Plug an Drive sind wir noch ein ganzes Stück weit entfernt.

    Ich bin offen für euer Feedback und werde versuchen eure Wünsche, Probleme, Anregungen an die richtigen Leute weiterzuleiten.

    VG aus dem Norden.
     
    emitter1 gefällt das.
  6. buehlmann30

    buehlmann30

    Beiträge:
    292
    Ort:
    Zentralschweiz / Uri / Unterland
    Details E-Antrieb:
    FulllNineRX ab 12.2014, HardNine 8.0 ab 04.2017
    @der_bremer
    Da bin ich mal gespannt auf die Ergebnisse:whistle:
    Ich wünsche dir bei deiner Aufgabe viel Erfolg und unfallfreie Fahrt(y)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.18
    der_bremer gefällt das.
  7. Durango2k

    Durango2k

    Beiträge:
    84
    Steckt da eigentlich eine Telekom SIM drin, und hat mal jemand eine andere SIM probiert?

    Oder ist das eine eSIM, die man nicht wechseln kann?

    Carsten
     
  8. thbrod

    thbrod

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Mainz
    Details E-Antrieb:
    Brose / Specialized 1.3
    Weiss schon jemand wann eConnect 2.0 nun kommen soll... es hieß irgendwo schon "nach der Messe", auf der Eurobike hieß es "verfügbar", dann liest man im September? Soll es nur eine aktualisierte APP sein oder ist auch eine neue Hardware involviert?
     
  9. Sigifos

    Sigifos

    Beiträge:
    1
    Ich schrieb an Haibike. Das Update wurde auf November verschoben.
     
  10. Brainsmasher

    Brainsmasher

    Beiträge:
    3
    Hallo, könnt ihr mir sagen warum bei mir immer nicht verbunden steht? econnect.jpg
     
  11. hveit

    hveit

    Beiträge:
    1
    Angeblich gibt es in der KW 47 ein App-Update(y), dann sollte e-connect endlich funktionieren. Andernfalls sende ich alles zurück.
    Bisher stimmen weder die Aufzeichnungen noch wird ein Sturz gemeldet....
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden