eBike Husqvarna Gran Tourer GT3/4 mit Shimano Steps E7000Motor

Diskutiere eBike Husqvarna Gran Tourer GT3/4 mit Shimano Steps E7000Motor im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Husqvarna GT3 und GT4 mit Shimano E7000 Motor. Nach 20km und einer Höhendifferenz von 500m stellt sich die Motorhilfe bei beiden Bikes aus...
R

Reto

Mitglied seit
19.10.2019
Beiträge
4
Husqvarna GT3 und GT4 mit Shimano E7000 Motor. Nach 20km und einer Höhendifferenz von 500m stellt sich die Motorhilfe bei beiden Bikes aus "Fehlercode E010". Nach mehr als 30 Minuten "abkühlen" funktioniert alles wieder. Hat jemand das gleiche Problem?
 
D

dersvennie

Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
33
Also ich habe mit meinem GT4 und dem 7000er Motor gestern die 1000km geknackt (habe es jetzt 6 Wochen) - davon vieles mit Unterstützung bis 32 km/h und teils knackigen Bergauf Passagen (Halde 155 Meter hoch - 155 runter. nächste 130 hoch und wieder runter) und ich hab immer mal wieder am Motor gefühlt - nicht einmal handwarm... Die Tage sogar mal eine 50km Tour auf voller Unterstützung ohne Pause durch geballert (mit 100% Akku gestartet - mit 2km Restreichweite angekommen) - zuhause als erstes der Griff an den Motor - NIX... genau so warm oder kalt wie alle anderen Kunststoffteile am Bike...

Auch noch ne die Fehlermeldung gehabt. Heute gehts wieder 55km auf die Piste - sollte sich etwas anderes ergeben melde ich mich hier nochmal
 
R

Reto

Mitglied seit
19.10.2019
Beiträge
4
Danke für Deinen Bericht. Bei Touren, wie die Du beschrieben hast treten bei mir auch keine Fehler auf, der Motor bleibt Handwarm. Gestern wagte ich von Meereshöhe bei San Vincenzo nach Campiglia Marittima (Italien) (22°C) einen Ausflug, das ist eine Strecke von etwa 15km und eine Höhendifferenz von 500m. Kurz vor erreichen von Campiglia Marittima begann die Motorhilfe auszusetzen bis sie schlussendlich ganz ausfiel. Der Motor war nun mehr als Handwarm. Durch das Kunzstoffgehäuse kann der Motor und vor allem die darin enthaltene Elektronik, auch wärend der Fahrt, kaum gekühlt werden. Nach 15 Minuten habe ich's nochmal probiert, der Motor mit der Einstellung BOOST half wieder wie gewohnt, jedoch nicht all zu lange, danach wieder Schluss!
Ich bitte alle mit steps E7000 Motoren dies unter den genannten Bedingungen zu prüfen. Da bei mir zwei solche Pedelecs zu Heiss werden, so muss ich annehmen, dass es sich um einen Konstruktionsfehler handelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

eBike Husqvarna Gran Tourer GT3/4 mit Shimano Steps E7000Motor

Werbepartner

Oben