eBike an Auto Ladestation laden

Diskutiere eBike an Auto Ladestation laden im Akkus, Batteriemanagement (BMS), Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Hallo zusammen, ich plane gerade eine Tour mit meinem eBike durch Norwegen. Da ich überwiegend im Zelt und abseits der Campingplätze übernachten...

MarioKoch

Dabei seit
14.01.2021
Beiträge
5
Hallo zusammen,

ich plane gerade eine Tour mit meinem eBike durch Norwegen. Da ich überwiegend im Zelt und abseits der Campingplätze übernachten will ist das Laden des Akkus ein großes Thema. Norwegen ist ja, was E-Mobilität angeht, sehr gut aufgestellt. Zu Ladestationen für Fahrräder habe ich leider noch nicht so viel gefunden.

Meine Idee war jetzt mein Rad zum laden entweder an die Schuko Steckdose der Auto-Ladestationen zu hängen oder mir einen Adapter vom Typ2 auf Schuko zu besorgen. Gibt es hier jemanden der das vielleicht schon mal versucht hat? Geht das? Oder macht man sich damit den Akku kaputt?
 

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
4.609
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Geht problemlos!

"Rene kreher" hat das auf seiner youtube Alpentour so gemacht und war begeistert. Der typ 2 adapter hatte 2 Schlüsselschalter um quasie ein auto vorzugakeln.
 

Schwimmbutz

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
10
Geht einwandfrei.
Habe zu Hause selbst eine Typ2 Wallbox für unsere beiden E-Autos und nutze gelegentlich den Typ2-Schuko Adapter um die Räder zu laden oder direkt bei den Autos einen Staubsauger zu betreiben.

Die Wallbox macht ja (ganz einfach erklärt) nichts anderes als den Strom zum Auto durchzuleiten.
Natürlich steckt ein bißchen mehr Intelligenz in Wallbox/Auto/Ladekabel, aber für das Ladegerät vom Fahrrad ist das unerheblich.

Typisch Norwegen sind aber auch viele "normale" Steckdosen an den Parkplätzen, mit denen Verbrennerfahrzeuge im Winter gewärmt werden. Dann bräuchtest du nicht einmal ein Typ2/Schuko Kabel.
 

MarioKoch

Dabei seit
14.01.2021
Beiträge
5
Typisch Norwegen sind aber auch viele "normale" Steckdosen an den Parkplätzen, mit denen Verbrennerfahrzeuge im Winter gewärmt werden. Dann bräuchtest du nicht einmal ein Typ2/Schuko Kabel.

Das klingt als wenn du dich da etwas auskennst. Schuko wäre natürlich noch einfacher. Ansonsten hab ich an so einen Adapter gedacht. Gibt es eigentlich unterschiede bei den Ladekabeln? Ich meine ich hätte schon mal Ladestationen gesehen wo man sein Kabel verwendet, und andere wo schon ein Kabel an der Station hängt. Dann hab ich doch das Vater/Mutter Problem, oder?

1610615899809.png
 

Strindberg

Dabei seit
17.09.2020
Beiträge
165
Ort
Strasbourg
Details E-Antrieb
Husqvarna GT2 zuerst 2 kaputte E7000, jetzt E8000
In Finland, Norge och Sverige sind die meisten tältplatser,
besonders je höher man sich oberhalb des Polarkreises begibt, das ganze Jahr in Betrieb,
denn die snöskoter bringen eine zweite begehrte Saison für den Tourismus mit sich.

Da fuhr ich im Sommer 2016 durch SE-FIN-NO mit dem bio-Bike von Trelleborg ab
bis zum Nordkapp, 2865 km in 26 Tagen auf dem Sattel.

In jedem tältplats gibt es alle 10 Meter ein elterminal,
wo man mit dem Campingstecker Strom anzapfen kann.
Dann gibt es in JEDEM Zeltplatz fast mehr stugor - mökki, also cottage,
in x-beliebiger Größe aber mit Strom.

1610614766449.jpeg


Da der Thread-Öffner zwei mal im Forum das gleiche Thema gesetzt hat,
habe ich die Fortsetzung hier versetzt.
 

Anhänge

  • 1610614916068.jpeg
    1610614916068.jpeg
    218,6 KB · Aufrufe: 311
  • 1610614971466.jpeg
    1610614971466.jpeg
    253,1 KB · Aufrufe: 296
  • 1610615052969.jpeg
    1610615052969.jpeg
    253,4 KB · Aufrufe: 290
  • 1610615388810.jpeg
    1610615388810.jpeg
    221,1 KB · Aufrufe: 303
  • 1610615473600.jpeg
    1610615473600.jpeg
    201,7 KB · Aufrufe: 302
  • 1610615553574.jpeg
    1610615553574.jpeg
    115,9 KB · Aufrufe: 305
  • 1610615597637.jpeg
    1610615597637.jpeg
    228,7 KB · Aufrufe: 303
  • 1610615665370.jpeg
    1610615665370.jpeg
    143,6 KB · Aufrufe: 298
  • 1610615824242.jpeg
    1610615824242.jpeg
    113,9 KB · Aufrufe: 301
  • 1610616975839.jpeg
    1610616975839.jpeg
    245 KB · Aufrufe: 305
  • 1610619261909.jpeg
    1610619261909.jpeg
    394,7 KB · Aufrufe: 276
Zuletzt bearbeitet:

Singing-Bard

Dabei seit
07.04.2016
Beiträge
2.089
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
NCM Hamburg, Bafang SWX02 (HN), Niu N1S
Geht problemlos!

"Rene kreher" hat das auf seiner youtube Alpentour so gemacht und war begeistert. Der typ 2 adapter hatte 2 Schlüsselschalter um quasie ein auto vorzugakeln.

Aber der Strom in Norwegen wird ja nicht kostenlos sein von den Autoladestationen. Muss man sich zuvor anmelden / eine Karte beantragen oder geht das laden per smartphone app mit Kreditkarte?
 

holsteiner

Dabei seit
05.02.2017
Beiträge
1.284
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 140 Pro 500 , Bosch CX
Das klingt als wenn du dich da etwas auskennst. Schuko wäre natürlich noch einfacher. Ansonsten hab ich an so einen Adapter gedacht. Gibt es eigentlich unterschiede bei den Ladekabeln? Ich meine ich hätte schon mal Ladestationen gesehen wo man sein Kabel verwendet, und andere wo schon ein Kabel an der Station hängt. Dann hab ich doch das Vater/Mutter Problem, oder?

Anhang anzeigen 362067
Nein, kein Problem. Die Typ2 Stecker sind quasi verlängerbar. Das heißt, Du kannst den Stecker der Wallbox in Deinen Adapter stecken.
 

Schwimmbutz

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
10

Strindberg

Dabei seit
17.09.2020
Beiträge
165
Ort
Strasbourg
Details E-Antrieb
Husqvarna GT2 zuerst 2 kaputte E7000, jetzt E8000
Aber der Strom in Norwegen wird ja nicht kostenlos sein von den Autoladestationen

In einer TESLA-Ladestation war ich im Sommer 2018 in Umeå mit meinem MGB, das Photo war gratis.
Überall wird in SE oder NO nachgeladen, und daneben gibt es einen leichten Schmaus.

1610623985005.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

eBike an Auto Ladestation laden

eBike an Auto Ladestation laden - Ähnliche Themen

Tour Vor Viersen ins Tessin: Törn-Planung von Viersen ins Tessin (Ich hoffe, dass ich hier richtig einsortiert bin?) Hallo zusammen. Könnt ihr mir bitte bei der Tour-Planung...
Oben