E8000 mit anderen Geräten koppeln (Ant+/Bluetooth)

Diskutiere E8000 mit anderen Geräten koppeln (Ant+/Bluetooth) im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Danke für den Link. Mit dem Garmin Edge 1030 via ANT+ funktioniert das problemlos auch wenn er den Motor als Di2 erkennt. Mal schauen wie...
R

rpi

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
52
Danke für den Link. Mit dem Garmin Edge 1030 via ANT+ funktioniert das problemlos auch wenn er den Motor als Di2 erkennt. Mal schauen wie zuverlässig dies funktioniert.

Gruss,

Roland
 
anjin-san

anjin-san

Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
162
Ort
77876
Details E-Antrieb
STEPS 8000 / e160-900e
Danke für den Link. Mit dem Garmin Edge 1030 via ANT+ funktioniert das problemlos auch wenn er den Motor als Di2 erkennt. Mal schauen wie zuverlässig dies funktioniert.

Gruss,

Roland
Hallo Roland,

wie gut oder schlecht ist den nun das Zusammenspiel mit dem Garmin Edge 1030 und dem Di2?
Welche Daten bekommst du vom Di2 übermittelt?

Gruß anjin-san
 
R

rpi

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
52
Hi, ich habe keine Di2 Schaltung. Mit dem Motor funktioniert es einwandfrei, d.h. die Akkuanzeige in % kann ich als "Kachel" darstellen. Beim Einschalten des Garmins erkennt er den Di2 sofort, nur selten muss ich manuell suchen Gruss vom Bodensee Roland
 
anjin-san

anjin-san

Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
162
Ort
77876
Details E-Antrieb
STEPS 8000 / e160-900e
ich habe keine Di2 Schaltung.
Sorry, da hab ich nicht richtig gelesen:confused:
Gibt es ausser dem Akkustand noch weitere Daten die im Edge angezeigt werden, z.B. die Trittfrequenz?
 
R

rpi

Mitglied seit
27.11.2017
Beiträge
52
Leider nein, ich hoffe das jemand eine App für Garmin erstellt
 
boardripper12

boardripper12

Mitglied seit
26.08.2015
Beiträge
87
Kann mein Garmin Edge Explore 820 gar nicht mit meinem BMC Trailfox verbinden, das Garmin erkennt nicht mal das Bike per ANT.
Eigentlich sehr schade, finde die Akku Anzeige in % sehr praktisch.
 
E

ebiker14

Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
143
Ich suche auch nach einer Möglichkeit der Navigation am Lenker. So Recht will ich nicht verstehen, dass es nicht einfach eine App für's Smartphone gibt, die sich ebenfalls mit ant an Shimano verbinden kann.

Diese Garmin Teile sind unnötig teuer und auch überflüssig wenn es das Handy auch kann. Wieso hält Garmin so an seiner Hardware fest? Auch Technik und Design finde ich in der heutigen Zeit sehr altbacken.

Wenn, dann käme nur der Edge 820 in Frage. Ant kann er und sollte sich auch mit dem e8000 über das 8000er Display verbinden können. Tut er das?
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.362
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Wieso hält Garmin so an seiner Hardware fest?
Weil es offensichtlich immer noch Leute gibt, die die Geräte kaufen und sich damit wohl deutlich mehr Geld verdienen lässt als mit dem Verkauf von Apps.
Edges habe ich seit es sie gibt, 2 Geräte, die zusammen ca. 10 Jahre gehalten haben und der Edge 800 macht immer noch keine Anstalten, den Geist aufzugeben. Er war Regen, Schnee, Hagel, Sand, Staub, Dreck und Schlamm jeder nur erdenklichen Konsistenz ausgesetzt. Neuerdings fliegt das Teil auch noch mit mir durch die Gegend, meist am angestammten Platz am Vorbau, ab und an, wenn es blöd läuft auch mal solo. Überlebt hat er das alles. Mein Telefon möchte ich diesen Torturen nicht aussetzen und mit entsprechendem Schutz sieht es am Rad dann ganz bestimmt nicht mehr stylischer aus als der gute alte Garmin.
Die Möglichkeit, Touren am Rechner zu planen und dann problemlos in bekannten und unbekannten Gefilden abfahren zu können, das war für mich ein Riesen-Fortschritt und gerade in Kombination mit dem E-Mtb entdecke ich noch heute immer wieder neue Trails, selbst im erweiterten Heimatrevier.
 
TiKli

TiKli

Mitglied seit
29.11.2017
Beiträge
61
Ort
Highvillage
Details E-Antrieb
Shimano Steps8000 Focus Jam² Plus TiKli-Edition ☺
Der neue Sigma Rox.12 Sport hat wohl auch einen Shimano Di2-Support, ob die %-Akkuanzeige damit funktioniert kann ich nicht sagen. Ein direkter Vergleich mit dem Garmin Edge 1030 wäre mal interessant, da der Rox in der Tat sehr vielversprechend scheint.
 
C

Chatt

Mitglied seit
24.08.2016
Beiträge
65
Ich habe ein merida eone sixty 900 ohne di2 und ein altes garmin edge 810.
Aber auch mein galaxy note 8 kann ant. Ich kann die Brustgurte etc. mit dem handy verwenden. Ich probiere mal mit dem garmin...
Da gibt es tatsächlich keine Möglichkeit mit dem handy zu tracken?

Übrigens, auch wenn ich das edge 810 nie im Detail ausgenutzt habe, bin ich froh, dass auch bei minusgraden und Handschuhen das teil wenigestens funktioniert... aber die Bedienung finde ich total mies im Vergleich zum handy.
Daher bin ich für spezielle bike Navigation.
 
joerghag

joerghag

Mitglied seit
08.06.2011
Beiträge
3.159
Ort
Tor zum Sauerland
Details E-Antrieb
YT, Nicolai, R+M
Schon etwas älter der Thread,
aber hat es schon jemand geschafft, ein Garmin 820 mit dem E7000 Display zu koppeln?
Mein Garmin findet nichts....
 
T

tim bukto

Mitglied seit
09.03.2017
Beiträge
65
Ich habe ein 8000er Display und Di2 Schaltung. Auf dem Wahoo Elemnt kann ich den Akkustand in % ohne weitere Hardware anzeigen lassen.
 
roebi60

roebi60

Mitglied seit
22.08.2017
Beiträge
38
Ort
CH-Mels
Details E-Antrieb
Focus Jam2 C Plus Pro
Ich habe ein 8000er Display und Di2 Schaltung. Auf meinem Garmin Forerunner 920XT kann ich ebenfalls den Akkustand in % anzeigen lassen (über die Ant+ Schnittstelle).

Gruss Robert
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.362
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Mit DI2 Schaltung wird der Akkustand beim 8000er angezeigt, ohne leider nicht. Mit dem 7000er kann man sich mit dem 830 alle E-Bike-Felder anzeigen lassen. Bleibt halt die Frage, ob das mit dem 820 auch geht.
 
L

luca66

Mitglied seit
28.06.2019
Beiträge
82
Ort
Schrobenhausen
Details E-Antrieb
Focus Sam2 Shimano E8000 KTM mit Bosch CX
Ist jemanden bekannt, ob man das 8000er Display gleichzeitig mit dem EW-EN100 benutzen kann?
 
W

waldfrucht

Mitglied seit
08.06.2019
Beiträge
45
Aber man kann trotzdem das System über den EW-EN100 bedienen sieht halt nur nichts im Display 😉.
 
K

Kongo-Otto

Mitglied seit
08.07.2019
Beiträge
112
Aber man kann trotzdem das System über den EW-EN100 bedienen sieht halt nur nichts im Display 😉.
Habe ich doch geschrieben, dass nur 1 Module aktiv sein kann und das andere bleibt dunkel. ;)
Aber seine Frage kann man klar mit "Nein" beantworten, gleichzeitig geht nichts.
 
W

waldfrucht

Mitglied seit
08.06.2019
Beiträge
45
Sorry übersehen, man kann aber beide anschließen und das System läuft ohne Display wie du schreibst. 😁 Nur ne Verbindung über Bluetooth geht nicht. Egal hatte auch gehofft das es doch geht aber leider nicht.
 
Thema:

E8000 mit anderen Geräten koppeln (Ant+/Bluetooth)

Werbepartner

Oben