E-bike Neuling sucht das passende Fatbike oder MTB

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Emsi, 11.07.18 um 23:23 Uhr.

  1. Emsi

    Emsi

    Beiträge:
    9
    Hallo liebes Forum,

    Zurzeit reizt es mir ein E Bike für den Arbeitsweg zu kaufen. Dies sind ca 10km.ab und zu evtl ne Tour entlang Am Bodensee aber mehr als 20km werden das wahrscheinlich nicht.

    Ich bin 1.85 gross und 120Kilo
    Mein preisbudget liegt bei Unter 1300€. Desto weniger Desto besser eigentlich....

    Gebrauchte Räder wären eine Option, aber finde nichts wo mich anspricht.

    Ein Fatbike mit E motor wäre ein Traum. Die 2. Wahl wäre ein mtb.

    Fokgende Bikes sind momentan in der engeren Auswahl.

    Das Prophete Elektro MTB Fahrrad Hardtrail 27,5 Zoll
    10-Gang Deore SLX Kettenschaltung 48 Volt Mod. 2017

    https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https://www.ebay.de/ulk/itm/382495022592


    Fititito ft26
    https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https://www.ebay.de/ulk/itm/332650689880

    Ncm Prague wäre auch interessant aber nur bis 100kg

    Fischer wäre natürlich auch interessant...

    https://www.bikesale.de/fahrrad/5b3235e2f7a47a7a6ceba8a9
    Und dieses.

    Was auch ne Lösung ist, fatbike kaufen us umrüsten? Aber da sind die Kosten bestimmt höher wenn man das alles einzeln kauft Oder?

    Wäre auch für andere Vorschläge offen...

    Was könnt ihr mir empfehlen...

    Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.18 um 23:28 Uhr
  2. ukog17

    ukog17

    Beiträge:
    11
  3. Emsi

    Emsi

    Beiträge:
    9
    Hallo. Erstmal danke für die Mühe. Das Problem ist, er nimmt nur überweisung an.das ist mir persönlich zu gefährlich mache da nur Paypal...
     
  4. nobody72

    nobody72

    Beiträge:
    97
    Details E-Antrieb:
    Yamaha
    In der Preislage bezahle ich nur BaT, direkt vor Ort....nach Besichtigung des zu erworbenen Gegenstandes. :)
     
    MR65 gefällt das.
  5. Emsi

    Emsi

    Beiträge:
    9
    Wenn die Auswahl schlecht ist geht das halt nicht....
     
  6. Taylor

    Taylor

    Beiträge:
    813
    Details E-Antrieb:
    FullFatSix 7.0 & FatSix 8.0 mit Yamaha PW & PW-SE
    @Emsi fährst im Bergiger oder in weniger Bergiger umgebung? für Letzteres wäre das fifito okay, für ersteres das Fatty aus dem letzten Link.
    Einziger nachteil beim fiffito ist der schraubkranz, da ich Persönlich Steckkranz besser finde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.18 um 20:39 Uhr
  7. Emsi

    Emsi

    Beiträge:
    9
    Also ich fahre eigentlich zu 90% auf asphalt... Wenn nicht mehr.... Möchte halt ein zuverlässiges Fahrrad haben. Problem beim 500euro bike ist, das er ebenso ne Überweisung möchte...
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden