E-bike kauf fürs Gebirge

Diskutiere E-bike kauf fürs Gebirge im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich habe mich nun doch gegen einen anderen Akku entschieden und werde mir ein neues Bike kaufen.Wir wohnen in einer sehr Hügeligen Region ,man hat...

Annel

Dabei seit
09.02.2021
Beiträge
7
Ich habe mich nun doch gegen einen anderen Akku entschieden und werde mir ein neues Bike kaufen.Wir wohnen in einer sehr Hügeligen Region ,man hat immer irgendwo einen Berg .
Ich möchte gerne einen Tiefeinsteiger der viel Kraft hat und viel km mit dem Akku kommt.Es sollte auch nicht so anfällig sein.Meine Preisvorstellung ist ca 3000€ +/- 300€.Hat jemand für mich einen Kauftipp was Preis /Leistung anbelangt?
 

nuredo

Dabei seit
14.07.2012
Beiträge
608
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
Flyer S u. X (26V)
Neues E-bike ist natürlich immer gut.

Aber dein altes E-bike hat einer sehr robusten Motor.
Für einen alten Flyer Akku bekommt man noch 50 bis 100 Euro
Ein neuer E-Bike Vision Akku 20 AH kostet zwischen 400 und 450 Euro.
Somit kostet dir ein neuer Akku ca. 200 bis 250 Euro :rolleyes: (du hast ja 3 alte Akkus)
Bei der Reichweite würde ich dann ca. 75 km zu Grunde legen
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
561
Als Tiefeinsteiger kann ich dir das KTM Cento 11 Plus mit Bosch CX Motor und 625 Watt Akku empfehlen.
Habe ich selber seit kurzem und ich bin sehr zufrieden damit.
Wie es sich in den Bergen macht kann ich leider noch nicht sagen weil es in Berlin und Brandenburg keine Berge gibt.
Bis auf den Kreuzberg oder Müggelberge. :D (y) 🚴‍♂️
 

Annel

Dabei seit
09.02.2021
Beiträge
7
Die Reichweite von den Akkus ist nicht das Problem,das Tad hat keine Power. Ich fahre auch den Berg hoch und der Akku ist nicht leer ,aber es ist sehr mühselig weil das Rad keine Leistung bringt.Deshalb die Überlegung mit dem neuen Rad.Wenn ich mir jetzt noch einen Akku kaufe habe ich vier und auch keine Leistung 🤷‍♀️
 

nuredo

Dabei seit
14.07.2012
Beiträge
608
Ort
Niederrhein
Details E-Antrieb
Flyer S u. X (26V)
Die Reichweite von den Akkus ist nicht das Problem, das Rad hat keine Power. Ich fahre auch den Berg hoch und der Akku ist nicht leer ,aber es ist sehr mühselig weil das Rad keine Leistung bringt.

Mein E-Bike von Fleyer ist schon 10 Jahre alt.Ich habe insgesamt 3 Akkus ,10 und 12 Ah.Das ist nervig ,komme jeweils nur 25 km damit bei uns in dem Gelände.Meine Frage,was kann ich mir da jetzt kaufen ,und kann ich das Ladegerät und einzelne Akkus trotzdem nutzen?Das Fahrrad ist an sich noch Top und für meine Zwecke geeingnet.
Entschuldigung, dann hab da was falsch verstanden :unsure:
 

horst1

Dabei seit
22.03.2020
Beiträge
561
Ich fahre auch den Berg hoch und der Akku ist nicht leer ,aber es ist sehr mühselig weil das Rad keine Leistung bringt.
Dann brauchst du einen Bosch CX Motor und eine gute Schaltung. Die neuen Räder werden schon besser sein als dein 10 Jahre altes Flyer.
 

Annel

Dabei seit
09.02.2021
Beiträge
7
Ich habe mich jetzt für Cube entschieden ‚mir würde das Cube Nuride Hybrid EXC 625 Allroad petroln blue total gefallen von der Farbe,aber es ist ein MTB ,hat aber 85nm,das Touring Hybrid ONE 625 hat auch die Farbe aber nur 50 nm.Macht das totalen Unterschied von 50 zu 85 nm?
 

Oldie1947

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
174
Details E-Antrieb
Cube Kathmandu SLT 625, 2020
Schaue die Cube Homepage an und vergleiche selbst: Es ist nicht nur der andere Motor sondern auch sonst einiges anders. Das ONE hat für die Berge eine schlechtere Schaltung.
 

Arnd67

Dabei seit
11.09.2020
Beiträge
51
Ort
NRW
Details E-Antrieb
Trek Powerfly 5 FS 2019
Wir waren mit unseren Trek 2019er Powerfly eMTB mit 75nm in Pfronten und sind da ohne Probleme über die Fortswege auf die Berge rauf. eMTB ist von Vorteil aufgrund der kleinen Gänge sowie Dämpfer und breiter Reifen.
 

Jan3000

Dabei seit
16.04.2020
Beiträge
70
Ich habe mich jetzt für Cube entschieden ‚mir würde das Cube Nuride Hybrid EXC 625 Allroad petroln blue total gefallen von der Farbe,aber es ist ein MTB ,hat aber 85nm,das Touring Hybrid ONE 625 hat auch die Farbe aber nur 50 nm.Macht das totalen Unterschied von 50 zu 85 nm?

Wenn dir das Nuride gefällt, du einen bequemen Tiefeinsteiger willst und das nötige Kleingeld hast, dann ist es doch klar das optimalere Bike.

Die Gabel vorne ist brauchbar und mind. zwei Klassen besser; außerdem hat es 4-Kolbenbremsen und die deutlich bessere Schaltung.

Zum Motor: gerade im hügeligen Gelände ist der Gold Wert. Der Schwächere vom Touring One tut es sicher je nach der gewünschten Unterstützung und Fitnesszustand aber auch.

Und lass dich nicht von dem Wort "MTB" abschrecken, dass ist das Nuride nun auch nicht wirklich. Es ist mehr einfach ein sogenanntes "SUV-Bike", mit etwas dickeren Reifen womit du komfortabel Touren fahren kannst und auch im leichten Gelände klarkommst
 

Annel

Dabei seit
09.02.2021
Beiträge
7
Danke .Wenn es kein Cube wäre,könntet ihr mir nochwas anderes mit diesen Werten empfehlen?Nicht teurer.Mein Limit waren eigentlich 3000€ .Aber da waren wir bei einem 500 Akku und 50 nm.
 

mango

Dabei seit
25.09.2019
Beiträge
1.970
Ort
ruhrgebiet
Details E-Antrieb
shimano steps
Wenn es kein Cube wäre,könntet ihr mir nochwas anderes mit diesen Werten empfehlen?Nicht teurer.Mein Limit waren eigentlich 3000€ .A
hattest du dir das pedelec aus meinem ersten beitrag angesehen? die 65 nm vom bosch performance sind mehr als ausreichend für die meisten steigungen. das radl wäre eine preiswerte aber wertige alternative.
 

Joha

Dabei seit
24.10.2017
Beiträge
118
Ort
Ostfildern
Details E-Antrieb
Bulls Brose S Alu
Für steiles Gelände ist so eine 9 fach Schaltung nicht geeignet.
Das Ritzelpaket hinten sollte für solche Bedingungen 11 Z - ca. 50 Z abdecken.
 
Thema:

E-bike kauf fürs Gebirge

E-bike kauf fürs Gebirge - Ähnliche Themen

0815 günstiges E-bike gesucht - wie/wo sich einen Überblick (als Laie) verschaffen?: Hallo, Gibt es irgendwo eine gute Stelle, wo sich ein Laie in die E-Bike Thematik einlesen könnte? Einen angepinnten Thread ("Grundwissen...")...
E-MTB unter 2800€ für einen Unförmigen: Hallo zusammen! Ich suche derzeit ein neues E-MTB. Zu meiner Person: männlich, Mitte 20, 181cm, 90kg (wird wohl bald Richtung 80 gehen) Nun was...
Welches e bike ist für mich das richtige?: Hallo an alle, ich bin neu hier und brauche mal ein paar Tips. Ich möchte mir mein erstes e bike kaufen und hoffe, hier einige Entscheidungshilfen...
Kinder E-Bike 26 Zoll MBT: Meine Tochter fährt mit ca. 140 Körpergröße ein 26 Zoll Rad. Da wir hier so richtig in den Bergen wohnen und ich selber alles mit einem E-Bike und...
Suche E-Bike bin 2,01m groß und wiege 110 - 115 KG: Hallo, ich suche jetzt seit ca. 2 Monaten, zuerst nur im Internet, nach einem passenden E-Bike. Heute habe ich meine erste Probefahrt mit einem...
Oben