Durchschlagschutz für Tubeless: Schwalbe Procore, Huck Norris, Cushcore u.a.

Diskutiere Durchschlagschutz für Tubeless: Schwalbe Procore, Huck Norris, Cushcore u.a. im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Manfred: Der Link zum Tubeless-Thread...
NOR-Bike

NOR-Bike

Mitglied seit
28.03.2015
Beiträge
48
Ort
Ulsteinvik/ NOR
Details E-Antrieb
Stromer ST1; Rotwild R.E1+
Yes me on my Rotwild R.E1+, didn't knew that it's finally available. Thanks (y)
 
triumph_st

triumph_st

Mitglied seit
10.10.2013
Beiträge
571
Ort
Leuven, Belgium
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed / Polini
Yes me on my Rotwild R.E1+, didn't knew that it's finally available. Thanks (y)
Keep us posted @NOR-Bike. I for the moment can not mount the system because the inner width of my rims is not the required minimum of 23mm.
When the system gets good results with users I will change rims.
 
NOR-Bike

NOR-Bike

Mitglied seit
28.03.2015
Beiträge
48
Ort
Ulsteinvik/ NOR
Details E-Antrieb
Stromer ST1; Rotwild R.E1+
Hi again, do you know which shop is having Procore in stock? My German/Norwegian onlineshops are still not able to get it :(
 
NOR-Bike

NOR-Bike

Mitglied seit
28.03.2015
Beiträge
48
Ort
Ulsteinvik/ NOR
Details E-Antrieb
Stromer ST1; Rotwild R.E1+
Bad news, the information "in stock" was wrong.

Delivery time unclear but highly likely a couple of weeks...:mad:
 
triumph_st

triumph_st

Mitglied seit
10.10.2013
Beiträge
571
Ort
Leuven, Belgium
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed / Polini
Bad news, the information "in stock" was wrong.

Delivery time unclear but highly likely a couple of week s...:mad:
That is indeed bad news. I already found it weird that a Dutch shop had them in stock an no German shop.
Pity some online shops put things 'in stock' when they have not (probably to attract customers :mad:)
And pity bike magazines write that the Procore is finally available when it is actually not.
Sorry @NOR-Bike for the trouble.
 
triumph_st

triumph_st

Mitglied seit
10.10.2013
Beiträge
571
Ort
Leuven, Belgium
Details E-Antrieb
Bosch Performance Speed / Polini
Anybody who has been able to buy them? Install them? Use them?
 
ebiker-ch

ebiker-ch

Mitglied seit
16.10.2012
Beiträge
630
Ort
Kanton Bern, Schweiz
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 160 HPA SL, Bosch CX
Bikster und bike-components haben die Kits an Lager. Mein 27.5 Kit ist heute eingetroffen. Nun muss ich noch auf das bestellte Bike dazu warten (Cube 160 SL 27.5)
 
NOR-Bike

NOR-Bike

Mitglied seit
28.03.2015
Beiträge
48
Ort
Ulsteinvik/ NOR
Details E-Antrieb
Stromer ST1; Rotwild R.E1+
Maybe I will go for the deaneasy system, I'm a little bit undecided....o_O
 
ebiker-ch

ebiker-ch

Mitglied seit
16.10.2012
Beiträge
630
Ort
Kanton Bern, Schweiz
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 160 HPA SL, Bosch CX
Maybe I will go for the deaneasy system, I'm a little bit undecided....o_O
Im der Zeitschrift BIKE 12/2015 ( http://www.bike-magazin.de/magazin/heft_archiv/heftvorschau/a28741.html )
ist ein recht ausführlicher Vergleichstest.
Wenn deine Felgen schmaler sind als 23mm, ist Deaneasy die einzige Möglichkeit. Falls sie breiter sind, sprechen für mich einige Punkte für Procore: Einfachere Montage, kein Aufbohren der Felge, bessere Seitenführung in Kurven, tieferer Druck des Innenreifens (ich weiss nicht, ob man die 10-12 bar für Deaneasy mit einer Handpumpe hinkriegt).
 
NOR-Bike

NOR-Bike

Mitglied seit
28.03.2015
Beiträge
48
Ort
Ulsteinvik/ NOR
Details E-Antrieb
Stromer ST1; Rotwild R.E1+
Danke für den Link zum Test, werde mir das Heft mal zulegen!
 
B

bOAH

Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
452
Ort
RheinMain FFM/DA/HD/MA
Details E-Antrieb
Bosch CX und Ebikemotion X35
Seit ungefähr 2 Wochen fahre ich jetzt Schwalbe Procore in meinem 26er DT Spline EX 1501 Hinterrad. Erstes Fazit für mich ist ganz klar das ich seit dem keinen Platten mehr im HR hatte, mein Streckenprofil ist nicht umbedingt das eines klassichen Endurofahrers sondern zu 70% Urban d.h. ich liebe es mit meinem Uproc6 durch die Städte zu fahren und alles was Treppen/Rampen und Absätze hoch und auch wieder runter zu blasen :)

Das mit dem Luftdruck ist wirklich so das man auf 1.3-1.8 Bar runter kann und wirklich ein heftiger Gripp entsteht, der Komfort ist erstaunlich. Der Nachteil ist aber das bei unter 1.8 Bar das ganze wirklich für mein empfinden sehr schwammig wird so das ich trotz Procore zwischen 1.8 und 2.2 Bar fahre aber dafür wirklich überall drüberhobeln kann. Auch wenn die eigene Fahrtechnik mal versagt :) kommt man auf den Kanten wenn sie nicht zu schräg an/gesprungen-gefahren ohne Durchschlag bzw. Platten davon.

Wie ist den eure Erfahrung mit dem seher niedrigen Luftdruck bei den 27.5+ uder den Fattys ... immer wenn ich damit rumgefahren bin hatte ich einfach ein unglaublich schwammiges Gefühl wenn der Luftdruck recht niedrig war. Komfort möchte ich, eine möglichst kleinen Bewegte Masse und auch keine zu großen Räder auch damit das Handling nicht zu behäbig wird.

Aber ich werde das Gefühl nicht los das ein ordentlicher Downhillschlauch statt dem Procore auch nicht so viel schlechter ist.
 
HPRider

HPRider

Mitglied seit
22.10.2015
Beiträge
1.795
Ort
Markgräflerland / Baden
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo FSR Expert 2019 / Kenevo
Fährt jemand das Procore System bereits auf einem 27,5 + Bike mit 3.0 Reifen?
Ist dies bei der + Bereifung überhaupt möglich? Oder Sinnvoll?
Und wie schaut dies bei den echten Fat Bikes mit 4.0 bis 4.8 Reifen aus?
Hmmm, viele offene Fragen :):)
 
ebiker-ch

ebiker-ch

Mitglied seit
16.10.2012
Beiträge
630
Ort
Kanton Bern, Schweiz
Details E-Antrieb
Cube Stereo Hybrid 160 HPA SL, Bosch CX
Hier ein Erfahrungsbericht vom Procore Konkurrenz-System Deaneasy Tube+.
Am Schluss wird auch ein kurzer, interessanter Vergleich zwischen Doppelkammer-Systemen (Procore und Deaneasy) und 27.5 Plus Reifen gemacht.
http://www.mtb-news.de/news/2015/12/20/deaneasy-tubeplus-doppelkammer-test/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news
@HPRider : Ausser dem Gewichtsnachteil schätze ich die Kombination von 27.5+ und Procore als sehr gute Wahl ein und es sollte auch passen (mit Deaneasy geht das nicht, da bisher nur bis 24mm verfügbar). Wenn ich ein 27.5+ Bike hätte, würde ich das sofort machen. Die selber miterlebte Pannenanfälligkeit mit dem Speci Levo bei hartem Traileinsatz (Ausfahrt mit @eToni und Kollege) muss ja irgendwie angegangen werden.

Bis zum Eintreffen meines bestellten Cube 160 HPA SL werde ich jetzt mein 26" Haibike FS RX auf Procore umbauen, später werde ich dann diese Räder meiner Frau vermachen zwecks Komfort-Gewinn auf Schotter resp. Arm-/Handgelenk-Schonung.
 
wildtrak

wildtrak

Mitglied seit
12.07.2012
Beiträge
3.135
Ort
Kalifornien
Details E-Antrieb
Yamaha und Bosch Classic und Performance
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.233
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Bei Carbonfelgen sicher sinnvoll.

Aber wird/kann es das überhaupt für Fatbikes geben?
Beim normalen MTB ist der Unterschied Maulweite zu Reifenbreite recht groß, so dass der Procore-Schlauch ja recht klein ausfallen kann.

Beim Fatbike hat man aber doch schnell mal 80mm Felgen/Maulweiten für 100mm Reifen. Das wäre eigentlich nur sinnvoll machbar wenn der innere Hochdruckschlauch irgendwie nicht rund wird, da der ja sonst wohl zu hoch bauen würde.
 
Thema:

Durchschlagschutz für Tubeless: Schwalbe Procore, Huck Norris, Cushcore u.a.

Werbepartner

Oben