sonstige(s) Dual Battery für Bosch

Diskutiere Dual Battery für Bosch im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo - heute habe ich es ausprobiert - ist tatsächlich so, wenn ich den Intube Akku entferne wird mein zusätzlicher Akku nicht geladen - das war...

mikjoel

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
147
aktuell kann ich das nicht testen, da gerade beide Akkus voll sind - sobald ich das nächste Mal beide Akkus lade kann ich es testen - kann aber noch etwas dauern - die Wettervorhersage ist nicht so toll !

Hallo - heute habe ich es ausprobiert - ist tatsächlich so, wenn ich den Intube Akku entferne wird mein zusätzlicher Akku nicht geladen - das war mir so nicht bewusst. Das e-bike funktioniert aber auch ohne Intube Akku - d.h. beim Benützen des zusätzlichen Akkus wird der Intube Akku nicht benötigt.
 

Karlheinzz

Dabei seit
28.02.2019
Beiträge
191
Solang in diesem Szenario dann nur ein Akku am Rad steckt, sollte das gehen.

Was aber passiert, wenn beide am Rad stecken und beide die 5V abbekommen während beide über CAN Bus ihren Dual Battery Kram bequatschen?

"Hey, ich hab die 5V, ich bin der Master, ich lade zu erst. MOOOOOMENT! ICH hab die 5V, ICH bin der Master!!!!"
Danke für den Hinweis, Das wäre mal einen Test wert was dann passiert. Leider fehlt mir noch das Y Kabel um das zu probieren.

Sollte es so wirklich nicht gehen wäre es aber einfach lösbar. Kleine Schaltung in die 5V Leitung, die die 5V in 2 Stränge aufteilt und zuerst den äußeren Akku ansteuert. Nach einer zeit (z.b. 10 Sekunden) bekommt dann auch der andere Strang 5V.

Sollte auch darauf mit Funtionseinstellung reagiert werden (5V mit Zeitversatz an beiden):
Die 36V dazu nehmen und wenn die anliegen verhindert das den Wechsel.
 

Karlheinzz

Dabei seit
28.02.2019
Beiträge
191
Ergänzung: Ich denke da glaube viel zu kompliziert. Ein einfacher Umschalter für die 5V würde es auch tun. Damit müsste der Nutzer nur den Schalter entsprechend stellen.
 

fineasz

Dabei seit
13.08.2015
Beiträge
64
Wie Sie wissen, können Sie jedes Fahrrad mit einem Bosch-Motor mit einer zusätzlichen Batterie versehen, die zusammenarbeitet. Wenn wir jedoch den Speedbox-Chip angeschlossen haben, funktionieren die Batterien nicht. Bei Fahrrädern, die werkseitig 2 Batterien unterstützen oder optional eine Schiene für die Montage einer zusätzlichen Batterie haben, funktioniert diese Lösung jedoch problemlos, z. B. bei Riese Müller, Orbea, Haibike, Simplon, KTM, Scott, Focus.
WcześniejszeKann dieses Problem gelöst werden? Ist es ein Softwareproblem?
 

Gooold

Dabei seit
22.02.2021
Beiträge
5
Wie Sie wissen, können Sie jedes Fahrrad mit einem Bosch-Motor mit einer zusätzlichen Batterie versehen, die zusammenarbeitet. Wenn wir jedoch den Speedbox-Chip angeschlossen haben, funktionieren die Batterien nicht. Bei Fahrrädern, die werkseitig 2 Batterien unterstützen oder optional eine Schiene für die Montage einer zusätzlichen Batterie haben, funktioniert diese Lösung jedoch problemlos, z. B. bei Riese Müller, Orbea, Haibike, Simplon, KTM, Scott, Focus.
WcześniejszeKann dieses Problem gelöst werden? Ist es ein Softwareproblem?
Welches produktionsjahr des motors haben Sie mit der speedbox und dem 2 x powerpack getestet und wissen, dass es nicht funktioniert?
Vielleicht funktionieren alle motoren mit nicht zwei powerpack und speedbox?
 

fineasz

Dabei seit
13.08.2015
Beiträge
64
Ich habe Riese Müller mit 2 Batterien und Speedbox und Obea Widl 2020 mit 2 Batterien und Speedbox überprüft und es hat richtig funktioniert. Bei einigen anderen Motorrädern funktionierten 2 Batterien leider nicht mit Speedboxen (Cube 2019 - bosch cx, Stevens 2016 - Leistung 45kmh)
 

Gooold

Dabei seit
22.02.2021
Beiträge
5
Ich habe ein Performance CX 2016 Fahrrad mit speedbox2 plus der neuesten software, aber ich komme zu dem schluss, dass es nicht mit zwei bayteria funktioniert?
 

oxypetra

Dabei seit
22.06.2015
Beiträge
57
Hallo - ich muss das Thema noch einmal aufwärmen, weil mich die Reichweite ebenfalls motiviert. Bis jetzt komm ich mit meinem Zweit-Akku damit zurecht, dass ich diesen in einer Oberrohrtasche mitführe und wenn der eine Akku leer ist gewechselt wird. Eine feste Verdrahtung im Stromnetz des Ebikes hat mich bisher abgeschreckt, da eine Öffnung des Bosch-Motors notwendig wäre. Nun habe ich hier in diesem Thread viel gelesen.
Meine Erkenntnis daraus ist, dass im Bosch-Y-Kabel keine speziellen Bauteile verbaut sind und dieses einfach mit dem vorhandenen Kabel parallel verlötet werden muss.
Nun meine Schlussfolgerung - man muss den Motor nicht öffnen.
Meine Frage - Kann man von der Akku-Zweithalterung nicht einfach den 2. Akku mit dem ersten Akku an dessen Halterung eine parallele Verdrahtung ausführen? Wenn ja, wie ist die Verdrahtung und welche Drahtstärke ist gefordert? Wenn meine Schlußfolgerung falsch ist, wo liegt mein Fehler?

LG Steffen
 

Durango2k

Dabei seit
24.08.2018
Beiträge
447
Vorschlag - kauf Dir das Haibike - Set und arbeite es auf Dein Rad um. Alles dabei, incl. Steckern und Y- Kabel.
 

RadlerFranz

Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
461
Ort
55599 Eckelsheim
Details E-Antrieb
Pegasus Premio E10 mit CX2, Kathmandu SLT mit CX4
Wenn du es selbst ohne vorgefertigtes Set machen willst langen 1mm^2 für die beiden Stromleitungen. Mit 1,5mm^2 bist du auf der absolut sicheren Seite.
Die 2 Busleitungen können natürlich viel dünner sein.
Ich hab's getestet und gemessen.
 

oxypetra

Dabei seit
22.06.2015
Beiträge
57
Hallo
@Durango2k ich bin mit meiner Oberrohrtaschen-Lösung zufrieden und das Haibike-Set engt den Platz zwischen Rahmen und unteren Akku bei meinem Rad wahrscheinlich zu sehr ein. Es wäre mir vom Kosten Nutzen auch zu teuer. Wenn, dann nur die Akkubefestigung.
@RadlerFranz Was heißt gemessen und getestet? Ich schließe daraus, dass du hiermit die Funktion des zweiten Bosch-Akkus für das Laden und die Stromabgabe an den Motor ohne Y-Kabel bestätigst, wie in den Threads angegeben ist. Also kann man die Stromanschlüsse über die vorhandenen Akkuhalterung parallel zu den Zweit-Akku-Halter anschließen, ohne den Motor zu öffnen und eventuell sogar ohne das vorhandene Motorkabel aufzutrennen und zu löten. Das wäre ja genial und eine sehr einfache Lösung.
Ich kann es mir aber nicht so einfach vorstellen.
LG Steffen
 

Martin4

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
1.009
Der fehlende Teil ist der Stecker zum Akku, den gibt es nicht zu kaufen. Das könnte man aber mit einem defekten Ladegerät (EBAY) lösen und den Stecker einfach abschneiden.
 

RadlerFranz

Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
461
Ort
55599 Eckelsheim
Details E-Antrieb
Pegasus Premio E10 mit CX2, Kathmandu SLT mit CX4
Doch, es ist so einfach. 4 Adern, vom Stecker des Zweitakkus an den Stecker des Hauptakkus. Löterei etc. natürlich auf eigene Gefahr.
 

oxypetra

Dabei seit
22.06.2015
Beiträge
57
Hallo,
@RadlerFranz Danke für deine Antwort, das hätte ich so nicht erwartet. Klar, jeder ist für seine Bastelei eigenverantwortlich. Ich hatte vorausgesetzt, dass in der Akkuhalterung schon die Stromabnahme integriert ist, deswegen meine einfache Verdrahtungsthese - kleiner Irrtum. Ich habe mich nur gewundert, warum hier auf den benötigten Stecker hingewiesen wird. Ich werde wohl den Umbau nicht durchführen, da sich meine Taschenlösung bisher bewährt hat und mein Rad Bj. 2015 ist.
Ich denke für den einen oder anderen ist das doch gut zu wissen, wenn man so eine Aufrüstung plant, dass man nicht den Motor öffnen muss. Vielleicht gibt es irgendwann von jemand eine Rückmeldung mit genauer Anleitung.

LG Steffen
 
Thema:

Dual Battery für Bosch

Dual Battery für Bosch - Ähnliche Themen

sonstige(s) Suche Pedelec mit Bosch dual battery: Ich bin auf der Suche nach einem Pedelec mit Bosch CX Motor und dual battery Möglichkeit. 2018 bietet das Riese und Müller mit dem Super Charger...
Oben