Druckmesser/Akkupumpe

Diskutiere Druckmesser/Akkupumpe im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Bisher hatte ich mir nie Gedanken über den Luftdruck gemacht. Von meinen Biobikes vor 50 Jahren kannte ich die Regel: Mit der Luftpumpe aufpumpen...
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #1
Wolfgang42

Wolfgang42

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2022
Beiträge
1.232
Reaktionspunkte
863
Ort
N 47.335° E9.645°
Bisher hatte ich mir nie Gedanken über den Luftdruck gemacht.
Von meinen Biobikes vor 50 Jahren kannte ich die Regel: Mit der Luftpumpe aufpumpen, bis man mit dem Daumen nicht mehr eindrücken kann.
So habe ich es auch in den letzten Jahren gehalten. Keine Ahnung, welchen Druck die Reifen dann hatten.
Inzwischen hin hab ich hier im Forum gelernt, dass der Luftdruck je nach Reifen(breite) und Fahrsituation durchaus um mehrere Bar abweichen kann, und dass die Daumendruckprobe insbesondere bei Pannenschutzreifen überhaupt nichts zeigt.
Also will ich mir einen Druckprüfer zulegen.
Was ist da brauchbar und was ist Schrott?

Desweiteren: Aufpumpen traditionell mit Luftpumpe (zu Hause mit Standluftpumpe und unterwegs mit Miniluftpumpe) oder mit Akkuluftpumpe (mit vorstellbarem Enddruck): Oder sind die Akkuluftpumpen etwas für Weicheier, die keine Lust mehr haben, richtig zu pumpen.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #2
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
1.335
Reaktionspunkte
1.860
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Akkupumpe? Ich werde da lieber bei der Kombi Standpumpe/Minipumpe bleiben

Prüfer hab ich mir kürzlich gekauft. Ist fein, zeigt das gleiche an wie die Standpumpe (die zweite Nachommastelle ignoriere ich)
Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread (Startbeitrag beachten, Keine Diskussion)

Schön ist, dass man etwas "überpumpen" kann und dann mit dem Druckablassknopf am Prüfer auf den gewünschten Druck ablassen kann.
Aber nur ohne "Voreinstellung". Also drücken, ablesen, drücken ablesen... bis es passt. Geht prima.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #3
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
6.047
Reaktionspunkte
4.206
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Auch darüber wurde schon ausgiebig diskutiert. Bin aber auch Zufall, den Fred zu suchen
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #4
Bernhard-SH

Bernhard-SH

Dabei seit
03.10.2021
Beiträge
1.131
Reaktionspunkte
1.650
Ort
Bad Segeberg
Details E-Antrieb
Alber Neodrives Z20, Pinon C12, Gates
sind die Akkuluftpumpen etwas für Weicheier
Das ist sowas von Wumpe!
Ich hab die Xiaomi-Akkupumpe und nehme sie bei Touren über 40km immer mit.
Reifenpannen ohne am Ende schwitzen zu müssen oder klamme Finger zu haben ist schon was feines. Außerdem kann man damit auch seine Luftfedergabel genau befüllen.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #5
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
793
Reaktionspunkte
721
Ort
Middle Black Forest
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
Ich würde auch eher ne Standpumpe nehmen. :)
Und für unterwegs ne Minipumpe.

@Ollie,
Das einzige was an dem SKS Teil nervt ist das er immer so schnell aus geht.
Werde mir vielleicht zu meinem Geburtstag den von Topeak wünschen. :D
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #6
BH2210

BH2210

Dabei seit
24.10.2020
Beiträge
793
Reaktionspunkte
721
Ort
Middle Black Forest
Details E-Antrieb
BOSCH Performance Line CX Gen.4
Auch darüber wurde schon ausgiebig diskutiert. Bin aber auch Zufall, den Fred zu suchen
Es gibt hier sehr vieles über das schon ausgiebig dsikutiert wurde. z.B. Nyon2...Komoot...usw.
Du schreibst am Handy oder ?
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #7
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
1.335
Reaktionspunkte
1.860
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #10
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
6.616
Reaktionspunkte
8.776
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Bei den Pumpen für unterwegs bin ich mit der Minipumpe dabei, geht immer und man braucht sich keinerlei Gedanken drum machen.

Druckprüfer und genaue reale Werte sind mir auch egal, der Reifenfüller zuhause muss nur immer das Gleiche anzeigen.
Wenn der 2,5Bar anzeigt und es mit einem geeichten dann geprüft wird und der was anderes anzeigt ist es für mich unrelevant.
Der den ich standartmäßig nutze zeigt mir ob alles OK ist.
Ich brauche auch selten ein Manometer was mir sagt das mit dem
Reifendruck etwas nicht stimmt, das Fahrgefühl ist da ausschlaggebender.

KISS Prinzip ich muss nicht alles haben was es gibt, manche Dinge erfordern mehr Aufwand als das sie Nutzen bringen.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #12
Z

Zwetschge

Dabei seit
07.11.2018
Beiträge
279
Reaktionspunkte
325
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
ShengYi GGW-H2S, Bafang G021, Bosch Performance
Ich nutze zum Aufpumpen eine Katan X-blow, zum Druck prüfen das Schwalbe Airmax pro. Akkupumpe wäre mir zu aufwendig, zumal mit der Standpumpe wenige Hübe zum Aufblasen reichen.

Edit: unterwegs habe ich die SKS Airmax Explorer dabei.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #13
C

Codi

Dabei seit
07.09.2022
Beiträge
104
Reaktionspunkte
56
Akkupumpe? Ich werde da lieber bei der Kombi Standpumpe/Minipumpe bleiben

Prüfer hab ich mir kürzlich gekauft. Ist fein, zeigt das gleiche an wie die Standpumpe (die zweite Nachommastelle ignoriere ich)
Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread (Startbeitrag beachten, Keine Diskussion)

Schön ist, dass man etwas "überpumpen" kann und dann mit dem Druckablassknopf am Prüfer auf den gewünschten Druck ablassen kann.
Aber nur ohne "Voreinstellung". Also drücken, ablesen, drücken ablesen... bis es passt. Geht prima.
Funktioniert dieser Prüfer auch mit DV Ventilen (Dunlop/Blitzventil)?
Meine Frau hat an ihrem Citybike DV Ventile und ich habe am meinem Bike AV Ventile. Daher suche ich einen Prüfer, der beides kann.

Ich habe auch einen Xiaomi Kompressor und bei AV Ventilen zeigt er auch den Druck an wenn der Kompressor aus ist, bei DV Ventilen zeigt er allerdings nur den Druck an wenn der Kompressor gerade läuft. Daher zum reinen checken des Drucks eher nicht geeignet. Zudem kann man mit dem Xiaomi Kompressor keine Luft ablassen.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #14
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
6.047
Reaktionspunkte
4.206
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
Echte Druckprüfung gibt es mW nur bei AV.

Man kann aber andere Ventile mit spezellen AV-Adapern umrüsten. Mit reinen Adaptern zum Aufpumpen klappt es aber nicht.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #15
Ollie

Ollie

Dabei seit
25.02.2019
Beiträge
1.335
Reaktionspunkte
1.860
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
Funktioniert dieser Prüfer auch mit DV Ventilen (Dunlop/Blitzventil)?
Meine Frau hat an ihrem Citybike DV Ventile und ich habe am meinem Bike AV Ventile. Daher suche ich einen Prüfer, der beides kann.
Keine Ahnung. Glaube Blitzventile hab ich seit min. 30J nicht mehr gesehen.

Kann mir aber nicht vorstellen dass das geht. Wie kann man denn bei einem Blitzventil Druck ablassen? Kann mich nicht erinnern, dass das geht indem man irgendwas (den Druckmesser) dagegen drückt. Muss man doch aufschrauben, oder nicht?
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #16
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
9.075
Reaktionspunkte
5.375
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Von meinen Biobikes vor 50 Jahren kannte ich die Regel: Mit der Luftpumpe aufpumpen, bis man mit dem Daumen nicht mehr eindrücken kann.
Das war schon damals kein Kriterium, ausser man ist Preisringer :)
Ich empfehle dir die Xiaomi-Pumpe. Der Druck stimmt sehr genau. für Unterwegs habe ich eine Lezyne.
Dass man nur bei Schraderventilen den Druck messen kann, ohne zu pumpen, ist prinzipbedingt.
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #17
Klettersteppi

Klettersteppi

Dabei seit
20.01.2022
Beiträge
279
Reaktionspunkte
185
Ort
saarländischer Hochwald
Details E-Antrieb
Shimano EP8-RS
Bei der Montage von Tubelessreifen benutze ich zunächst, zum ploppen, nen Kompressor - natürlich noch ohne die Ventileinsätze eingeschraubt zu haben.
Anschließend Milch rein, Ventileinsätze einschrauben und dann pumpe ich mit der Standpumpe auf.
IMG_20220312_114330.jpg

Mir gefällt bei dieser Toppeak, neben dem großen Luftvolumen, die differenzierte Anzeige sehr gut - insbesondere weil ich teilweise mit nur 1,2 bar fahre.
IMG_20220312_114456.jpg

Taugt aber nicht für Rennräder - für über 4-5 bar gibt's geeignetere HighPressure Pumpen.

Unterwegs habe ich diese Lezyne Alloy Drive im Rucksack dabei.
IMG_20220624_100629_1.jpg

Sie ist, wegen des darin aufbewahrbaren Anschlußschlauchs, sehr gut zu handhaben und braucht recht wenige Pumpvorgänge.

Um den Druck unterwegs zu prüfen habe ich den SKS Airchecker auch immer dabei.
IMG_20220624_100440_1.jpg


Alle 3 Teile sind für SV und AV geeignet, und ich kann alle 3 Teile empfehlen.
 

Anhänge

  • IMG_20220624_100629_1.jpg
    IMG_20220624_100629_1.jpg
    120 KB · Aufrufe: 9
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #18
heli_jupp

heli_jupp

Dabei seit
25.12.2018
Beiträge
750
Reaktionspunkte
993
Ort
67071 Ruchheim (muss man nicht kennen)
Details E-Antrieb
R&M Charger 3, Dualakku, Rohloff, Kiox
Also, nur so meine Meinung: Pumpen kann man, mit was man will. Zum Messen, z.B, auch woanders zu bekommen: https://www.louis.de/artikel/flaig-praezisions-luftdruckpruefer-0-4-bar-mit-ablassventil/10002733
  • Seit Generationen bewährt
  • Ohne Akku oder Batterie
  • Made in Germany, kurze Lieferwege, Steueren werden hier entrichtet. (Ist MIR total wichtig)
  • Kein Elektronikschrott aus Fernost
  • Richtigen Meßbereich wählen, gibt es bis 4 oder 10 Bar, Toleranzangabe bezieht sich (wie bei Mannometern üblich), immer auf den Meßbereichsendwert
  • Klein, leicht, immer dabei

Grüße, Klaus
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #19
Cruiser14

Cruiser14

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
3
Reaktionspunkte
2
Ort
Frankfurt am Main
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen.4 / 85Nm
...der Link funktioniert bei mir nicht.
Grüße
 
  • Druckmesser/Akkupumpe Beitrag #20
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
6.047
Reaktionspunkte
4.206
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
dito
die Druckprüfer funktionieren halt alle nur bei Autoventilen.
 
Thema:

Druckmesser/Akkupumpe

Oben