DIY Fernlicht/ Lichthupe - mechanisch! **** Bin gespannt auf eure Meinungen! ****

Diskutiere DIY Fernlicht/ Lichthupe - mechanisch! **** Bin gespannt auf eure Meinungen! **** im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Meine aktuelle Bastelei. Fernlicht / Lichthupe mechanisch:
angerdan

angerdan

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
400
Details E-Antrieb
Bosch CX
Eine interessante Idee.
Mir gefällt die Montage von 2 Scheinwerfern an der Front (y)

Ich bin jedoch skeptisch, was die Praxistauglichkeit anbelangt. Ohne Arretierung ist das Fernlicht vermutlich nur so lange "aktiv", wie du am Schaltheben ziehst?

Die B&M IQ XM kostet etwa 40€ mehr als die IQ-X E und hat einen elektrischen Taster für das Fernlicht:
IQ-XM - Bumm
 
LRunner

LRunner

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
704
Punkte Reaktionen
882
Ort
Nähe Stuttgart
Details E-Antrieb
Radon ZR Team Hybrid 8.0 Performance 500
Nicht schlecht (höchstes Lob eines Schwaben ;)). Habe ich schon mal vor Jahren in einem Radforum gesehen, da hat jemand Fahrradscheinwerfer selbst entworfen und auch eine so ähnliche Konstruktion angeboten, kann aber keinen Link mehr finden.

So wie du die Reibung an dem Friktionshebel eingestellt hast, ist es aber nur eine Lichthupe. Als Fernlicht würde ich die Reibung höher einstellen, dass man nicht dauernd die Position der Lampe mit dem Finger halten muss.

Die Aufhängung der Lampe scheint sehr solide aber aufwändig zu sein. Kannst du da mal Bilder machen?
 
M

Mammut-Bonsai

Dabei seit
16.05.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
108
Nicht schlecht (höchstes Lob eines Schwaben ;)). Habe ich schon mal vor Jahren in einem Radforum gesehen, da hat jemand Fahrradscheinwerfer selbst entworfen und auch eine so ähnliche Konstruktion angeboten, kann aber keinen Link mehr finden.

So wie du die Reibung an dem Friktionshebel eingestellt hast, ist es aber nur eine Lichthupe. Als Fernlicht würde ich die Reibung höher einstellen, dass man nicht dauernd die Position der Lampe mit dem Finger halten muss.

Die Aufhängung der Lampe scheint sehr solide aber aufwändig zu sein. Kannst du da mal Bilder machen?
Stimmt, für Fernlicht müsste ich festhalten. Ich glaube, das ist für mich ok. Mal sehen, wie es sich bewährt, sonst denke ich noch mal über eine Arretierung nach.

Allerdings kann man die Justierschraube am Schalthebel auch als Leuchtweitenregulierung benutzen!

Und ja, ist etwas aufwändig! Macht mir aber Spass.

Der Träger ist auch selfmade. Soll noch ein Korb rauf, es können aber alternativ auch Taschen ran!

20210802_232900.jpg

20210802_233022.jpg
 
M

Mammut-Bonsai

Dabei seit
16.05.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
108
Eine interessante Idee.
Mir gefällt die Montage von 2 Scheinwerfern an der Front (y)

Ich bin jedoch skeptisch, was die Praxistauglichkeit anbelangt. Ohne Arretierung ist das Fernlicht vermutlich nur so lange "aktiv", wie du am Schaltheben ziehst?

Die B&M IQ XM kostet etwa 40€ mehr als die IQ-X E und hat einen elektrischen Taster für das Fernlicht:
IQ-XM - Bumm
Naja, ich wollte eine Herausforderung und eine eigene Lösung. Und die Scheinwerfer kosteten mich 12,50 das Stück...
 
RobM

RobM

Dabei seit
02.05.2021
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
825
Ort
München
Naja, ich wollte eine Herausforderung und eine eigene Lösung
Ich habe immer großen Repekt vor den Menschen die gerne selbst etwas basteln, kreieren und umsetzen.
Bei Deiner Kreation muss ich leider sagen: Kann man machen, schaut aber ... aus und ist funktionell nicht gut.
Fertige Lösungen sind da überlegen, auch wenn es mehr kostet, wenn man mal die eigene Arbeitszeit ignoriert.
Aber egal, Hauptsache es hat Dir Spass gemacht und wir durften daran teilhaben, darum lass Dich vor weiteren Projekten
nicht aufhalten, auch wenn die Rückmeldung nicht immer positiv ist.
 
M

Mammut-Bonsai

Dabei seit
16.05.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
108
Ich habe immer großen Repekt vor den Menschen die gerne selbst etwas basteln, kreieren und umsetzen.
Bei Deiner Kreation muss ich leider sagen: Kann man machen, schaut aber ... aus und ist funktionell nicht gut.
Fertige Lösungen sind da überlegen, auch wenn es mehr kostet, wenn man mal die eigene Arbeitszeit ignoriert.
Aber egal, Hauptsache es hat Dir Spass gemacht und wir durften daran teilhaben, darum lass Dich vor weiteren Projekten
nicht aufhalten, auch wenn die Rückmeldung nicht immer positiv ist.

Ich weiss nicht, was du meinst. Arbeitet doch einwandfrei! Du schreibst ja auch gar nicht, was dir konkret an der Funktion nicht gefällt.
Und das Aussehen: ist doch nur ein Schaltzug und ein Schalthebel mehr. Und auf den Träger kommt noch ein Korb, dann sieht man kaum noch was von der Mechanik. (Aber ein Korb gefällt dir vielleicht auch wieder nicht ;))

Aber ich habe es ja auch nicht für dich gemacht, sondern nur für mich. Und mir gefällt es:giggle:.

Und fertige Lösungen? Haben auch oft ihre Nachteile. Bei dem oben von angerdan verlinktem B+M fällt mir zum Beispiel auf, dass er gar kein Licht zur Seite abstrahlt, man wird also seitlich viel schlechter gesehen. Das ist ein Ko-Kriterium. - Und dann ist da noch die Angst, dass das 200€-Teil geklaut wird...
 
M

Mammut-Bonsai

Dabei seit
16.05.2021
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
108
Nach 2 Nachtfahrten kann ich sagen, dass das verstellbare Fernlicht sich echt gut bewährt! Allerdings habe ich die Flügelschraube des Hebels etwas angezogen, so dass der Scheinwerfer in der gewählten Stellung bleibt, das ist doch besser.
 
Thema:

DIY Fernlicht/ Lichthupe - mechanisch! **** Bin gespannt auf eure Meinungen! ****

DIY Fernlicht/ Lichthupe - mechanisch! **** Bin gespannt auf eure Meinungen! **** - Ähnliche Themen

2. Scheinwerfer als Fernlicht an Bosch CX ?: Liebe EBike-Fahrer, an meinem Winora ix11 habe ich einen Lupine SL B verbaut und bin mit dem "Abblendlicht" eigentlich auch sehr zufrieden. Nun...
sonstige(s) Abnehmbare Beleuchtung mit Anschluss am internen Akku: Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach einer Beleuchtung, zumindest einem Scheinwerfer, die am internen Akku...
Der Gracerunner: Moin zusammen… Ich möchte euch mein aktuelles Projekt vorstellen. Eins vorweg...weshalb, warum, ob man's darf oder wo ein Sack Reis umfällt steht...
Green Mover 2017 Mechanik, Steuerung, Wartung: Hallo an alle Forenmitglieder, ihr seid wirklich sehr aktiv und ich habe mir schon einiges durchgelesen. Vielen Dank an euch. Ich habe ein...
Stecker-Gegenstück für Scheinwerfer im LIV Vall-E+1 Pro (Giant): Hallo zusammen, im Bike meiner Frau ist für den Anschluss der Beleuchtung der im Anhang abgebildete Stecker für den Anschluss der Beleuchtung im...
Oben