Derby cycle Focus TEC Pack defekt

Diskutiere Derby cycle Focus TEC Pack defekt im Akkus, Batteriemanagement (BMS) und Ladegeräte Forum im Bereich Diskussionen; Hallo, wollte mal frage ob es bei jemandem auch Probleme mit den Zusatzakku gibt. Meiner ist 3 Jahre alt hat etwa 3000km gehalten. Dann ist er...
H

hadi2001

Themenstarter
Dabei seit
20.06.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo, wollte mal frage ob es bei jemandem auch Probleme mit den Zusatzakku gibt. Meiner ist 3 Jahre alt hat etwa 3000km gehalten. Dann ist er einfach aus gegangen nach 3 km und nun leuchtet nur noch die 80% LED. Er lässt sich nicht mehr laden. Die Händler winken alle ab und sagen das bms ist wohl defekt und ich soll einen neuen kaufen... Aufgefallen ist mir noch das er sich die letzten mal nur noch 80% aufladen lies, dann kam auch beim laden schon nur noch die 80% LED und nach 30min kommt man den Akku zumindest noch nutzen....
Tja, nun habe ich einen gebrauchten Akku gekauft. Er hatte voll angezeigt. Leider aber schon beim 1. Laden, die 5. Anzeige blinket ganz normal zum laden, ging das Ladegerät wieder auf Rot und erneut die 80% led als einzige an....
Ist wohl Pech....oder eine geplanter Defekt der Softwareseitig ausgelöst wird wenn ein Akku eine gewisse Zeit alt ist?
Gibt es einen Hard Reset für solche Probleme.
  • IMG_20210608_084530.jpg

    IMG_20210608_084530.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 9


  • IMG_20210608_102513.jpg

    IMG_20210608_102513.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 9


 
B

Borschi87

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ich habe das selbe Problem. Habt ihr schon eine Lösung?
 
D

DR.AKULA

Dabei seit
21.02.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Ich habe das selbe Problem und bei blinkt eine grüne LED auf dem BMS was ausgeht wenn ich auf der rechten Seite auf den weißen Druck Button drücke...
Der Akkublock hat 39,6 volt, weiter bin ich noch nicht gekommen
 
S

Stripeset

Dabei seit
18.03.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo!
Habe das selbe Problem mit meinem focus jam 2 mit dem im Rahmen integrierten Akku.
Eine grüne LED blinkt, und sobald man das bike aktiviert oder das Ladegerät anschließt blinkt die 80% LED.
Konnte das mit dem externen Pack verifizieren, normalerweise sollte die ganze LED % leiste leuchten... Also gehe ich davon aus dass das ein Fehler code oder so ist.
Die Zellen hab ich durchgemessen, eine haben wir getauscht die ist schon aufgeplatzt gewesen, aber die anderen sind spannungstechnisch ok bei ca. 3,8V.

Ziemlich bitter, und im Netz findet man nicht viel zu diesem thema 😢
Hat jemand von euch schon irgendeinen Fortschritt in dieser causa?

Danke
Lg
Mario
 

Anhänge

  • IMG_20220318_183936.jpg
    IMG_20220318_183936.jpg
    176 KB · Aufrufe: 39
H

horstfreeride

Dabei seit
17.06.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo. Könnt ihr mir verraten wie das Gehäuse des Tec Akkus zu öffnen ist? Ich habe die vier Torx Schrauben gelöst und versucht die Gehäusehälften zu trennen. Da ist aber so eine große Spannung dass sich die Hälften nicht voneinander lösen lassen. Was muss ich noch beachten? LG Horst
 
R

rideon

Dabei seit
10.07.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend,
Bei mir leuchtet ebenfalls die 80% LED und der T.E.C. Pack lädt nicht mehr.
Er ist seit 3 Monaten bei Focus, aber der Händler sagt, aus Erfahrung würde nach 3 Jahren von Focus nur ein Neukauf empfohlen.
 
S

smokerking

Dabei seit
24.07.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Bei mir genau das selbe Problem! Ich glaube das ist von "Derby Cycle" gewollt so programmiert. Mein TEC Pack ist nun auch drei Jahre alt und wurde sehr gepflegt. Der hat nicht mehr als 30 Ladezyklen und wurde nie ganz entleert. Der kann eigentlich nicht defekt sein!
 
M

Michael78

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
14
Bei mir ist es die 60%-LED, aber die restlichen Symptome sind identisch.
Falls jemand eine Lösung findet, dann wäre ich für Info hier dankbar.
 
flugadler

flugadler

Dabei seit
29.03.2013
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
19
Ort
Siegerland
Details E-Antrieb
Focus Jam2pro
Bin nun ebenfalls betroffen!!!

Ladegerät lädt normal den Akku noch einige Zeit bei der 5. blinkenden Diode , geht dann auf Störung und es leuchtet dann bei der Akkukontrolle nur die 4 Diode.
Akku ist mit der geladenen Kapazität dann nutzbar (geschätzte 85 ,- 90 %.) Nach Gebrauch kann der Vorgang von neuem beginnen!

Sieht einer außer Entsorgen eine andere Möglichkeit?

Es tut sich mir nur die Frage auf, ob dies mit einem erhöhten Brandrisiko einher geht.
PS. Akku ist 3 Jahre alt bei ca 60 Teil Ladezyklen .
 
flugadler

flugadler

Dabei seit
29.03.2013
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
19
Ort
Siegerland
Details E-Antrieb
Focus Jam2pro
Guten Abend,
Bei mir leuchtet ebenfalls die 80% LED und der T.E.C. Pack lädt nicht mehr.
Er ist seit 3 Monaten bei Focus, aber der Händler sagt, aus Erfahrung würde nach 3 Jahren von Focus nur ein Neukauf empfohlen.
Hallo rideon,

wie ist es ausgegangen???
 
Thema:

Derby cycle Focus TEC Pack defekt

Derby cycle Focus TEC Pack defekt - Ähnliche Themen

sonstige(s) Bosch PowerPack 400 - Defekt - Verständnisfrage/Hilfestellung: Servus liebe Pedeleccommunitiy, ich bin quasi brandneues Forumsmitglied, wie das in der Regel wohl so ist wenn man sich anmeldet wenn man ein...
Bafang Fahrbericht Retro CoffeeCruiser: Hallo! Ich wurde gefragt ob, ich ein Bericht zu meinem Retro Pedelec Cruiser machen kann. Und hier die Antwort: Ja kann ich, erwartet aber nicht...
Leicht, effektiv, preiswert: E-bike Umbau mit 800g Gewicht! DIY für 200Euro! Fast nur Standardkomponenten: So, ich sollte endlich auch mal einen meiner Umbauten hier im Forum vorstellen, nachdem ich schon viele Infos herausgezogen habe. Der Umbau wurde...
sonstige(s) Bosch Classic Line Gepäckträgerakku - Defekt finden / Ladegerät prüfen: Hallo zusammen, ich freue mich, Neumitglied in diesem Forum zu sein und erbitte eure Hilfe, da ich mein Fahrrad nicht mehr einschalten und den...
sonstige(s) Fehler 640 Zellbalance: Es gibt zwar schon Threads zu diesem Thema ……….aber wie das in Foren halt so ist…………. Hier mal eine kompakte Schilderung Powerpack 400...
Oben